Shannon-Forum

Autor Thema: GPS am Shannon mit Iphone  (Gelesen 23368 mal)

Offline robinh

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 73
    • abs´fishers
GPS am Shannon mit Iphone
« am: 01.02.2011, 21:52 »
LG aus der STEIERMARK
http://www.absfishers.at

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 4001
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #1 am: 02.02.2011, 10:27 »
Hallo Robin,

die Karten von Navionics gibt es schon seit ca. 5 Jahren, allerdings sind die von recht fragwürdiger Qualität! Ich würde die Karten für Garmin-Geräte vorziehen, entweder die ältere, kostenfreie Version von Willi Messner/Dave McCabe (siehe etliche Beiträge hier im Board Ausrüstung, bzw. Bootstechnik) , bzw. die neue, kostenpflichtige Version für neuere Geräte -> http://www.iwai.ie/forum/read.php?1,20636,page=1

Gruß Stevie

Offline charon27

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 603
  • Ich weiß, daß ich nix weiß.....Slàinte
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #2 am: 02.02.2011, 19:08 »
Ich habs meiste vom Shannon und Erne im Kopf.
Wenn ich dann mal nich weiss wohin, lug ich einfach ins Kartenbuch des Vermieters.
Zuviel Technik is für mich zu viel Stress.
Und des kann ich in Irland nich brauchen.

Grüße aus dem Allgäu
Karlheinz



Noch 66 Tage
Ich bin immer dafür, daß wir dagegen sind.
Grüße aus dem Allgäu,
von....
Karlheinz (ohne Bindestrich)

Offline Norbi

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 200
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #3 am: 02.02.2011, 19:13 »
Das find ich mal einen Super-Kommentar !

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1213
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • wasserrausch
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #4 am: 02.02.2011, 19:18 »
Hallo Robin,

Stevie hat recht mit seinen Anmerkungen, ich habe die Navionics Charts, UK & Ireland auch mit dem Shannon und Erne, kurz gesagt, die ist nicht auf dem neuesten Stand ein Update von Shannon und Erne habe ich noch nicht gefunden. Die Garmin "shannoncharts old version" und die neuen  "Ireland Shannon G2 Charts - Inland Waterways Series" von Noel Griffin und Dave McCabe sind bedeutend genauer, und übersichtlicher, die findest du schneller hier: http://www.boating.ie/
Ich habe diese Version und muss sagen die ist top. Allerdings gibt es noch keine Mapsource Version, läuft nur auf dem Navi mit Fingerprint (Gerätenummer des Navis).
Fugawi hat ebenfalls eine Version "Fugawi iMap Topo Map App for iPhone and iPad" sieh hier:
http://www.fugawi.com/web/products/fugawi_imap.htm.
Die Karten für die See und Küsten-Navigation, die Navionics Gold Charts, Platinum Charts und Platinum+ Charts sind besser als die Garmin Blue-Charts, das ist zumindest meine persönliche Meinung. Sieh mal hier:
http://www.fugawi.com/web/products/maps_navionics_product_list.htm

@ Karlheinz
wir auch, aber macht trotzdem Spaß.   ;D ;D ;D

Gruß vom Woodpecker-River
Willi
« Letzte Änderung: 02.02.2011, 19:47 von Willi »
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #5 am: 02.02.2011, 22:04 »
Wenn wir schon mal wieder bei einem der kontroversesten Themen des Irland Urlaubes sind, möchte ich gleich noch einen drauflegen  ;D
Hat schon jemand Navigationserfahrungen mit Android Handys in Irland?
Da ich seit Windows Mobile 7 diesem Betriebssystem den Rücken gekehrt habe würde ich rein spasseshalber gern umsteigen.
Für Navigon gibt es ja mehr oder weniger aktuelle Europakarten ( Q3/2010  >:( ), die helfen aber auf dem Boot nicht so richtig weiter.
Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.

Offline Viennaboy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 796
  • Nicht immer auf Linie, aber immer auf Kurs.
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #6 am: 02.02.2011, 23:00 »
Mein Senf dazu AN:
Aaaaaalso. Zum Thema Navionics Charts: Ich habe mir den Luxus geleistet und die NEUEN Navionics UK&Holland HD 1.1 fürs iPad gekauft. Diese neue Version der Charts unterstützt sogenannte Community charts, das heisst, jeder Nutzer kann Einträge in der Karte (quasi in einem Overlay) hinzufügen, editieren UND auch bestehende Einträge (Marker, Bojen, Marinas, etc.) EDITIEREN;VERSCHIEBEN und sogar LÖSCHEN.

Sobald sich ein anderer User mit dem Programm ins Internet verbindet werden diese Änderungen auch auf seinem Gerät sichtbar. (vergleichbar mit TomTom)

Das dieses System auch Nachteile hat, weil Spassvögel Marker vielleicht verschieben oder löschen ist schon klar, aber ich kann euch beruhigen, der ursprüngliche in der gekauften Karte vorhandene Marker bleibt auch nach dem Löschen oder Verschieben durch einen User sichtbar, nur hat er ein kleines rotes x daneben.

Zur Aktualität der Karte: zugegeben, es fehlen z.B. einige nach dem Erstellen der Karte hinzugefügte Zwischenmarker (zb. 63b7, 63b8 etc.) ABER ich habe mir diese Zwischenmarker bereits hinzugefügt und wenn DU dir die Karte kaufst, siehst du schon "meine" Änderungen. So auch z.B. die Marina "Waveline Cruisers"  ;D (Hallo Sven, krieg ich dafür Rabbat?  ;D ;D ;D

Zu guter Letzt: Die beste Navigation von Allen sind immer noch meine Augen!! Ich vertraue nie blind meinem Navi, egal ob im Auto, oder am Erne oder im Mittelmeer.

Trotzdem möchte ich es nicht missen. Wer schon mal von Lanesborough Richtung Athlone über den See bei tollstem Sonnenschein gestartet ist und eine halbe Stunde später von einem schweren Gewitter mit 1 Meter hohen Wellen und Sturmböhen überholt wurde, der weiss es zu schätzen, wenn einem das Navi den Weg zur Fluchteinfahrt in den Lecarrow Kanal zeigt, weil weder mit freiem Auge noch mit Gucker hätte ich ihn nicht mehr gefunden....
Mein Senf AUS.

Liebe Grüße aus Wien

Christian

Offline phlybye

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 20
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #7 am: 03.02.2011, 12:35 »
Mein Senf dazu AN:
Aaaaaalso. Zum Thema Navionics Charts: Ich habe mir den Luxus geleistet und die NEUEN Navionics UK&Holland HD 1.1 fürs iPad gekauft. Diese neue Version der Charts unterstützt sogenannte Community charts, das heisst, jeder Nutzer kann Einträge in der Karte (quasi in einem Overlay) hinzufügen, editieren UND auch bestehende Einträge (Marker, Bojen, Marinas, etc.) EDITIEREN;VERSCHIEBEN und sogar LÖSCHEN.

Sobald sich ein anderer User mit dem Programm ins Internet verbindet werden diese Änderungen auch auf seinem Gerät sichtbar. (vergleichbar mit TomTom)

Hat schon jemand Navigationserfahrungen mit Android Handys in Irland?

Hallo zusammen,

das ganze gibts wohl auch für Android:
http://www.androidzoom.com/android_applications/travel_and_local/marine-uk-holland_hifj.html

Laut Text kann man da auch die Community-Änderungen übernehmen. Wenn das Programm jetzt noch eine gemeinsame Kartenbasis mit der Software für Apple hat, dann wäre das ja wirklich genial. Und die 20 EUR würde ich für unseren Osterurlaub mal investieren, um meine Neugier zu stillen...

Viele Grüße,
Philipp

Offline robinh

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 73
    • abs´fishers
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #8 am: 03.02.2011, 13:14 »
Hallo!

Habe wie das Thema heißt ein IPhone da kann ich leider nix anfangen mit Garmin. Hatte bei meinen letzten Shannon Trip mein Notebook mit und hab nRoute mit Shannon Charts verwendet.
Ich hab mir das „NAVIONICS UK&HOLLAND“ App gekauft, weil ich kein Garmin besitze (TOMTOM)
 
@Viennaboy:
Ich kann da leider nix editieren bei meiner Version 1.1.2

@ Willi:
In dem Link von Stevie ist die neue G2 auf nRoute zu sehen (weiter unten Seite 1) wie geht das?
LG aus der STEIERMARK
http://www.absfishers.at

Offline Dirk

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 325
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #9 am: 03.02.2011, 13:23 »
Hallo Philipp,
vielen Dank für den Hinweis, ich wäre selbst nicht drauf gekommen das GB eine Provinz von Holland ist ;-)
Die 20.-€ kann man zum Spaß echt mal investieren ..
Selbst Garmin schickt sich an zukünftig Android nicht mehr zu ignorieren, das kann ja noch ganz heiter werden.

Es gibt im Market (ich hasse das Ding) eine kostenlose Software namens Androzic, einen "Navigation Client" für OziExplorer  Maps, Lookout hält sie für "safe" und starten tut sie auch ohne Fehler.
Jetzt muss ich nur noch die Reste meiner Ozi-Experimente wiederfinden ;-)

Gruß an alle Neumodischenkramfans
Dirk
Glauben heißt, nicht wissen wollen was wahr ist.

Offline phlybye

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 20
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #10 am: 03.02.2011, 14:13 »
Hallo Philipp,
vielen Dank für den Hinweis, ich wäre selbst nicht drauf gekommen das GB eine Provinz von Holland ist ;-)

Hallo Dirk,

diese Erkenntnis würde ich abends im Pub auch lieber für mich behalten.  ;)

vg,
Philipp

Offline Viennaboy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 796
  • Nicht immer auf Linie, aber immer auf Kurs.
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #11 am: 03.02.2011, 15:20 »
@Viennaboy:
Ich kann da leider nix editieren bei meiner Version 1.1.2

Du musst bei den Einstellungen die communit charts aktivieren. Dann kannst du mit dem Finger länger auf einem z.B. Marker bleiebn und ihn bearbeiten.
Liebe Grüße aus Wien

Christian

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1213
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • wasserrausch
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #12 am: 03.02.2011, 21:36 »

@ Willi:
In dem Link von Stevie ist die neue G2 auf nRoute zu sehen (weiter unten Seite 1) wie geht das?


Hallo Robin,

lade dir nRoute von diesem Link herunter: http://www.gawisp.com/perry/nroute/   installieren und die "Ireland Shannon G2 Charts - Inland Waterways Series" aufspielen. Hab es selber noch nicht gemacht, aber die Beschreibung im IWAI Forum gibt es so wieder. Sollte ich mal Zeit finden probiere ich das auch mal aus.

Gruß vom Woodpecker-River
Willi
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #13 am: 04.02.2011, 09:10 »
...  installieren und die "Ireland Shannon G2 Charts - Inland Waterways Series" aufspielen. ....Gruß vom Woodpecker-River
Willi

Hallo Willi,
da muß ich noch mal nachfragen: mit der "Ireland Shannon G2 Chart" ist schon die neue Shannon Karte von Dave und Noel (OceanFroggie)
gemeint?
Ich dachte bislang, daß die nur auf Handheld Geräten läuft und daß die beiden keine PC-Version herausgebracht haben (wohl aus "Kopierschutzgründen"...).
Falls das nicht mehr der aktuelle Stand sein sollte, würde ich Dich sehr bitten, eine "Anleitung" zu posten, ich denke das würde einige im Forum interessieren;
mich jedenfalls hat lediglilch die Tatsache vom Kauf der (wirklich genial guten) neuen Karte abgehalten, daß ich sie nicht am Laptop "mitlaufen" lassen kann - so wie die Vorgängerversion halt...

Freue mich schon sehr auf Deine Antwort!
Frank :D
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1213
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • wasserrausch
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #14 am: 04.02.2011, 17:16 »
Hallo Willi,
da muß ich noch mal nachfragen: mit der "Ireland Shannon G2 Chart" ist schon die neue Shannon Karte von Dave und Noel (OceanFroggie) gemeint?  Ich dachte bislang, daß die nur auf Handheld Geräten läuft und daß die beiden keine PC-Version herausgebracht haben (wohl aus "Kopierschutzgründen"...).

Ja ist richtig, die ist damit gemeint. Läuft nicht nur auf Handheld, sondern auf diesen Geräten: GpsMap 451, 551, 556, 620, 750, (and sonar variants), 6008, 3010, 3006, 3005, und GpsMap 276C, 2006, 2010, 2106, 2110, 292, 192, 182, 172. "The charts should display moderately well on most Nuvi models via a plug in SD memory card".

Falls das nicht mehr der aktuelle Stand sein sollte, würde ich Dich sehr bitten, eine "Anleitung" zu posten, ich denke das würde einige im Forum interessieren; mich jedenfalls hat lediglilch die Tatsache vom Kauf der (wirklich genial guten) neuen Karte abgehalten, daß ich sie nicht am Laptop "mitlaufen" lassen kann - so wie die Vorgängerversion halt...

Die Screenshots von nRoute von Noel sind mit einer speziellen Version, XXXX kenn ich im Moment nicht, gemacht worden. Werde mal nachfragen auf welcher Version es läuft. Es gibt allerdings Einschränkungen dabei. nRout gibt die Darstellung nicht als Marinechart wieder. Wenn ich mehr in Erfahrung gebracht habe melde ich mich wieder.

Gruß vom Woodpecker-River
Willi
« Letzte Änderung: 04.02.2011, 17:23 von Willi »
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #15 am: 04.02.2011, 20:47 »
... Wenn ich mehr in Erfahrung gebracht habe melde ich mich wieder. ...

Super! Wäre wirklich genial, wenn Du da eine lauffähige Version "auftätest"  :D 8)

Bis bald
Frank
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline robinh

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 73
    • abs´fishers
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #16 am: 26.03.2013, 18:07 »
Hi!

Habe eine neue App für das iPhone/ iPad entdeckt "Garmin Blue Charts"
https://buy.garmin.com/shop/shop.do?pID=114005&locale=de&ra=true
Werde die App  bei meiner Bootstour, mal ausgiebig testen und darüber berichten.

Lg
Robin
LG aus der STEIERMARK
http://www.absfishers.at

Offline Fischkopp

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 65
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #17 am: 13.04.2013, 14:17 »
Moin zusammen,

Navionics HD funktioniert derzeit auf meinem iPad mit iOS 6.1.3 gar nicht mehr, die App stürzt direkt nach dem Startbildschirm ab.

 ???

Offline rutenhalter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 38
Re: GPS am Shannon und Erne
« Antwort #18 am: 28.04.2016, 15:34 »
Hallo,
habe mir für meine Bootstour 2015 um Berlin  eine APP von Play Store auf mein Handy gelanden.
Die App heisst "Gewässer  App".
Sie ist eigentlich für die Gewässer um Berlin herum gedacht. Ich habe festgestellt dass die App eigendlich überall funktioniert. Warum dann auch nicht in Irland.Vielleicht kann diese APP von einem Forumsmitglied ausprobiert werden. Ich selbst werde das auf jeden Fall  im September machen.
Gruss Norbert

Offline Viennaboy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 796
  • Nicht immer auf Linie, aber immer auf Kurs.
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #19 am: 28.04.2016, 16:12 »
Hallo,
habe mir für meine Bootstour 2015 um Berlin  eine APP von Play Store auf mein Handy gelanden.
Die App heisst "Gewässer  App".
Sie ist eigentlich für die Gewässer um Berlin herum gedacht. Ich habe festgestellt dass die App eigendlich überall funktioniert. Warum dann auch nicht in Irland.Vielleicht kann diese APP von einem Forumsmitglied ausprobiert werden. Ich selbst werde das auf jeden Fall  im September machen.
Gruss Norbert

Hallo Norbert!
Ich finde unter Gewässer App im Playstore nur eine App für das Land Brandenburg zum FISCHEN! Falls du damit elektronisch in Irland auch nur 10 Meter mit dem Boot fahren willst, rate ich dir DRINGEND!!!! davon ab. UNTAUGLICH!!!!

Es gibt fürs Eierphone mMn nur eine vernünftige App, mit der nicht nur ich, sondern auch viele Andere seit Jahren gut fahren, wenn du dich kostenlos dort auch noch in der Community anmeldest, geniesst du unter anderem auch sämtliche (von mir grossteils sorgsam) eingetragenen Marker und diverse Zusatzinfos.

Für Android gibt es nur die besten Karten von Stefan hier im Forum, wende dich mal an ihn!  ;D
« Letzte Änderung: 28.04.2016, 17:44 von Viennaboy »
Liebe Grüße aus Wien

Christian

Offline stg

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 776
    • Unsere Blogseite
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #20 am: 28.04.2016, 17:42 »
Hi. Die von mir erstellen Karten gibt es auch für Android.

LG Stefan
Das Gegenteil von gut - ist gut gemeint!

Offline Henri

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 254
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #21 am: 29.04.2016, 07:28 »
Hallo Stefan,

welche App für Android muss ich denn nutzen wenn ich in den Genuss der Karten kommen möchte?
Habe die Beiträge nicht immer verfolgt.

Grüße aus NRW
Henri

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 4001
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #22 am: 29.04.2016, 09:06 »
Hallo Thomas,

für Android benötigst du OruxMaps (kostenlose Software). Die Installationsanleitung liegt der Android-Version der Karten bei. Wenn du das Paket noch nicht hast, schreib' Stefan Greimel eine kurze Mail.

Gruß Stevie

Offline Henri

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 254
Re: GPS am Shannon mit Iphone
« Antwort #23 am: 29.04.2016, 09:31 »
Danke  ;D