Shannon-Forum

Autor Thema: Corona  (Gelesen 2594 mal)

Offline auratus1

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 33
Re: Corona
« Antwort #30 am: 24.03.2020, 08:06 »
hallo                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          meine tour 18.4-29.4 ist jetzt auf oktober verschoben.                                                                                                                                                                                                                                        Lg leopold

Offline Joesy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 509
Re: Corona
« Antwort #31 am: 24.03.2020, 10:00 »
Hallo,

wir sind genauso betroffen. Wären am 4.4. geflogen.
Wir werden die Reise auf den Herbst verschieben müssen.
Wenn ich aber hier im Forum nach „Bootfahren im Oktober“ suche, frage ich mich, ob das wirklich eine gute Entscheidung ist.
Mir geht es Nichtzulassung die Temperaturen, da wir bisher immer Ende März bist Mitte April gestartet sind, aber die Stürme, oder Hochwasser werden hier im Forum immer wieder erwähnt.

Wer weiß, ob es die Vermieter im nächsten Jahr überhaupt noch geben wird. Deshalb möchte ich schon noch 2020 fliegen.

Oliver, die LH erlaubt einmaliges Umbuchen in 2020.  Sollte kein Problem sein.

Liebe Grüße Joesy

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 201
Re: Corona
« Antwort #32 am: 24.03.2020, 11:02 »
Hi zusammen,
möchte mich mal als Mutmacher betätigen.
Als momentan Börsengeschädigter, sprangen mich soeben
die neuesten Werte von Dax, Tecdax etc. freudig an.
Sollte sich das Blatt gedreht haben, käme das einem Stimmungsumschwung
gleich. Daumen drücken!
Gruß
Hj

Offline KarlHwrede

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1447
  • Lieber sachlich bleiben
Re: Corona
« Antwort #33 am: 24.03.2020, 11:09 »
Also unsere Planung ist immer noch September und ich bin doch optimistisch , das es bis dahin wieder klappt. Wenn nicht, hoffe ich auf nächstes Jahr umbuchen zu können, storniert wird nix ...

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 201
Re: Corona
« Antwort #34 am: 24.03.2020, 11:33 »
Hi Joesy,
bez. Boot fahren im Herbst kann ich nur sagen.
Das beste Wetter ever hatten wir 2015 bis in den Oktober
hinein. So immer um die 20 Grad und - nur 2x erlebt-
spiegelglattes Wasser auf dem Lower L. Erne.
Was mich nur im Herbst etwas stört, sind die kürzer
werdenden Tage.
Gruß
HJ

Offline lisnarick

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 329
  • Don't panic you are in Ireland
Re: Corona
« Antwort #35 am: 24.03.2020, 11:57 »
Info eines akut Betroffenen:
Mein Flug wäre übermorgen 26.3.  Genf-Dublin mit AerLingus (fliege immer mit der Linie ), der Flug findet tatsächlich noch statt !!
Ich habe mit der Entscheidung bis heute gewartet - weil: bei Flugabsage hätte es die Option "Geld zurück" gegeben.

Weitere von AerLingus angebotene Optionen 1. sofortige, kostenfreie Umbuchung 2. Voucher (im Wert des gebuchten Fluges, Steuern und Gebühren + Zusatzkosten z.B. Gepäck,Sitzreservierung), 5 Jahre gültig, falls etwas übrig bleibt bei der nächsten Buchung wird der Restbetrag bei der dann nächsten Buchung (z.B. mein Bootsurlaub im Frühjahr 2021) angerechnet. Noch ein Vorteil: Voucher Wert wird noch um 10% aufgestockt - also ein attraktives Paket.
Habe eben den Voucher beantragt, das Boot bei MHM ist problemlos umzubuchen gewesen auf erste Oktoberhälfte 2020 - den Flug werde ich dann mit Voucher begleichen und den (nicht erheblichen) Rest in den Flug im April 2021 investieren.
Grossen Dank an Stevie für Tipps und Hilfe.

Ich hätte nichts lieber gehabt, als 14 Tage Quarantäne solo auf meinem Boot auf dem Erne - aber ich wäre nicht zum Boot gekommen.

Ich wünsche allen betroffenen Forums-KollegenInnen ein erfolgreiches Planen/Umbuchen, was auch immer ... und bleibt gesund.
Den Bootsanbietern und ihren Beschäftigten alles Gute, insbesondere auch ökonomisch.
See you auf irischen Binnengewässern -  jetzt träumen wir erstmal davon.
lisnarick

Offline Manni59

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 34
Re: Corona
« Antwort #36 am: 24.03.2020, 12:21 »
@lisnarick
was verstehe ich unter "aber ich wäre nicht zum Boot gekommen"?
Kein Transfer?
Gruß Manni, der nicht aus Köln kommt sondern aus Porz

Offline KarlHwrede

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1447
  • Lieber sachlich bleiben
Re: Corona
« Antwort #37 am: 24.03.2020, 12:47 »
@lisnarick
was verstehe ich unter "aber ich wäre nicht zum Boot gekommen"?
Kein Transfer?

Erst einmal 14 Tage Quarantäne ;-)

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2634
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Corona
« Antwort #38 am: 24.03.2020, 12:55 »
....Oliver, die LH erlaubt einmaliges Umbuchen in 2020.  Sollte kein Problem sein.

Umbuchen ist für uns keine wirkliche Option. Wir fliegen ja taditionell in der Himmelfahrtwoche. Wenn, dann müsste ich auf nächstes Jahr umbuchen. Da weiß ich aber heute noch nicht wer von meiner Truppe da noch mit kann oder will. Das war dieses Jahr schon schwer die gewohnte Crew zusammen zu kriegen.  :(
Und wenn sich nach einer Umbuchung auf 2021 etwas ändert, weil jemand abspringt oder sich ein Name ändert, dann kassiert mich LH nochmal ab. Das hab ich alles schon durch. Da hab ich keinen Bock drauf.
Naja, sind ja noch knapp 8 Wochen, und die Hoffnung stirbt zuletzt.
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline Manni59

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 34
Re: Corona
« Antwort #39 am: 24.03.2020, 12:57 »
 Jetzt habe ich es auch verstanden  :)
Gruß Manni, der nicht aus Köln kommt sondern aus Porz

Offline Kleeblatt

  • Verified User
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 80
Re: Corona
« Antwort #40 am: 24.03.2020, 17:11 »
Moin.

Wir werden unseren Bootsurlaub von Anfang April auch umbuchen, haben diesen Termin auch schon abgesagt, überlegen zzt. aber noch, auf welche Zeit wir dann umbuchen sollen.

Schönen Abend und bleibt gesund!

Kleeblatt

Offline Joesy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 509
Re: Corona
« Antwort #41 am: 24.03.2020, 18:11 »
Hi Joesy,
bez. Boot fahren im Herbst kann ich nur sagen.
Das beste Wetter ever hatten wir 2015 bis in den Oktober
hinein. So immer um die 20 Grad und - nur 2x erlebt-
spiegelglattes Wasser auf dem Lower L. Erne.
Was mich nur im Herbst etwas stört, sind die kürzer
werdenden Tage.
Gruß
HJ

Das macht mir Hoffnung.
Die eine Stunde weniger am Abend kann ich verkraften und morgens komme ich dann vielleicht auch mal dazu, einen Sonnenaufgang zu fotografieren. ;-)

Liebe Grüße
Joesy

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1628
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
Re: Corona
« Antwort #42 am: 24.03.2020, 18:54 »
Für mich gibt es keine schönere Ernezeit als Ende April/Anfang Mai. Die Tage sind lang, der Sonnenaufgang in Naan Island unbeschreiblich, die Mayflies auf dem Wasser und die Hechte beißen wie blöd.
Und dieses Jahr gäbs wahrscheinlich sogar weniger Franzosen als Angelkonkurrenz.

Na, das wird wohl dieses Jahr nix
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2675
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Corona
« Antwort #43 am: 24.03.2020, 20:29 »
Das macht mir Hoffnung.

Das kann ich unterstützen. Meine Erfahrung deckt sich 100%ig mit der von HJ

badoir

Offline Norbi

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 208
Re: Corona
« Antwort #44 am: 24.03.2020, 20:37 »
Wir wollten ( bzw. wir wollen immer noch  ;) ) vom 18. bis 29, April mit einer Princess ab / bis Belturbet.
Mit 3 Mann, wobei meine beiden Kumpels jeweils in "kleiner" Selbstständigkeit sind und es daher immer gut und rechtzeitig geplant sein muss.
Natürlich haben beide in der jetzigen Situation andere Sorgen und um eine Verschiebung in den September oder Oktober ist daher leider nicht zu denken.
Also jetzt oder nie, oder im nächsten Frühjahr auf jeden Fall wieder.
Ich spiele schon mit dem Gedanken, eventuell endlich mal eine Solo-Tour zu machen, dann vielleicht Ende September oder im Oktober, denn für September habe ich meiner Frau bereits "als Ersatz" zwei bis drei Wochen in Holland oder Dänemark am Meer versprochen, weil unser bereits gebuchter Sommerurlaub im Juni / Juli in Schweden nun natürlich auch auf der Kippe steht.
Wie Badoir auf seinen Alleinfahrten, würde ich dann wohl die kleine Carlow buchen; kenne sie gut aus meinen ersten gemeinsamen Urlauben mit meiner Frau von zwei bzw. drei Wochen.
Wie ihr sicher erraten habt, bin ich Rentner und in der glücklichen Lage, zeitlich ziemlich ungezwungen planen zu können.  ;D

Passt auf euch auf, bleibt gesund.

LG
Norbert