Shannon-Forum

Autor Thema: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016  (Gelesen 9144 mal)

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3947
Aghinver Boat Company hat nun Details zur Saison 2016 veröffentlicht. Es werden sowohl von Belturbet, als auch vom bisherigen Hafen in Lisnarick Boote zu mieten sein. Die Bootsverteilung ist wie folgt:

Belturbet: Inver Prince, Inver Princess, Inver Empress
Lisnarick: alle Bootstypen außer der Inver Empress

Übernahmetage für alle Boote: Mittwoch oder Samstag

Einwegfahrten zwischen den Basen werden nicht angeboten, die Boote sind immer am Ausgangsort zurückzugeben.

Die Preise für 2016 liegen vor, Angebote schon gerne jetzt auf Anfrage per E-Mail an info@shannon-travel.de. Bis Ende nächster Woche wird aber die Saison 2016 auch komplett online auf unseren Webseiten zu finden sein. Das 10/11=7-Angebot gilt für alle Mieten, die am oder vor dem 27.04.16 und ab dem 17.09.16 starten.

Gruß Stevie

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1434
    • deadzone
Re: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016
« Antwort #1 am: 08.09.2015, 17:28 »
mmmmhhhh....
nicht uninteressant, weil über eine halbe Stunde weniger Transferzeit.

Aber: kein Duke und kein Countess, nur die Empress mit Komplettwetterschutz.
Da bleib ich bei MHM   ::) ::) ::)

Aber nicht zu unterschätzen ist, dass man jetzt in Belturbet wieder vernünftig duschen kann  :) :) :)
meine Reiseberichte gibt's auf www.paolo.de

Offline Viennaboy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 772
  • Wien, wo sonst?!?! (ausser am Shannon/Erne)
Re: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016
« Antwort #2 am: 08.09.2015, 18:10 »
paolo war schneller. KEINE Duke in Belturbet! Mist.... Werd wohl mit J.P. ein paar Takte drüber reden müssen!  ;D
Liebe Grüße aus Wien

Christian

Offline Hans

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 72
Re: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016
« Antwort #3 am: 09.09.2015, 12:02 »
Jetzt helft doch mir doch mal,
ich stellte mir die Frage, MHM liegt im vereinigten Königreich und die Basis in Belturbet in der Republik, wie wird das gerechnet und ist es preislich ein Unterschied.

Hans

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3947
Re: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016
« Antwort #4 am: 09.09.2015, 14:40 »
Hallo Hans,

es geht um Aghinver, nicht MHM! Aghinver hat zwei Firmen, eine in Nordirland und eine in der Republik, die jeweils eine der Basen betreiben. Es gibt Preislisten in Euro und in britischen Pfund. Wie das bei Direktbuchern abgerechnet wird (nach Ort der Bootsübernahme oder nach Herkunft des Kunden) weiß ich leider nicht. Wir als deutscher Veranstalter stellen unseren Kunden ausschließlich Rechnungen in Euro, egal für welchen Liegeplatz. Ich kann momentan nur so viel sagen: Der dabei verwendete Wechselkurs ist durchaus attraktiv, verglichen mit den aktuellen Markt-Konditionen. Die genauen Preise gibt es kommende Woche auf unserer Shannon-Travel-Webseite.

Gruß Stevie

Offline Hans

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 72
Re: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016
« Antwort #5 am: 09.09.2015, 15:11 »
Ok verstehe,
danke Dir

Hans

Offline stg

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 769
    • Unsere Blogseite
Re: Aghinver Boat Company - Neuigkeiten für 2016
« Antwort #6 am: 10.09.2015, 14:38 »
Mist,

Ich bräuchert die Queen in Belturbet. Sehr schade.

LG Stefan
Das Gegenteil von gut - ist gut gemeint!