Shannon-Forum

Autor Thema: Kleine Malt Whiskey - Kunde  (Gelesen 26535 mal)

Offline Ingolf

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 306
  • Leben ohne Irland ist wie Guinness alkoholfrei
    • Homepage - Irland
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #15 am: 29.01.2008, 16:08 »
Hallo Ingolf,

deine Bemerkung zu blended Whiskys "(Die wahren Whisk(e)y Geniesser lesen nun am besten nicht mehr weiter)" kann ich aber so nicht gelten lassen.  ;)

Um in Irland zu bleiben, Jameson ist z.B. berühmt für seine famosen Blends


Lieber Dirk,natürlich ist Jameson ein wunderbarer Blended Whiskey.Habe ja auch gar nicht geschrieben ,dass jener nicht gut sein soll.Wollte den Experten nur kein Bauchweh bereiten, sich vorzustellen ne Cola oder Limo in nen wunderbaren Jameson zu kippen.

Bis bald.....................Ingolf


Navigation ist wenn man trotzdem ankommt..........  Ingolf K. Hess
http://ingolfhess.de.tl/

Offline karsten64

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 50
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #16 am: 02.03.2008, 00:40 »
Hi Leute,
will hier auch mal meinen Senf zu geben.
1. Whiskey ist entweder irischer oder amerikanisches stöffsche
2. Islay Whisky ist für mich der leckerste Whisky, wobei das immer persönliche Geschmäcker sind, der Islay ist für mich der beste, weil er so genial nach Torf schmeckt, manch anderem gefällt das eben nicht.
3. Beim TEW( Tullamore ) gibt es auch nen leckeren, aber der ist eben teuer.
4. Die irischen sind bekömmlicher, leichter, nicht so, wie bei manchen Scotch, die richtig hart sind, Bsp:Laghavoulin

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #17 am: 02.03.2008, 02:08 »
Hallo Karsten,

bei deinem ersten Punkt hast du aber ganz elegant die Inder, Japaner, Franzosen und Kanadier unterschlagen.  ;)

Als Islay Fan kannst du dir auch mal einen irischen Connemara "antun", ich hab da schon mal einen Torf-Fan besonders bei
einer cask strength Abfüllung staunen gesehen.  :)

Ohne irgendwelche Werbung machen zu wollen, kann man sich hier http://www.whiskey24.de/buecher/tws_v3.pdf
eine kleine (156 Seiten lange) Whiskyinformation herunterladen.

Wenn wir schon mal dabei sind, kennt jemand auf dem Weg von Tully Bay über Belleek, Enniskillen nach Carrick on Shannon
eine gute "Anlaufstelle" für Whisky-Fans?

Gruß
Dirk
Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.

Offline Garfield

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 918
  • Ich liebe dieses Forum! Und Irland!
    • Irland Homepage von Marc
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #18 am: 02.03.2008, 03:00 »
Hallo Karsten,


Wenn wir schon mal dabei sind, kennt jemand auf dem Weg von Tully Bay über Belleek, Enniskillen nach Carrick on Shannon
eine gute "Anlaufstelle" für Whisky-Fans?

Gruß
Dirk


Würd mich auch interessieren.  :)
Hab immer Heimweh nach Irland.
http://pikefisher.doingdirect.com

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2502
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #19 am: 02.03.2008, 10:02 »


Als Islay Fan kannst du dir auch mal einen irischen Connemara "antun", ich hab da schon mal einen Torf-Fan besonders bei
einer cask strength Abfüllung staunen gesehen. 


Hallo Dirk! Meinst du mich? Das könnte ich zumindest gewesen sein  :).  Absolut empfehlenswert, selbst  wenn es nicht cask-strength ist. (Und die irisch-patriotische Seele hat auch ihren Frieden ;D)

Prost,

bádoir

Offline Lutz

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 386
  • ... nie mehr woanders!!!
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #20 am: 02.03.2008, 10:33 »
 ???   ???   ???

...was bitte darf sich der genusssüchtige Altbiertrinker unter "cask-strength" vorstellen?

 ???   ???   ???

Lutz  ;)
Dr. Lutz U. Bellmann
Duesseldorf

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2502
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #21 am: 02.03.2008, 10:37 »
Hi Lutz!

Das ist die Orginalstärke, die das Lebenswasser im Reifefaß hat.

Das meiste wird dann aber vor der Abfüllung auf Sollstärke herunterverdünnt.

bádoir

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #22 am: 02.03.2008, 11:16 »
Hallo Lutz,

um bádoir noch etwas zu ergänzen, beim Connemara sind es schlanke 57,8% Alkoholgehalt.
Da kommt dann wieder das berühmte Wasser in's Spiel, oder auch nicht.  ;D

Dirk
Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.

Offline Christian S.

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 371
  • Irland ist mein Leben!
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #23 am: 03.03.2008, 17:31 »
Hallo Dirk,


wenn du torfigen Whisky magst dann solltest du aber eigentlich beim Lagavulin hängen geblieben sein, nicht beim Islay.  ;D
Is aber natürlich Geschmacksache, wobei da ein Tröpfchen wasser auch nicht schadet.


Gruß
Christian
Am See is' schee!

Offline Lutz

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 386
  • ... nie mehr woanders!!!
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #24 am: 03.03.2008, 20:55 »
hi Dirk, hi badoir,

klärt mich bitte auf, das kann doch nur unerträglich brennen  :o  im Hals, das kann doch nix mit Geschmack, geschweige denn mit Genuss zu tun haben, oder irre ich da  ???

Lasst euch was einfallen an Argumenten, ihr könnt mir auch nicht weiß machen, dass Stroh-Rum schmeckt, hat noch'n bischen mehr, aber ist doch nur quälendÄtzend, oder...  ???

Halsbrennende Grüsse

Lutz  ;)
Dr. Lutz U. Bellmann
Duesseldorf

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #25 am: 03.03.2008, 21:09 »
Hallo Lutz,

nach deiner Bitte um Aufklärung habe ich mich gerade mal hingesetzt und den Connemara unverdünnt genossen.  :D
Der erste Schluck brennt tatsächlich etwas auf der Zunge.

Danach wird einem aber ganz schnell ganz lustig und man merkt das Brennen nicht mehr.  ;D ;D ;D

Viiele Glüsche ...

Dirk
Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2502
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #26 am: 03.03.2008, 23:59 »
hi Dirk, hi badoir,

klärt mich bitte auf, das kann doch nur unerträglich brennen  :o  im Hals, das kann doch nix mit Geschmack, geschweige denn mit Genuss zu tun haben, oder irre ich da  ???

Nein, Lutz, da irrst du nicht. Es brennt. Man muß im Interesse der Schleimhäute, allein schon, um krankhafte Veränderungen zu vermeiden, unbedingt  mit einem Guinness nachspülen.

Zitat
Lasst euch was einfallen an Argumenten, ihr könnt mir auch nicht weiß machen, dass Stroh-Rum schmeckt, hat noch'n bischen mehr, aber ist doch nur quälendÄtzend, oder...  ???

Stroh- Rum ?  Ist das das Zeug, mit dem wir 1: 100 000 verdünnt früher immer die Blattläuse auf den Johannisbeersträuchern vernichtet haben?  Hat  die Östereichische Armee die geheimen Restbestände denn immer noch  nicht gemäß europäischer Kampfmittelverordnung vernichtet?

Rätselnde Grüße,

bádoir
« Letzte Änderung: 04.03.2008, 00:11 von bádoir »

Offline FrankH

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 324
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #27 am: 04.03.2008, 06:15 »
Hallo Dirk,


wenn du torfigen Whisky magst dann solltest du aber eigentlich beim Lagavulin hängen geblieben sein, nicht beim Islay.  ;D
Is aber natürlich Geschmacksache, wobei da ein Tröpfchen wasser auch nicht schadet.


Gruß
Christian



Hallo,

kleiner Nachtrag.

Lagavulin gehört zu den Islay Whisky's, da er wie Ardberg, Bowmore, Bruichladdich, Bunnahabhain und Laphroaig von der Insel " Islay" kommt. Der extreme Torfgeschmack kommt auch daher, das es sich um Seetangtorf handelt.

Sláinte!

Frank
alles bleibt anders

Offline Christian S.

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 371
  • Irland ist mein Leben!
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #28 am: 04.03.2008, 11:39 »
Hallo Frank,


jaaa, korrekt, allerdings bin ich jetzt momentan nicht ganz im Bilde ich dachte hier ist vin dem Whisky die Rede der das Etikett Islay trägt.  ???
Egal, ich hab den Lagavulin im Regal und geb ihn nicht her.  :D


Gruß vom See
Christian
Am See is' schee!

Offline FrankH

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 324
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #29 am: 04.03.2008, 11:40 »
ich drinke den immer der ist sooooooooooo lecker, so wie die anderen malt's in meinem "tresor"  ;)
alles bleibt anders