Shannon-Forum

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 ... 10
1
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von oliver k. am Heute um 00:29 »
Ach ja, und hier noch ein neues Bild. Das hätte ich ja fast vergessen  ;D

Kleiner Tipp: Das Foto wurde mit ziemlich viel Zoom geschossen.

Viel Spaß beim Raten
    Oliver
2
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von oliver k. am Heute um 00:27 »
.... Quigleys marina ist richtig

Das war mehr so der 50/50 Joker aus dem Bauch raus  ;)
Ich war eigentlich noch nie dort, zumindest mit dem Boot. Unser Transferbus hat aber mal Leute dort abgesetzt, bevor wir weiter nach Banagher gefahren sind. Da ist mir das optisch irgendwie in Erinnerung geblieben.

3
Revierinfos Shannon / Re: Google Street View am Shannon
« Letzter Beitrag von Snetterton am Gestern um 20:31 »
Street View ist jetzt auch am Barrow bzw. an der Barrow Line verfügbar :)
...klasse, bin grade schonmal durch die Schleuse in Carlow gefahren  ;D :D ;D
4
Revierinfos Shannon / Re: Google Street View am Shannon
« Letzter Beitrag von bádoir am Gestern um 20:00 »
Und  auf allen befahrbaren Treidelpfaden kann man zumindest neben allen Kanälen eine virtuelle Tour machen, nur als Beispiel am Grand Canal:
https://goo.gl/maps/gRu1wzeodhUwnuFAA
5
Revierinfos Shannon / Re: Google Street View am Shannon
« Letzter Beitrag von Mickey am Gestern um 19:04 »
Street View ist jetzt auch am Barrow bzw. an der Barrow Line verfügbar :)
6
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von ceibel am Gestern um 08:36 »
100 Punkte oliver
Quigleys marina ist richtig

Gw
Christoph
7
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von oliver k. am 04.04.2020, 20:45 »
Vom Bewuchs her gesehen, ich tippe mal auf die Zufahrt zu Quigley's Marina am Lough Ree.  :-\

Grüße
    Oliver
8
Revierinfos SEW & Erne / Re: Wasserstand Erne
« Letzter Beitrag von Snetterton am 04.04.2020, 18:48 »

...zum Thema Hochwasser hab ich grade unseren Logbucheintrag vom 23. September 2006 gefunden, auf dem Weg vom Erne Richtung Haughton`s Shore:

"Schleuse 3 Skellan, talseitiger Anleger komplett abgesoffen. Kein Steg mehr zu sehen, keinerlei Möglichkeit anzulegen und einen Mann abzusetzen. Es gibt nur eine Alternative: vorsichtig bis zur Schleusenmauer fahren und einer krabbelt rauf, um die Schleuse zu bedienen. Haut ganz gut hin, aber für Anfänger wäre das absolut nix."

Zumindest hatte WI an die ansonsten nicht mehr sichtbaren Poller am Steg kleine luftgefüllte Kanister gebunden.

Gruß aus dem sonnigen Franken, Snetterton
9
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von lisnarick am 04.04.2020, 17:01 »
Hallo ceibel - jetzt wo wir alle in der "cruising-Gemeinde" nur von Bildern leben...
Lass mal den nächsten Hinweis raus  -   vielleicht fehlt nur ein kleiner Anschub bei unseren vielen Shannon-Kennern.
lisnarick
10
Revierinfos SEW & Erne / Re: Wasserstand Erne
« Letzter Beitrag von Manni59 am 04.04.2020, 15:42 »
Ich fahre jetzt seit 1982 mehr oder weniger regelmäßig zum Erne und habe noch nie Hochwasser gehabt. Fahre immer Ende April Anfang Mai.
Seiten: [1] 2 3 4 ... 10