Shannon-Forum

Autor Thema: Melde mich mal zurück  (Gelesen 255 mal)

Offline Scoirish

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 426
  • Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt
    • Orfhlaith - Die Goldprinzessin
Melde mich mal zurück
« am: 10.10.2017, 15:00 »
Hallo Ich Lieben,

wir Ihr vielleicht bemerkt habt war ich schon seit längerem nicht mehr hier aktiv. Das lag nicht an Euch, sondern daran, dass ich seit März diesen Jahres arbeitssuchend bin und demzufolge nicht mehr "dienstlich" permanent am Rechner sitze und hier "mitklönen" kann. Mittlerweile habe ich es auch geschafft den Reisebericht 2017 zu schreiben - allerdings muss ich ihn noch querlesen, bzw. mit Bildern versehen. In Irland (auf dem Boot)  waren wir dieses Jahr leider nur im Frühjahr, im Herbst wird es nicht klappen, da mein Urlaub - Vorgegeben durch die Arbeitslosenkasse hier in der Schweiz - relativ beschränkt ist. Daher werden wir erst im kommenden Jahr wieder auf die Insel fliegen (zur Erklärung, ich könnte zwar so lange ich möchte in Irland sein, aber jeder Tag würde mir von meinem "Einkommen" angezogen. Und das wäre sehr "teuer".

Anyway, sobald der Reisebericht 2017 fertig ist lasse ich es Euch wissen. Schon mal vorweg, es wird wieder kein Sonnenschein-Bericht sondern die knallharte Realität eines Bootseigners:-)

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel, bzw., 2 Fingerbreit Whiskey im Glas,

Chris
Sláinte,

Chris

www.orfhlaith.eu

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1411
    • deadzone
Re: Melde mich mal zurück
« Antwort #1 am: 10.10.2017, 23:24 »


...Schon mal vorweg, es wird wieder ... die knallharte Realität eines Bootseigners:-)




Hey Chris, ... da könnte ich dir Stories erzählen ... ohne Ende.

Aber bald gibt's Kuba Teil 4
Da geht's allerdings in erster Linie um einen belgischen Wasserschutzpolizisten, der mit meiner Notdurft  auf lustige Art und Weise Bekanntschaft gemacht hat und um zwei Bildetbuch-Italienerinnen, die ich an Bord meiner geliebten Kuba mit Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino bekochen durfte.
Hau rein, paolo
« Letzte Änderung: 11.10.2017, 00:24 von paolo »
meine Reiseberichte gibt's auf www.paolo.de