Shannon-Forum

Autor Thema: Forum Umstellung auf https  (Gelesen 1652 mal)

Viennaboy

  • Gast
Forum Umstellung auf https
« am: 14.02.2020, 14:21 »
Hallo Stefan!


Es wäre gut wenn du das Forum baldigst auf HTTPS (endlich) umstellst, sonst werden alle Google Chrome User bald nicht mehr zugreifen können! Siehe https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nur-noch-HTTPS-Chrome-blockiert-unsichere-Downloads-4656085.html

Offline KarlHwrede

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1447
  • Lieber sachlich bleiben
Re: Forum Umstellung auf https
« Antwort #1 am: 14.02.2020, 18:05 »
Ich lese das so, als ob es aber nur Downloads betrifft die auf https gestartet wurde

Zitat
In den kommenden Versionen soll Chrome nicht-verschlüsselte Downloads blockieren. Damit will Google die Sicherheit der Nutzer stärken. Allerdings gilt die Regel nur, sofern der Download auch von einer HTTPS-Seite aus gestartet wurde. Auf HTTP-Seiten ändert sich also nichts.


Viennaboy

  • Gast
Re: Forum Umstellung auf https
« Antwort #2 am: 14.02.2020, 18:10 »
ich will mir ja auch die Fotos aus dem Bilderrätseln runterladen können!  ;D


Nein , ich weiß, aber letzlich ists auch nicht mehr "zeitgemäss" und bei den Millionengewinnen vom Stefan könnt er doch.... *duckundweg*

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 4234
Re: Forum Umstellung auf https
« Antwort #3 am: 16.02.2020, 15:57 »
Zunächst möchte ich mal anmerken, dass unsere Webseiten nicht plötzlich "unsicher" sind, nur weil Google es so nennt. Der Verzicht auf das https-Protokoll bedeutet lediglich, dass die Datenübertragung nicht verschlüsselt erfolgt. Es wird aber kaum jemand die Kommunikation mit unserem Forum abfangen wollen, weil sämtliche Inhalte sowieso öffentlich zugänglich sind. Was das Buchungsformular auf Shannon-Travel.de angeht, ist dieses z.B. schon seit vielen Jahren verschlüsselt.

Unverschlüsselte Downloads aus dem Forum werden aber auch in absehbarer Zukunft nicht von Chrome geblockt, sondern nur wenn Sie von einer bereits per https verschlüsselten Seite initiiert werden.  Zitat: "Allerdings gilt die Regel nur, sofern der Download auch von einer HTTPS-Seite aus gestartet wurde. Auf HTTP-Seiten ändert sich also nichts." Die damit potentiell zu verhindernde "man-in-the-middle"-Attacke ist für unser Forum aber nicht wirklich relevant.

Da eine Umstellung auf https nicht nur das Forum, sondern auch Shannon-Travel samt diverser Zweit- und Subdomains betrifft, kosten allein die notwendigen Zertifikate mehrere hundert Euro im Jahr. Dafür sehe ich momentan keine Notwendigkeit.

Gruß Stevie

Offline Panta Rhei

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Der Fluss is a Dorf.
    • www.wolfgang-buck.de
Re: Forum Umstellung auf https
« Antwort #4 am: 16.02.2020, 18:42 »
Stevie, du machst das genau so, wie es für uns passt. Vielen Dank!
Ein herzliches Ade aus Oberfranken!
Wolfgang

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2675
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Forum Umstellung auf https
« Antwort #5 am: 16.02.2020, 19:36 »
..... und schließlich gilt immer noch:

NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1767
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: Forum Umstellung auf https
« Antwort #6 am: 16.02.2020, 21:03 »
Auch von mir einen Riesendank Stevie!
Einen Riesendank für all den Aufwand, den Du betreibst um das Forum am Laufen zu halten. Und das über all die Jahre.

Und das in unserer schnelllebigen Zeit. Kann man gar nicht hoch genug würdigen.

DANKE!
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)