Shannon-Forum

Autor Thema: Mit einer Waterford durch den Shannon-Erne Waterway  (Gelesen 291 mal)

Offline Taratanita

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 34
Hallo zusammen, wir wollen im nächsten Mai mit einer Waterford durch den Shannon-Erne Waterway fahren. Meine Frage wäre kann man mit diesem Bootstyp gut durch den Kanal fahren oder ist das wegen der tiefen Brücken ein Proplem. Desweitern was habt ihr für Erfahrungen mit diesem Bootstyp gemacht. Im Voraus danke schon mal für eure Antworten. LG

Offline Klaus

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 672
Re: Mit einer Waterford durch den Shannon-Erne Waterway
« Antwort #1 am: 06.09.2019, 14:58 »
Geht locker - sogar Allen war kein Problem (wenn man in den Schleusen auf einer Seite die Fender hochnimmt). Auch eine Roscommon passt (allerdings ohne L. Allen).

Viel Glück mit Eurem Boot,
Klaus

PS - Lough Key nicht vergessen...