Shannon-Forum

Autor Thema: Kleine Malt Whiskey - Kunde  (Gelesen 26523 mal)

Offline Fischkopp

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 65
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #30 am: 20.03.2008, 12:25 »
Betreffend Whisk(e)y-Quellen:

An der alten N6 stand immer irgendwo zwischen Mullingar und Athlone (in Kilbeggan) ein unscheinbares Hinweisschild, daß zum Besuch der Kilbeggan-Distillery einlud. Diese Brennerei gehört zum kleinen, aber feinen Cooley-Imperium von John Teeling, der in Riverstown Co Lough, also weit weg von Kilbeggan, die Malts Connemara und Tyrconnell, den Blend Kilbeggan und den Grain Greenore sowie ein paar andere Absonderlichkeiten (Locke's) herstellen läßt. Kilbeggan ist meines Wissens nur noch Schaubrennerei, eben ein Visitor Centre. Aber man kann dort bestimmt einkaufen... ;D

Wenn es noch offen ist. Letztes Jahr war es das noch, dieses Jahr habe ich noch keinen Hinweis bei Cooley auf ihr Visitor Centre gefunden

Grüße,
Fisch

P.S.: Redbreast (Midleton-Abfüllung) ist m.E. ein Pure Pot Still, kein Blend! Das gilt sowohl für für den 12-jährigen wie den immer knapper werdenden 15 Jahre alten.

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 4033
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #31 am: 20.03.2008, 23:09 »
Hi,

die Distillery wurde erst 1987 von Cooley erworben, nachdem Locke's Sie schon in den 50er Jahren geschlossen hatte. Die Gebäude dienen heute nicht nur als Museum (sehr interessant anzuschauen!) sondern auch immer noch als Fass-Lager für Sorten wie Kilbeggan und Connemara. Wer auf dem Weg von/nach Dublin etwas Zeit hat, sollte dort durchaus mal einen Zwischenstop einlegen.

Gruß Stevie

Offline Soul Crew

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 43
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #32 am: 22.08.2008, 14:12 »
Hallo,

habe gestern beim Stöbern in einem Katalog eines bekannten japanischen Herstellers für u.a. Audioprodukte einen wahren Leckerbissen entdeckt: Lautsprecher aus der "Pure Malt" Serie. Das Holz dieser Lautsprecher ist aus gebrauchten Whiskyfässern hergestellt und nach Demontage - leider - von allen Rückständen befreit und in die passende Form gebracht. Ob man es hören kann, sei dahingestellt, aber das Näschen dicht über's Glas zum Aufnehmen des Geruchs und dann die aus den Lautsprechnern strömende Aura ...
Werde demnächst mal mit einer kleinen Flasche unterm Arm zum Hifi-Händler meines Vertrauens gehen und dann davon berichten. Muß nur noch Suchen, was akutisch am besten zu Talisker oder Lagavulin (ja, ich bekenne mich zu den Schotten) passt.

Gruß Frank

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2502
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #33 am: 22.08.2008, 20:26 »
Hallo Frank!

Ich glaube, es wäre kein Verstoß gegen die Forenregeln gewesen, wenn du hier einen link gesetzt hättest. Klingt interessant, wenngleich ich persönlich mit Lautsprechern gut ausstaffiert bin.

Prost,

bádoir

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2421
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #34 am: 22.08.2008, 20:38 »

....würde mich ebenfalls intersseiren (Lautsprecher aus Whiskey-Fässern)  8)
Das klingt echt interssant, und wenn es dazu noch einen WWW-Adresse gäbe....

Viele Grüße aus Leipzig
   Oliver
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2421
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #35 am: 22.08.2008, 20:43 »

....schlimm wenn die Finger schneller als das Hirn sind.
Ich meinte natürlich "interessieren"  ;)

Oliver
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Mayo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 594
  • So what?
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #36 am: 22.08.2008, 21:26 »
hallo ihr 2,
ich fand es witzig genug danach zu googeln  ;)

http://www.av-magazin.de/Ton_News.49+M5e83099ce0b.0.html

Gruß
Bine
could be worse ;)

Offline Ingolf

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 306
  • Leben ohne Irland ist wie Guinness alkoholfrei
    • Homepage - Irland
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #37 am: 22.08.2008, 22:09 »
Kopfschüttel......neee,neee,neee ;D
Navigation ist wenn man trotzdem ankommt..........  Ingolf K. Hess
http://ingolfhess.de.tl/

Offline Lutz

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 386
  • ... nie mehr woanders!!!
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #38 am: 22.08.2008, 22:42 »
... notfalls muss man sich entscheiden, Sound oder it smells like ...   ???

Wie auch immer, in jedem Fall eine außergewöhnliche Idee, aber auch dazu könnte man wiederum sagen, wo die Not einen notfalls zu bringt ...  :-\

Wünsche ringsum ein erholsames Wochenende

Lutz

(noch) vom Düsselpoint  ;)  :D  :o  ???  :-*
Dr. Lutz U. Bellmann
Duesseldorf

Offline Michael Metzner

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 394
  • Das beste Irland-Forum im deutschen Internet!
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #39 am: 27.10.2008, 01:24 »
Jetzt mein Senf dazu:

Den besten Bushmills habe ich in Enniskillen im "Charlies" bekommen. Der war sowas von ölig, unbeschreiblich. Nur zu empfehlen.

Michael

Offline Soul Crew

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 43
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #40 am: 10.01.2009, 19:54 »
Hallo,
und hier noch was für den maritimen Genuß: Talisker (10-j.) wird zur Zeit (noch) in einer netten Verpackung in Form eines Fenders mit kleinem Messingschild und passendem Tauwerk am Fender angeboten. Nette nachweihnachtliche Geschenkidee. Der Fender selbst eignet sich nach Leerung sicher auch als stoßsichere Verpackung für andere gängige Flaschen in der 0,7l-Klasse.

Gruß Frank

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 185
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #41 am: 07.02.2017, 13:06 »
Hi zusammen,
nachdem die Leipziger U-berg-Truppe sich bei der letzten Shannon Tour so lobend
über den Glen Els geäußert hatte, würd mich mal interessieren, wo dieser edle Harzer
Single Malt käuflich zu erwerben ist. Ich hab ihn erst dieses Jahr in Wernigerode kennen
und schätzen gelernt. Und auch dort gekauft. Aber sonst hab ich ihn noch nicht gesichtet.
Gruß
HJ

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #42 am: 07.02.2017, 14:32 »
nimm den, ist gleich bei uns um die Ecke  ;D

http://www.hammerschmiede-shop.de/shopnew/
Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2421
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #43 am: 07.02.2017, 20:21 »
.... nachdem die Leipziger U-berg-Truppe sich bei der letzten Shannon Tour so lobend über den Glen Els geäußert hatte, ....
Aber sonst hab ich ihn noch nicht gesichtet.

Den Namen "Leipziger U-Berg-Truppe" müsste ich mir eigentlich schützen lassen  ;D ;) ;D

Wo genau unser "Wiskeyeinkäufer" den damals erworben hatte, kann ich auf Anhieb gar nicht mehr sagen. Woran ich mich aber noch erinnere, ist, daß er damals 10 (zehn) Flaschen gekauft hatte. Das war allerdings 2015. Letztes Jahr gab es den gar nicht mehr, und er musste 'ne Pulle aus seinem "Bestand" mit nach Irland nehmen.
Gekauft wurde der in Berlin. Die genaue Adresse oder evtl. www-Link würde ich aber rausbekommen. Dann melde ich mich nochmals.

Wir haben übrigens den hier (siehe Foto) getrunken.

Grüße
    Oliver
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: Kleine Malt Whiskey - Kunde
« Antwort #44 am: 07.02.2017, 20:47 »
vielleicht hier noch eine Ergänzung zur aktuellen Verfügbarkeit ..

https://www.hammerschmiede-spirituosen.de/aktuelles/

Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.