Shannon-Forum

Autor Thema: New Bylaws on Irish Waterways  (Gelesen 26693 mal)

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 137
  • Ich liebe dieses Forum!
New Bylaws on Irish Waterways
« am: 17.07.2015, 10:55 »
In Zukunft sind die Führer von Booten auf den irischen Wasserwegen auch verpflichtet den Luftraum über sich zu überwachen :-)

https://www.youtube.com/watch?v=0d0FyjmxlwE

http://news.sky.com/story/1520445/helicopter-pilot-arrested-after-pub-crash

Und sei es nur um den Anwärtern für den Darwin Award ausweichen zu können.


odet

Offline Scoirish

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 450
  • Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt
    • Orfhlaith - Die Goldprinzessin
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #1 am: 17.07.2015, 11:29 »
Hallo Odet,

so was sieht man nicht oft. Beinhart.

Gruss,

Chris
Sláinte,

Chris

www.orfhlaith.eu

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1720
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #2 am: 17.07.2015, 12:06 »
... ist wirklich wahnsinn!
Auf so engem Raum landen zu wollen, mit den ganzen Laternen im Drehbereich
der Rotoren - vom (getroffenen) Pub mal ganz zu schweigen...  :P ::)

Aber kurz noch zum Ort des Geschehens: ein schiffbarer Kanal bei Abbeyshurle?
Ist das der Royal Canal oder der Inny River, der im Loug Ree mündet?
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 137
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #3 am: 17.07.2015, 13:06 »
Wenn man es mit den Bildern von Google Street View vergleicht, sieht es nach dem Royal aus.
Zumal der Inny so weit eigentlich auch nicht befahrbar ist. Sollte ich mich da irren, wäre es allerdings mal eine Expedition wert.

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1720
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #4 am: 17.07.2015, 13:39 »
...Sollte ich mich da irren, wäre es allerdings mal eine Expedition wert.
Genau das waren auch meine Gedanken Odet!  ;) :D 8)
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1292
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • wasserrausch
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #5 am: 17.07.2015, 15:43 »
Wenn man es mit den Bildern von Google Street View vergleicht, sieht es nach dem Royal aus.
Zumal der Inny so weit eigentlich auch nicht befahrbar ist. Sollte ich mich da irren, wäre es allerdings mal eine Expedition wert.

Hallo Framk,

es ist der Royal Canal, siehe die Marine Notice No.: 093  >:(

http://kapitaens-handbuch.com/?p=19920

Gruß Willi
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1720
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #6 am: 17.07.2015, 16:00 »
Danke für die Info Willi - die #93 hatte ich noch nicht bekommen...!  ;)

Aber wie das mit dem Helo sein kann, will mir nicht in den Kopf rein...  :(
Wenn man die Luftaufnahmen ansieht, kann sich das mit einer "SA 341"
nichts werden, bei einem Rotordurchmesser von fast 11 Metern. Der Uferstreifen
wirkt (auch im Video) sehr schmal, auf jeden Fall weniger, als halber Rotordurch-
messer, da war das Streifen des Gebäudes doch vorprogrammiert...
... ganz davon abgesehen, daß da auch noch Laternen rumstehen...
Was da hätte passieren können: z.B. ist ein Teil vom Rotor ganz knapp an dem
Mann im Vordergrund vorbeigeflogen...
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 137
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: New Bylaws on Irish Waterways
« Antwort #7 am: 17.07.2015, 17:45 »
Das wird ja hoffentlich eine Untersuchung geben.
Wäre schon sehr interessant, was der Pilot sich gedacht hatte (if anything at all).