Shannon-Forum

Autor Thema: die unglaublichen Geschichten eines Bootfahrers (Fortsetzung der "KUBA Stories")  (Gelesen 7865 mal)

Offline Volpi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 531
Auch ich bin ganz gespannt auf weitere Abenteuer.
Wünsche eine entspannte Schreibhand lieber Paolo.

Gruß aus Berlin
Petra

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 195
Und weiter geht's. Hilflos trieben wir im Kanal in der Hoffnung es würde uns auf das linke Ufer
verschlagen, weil rechter Hand war total unzugängliches Gelände.
Dieser Wunsch ging zumindest, nach gefühlter Ewigkeit, in Erfüllung. War zwar schwierig
an Land zu kommen, da der Hang relativ steil und der Bewuchs nass war, aber es gelang
und wir konnten festmachen.
Sofort telefoniert (schön, dass es mobile gibt). Mehrmals hin und her, mit dem Ergebnis, dass
sich 2 Mechaniker auf den Weg machten. Es war zwar schon spätnachmittag, aber egal.
Irgendwann, es war stockfinstere Nacht, sahen wir bewegliche Lichter auf uns zu kommen.
Sie hatten es geschafft uns zu finden. Fast wäre ein Helfer noch im Kanal gelandet. Die Schwerkraft
des Werkzeugkoffers ließ ihn schneller als gedacht, den Hang runter kommen (rutschen). Gut, dass
wir einen Bootshaken hatten.
Kurzes Gespräch - was war geschehen - eigentlich nichts, außer das wir versucht hatten den Dieseltank
füllen zu lassen. Somit Klappe auf und rein in den Untergrund. Nach nicht allzu langer Zeit kam der
besagte Spruch. Und irgendwann dann auch der durchsichtige Beutel mit dem aufgefangenem Wasser.
Eingefangenes Kondenswasser beim Tankvorgang war die Erklärung. Klingt plausibel, wenn einem der
Rest des Tanks verabreicht wird.
Diverse Startvorgänge und Motorentestläufe verliefen zufriedenstellend. Nach einem Bierchen zogen
sie wieder von dannen.
Guten Job gemacht!!!
Und wir um ein Abenteuer reicher
Gruß
HJ

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 195
Hi Paolo, meine Tochter hat mir am 12.2. geschrieben. : fertig ! Papa, da könntest du beim
Erzählen auch mithalten.
Danke für das Buch! Hat richtig spaß gemacht zu lesen.
Dem schließ ich mich an. Das mit dem mithalten stimmt so nicht ganz.
Reparaturerfahrungen hatten wir zwar auch, aber bei weitem nicht in dem Ausmaß.
Gewisse Parallelen sind aber schon da, Hund über Bord, elektronischer Autoschlüssel
versenkt etc. etc.
Gruß
HJ

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
Nur zu HJ!
Wenn du nicht selbst was veröffentlichen willst, dann mail mir doch die ein oder andere Anekdote.
Ich habe ja eh vor, auch die ein oder andere Geschichte von Bekannten/Unbekannten mit ins nächste Buch aufzunehmen.
Natürlich mit Namensnennung :)
Das gilt auch für alle anderen hier im Forum.
Das Formulieren übernehme ich gerne. Und selbstverständlich schicke ich euch vorab den Text dann zur endgültigen Freigabe zu.

Da erinnere ich mich gerade an einen älteren Thread hier im Forum
Ich glaube der hieß "Die dummsten/peinlichen Momente beim Bootfahren" oder so ähnlich.
Da gab's auch super Stories.
Muss mal stöbern...

Ansonsten, hier meine Mailadresse: pmcampi@googlemail.com

paolo
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline KarlHwrede

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1284
  • Lieber sachlich bleiben

Offline Snetterton

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 31
 ...nochmal zum Nudelthema vom 20. / 21. Januar: hab das Rezept von Frank & Steffi heute ausprobiert. Mit einem Wort: SPITZE !!! :D :D

 
Sogar Mutterle war begeistert, und die ist 91 ! ;D ;D

 
Gruß aus Franken,
Snetterton

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1732
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
...wow, danke für das Lob. Da werde ich ja gleich rot!  :D

... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
Habe heute auch Franks Spezialnudeln gemacht. Die Familie inklusive Oma und Opa waren sehr angetan :)
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1732
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Hey Paolo - DAS tut wirklich gut! Wenn mein Rezept sogar bei Oma und Opa gut ankam... wow!
Schönen Abend Euch allen noch!

P.S. habe gerade (als Geburtstagsgeschenk) meinen "Irischen Sahneliqueur" gebastelt und auch
doch nicht unerhebliche Mengen probiert - weiß jetzt nicht, was da mehr wärmt, so inwändig...  ;D ;) :D

Falls es interessiert, ich mag den deutlich herber als das berühmte Originalprodukt mit "B...",
ich nehme mehr Whiskey und nur Bitterschoklade (mind. 75% Kakao) und auch viel weniger Zucker...
und damit es dann trotzdem cremig wird, kommen Eier dran - ist halt ein wenig tricky, das richtig zu
temperieren, damit das sähmig wird aber nicht gerinnt - aber mit Übung wirds lecker... *hicks*
...und ist so beliebt, daß das oft als Geburtstagsgeschenk erbeten wird...  :)

In diesem Sinne: Slainte! Und gute Nacht! :D
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
Eierlikörchen ?
Auweia, Frank, da werden böse Kindheitserinnerungen in mir wach...
Das endete mal ziemlich peinlich.
Seitdem lass ich die Finger weg von dem Teufelszeug  ;D
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1732
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
 ;D ...ich glaub, ich weiß, was Du meinst!

Genau deshalb mach ich mir so was auch selber - weniger Zucker, mehr Whiskey -> besser verträglich und weniger "hinterfotzig"...  ;) :D
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
7.000 Klicks...
WOW :) :) :)

Bin aktuell in Mittweida, Nähe Chemnitz, für eine Nacht.
Die Bürgersteige wurden hier heute schon ziemlich früh hochgeklappt.
Also bin ich nach dem Essen (war Grotte...) wieder in mein Zimmerchen, und siehe da: das erste Kapitel des neuen Buches ist so gut wie fertig.

Thank you, good night
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1732
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
..., und siehe da: das erste Kapitel des neuen Buches ist so gut wie fertig.


Supieee! *daumenhoch*  :)
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline Snetterton

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 31
das erste Kapitel des neuen Buches ist so gut wie fertig.


...wieviele Kapitel sollen es denn werden?  ;D ;D ;D  ...

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers

...wieviele Kapitel sollen es denn werden?  ;D ;D ;D  ...


Wieviele?
Keine Ahnung.
Aber ich weiß, dass jetzt das Zweite kommt...
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de