Shannon-Forum

Autor Thema: Reisebericht Bootfahren in der Bretagne im Sommer 2014  (Gelesen 5580 mal)

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 131
  • Ich liebe dieses Forum!
Hallo Zusammen,
wir haben letzten Sommer drei Wochen auf den Kanälen und Flüssen der Bretagne verbracht. Natürlich nichts was den echten Irlandfan auch nur ansatzweise beeindrucken könnte. Trotzdem mag den ein oder anderen unser Reisebricht ja interessieren. Ist allerdings auf English.

Viel Spass: https://nbargo.wordpress.com/2014/08/25/summer-in-brittany-day-1/

Viel Spass

odet

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3999
Re: Reisebericht Bootfahren in der Bretagne im Sommer 2014
« Antwort #1 am: 12.03.2015, 20:08 »
Hallo odet,

ein sehr schöner Reisebericht! Und die Gegend sieht doch richtig nett aus. Hat schon was für sich, wenn man mit seinem eigenen Boot in den Urlaub fahren kann ;). Ich kann mir schon vorstellen, wie die Leute auf dem Campinplatz geschaut haben... :D

Gruß Stevie

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 131
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Reisebericht Bootfahren in der Bretagne im Sommer 2014
« Antwort #2 am: 13.03.2015, 09:37 »
Hi Stevie,
das mit dem eigenen Boot ist schon Klasse, hat aber halt auch deutliche Nachteile. Wenn ich miete, brauch ich nur das Boot übernehen und mich weiter um nix kümmern. Geht was kaputt, ruf ich halt den Vermieter an. So haste halt schon immer ein Ohr am Boot, ob nix anfängt komische Geräusche zu machen...


Grüsse

odet