Shannon-Forum

Autor Thema: Einschränkungen wegen Hochwasser  (Gelesen 2899 mal)

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 4070
Einschränkungen wegen Hochwasser
« am: 15.03.2002, 23:29 »
Aufgrund des immer noch sehr, sehr hohen Wasserstandes schränken derzeit
alle Bootsvermieter die Navigation stark ein. Waveline Cruisers wird z.B. in den ersten Tagen der Saison  keine Boote nach Süden lassen: Shannonbridge ist nach wie vor unter Wasser, keine Anlegemöglichkeit. Banagher ist inmitten eines großen Sees. Clonmacnois ist nicht vom Wasser aus erreichbar - der Steg ist  durch rund 25 Meter Wasser vom Land abgeschnitten. Das Wehr in Athlone ist immer noch komplett überflutet, viele Bojen nicht oder nur schlecht zu sehen. Die Brücke in Tarmonbarry ist fraglich: dort ändert sich der Wasserstand täglich, gestern war die Passage mit einem Flybridge-Boot praktisch nicht möglich.

Allerdings muß man sagen, dass der Wasserstand momentan stüdlich fällt, d.h. in 1-2 Wochen kann die Lage schon völlig anders aussehen.
« Letzte Änderung: 01.01.1970, 01:00 von 1017957600 »