Shannon-Forum

Autor Thema: Kerry Way  (Gelesen 548 mal)

Offline kaddl18

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 25
Kerry Way
« am: 07.09.2018, 11:01 »
Hallo zusammen,

wir haben erst kürzlich unseren dritten Bootsurlaub in Irland hinter uns gebracht, da widmen wir uns schon den Planungen für nächstes Jahr.
Es soll wieder Irland werden, allerdings nicht per Boot sondern zu Fuß. Wir haben ins Auge gefasst, den Kerry Way zu wandern.
Ich hab mich jetzt schon mal etwas eingelesen. Klingt alles super toll. Allerdings ist meine größte Sorgen momentan unsere Kondition ;D. Ich bin mir nicht sicher, ob wir das schaffen.
Ist von euch schon jemand den Kerry Way gewandert und hat Erfahrungen oder Tipps?

Vielen Dank!

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 137
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kerry Way
« Antwort #1 am: 07.09.2018, 11:36 »
Hi kaddl,
wir sind mal vor ca. 20 Jahren einige Abschnitte gelaufen. Als ich noch ansatzweise so was wie Kondition hatte.
Damals war es aber so, dass es, zumindest in den Bergen, keine Wege im eigentlichen Sinn gab. Vielmehr stapft und schlittert man durchs Moor. Hangelt sich von Marker zu Marker. Ist am Ende des Tages komplett fertig und sieht aus als hätte man sich tagelang in einer Schlammpfütze gewälzt. Extrem anstrengend, besonders wenn es viel geregnet hat.
Als Belohnung gibts super Landschaft und Einsamkeit.

Grüsse

odet