Shannon-Forum

Autor Thema: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....  (Gelesen 786087 mal)

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1678
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • Kapitaens-Handbuch
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4200 am: 31.07.2020, 12:37 »
Hallo allerseits,

gestern beruflich bis abends auf Achse und gleich danach Weinlokal geöffnet, da hatte ich keine Zeit, sorry.
Da ich seit etwa 1996 am Shannon unterwegs bin und zwischendurch nur zweimal am Erne war, ist Shannon richtig.

Moin Jochen, davon bin ich ausgegangen. ;D  Willi
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Jochen Pechthold

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Irland is mei zweite Heimat!
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4201 am: 31.07.2020, 13:32 »
Hallo Zusammen,

Olli - Portumna Castle ist es nicht und die Mauer ist vom Fahrwasser aus sichtbar
Moni - Crom leider auch nicht
Floh - Clonmacnoise wäre zu weit südlich
Willi - Shannonbridge wäre auch zu weit südlich

So, nun viel Glück, dachte es wäre leichter...

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4202 am: 31.07.2020, 14:38 »
.... und die Mauer ist vom Fahrwasser aus sichtbar

Nördlich von Clonmacnoise -SEW schließe ich mal aus- fällt mir da gar nichts ein  ???
Und die Mauern, die ich auf dem Schirm hätte, sind vom "normalen" Fahrwasser aus nicht sichtbar. Das wäre dann eher was für Willi. Der fährt immer mal bissel am "Rande" der Legalität. ;D
Da muss muss ich heute Abend mal am PC recherchieren. Unterwegs mit dem Handy ist das nicht wiklich zielführend. >:(

Grüße
    Oliver
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Jochen Pechthold

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Irland is mei zweite Heimat!
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4203 am: 31.07.2020, 14:58 »
Hallo Olli,

also du mußt vom "normalen" Fahrwasser ausgehen, auf dem anderen Fahrwasser war ich schon oft unterwegs, aber in diesem Fall ist es das legale!!

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1678
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • Kapitaens-Handbuch
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4204 am: 31.07.2020, 15:00 »
Nördlich von Clonmacnoise -SEW schließe ich mal aus- fällt mir da gar nichts ein  ???
Und die Mauern, die ich auf dem Schirm hätte, sind vom "normalen" Fahrwasser aus nicht sichtbar. Das wäre dann eher was für Willi. Der fährt immer mal bissel am "Rande" der Legalität. ;D
Da muss muss ich heute Abend mal am PC recherchieren. Unterwegs mit dem Handy ist das nicht wiklich zielführend. >:(

Grüße Oliver

Oliver, ich denke mal es ist Rinn Duinn Castle an Lough Ree. Ich habe ein Foto von dort gefunden. Im Rätsel poste ich nur von legalen Plätzen!  ;D ;D ;D
« Letzte Änderung: 31.07.2020, 22:29 von Willi »
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4205 am: 31.07.2020, 17:05 »

... noch nie gehört oder gesehen. Vom "Fahrwasser" sicher nur mit Fernglas zu erkennen.  ;)
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1678
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • Kapitaens-Handbuch
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4206 am: 31.07.2020, 19:29 »
... noch nie gehört oder gesehen. Vom "Fahrwasser" sicher nur mit Fernglas zu erkennen.  ;)

Oliver: vieleicht sagt dir Rindoon Castle Floating Jetty auf dem Lough Ree etwas: Hier die Karte: http://arcg.is/0v4Cne1
Rindoon (auch Rindown, Rinndown; irisch: Rinn Dúin, „Landspitze des Dúns“)
Willi
« Letzte Änderung: 31.07.2020, 21:37 von Willi »
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Manni59

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 258
  • Unser Boot
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4207 am: 31.07.2020, 19:34 »
Ich versuchs mal. Ist in COS. Ich such mal im Internet.
« Letzte Änderung: 31.07.2020, 19:54 von Manni59 »
Gruß Manni

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4208 am: 31.07.2020, 20:02 »
.... vieleicht sagt dir Rindoon Castle Floating Jetty auf dem Lough Ree etwas ....

Ja schon, aber wie gesagt, für mich ist das "abseits" gelegen. Den Lough Ree geht's immer -im Intetesse vom Smutje- auf kürzestem Weg ohne nach links oder rechts zu schauen, drüber.  ;)
Da hab ich für sowas keinen Blick, oder sagen wir "keine Zeit". Erschwerend kommt hinzu, daß man dort keinenen Landzugang -also auch kein Pub- hat. ;D

Oliver
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Manni59

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 258
  • Unser Boot
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4209 am: 31.07.2020, 20:06 »
Ich finde auch nichts nach Deinem Hinweis. Nichts im Internet zu finden.  :: ???
Gruß Manni

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4210 am: 31.07.2020, 21:16 »
im Navi-Guide ist das als "Rindown Castle" bei dem roten Marker 4 im Lough Ree vermerkt

hier
« Letzte Änderung: 31.07.2020, 21:25 von oliver k. »
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1678
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • Kapitaens-Handbuch
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4211 am: 31.07.2020, 21:39 »
im Navi-Guide ist das als "Rindown Castle" bei dem roten Marker 4 im Lough Ree vermerkt

hier

Hallo Oliver,
mein link konte nicht gespeichert werden, hier noch einmal Anleger und Castle: http://arcg.is/0v4Cne1
Wenn du den roten dreieckigen Marker anklickst darin hast du auch die Markernummer
Gruß Willi
« Letzte Änderung: 01.08.2020, 01:30 von Willi »
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Manni59

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 258
  • Unser Boot
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4212 am: 01.08.2020, 07:54 »
Hi Oliver  danke für den Link
Gruß Manni

Offline Jochen Pechthold

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Irland is mei zweite Heimat!
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4213 am: Heute um 09:27 »
Guten Tag zusammen,

nach einem sehr arbeitsreichen Wochenende hier die Lösung: Rindoon Castle ist es und doch nicht, aber Willi hat 100 Punkte. Genauer gesagt ist es die Wehrmauer der mittelalterlichen Stadt, welche die Halbinsel vom restlichen Land trennt. Wenn man am Save Harbour bei Rindoon Castle nach Norden fährt sieht man sie auf der Backbordseite eigentlich ganz gut.


Offline Floh

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 127
Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Antwort #4214 am: Heute um 10:47 »
Mir gehts wie dem Oliver mit der Mannschaft immer.

Wenn ein großer See kommt, Hebel auf die Back und durch  ;D ;D

Deswegen kenne ich die Randgewässer vom Ree etc. auch ned