Shannon-Forum

Revier und Liegeplätze => Revierinfos SEW & Erne => Thema gestartet von: Viennaboy am 15.03.2015, 14:40

Titel: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 15.03.2015, 14:40
..... oder anders gesagt, freue mich riesig über ein neues Bild!

(http://i59.tinypic.com/vicoaq.jpg)

Um die Wartezeit bis zum nächsten Urlaub hier ein wenig zu verkürzen, ein kleines Quiz gefällig?
WO IST DAS? Wo sind die wirklichen Shannon/SEW/Erne Experten?  ;D

Ein kleiner Tip, dieses Posting steht reviertechnisch im richtigen Unterforum!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.01.2016, 11:47

Hallo Leute,

ich bin wieder da, die "harten" Tage sind überstanden.  ;D

Dann versuche ich mal etwas mehr Licht ins Dunkel zu bringen. Hier die Insel aus 'ner anderen Perspektive. Ich denke, jetzt sollte es lösbar sein.

Viel Spaß
    Oliver

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.01.2016, 12:06
Hallo Leute,

ich bin wieder da, die "harten" Tage sind überstanden.  ;D

Dann versuche ich mal etwas mehr Licht ins Dunkel zu bringen. Hier die Insel aus 'ner anderen Perspektive. Ich denke, jetzt sollte es lösbar sein.

Viel Spaß  Oliver

Hallo Oliver,

 8)..........na habt aber lange geankert.  ;D. Es ist kurz vor der Bord No Mona Bridge  bei Shannonbridge, wenn man von Banagher kommt.

Viele Grüße Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.01.2016, 12:32
....  Es ist kurz vor der Bord No Mona Bridge  bei Shannonbridge, wenn man von Banagher kommt.

.... nö Willi, da hast Du falsch geraten  ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 02.01.2016, 12:34
Ich tippe auf die Brücke zwischen CoS und Leitrim...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.01.2016, 12:48
.... nö Willi, da hast Du falsch geraten  ;D
 

 8) ..... ha Oliver, habe den Qualm vom Silvesterfeuerwerk immer noch in den Augen, an diesem Marker sind öfter mal Boote zum Angeln festgemacht, du hast die Pappeln weggeschnitten, sagt meine Frau, es ist aber doch eine Bord No Mona Bridge und zwar die bei Kilnacarrow Island und die Markernummer ist 492. Reicht das  ???   ;D ;D ;D

Gruß Willi

 Edit: habe das Foto vergessen  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 02.01.2016, 16:41
sieht gut aus.....der steinhafen is genau hinterm Pfeiler....des passt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.01.2016, 16:55
.... es ist aber doch eine Bord No Mona Bridge und zwar die bei Kilnacarrow Island und die Markernummer ist 492. Reicht das  ???

Reicht Willi, setzen und weitermachen!!  :D
Die Lösung war ja nach dem zweiten Bild auch einfach, oder?
Und um noch ein bischen Korinthen zu kacken, es ist die Bord Na Mona Rail Bridge.  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.01.2016, 18:11
Reicht Willi, setzen und weitermachen!!  :D
Die Lösung war ja nach dem zweiten Bild auch einfach, oder?
Und um noch ein bischen Korinthen zu kacken, es ist die Bord Na Mona Rail Bridge.  ;D

Grüße Oliver

Hallo Oliver, ich kack dann auch mal noch es ist die  Bord Na Mona Railway Bridge  ;D ;D ;D

dann sofort das neue Foto an den Nagel im Forum gehängt, gehört zum höheren Schwierigkeitsgrad:

Viel Spaß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 02.01.2016, 22:06
Meine erste Lösungsmöglichkeit (Marker zeigt Ernegebiet):   LLE, von Lusty Beg nach N aufgenommen zur engen Fahrrinne  (westlich der Kettenfähre) hin   lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.01.2016, 22:20
Meine erste Lösungsmöglichkeit (Marker zeigt Ernegebiet):   LLE, von Lusty Beg nach N aufgenommen zur engen Fahrrinne  (westlich der Kettenfähre) hin   lisnarick

Hallo Lisnarick,

 8)... du wirst uns langsam unheimlich. Bessere Beschreibung gibt es nicht. 200 Punkte gibt es dafür, ich habe zu Hause gesagt ohne Hilfe oder Tips kommt da keiner drauf. Ich habe mich getäuscht.  ::)

Hier ist das Foto aufgenommen, Blick auf die Karte: http://arcg.is/1O1C8CB
und dann noch das komplette Foto:

Glückwunsch und Frohes Neues Jahr in die Schweiz
Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 02.01.2016, 22:43
Hallo Willi, danke für das "Punktepolster". Danke für das schöne Ratefoto und die tolle Grafik, macht einfach Freude, das anzuschauen. Es gibt bei Knockninny noch ein ähnliches, bewachsenes Felsband, da hatte ich aber Schwierigkeiten, den Fotostandpunkt festzulegen - so kam es zu meiner Entscheidung für den LLE.
Auch Euch ein gutes Neues Jahr und viel Freude bei der Vorbereitung zur nächsten Tour auf "unseren" Lieblingsgewässern.
Bildrecht gerne weiter an unsere Forum-Fotospezialisten  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.01.2016, 23:38
.... Bildrecht gerne weiter an unsere Forum-Fotospezialisten  Lisnarick

.... damit's weiter geht, häng ich mal das nächste Bild anden Nagel.
Im Gegensatz zu Willis Bild gehört dieses aber nicht unbedingt zum "höheren Schwierigkeitsgrad". Es sollte also schnell erraten sein.  ;)

Viel Spaß
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.01.2016, 12:03
.... damit's weiter geht, häng ich mal das nächste Bild anden Nagel.
Im Gegensatz zu Willis Bild gehört dieses aber nicht unbedingt zum "höheren Schwierigkeitsgrad". Es sollte also schnell erraten sein.  ;)

Viel Spaß Oliver
 

Hallo Oliver,

 8) .....ist gar nicht so einfach wie du sagst, ich denke mir es ist einer der Lieblingsanleger von Ina und Karl-Heinz.   ;D ;D ;D Um die Ecke ist ein größeres Lough und bevor du hinkommst mußt du noch durch eine Brücke. Der Weg ist ziemlich eng. Es gibt auch einen Serviceblock. Nur bis zu einem Shop/Laden sind es doch immerhin 2 km, ungefähr.

Willi, der noch die anderen Raten läßt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 12:35
.... Willi, der noch die anderen Raten läßt

.... gute Idee Willi.  ;)
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 04.01.2016, 12:42
Ich weiss auch wo das ist ...

Der nächste Laden ist ca 2-3 KM entfernt und wenn man die Strasse entlanggeht , kommt man zu einer Landzunge auf der man einen schönen Spaziergang machen kann. Auch ist da ein kleiner Friedhof.
Angler sitzen da, wenn man sich umschaut auch immer jede Menge und die Iren kommen um dort Ihre Boote ins Wasser zu lassen ...

Aber ich sag nix
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 04.01.2016, 15:23
Ich weiss auch wo das ist ...
...
Aber ich sag nix

... und ich sag schon seit Gestern kurz vor Mitternacht nix!  ;D :-X ;D
Ist aber auch wirklich schön dort - gerade die Wanderung an der Landzunge entlang...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 15:31

Klasse!! Mal sehen wer's am längsten aushält mit "nix sagen".  ::)
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 04.01.2016, 16:02
Ich weiß nix und sag auch nix ...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.01.2016, 16:33
Klasse!! Mal sehen wer's am längsten aushält mit "nix sagen".  ::)
 

 8)....... kann ja zur Diziplin werden, wer es weiß beschreibt es solange wie es geht, vieleicht kommen interessante Orstbeschreibungen dabei heraus.  ;D ;D ;D. Dabei können auch die Irlandneulinge profitieren. Oder was sagt Ihr dazu  ???

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 04.01.2016, 16:35
NIX  :D :D :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 04.01.2016, 18:02
ich habe noch nie soviel gelernt wie bei diesem Bilderrätsel  ??? ???
Weiss wirklich niemand von denen, die es nicht wissen, etwas?
"mein" Gebiet ist es wohl nicht ----  w e r  w e i s s  e t w a s ??    Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 18:27
.... Weiss wirklich niemand von denen, die es nicht wissen, etwas?

.... also Willi, der Karl und der Heinz (mit Strich) sowie Frank wissen es, davon gehe ich aus. Warum die es nich sagen, kann ich nicht sagen.  ;D
Ich gehe aber davon aus, daß die andereren Rätselratern -die nicht ständig online sind/sein können- den Vortritt geben wollen. Oder, sie haben keine Fotos mehr, oder vielleicht auch nur Angst sich zu blamieren, wenn sie es dann doch nicht wissen. Es könnte natürlich auch sein, daß die einfach keine Lust mehr haben, was ich aber auch nicht glaube.  ;)

Schau'n wir mal, vielleicht bricht ja noch irgendwer "Das Schweigen der Rater". (Weil ich in der Schule nur einfache Mehrzahl und keine "gendergerechten" Formulierungen gelernt habe, meine ich mit Rater natürlich auch weibliche Personen. Oder heißt das jetzt "Personinen?!?)  ;D

Grüße
    Oliver
 
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.01.2016, 18:43
.... also Willi, oder vielleicht auch nur Angst sich zu blamieren, wenn sie es dann doch nicht wissen. Es könnte natürlich auch sein, daß die einfach keine Lust mehr haben, was ich aber auch nicht glaube.  ;)

Grüße Oliver


... also hier ist es Oliver, meiner Meinung nach: http://www.wasserrausch.de/Fotos92/IMG_3105.jpg    Grinsend

.... darauf kannst wetten das ich noch Bilder und Lust hab. Aber ein paar nette Bilder von anderen Mitspielern wäre auch mal etwas Abwechselung, oder  ???

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 18:53
.... also hier ist es Oliver, meiner Meinung nach: http://www.wasserrausch.de/Fotos92/IMG_3105.jpg    ;D

.... und dabei hatte ich die heimliche Hoffnung, daß mal nicht der Willi das nächste Bild einstellt. Naja, aber er hat ja noch keinen Namen genannt.  ;D 8) ;D

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.01.2016, 19:03
.... und dabei hatte ich die heimliche Hoffnung, daß mal nicht der Willi das nächste Bild einstellt. Naja, aber er hat ja noch keinen Namen genannt.  ;D 8) ;D

Oliver

.. die Hoffnung stirbt zuletzt, warum meinst du habe ich keinen Namen genannt.  ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 04.01.2016, 19:46
.... Ich gehe aber davon aus, daß die andereren Rätselratern -die nicht ständig online sind/sein können- den Vortritt geben wollen.
Genau so ist es!  :D

Zitat
...vielleicht auch nur Angst sich zu blamieren, wenn sie es dann doch nicht wissen.
Frechheit! Aber so lockst Du mich nicht aus der Reserve... ;) ;D ;D ;D

Zitat
Es könnte natürlich auch sein, daß die einfach keine Lust mehr haben, was ich aber auch nicht glaube.  ;)
...
ne ne ne! Nur halt nicht immer gleich und sofort lösen (siehe oben...)  ;) :D :D :D

Zitat von: Willi
..... kann ja zur Diziplin werden, wer es weiß beschreibt es solange wie es geht, vieleicht kommen interessante Orstbeschreibungen dabei heraus.  .  ;D ;D ;D Dabei können auch die Irlandneulinge profitieren. Oder was sagt Ihr dazu
Coole Idee! Und speziell dort ist es ja wirklich echt schön - und der bislang einzige Ort, an dem ich einen
Hecht "gefangen" habe - und das als Nichtangler!  ;)
Von einem dankbaren Pénichette-Fahrer geschenkt bekommen, nachdem ich ihm durch die ersten Schleusen
geholfen habe, nachdem er sein Boot ohne entsprechende Einweisung "hingeschmissen" bekommen hat...  ::) :P 8)
(DAS war jetzt auch ein Hinweis - gell?!)  ;) ;) ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 20:29
.... wer es weiß beschreibt es solange wie es geht, vieleicht kommen interessante Orstbeschreibungen

.... na gut, dann geb ich selber auch mal eine un interessante Orstbeschreibung als "Lösungsansatz".
Am gesuchten Ort gibt es keinen Pub!!  ;D

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.01.2016, 21:07
.... na gut, dann geb ich selber auch mal eine un interessante Orstbeschreibung als "Lösungsansatz".
Am gesuchten Ort gibt es keinen Pub!!  ;D

Oliver
 

 8)... wenn du dich da mal nicht täuscht.  ???  Gorbys .....Inn  an der Brücke nach rechts ca. 20-30 Minuten kommst du zum Shop. Ich glaube da war mal irgend jemand aus dem Forum Billard spielen. Wenn meine Erinnerung mich nicht täuscht.  ???
 ;D ;D ;D
Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 21:17
.... an der Brücke nach rechts ca. 20-30 Minuten kommst du zum Shop. Ich glaube da war mal irgend jemand aus dem Forum Billard spielen.

.... unabhängig ob Shop oder Shop mit Billardtisch und/oder Guinnessausschank, liegt das schon mal mindestens 15-25 Minuten außerhalb einer "alters-" oder sagen wir "artgerechten" Entfernung vom Boot entfernt. Deshalb bleibe ich bei meiner Aussage "kein" Pub.  ::)

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.01.2016, 21:46
.... unabhängig ob Shop oder Shop mit Billardtisch und/oder Guinnessausschank, liegt das schon mal mindestens 15-25 Minuten außerhalb einer "alters-" oder sagen wir "artgerechten" Entfernung vom Boot entfernt. Deshalb bleibe ich bei meiner Aussage "kein" Pub.  ::)

Oliver

 8).... die organisieren altersgerechten und artgerechten Gruppentransfer mit oder ohne Rollator.  ;D ;D ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.01.2016, 21:50
.... die organisieren altersgerechten und artgerechten Gruppentransfer mit oder ohne Rollator. 

.... kann sein, aber die haben nicht mal ein "Guinnesschild" außen hängen. (guckst Du hier: https://goo.gl/maps/XF2nDhsjVeB2)
Also vergiss es mit "Pub".  :o
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 05.01.2016, 07:45
 ;D ;D ;D ;D

Dort in Haughton's Shore, Lough Garadice, waren wir auch schon im letzten Jahr.

 ;D ;D ;D

Grüße
Henri
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 05.01.2016, 08:20
;D ;D ;D ;D

Dort in Haughton's Shore, Lough Garadice, waren wir auch schon im letzten Jahr.

 ;D ;D ;D

Grüße
Henri

Huuuccchhh - meinst Du wirklich, daß das Haughton´s Shore ist...?!   ;) ;D ;D ;D ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 05.01.2016, 08:27
Jetzt hat er's verraten  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: paolo am 05.01.2016, 09:14

Es könnte natürlich auch sein, daß die einfach keine Lust mehr haben, was ich aber auch nicht glaube.  ;)
 
 

"keine Lust mehr" ist schon richtig...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 05.01.2016, 12:29
Ich denke es ist somit gelöst  ;D ;D ;D
Habe aber leider hier auf der Arbeit keine Fotos zur Hand.

Also bitte freiwillige vor ...  ;D ;D ;D

Grüße
Henri
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.01.2016, 15:06
.... Habe aber leider hier auf der Arbeit keine Fotos zur Hand.
Also bitte freiwillige vor ....i

Aus der Nummer kommst Du jetzt nicht mehr raus. Wir warten gerne bis zum Feierabend. So kommt wenigstens mal wieder "frisches Blut" in den Rätselthread.  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 06.01.2016, 07:24
Moin zusammen,

war gestern leider nicht mehr online und sehe den Post erst jetzt. Habe natürlich wieder keine Bilder, aber schaue mal eben was ich auf dem Handy habe  ;D ;D

Moment.....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 06.01.2016, 07:26
OK, wie wäre es damit.
Ich vermute aber, dass es für die Experten eine Schnellraterunde wird  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Truni am 06.01.2016, 09:24
Hallo Rätselgemeinde

Um, wie Oliver es ausgedrückt hat, wieder mal etwas "frisches Blut" in die Runde zu bringen, rate ich erstmals seit Monaten auch wieder mal mit.

Auf dem Bild könnte es sich um die Anfahrt Richtung Castle Caldwell handeln (kurz nach Einfahrt zwischen 61A und 61B). Bei der Insel zur Rechten könnte es sich um um Loftus Island handeln.

Gruss
René
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 06.01.2016, 10:08
Nöööö..... gaaaanz kalt  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 11:46

Auf alle Fälle Shannon-Revier und vor 2014 aufgenommen. Da waren die grünen Marker nämlich noch schwarz.  ;)
Ich vermute mal irgendwo Lough Key oder Allen. Ansonsten hab ich momentan (noch) keinen Plan.

Grüße
    Oliver

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 06.01.2016, 12:16
Sagen wir es einmal so:

Renè sucht viel zu weit im Norden und
Oliver zu weit im Süden

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 12:26

.... da hab ich mich wohl mit dem "schwarzen" Marker verguckt.  :o
Dann rate ich mal in Blaue (hab ich von Willi gelernt) uns sage Garadice Lough. Die Insel könnte Church bzw. Cherry Island sein. Weiter hinten geh's rechts weg nach Houghtons Shore.  ???

    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 06.01.2016, 12:38
 ;D ;D ;D
Bingo, passt wie angegossen.
Ich hänge mal einen Kartenausschnitt an. Der rote Punkt ist ungefähr unsere Position, mit Fahrtrichtung Südwest, von Haughton's. Shore kommend.
Ich wusste doch, dass es für unsere Experten schnell gehen müsste  ;D ;D

Oliver, du bist dran....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 12:44
.... Bingo, passt wie angegossen.

.... jetzt weiss ich wie Willi so viele Treffer landet.  ;D

Bei mir dauert's auch noch bissel. Bin unterwegs und hab keine Fotos auf meinem Tablet. Wenn's jemand nicht erwarten kann, dann kann er gerne ein Bild einstellen. Ansonsten bin ich so gegen 16:00 Uhr wieder online.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 16:44

.... in der Hoffnung daß sich nicht wieder alle im Modus 'nixsagen' befinden hier das nächste Bild.
Wo steht der Fotograf?

Viel Spaß
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 06.01.2016, 16:56
Hallo Oliver,

am Ufer - mehr weiss ich nicht - aber besser als nix. oder? ;D ;D


Chris
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 16:59
.... aber besser als nix. oder?

.... guuuuter Mann!!  ;)
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 06.01.2016, 19:48
na dann sag ich auch mal "mehr als nix":  ;D
ist das nicht die Zufahrt zur Brücke von Carnadoe, an der
Einfahrt zu den Carnadoe-Waters?


Schönen Abend

Frank :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 21:18
.... Einfahrt zu den Carnadoe-Waters?

.... nö Frank, ziemlich kalt die Ecke.
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 06.01.2016, 21:23
... hm - ich hätt´s jetzt auch selbst angezweifelt, viel zu breit da neben der Auffahrt...

aber solche Brückenauffahrten gibt es auch öfters am SEW - aber wo genau, da komm´
ich mit diesem Bildausschnitt nicht weiter - falls es denn überhaupt die Ecke ist...  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 06.01.2016, 21:46
Ist das bei Balinamore ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.01.2016, 22:05
Ist das bei Balinamore ?

.... nö, noch kälter, viel zu weit im Norden.
Wir hatten genau diese Stelle schon mal. Aber aus 'ner anderen Perspektive.
 
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 07.01.2016, 03:01
.... nö, noch kälter, viel zu weit im Norden.
Wir hatten genau diese Stelle schon mal. Aber aus 'ner anderen Perspektive.
 
 

Hallo Oliver,
 8).....gibt es nicht ein Pub vorne an der Ecke. Da ist auch der Kanal der nach einem hohen Herrscher benannt ist. Und an der einen Ecke ist ein Loch das man immer trocken legt. Denke ich mir mal so. Es kommt auch öfter eine Bedienung mit dem Fahrad vorbei.  ;D Ich hoffe nur du verstehst meine Anspielungen.

Gruß Willi
   
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 07.01.2016, 06:40
Hallo Oliver,
 8).....gibt es nicht ein Pub vorne an der Ecke. Da ist auch der Kanal der nach einem hohen Herrscher benannt ist. Und an der einen Ecke ist ein Loch das man immer trocken legt. Denke ich mir mal so. Es kommt auch öfter eine Bedienung mit dem Fahrad vorbei.  ;D Ich hoffe nur du verstehst meine Anspielungen.

Gruß Willi
   
... also ich habe sie verstanden, Deine Anspielungen! Und denke, daß du da richtig liegst Willi.
Ist mal wieder ein richtiger *Kopfklatscher* - so es denn tatsächlich stimmt...  :P ::) ;D ;D ;D

Schönen Tag
Frank :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 12:52
.... gibt es nicht ein Pub vorne an der Ecke.... Es kommt auch öfter eine Bedienung mit dem Fahrad vorbei ....

Ja Willi, da gibt's 'nen Pub an der Ecke. Aber sowas gibt's an vielen Orten. Ob da die Bedienung mit dem Fahrrad vorbei kommt, kann ich nicht sagen. Ich musste mir mein Guinness bisher immer selber am Tresen holen.  ;)
Das mit dem hohen Herrscher könnte man gelten lassen, und wenn Du mit dem "Loch" das Hafenbecken meinst, ebenfalls. Da ist aber sicher noch Luft nach oben.

Soll ich jetzt auflösen oder wie hättet ihr's gerne ?!?

Übrigens früher, bei Robert Lembke, haben die Kanditaten immer mit:"Gehe ich recht in der Annahme, daß .... ", geantwortet.  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 07.01.2016, 13:08
Ja dann löse Mal auf.  :D

Gruß aus Berlin
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 07.01.2016, 13:21
Ja Willi, da gibt's 'nen Pub an der Ecke. Aber sowas gibt's an vielen Orten. Ob da die Bedienung mit dem Fahrrad vorbei kommt, kann ich nicht sagen. Ich musste mir mein Guinness bisher immer selber am Tresen holen.  ;)
Das mit dem hohen Herrscher könnte man gelten lassen, und wenn Du mit dem "Loch" das Hafenbecken meinst, ebenfalls. Da ist aber sicher noch Luft nach oben.

Soll ich jetzt auflösen oder wie hättet ihr's gerne ?!?

Übrigens früher, bei Robert Lembke, haben die Kanditaten immer mit:"Gehe ich recht in der Annahme, daß .... ", geantwortet.  ;D
Grüße  Oliver
 

 8)... Gehe ich recht in der Annahme © Robert Lembke; ...... 8)  es gibt dort 3 Schleusen, die Bedienung ist der Schleusenwärter, der Pub schimpft sich ......-.Inn. Hier in der Ecke treffen drei Gewässer aufeinander.  ;D ;D ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 17:44

.... wenn's alle wissen aber keiner sagt schreibt, stellt dann auch keiner ein Bild ein, oder wie sehe ich das ?!!?  :-\

Selbe Stelle aber Blickrichtung um 180° gedreht.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 17:49
So, dann mach ich jetzt mal Schluss mit lustig  ;D

Clondara/Richmond harbour.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 17:56
.... endlich gibt's ein neues Bild.

Clondara/Richmond harbour.

 .... das passt Stefan. Ich geb dir noch 100 Mutpunkte.  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 17:57
 ;D und Gott sei Dank ist der schöne Hafen wieder frei und benutzbar. Jahrelang war er ja mit Privatboot Leichen zugeparkt.

Hier das neue Bild:

(http://abload.de/img/dsc_0249ajjfl.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0249ajjfl.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 17:58

Mutter, Vater und 2 Kinder  ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 18:01
LOOOOOOOOL

Also irgendwie hast du dich jetzt voll in die Nesseln gesetzt.
Man kanns aber auch als riesen Kompliment nehmen - je nachdem  ;D

Also eigentlich: Mutter, Vater, Oma und 1 Kind  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 07.01.2016, 18:02
.... wenn's alle wissen aber keiner sagt schreibt, stellt dann auch keiner ein Bild ein, oder wie sehe ich das ?!!?  :-\

Selbe Stelle aber Blickrichtung um 180° gedreht.


 8)......Hallo Oliver,

ich versuche doch auch schon den Irlandfrischlingen zu helfen, es frustriert doch den Rest, wenn du ein Bild oder wer auch immer ein Bild präsentierst und die Lösung kommt von mir oder jemand anderem 5 Minuten später. Ich glaube paolo hat deshalb keine Lust mehr, oder paolo ???.
Wie seht ihr denn die Stimmung  ???

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 18:03
Also eigentlich: Mutter, Vater, Oma und 1 Kind  ;)

.... aha, also die mit der Sonnenbrille ist die Oma, oder wie? Kann man schlecht erkennen durch die Brille  ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 18:06
Oliver hör auf, ich kann nicht mehr!!!!!!
Aus der Nummer kommst du nicht mehr raus - hör blos auf sonst kommt noch meine Frau (die mit der Sonnenbrille) über dich :-)

LG
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 07.01.2016, 18:09
Auf einem Spaziergang durch den Lough Key Ferrest Park bei Sonnenschein wurde das neuste Bild gemacht.

Gehe nun nach Hause. Feierabend

Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 18:10
Aus der Nummer kommst du nicht mehr raus -

.... der Willi würde jetzt wieder die kleinen Bilder auf dem Handy verantwortlich machen.  ;D 8) ;D

Aber die Oma kann doch stolz sein, oder?!? Ich war übrigens auch schon mit 40 das erste Mal Opa. Ist kein Scherz.

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 18:14
Ich werds ihr ausrichten - die Oma (meine Mutter ist 68)  ;D

Lough Key ist nicht richtig.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 18:24
.... Wie seht ihr denn die Stimmung  ???

.... die ist, glaube ich schon länger im A....  Zumindest lässt die stark gesunkene Anzahl "Mitrater" darauf schließen.
Aber wie willst Du's sonst machen Willi? Bild einstellen und dann darf erst am nächsten Tag geantwortet werden? Oder pro geratenem Bild gibt's 1h Wartezeit für den der's erraten hat? Dann dürften einige erst nach zwei Tagen 'ne Antwort geben.  ;D
Das ist nicht einfach da eine für alle passende Lösung zu finden. Lass uns einfach weiter machen wie gehabt. Der, der es weiß soll's von mir aus sagen oder weitere Tipps geben, hat aber dann kein Recht aufs nächste Bild bzw. gibt an Freiwillige -wenn es denn welche gibt- weiter, oder?  ???

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 07.01.2016, 18:49
8)......Hallo Oliver,

ich versuche doch auch schon den Irlandfrischlingen zu helfen, es frustriert doch den Rest, wenn du ein Bild oder wer auch immer ein Bild präsentierst und die Lösung kommt von mir oder jemand anderem 5 Minuten später. Ich glaube paolo hat deshalb keine Lust mehr, oder paolo ???.
Wie seht ihr denn die Stimmung  ???

Willi

Hallo Oliver,
auch von mir kurz der "Senf" zu Deinem Posting: ich sehe es genau wie Wili - und dachte, daß das der
neue Modus Operandi ist.
Gerade, WEIL derzeit ja nur ein paar wenige die Bilder lösen, hat es doch vor ein paar Tagen geheißen,
daß es nicht die schlechteste Idee sei, die Auflösung mit weiteren Tipps ein wenig hinauszuzögern und
doch weiter zu erleichtern. Also ich jedenfalls finde das klasse.
Und was die Stimmung anbelangt, so hat es doch auch vor ein paar Tagen nach dem neuen Modus durchaus
einiges an positiven Stimmen hierzu gegeben.
Und, daß nicht mehr so viele mit dabei sind wie am Anfang ist doch eh klar, das ist doch auch nicht schlimm,
zumal die "Rater" ja auch nur wechselnd Zeit haben (siehe bei mir mit meiner "Zwangspause").

ABER: ein dickes Danke an Dich Oliver und Willi und die anderen, die den Thread so wacker am Lebenaufen
halten ist schon angebracht!!!
DANKE und bitte weitermachen!!!

Schönen Abend

Frank :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 07.01.2016, 19:46
Also ich denke es ist Haughtons Shore  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 07.01.2016, 20:12
Also ich denke es ist Haughtons Shore  ;D

Hallo Karl-Heinz,

 8)... so eine Idee hatte ich am Anfang auch aber dann verworfen. Dann erinnerte ich mich an die Bäume im Forest von Castle Archdale, es gibt dort diese Fauna und auch solche ähnlichen Wege. Für mich sieht das eher aus wie großzügig gesehen im Bereich von Aghinver bis MHM-Marina.

Schönen Gruß auch an Ina
Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 07.01.2016, 20:33
Ist das vielleicht der Weg, der von Tully Castle zum gleichnamigen Anleger führt?
Grüssle,
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 20:47
Zitat
Ist das vielleicht der Weg, der von Tully Castle zum gleichnamigen Anleger führt?
Grüssle,
Moni

BINGO!!!!!!!! Moni - du hast es völlig richtig erkannt!

Noch mein Input zur "Stimmung"

Vielleicht sollten wir uns nicht darauf konzentrieren Bilder rein zu stellen wo man die genaue Position beim Marker"27A" und die Blickrichtung erkenne muss - sprich - um es den Spezialisten "schwer" zu machen.

Die Fotos sollen doch auch Werbung sein, daher versuche ich auch solche rein zu stellen, auch wenn sie schneller erraten werden.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 07.01.2016, 21:27
Hallo Stefan,
ja, genauso sehe ich es auch: dieser Rätselthread mit ganz vielen schönen Fernweh-/Heimwehfotos ist auch ein Stück Werbung. Vor einiger Zeit hatte ich während der Mittagspause im Forum eingeloggt, um die neuesten Fotos anzuschauen, als mein Chef reinkam. Neugierig wie Männer halt so sind ;), hat er mitgeguckt, war total begeistert und hat daraufhin einen Irlandurlaub gebucht. Zur Zeit sind er und seine Frau mit dem Auto irgendwo zwischen Dublin und Belfast unterwegs :).
Der Weg vom Tully Castle Jetty zum Schlösschen ist wunderschön, aber auch die andere Richtung, also wenn man vom Anleger aus rechts abbiegt, bietet wunderschöne Ausblicke auf den See. Euch hat es offensichtlich dort gefallen.
In diesem Sinne ist das nächste Foto nicht schwer, aber eine schöne Aussicht.
Gruß,
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 21:34
Ist das Ardhoven Hotel?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 07.01.2016, 21:41
Richtig, das ist Ardhowen. Die beiden Boote steuern grade auf den Anleger zu.
Von da aus sind es nur 40 Minuten zu Fuß zum Castle Coole - absolut sehenswert.
Du bist dran.
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 22:16
Die Fotos sollen doch auch Werbung sein, daher versuche ich auch solche rein zu stellen, auch wenn sie schneller erraten werden.

.... sorry, aber mit dem letzten Foto könnte ich auch Werbung für einen Familienausflug im Stadtpark bei mir um die Ecke machen, da sieht's genau so aus. (ist jetzt nicht persönlich gemeint sondern nur ein Beispiel)
Ich will damit sagen, wenn wir schon "Werbung" (für Irland) machen wollen, dann sollten es auch typische Motive eines Bootsurlaubs in Irland sein. Da gehören einfach Bilder von Schleusen, alten Gemäuern und Wasserläufen oder auch mal ein Pub dazu. Und da es sich ja (noch) um ein Rätsel handelt, sei auch die Frage nach dem Marker 27A, Lock No. 16 oder Anleger xyz erlaubt.  :-\
Wenn's nur drum geht  Werbung zu machen, sollten wir einen neuen Thread starten mit dem Titel "Meine schönsten Urlaubsbilder in Irland".  ::)

Grüße und einen schönen Abend noch
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 07.01.2016, 22:46
Na dann probier ich s mal mit diesem Foto hier.
Es ziert das DVD Cover des zugehörigen Urlaubfilms  ;D

(http://abload.de/img/dsc_0321vbs4z.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0321vbs4z.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 22:50

Vater, Mutter, Kind und OMA ....  ;D  (diesmal richtig?)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: paolo am 07.01.2016, 23:03
8)......
Ich glaube paolo hat deshalb keine Lust mehr, oder paolo ???.

Willi

Ja, stimmt, ist ziemlich langweilig geworden.

Vor allem deshalb, weil die eingestellten Bilder größtenteils einfach grottig sind. Das letzte Bild vom Ardhoven Hotel war mal wieder klasse. Aber sonst?Eher die Abteilung, 'nööö, da möchte ich lieber nicht hin...'

Manchmal denke ich auch an die Gastleser hier im Forum. Was mögen die wohl denken? Wahrscheinlich, ach lass uns doch wieder nach Mollorca fahren, da isses doch schöner.

Vor vielen Jahren gabs hier im Forum mal eine Initiative für einen Weihnachtskalender. Da konnte man sein schönstes Bild einstellen und die schönsten Bilder wurden gemeinschaftlich ausgesucht und kamen dann in den Kalender,
DAS war eine super Aktion mit saugeilen Bildern.

Aber was hier so an die Wand genagelt wird...
Hmmmmmm...

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.01.2016, 23:26
.... weil die eingestellten Bilder größtenteils einfach grottig sind.
Okay, da gab's Klohäuschen, Mauerblümchen oder Entenfedern am Chrichtontower, aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ich finde nicht, daß die Blder "größtenteils grottig" waren. Im Gegenteil, es gab sehr viele "schöne" Bilder dabei. Auch wenn die mal etwas jenseits vom Upper Lough Erne waren.

.... Da konnte man sein schönstes Bild einstellen ....
Ich wiederhole mich nur ungern, aber wir sollten mal entscheiden ob wir weiter "rätseln" oder uns nur gegenseiticg die schönsten Urlaubsbilder zeigen wollen.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 07.01.2016, 23:27
Ja, stimmt, ist ziemlich langweilig geworden.

Vor allem deshalb, weil die eingestellten Bilder größtenteils einfach grottig sind. Das letzte Bild vom Ardhoven Hotel war mal wieder klasse. Aber sonst?Eher die Abteilung, 'nööö, da möchte ich lieber nicht hin...'

Manchmal denke ich auch an die Gastleser hier im Forum. Was mögen die wohl denken? Wahrscheinlich, ach lass uns doch wieder nach Mollorca fahren, da isses doch schöner.
...
Aber was hier so an die Wand genagelt wird...
Hmmmmmm...

´Nabend Paolo,

ich bin ja wirklich oft - um nicht zu sagen fast immer - Deiner Meinung,
aber hier muß ich Dir doch widersprechen. Von "grottig" und "da möchte ich lieber nicht hin"
kann bei den allerallermeisten Bildern echt nicht die Rede sein.

Also MICH(!) berührt echt der Großteil der Bilder höchst positiv.
...mag natürlich auch an meinem großen Entzug liegen, aber "grottig" - ne, das echt nicht!
Punkt - habe fertig!  :'( :P

Gute Nacht

Frank
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: paolo am 08.01.2016, 12:50
Also... eigentlich hatte ich ja mit nem totalen Shitstorm gerechnet.

Aber nach über 300 Views nach meinem Posting nur zwei - noch relativ feinfühlige - Zurechtweisungen, zeigt mir doch, dass ich gar nicht mal sooo unrecht hatte.

Klar sind die eingebrachten Bilder nicht alle Müll. Da gibt's einige wirklich schöne und zum Träumen anregende Fotos dabei. Aber es sind halt auch jede Menge dabei, die könnten überall geschossen worden sein. Jedenfalls geben sie nicht das wieder, was ich so sehr an 'meinem' Erne so liebe. und warum ich da jedes Jahr wieder hin will...

Aber rätselt ruhig weiter. Das einzige was mich daran stört, ist halt, dass eine ganze Reihe von liebgewonnenen Forumsgenossen nicht mehr dabei sind, ob nu Pantha Rei, badoir, Uve und andere.

Gruß an alle, paolo
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 08.01.2016, 13:15
.... Aber es sind halt auch jede Menge dabei, die könnten überall geschossen worden sein ....

Da muss ich dir (leider) Recht geben.  :-\

.... dass eine ganze Reihe von liebgewonnenen Forumsgenossen nicht mehr dabei sind,

Ob das aber nur am Rätselthread liegt, wird wohl ein "Rätsel" bleiben.  ;)
Manchmal hab ich nämlich das Gefühl, daß der nur als Schutzschild dient. So kann man auch die eigene Trägheit "verbergen". Jammern kann jeder, aber einfach mal was anderes/neues schreiben, da fehlts scheinbar an "Eigeninitiative". Vielleicht geht ja dann sogar der "Ratethread" unter, und es gibt plötzlich Kritik weil nur noch über GPS, Angelhaken oder Stromanschlüsse diskutiert wird.  ;D

Nix für ungut, aber allen kann man es nie Recht machen. Habe fertig!! (wie Frank sagen würde)  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 08.01.2016, 14:54
Ich halte mich zu dem Thema auch zurück, weil ich die Diskussion für ziemlich sinnlos halte.
Dass ein Thread wie dieser sich nach einem totalen Hype abkühlt ist doch klar. Vielleicht wird er sich auch ganz auflösen, was ich aber irgendwie schade fände, den wie viele Posting hatten wir in anderen Themen in den letzten Monaten? Die kann ich an 2 Händen abzählen.
Aber auch das ist ja irgendwie logisch, denn wirklich neue Themen gibt es nicht (und kann es auch nicht geben) und alles andere wurde ja schon mehrfach geschrieben.
Würden wir Neulinge mit "benutz die Suchfunktion" abspeisen, hätten wir gar nichts mehr zu schreiben und ich bin sehr froh, dass das in diesem Forum NICHT passiert.

Zurück zu meinem Bild, das ja wahrscheinlich so nicht zu erraten ist der nächste Hinweis:
Das folgende Bild wurde ca. 25 Minuten später aufgenommen.

(http://abload.de/img/dsc_0324l7se3.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0324l7se3.jpg)

LG Stefan

PS: Ich kann mir den bösen Seitenhieb leider nicht verkneifen  ;D
Zitat
Jedenfalls geben sie nicht das wieder, was ich so sehr an 'meinem' Erne so liebe. und warum ich da jedes Jahr wieder hin will...
Tja paolo, das liegt vielleicht daran, dass sich "dein" Erne auf 1km2 rund um Crom beschränkt - und davon hatten wir schon einige Bilder  ;D
Nix für ungut - ich hoffe, du weißt wie es gemeint ist
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 08.01.2016, 15:50
Hi Stefan

 8).... auf der Höhe von Inishturk, in der Nähe vom Share Holiday Center auf dem Upper Erne

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 08.01.2016, 16:06
Gibt es da ne Brücke ?

Ich hätte auf Galoon Bridge getippt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: paolo am 08.01.2016, 16:25


PS: Ich kann mir den bösen Seitenhieb leider nicht verkneifen  ;DTja paolo, das liegt vielleicht daran, dass sich "dein" Erne auf 1km2 rund um Crom beschränkt.



Mag sein, Stefan, dafür gibt es auf dem einen km2 Crom 1.000 mal mehr schöne Bildmotive, wie auf "eurem" Shannon auf den kompletten 370km Länge,
Hahahaha.

;D ;D ;D

Shitstorm welcome
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 08.01.2016, 16:33
Gibt es da ne Brücke ?

Ich hätte auf Galoon Bridge getippt

Hallo Karl-Heinz,

 8) ....  die Aufnahme entstand 25 minuten vor der Brücke, wenn ich denn richtig gelesen habe. Ich habe eher auf die Lady Craigavon Bridge getippt.

@ paolo,

Also... eigentlich hatte ich ja mit nem totalen Shitstorm gerechnet.

Gruß an alle, paolo


......brauchst dich gar nicht darum zu bemühen, lohnt sich nicht, du mußt doch den Begiff erst mal auf deutsch erläutern was du überhaupt damit meinst..  ;D ;D ;D
Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 08.01.2016, 16:38
@ Paolo

hast Du mit Deiner Heimatstadt nicht schon genug Shitstorm???

Liebe Grüße aus Berlin, das sich freut dieses mal nicht so in den Schlagzeilen zu stehen.
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 08.01.2016, 16:46
Um zu den Bildern von Stefan zurückzukommen : das Brückenbild lokalisiere ich als "Lady Craigavon Bridge" stromaufwärts durchfahren, damit hat Willi m.E. das erste Bild richtig benannt.  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 08.01.2016, 19:55
Mag sein, Stefan, dafür gibt es auf dem einen km2 Crom 1.000 mal mehr schöne Bildmotive, wie auf "eurem" Shannon auf den kompletten 370km Länge,
;D ;D ;D ;D ;D ;D
 8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 08.01.2016, 21:36
Hi Willi, Petra, und alle anderen.

Ihr seid ganz nahe dran, aber von Euch (vor allem von Willi) will ich es gaaaaaaanz genau wissen  ;D ;D

@Paolo: shame on you - und verzapf nicht so viel Blödsinn. Ich kenn mittlerweile beide Reviere.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 09.01.2016, 02:01
OT on:

Ja, stimmt, ist ziemlich langweilig geworden.


 8).....wenn es deine Meinung ist, so sei sie akzeptiert

Zitat

Vor allem deshalb, weil die eingestellten Bilder größtenteils einfach grottig sind. Das letzte Bild vom Ardhoven Hotel war mal wieder klasse. Aber sonst?Eher die Abteilung, 'nööö, da möchte ich lieber nicht hin...'


 8)... und warum servierst du uns nicht mal deinen Geschmack, und grottig, es kommt immer auf den ideellen Wert des Fotografen an, nie auf die Meinung des Betrachters.

Zitat

Manchmal denke ich auch an die Gastleser hier im Forum. Was mögen die wohl denken? Wahrscheinlich, ach lass uns doch wieder nach Mollorca fahren, da isses doch schöner.


 8)... die meisten Gastleser das behaupte ich mal, sind an den Fotos und den Beschreibungen interresiert, und kommen auch täglich wieder, schade das sie sich nicht anmelden.  

Zitat

Vor vielen Jahren gabs hier im Forum mal eine Initiative für einen Weihnachtskalender. Da konnte man sein schönstes Bild einstellen und die schönsten Bilder wurden gemeinschaftlich ausgesucht und kamen dann in den Kalender,
DAS war eine super Aktion mit saugeilen Bildern.


 8)... warum hast du diese Initiative nicht ins Leben gerufen, eigentlich selber Schuld.

Zitat

Aber was hier so an die Wand genagelt wird...
Hmmmmmm...


 8)...finde ich sehr gut, es bedeutet Leben im Forum, und es sind alles Bilder die viel aussagen, wenn man/frau sich mit ihnen beschäftigt. Das muß man auch beim Raten, nur beurteilen gut/sehr gut/schlecht/grottig ist nur der Moment den man für das Bild opfert.

Ansonsten, wir machen weiter.

Gruß an Alle
Willi

PS: Ich habe mal nachgeschaut, mit allen Bildern in diesem Thread kann man einen super Bildband zusammenstellen über unser Lieblingsreiseziel Irland.  :D
Nochmals Dank an Chris, der diesen Thread ins Leben gerufen hat.

OT off
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 09.01.2016, 02:42
Hi Willi, Petra, und alle anderen.

Ihr seid ganz nahe dran, aber von Euch (vor allem von Willi) will ich es gaaaaaaanz genau wissen  ;D ;D

@Paolo: shame on you - und verzapf nicht so viel Blödsinn. Ich kenn mittlerweile beide Reviere.

LG Stefan

Hallo Stefan,

 8)... also zu deinem Bild, ihr kommt also von Norden, da man im Hintergrund die Berge sieht. Das Boot befindet sich in einer Linkskurve, also aus Richtung Share Holiday Center.
Da ihr alle bis auf Ausnahme des Steuermanns auf Deck befindet bist du nicht schnell gefahren, sagen wir mal 4-5km/h.
Das sind bei 26 Minuten Fahrzeit ungefähr zwischen Naan Island und Inishcorkish.
Falls nicht, weiß ich nicht mehr weiter. ???

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 09.01.2016, 11:37
Hi Willi,

also ich löse mal auf.
Wenn mich meine Aufzeichnungen nicht völlig im Stich lassen bist du mit deinem Tipp am richtigen Breitengrad, aber auf der falschen Seite.
Das Foto müsste irgendwo bei Inishcrevan auf der Westseite entstanden sein.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 09.01.2016, 12:54
Hi Willi,

also ich löse mal auf.
Wenn mich meine Aufzeichnungen nicht völlig im Stich lassen bist du mit deinem Tipp am richtigen Breitengrad, aber auf der falschen Seite.
Das Foto müsste irgendwo bei Inishcrevan auf der Westseite entstanden sein.

LG Stefan

Hallo Stefan,

die einzige Route die ich jetzt noch nachvollziehen kann ist diese nach deiner Beschreibung.
Links im Hintergrund des Bildes wäre dann das Haus, und links der Marker 30A
Die Entfernung zur Lady Craigavon Bridge sind ca. 3,05 km, also 25 Minuten kommen in etwa hin.
Kurs auf der Karte ist spekulativ. ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 09.01.2016, 13:23
Ja, genau dort muss es gewesen sein  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 11.01.2016, 09:36
Und wo bleibt ein neues Bild des Gewinners??

Viele Grüße zum Wochenbeginn
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 11.01.2016, 13:36
Und wo bleibt ein neues Bild des Gewinners??

Viele Grüße zum Wochenbeginn
Petra

Hallo Petra,

 8) .......aufgelöst wurde es nicht, er hat es selbst aufgelöst. Also ist er wieder gefragt. ;D Ich  habe nur seiner Erinnerung etwas nachgeholfen.  ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.01.2016, 12:33

Bevor hier gar nichts mehr passiert, stelle ich mal schnell ein neues Bild zur Verfügung.
Wo wurde dieses Foto aufgenommen?

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.01.2016, 12:35
Erne - mehr weiß ich nicht  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.01.2016, 12:38
Erne - mehr weiß ich nicht  ;D

.... das sind zumindest schon mal 10 Punkte  ;D 8) ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 12.01.2016, 12:43
Wasserstand hoch, 1. Halbjahr 2015

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.01.2016, 12:53
Wasserstand hoch, 1. Halbjahr 2015

.... nö, Wasserstand normal, 1. Halbjahr 2006   ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 12.01.2016, 12:57
Schöner Liegeplatz. Kenne mich aber zuwenig im Ernegebiet aus. Bin gespannt und nehme den Tipp dann mit in den nächsten Urlaub.

Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 12.01.2016, 13:00
von der Landschaft her vermute ich die Gegend um Castle Archdale herum - und der Anleger
hat Ähnlichkeit mit dem von "Tom's Island" - wobei mir für den ein bis zwei "Finger" fehlen...
...hmmm? Mal sehen, bin gespannt wo´s dann tatsächlich ist!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.01.2016, 13:25
Rossigh?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 12.01.2016, 14:25
Ich würde mich auch auf Rossigh festlegen wollen...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 12.01.2016, 14:59
Hallo Oliver,

sieht mir nach Knockninny  aus

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 12.01.2016, 18:57
Knockninny mit sehr hohem Wasserstand  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.01.2016, 19:00
Das wär ja gemein. Da wurde ja heuer der Jetty neu gemacht - den alten kenn ich ja nicht  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.01.2016, 19:39
.... sieht mir nach Knockninny  aus

100 Punkte Willi!!

Knockninny mit sehr hohem Wasserstand
.... kann ich nicht wirklich sagen. Ich war dort nur einmal, und für mich war der Wasserstand "normal". Vergleiche hab ich da leider keine. :-\

Edit: Wenn ich mir's richtig überlege, 2006 war tatsächlich Hochwasser am Erne. Jetzt verstehe ich auch Petra's Antwort mit dem Hochwasser. (Tagebuch-2006, stimmt's?)  ;D
Aber wie gesagt, mir fehlt dazu der Vergleich.

Hier noch ein Foto von der selben Stelle aus, in Richtung Land geschaut.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 12.01.2016, 23:48
AAAAHHHH - wieder ein *Kopfklatscher*-Bild!  :o ;D

Da hatten wir ja schon mal ein "Klohäuschenbild"...
Wie immer: ist alles nur eine Frage des Standortes.

LG
Frank :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.01.2016, 11:18
Hallo und guten Morgen,

 8)......neues Bild weird demnächst hier folgen. Aber zu Knockninny habe ich ein Foto vom September 2010 als Kontrast zu Olivers Foto aus dem Jahr 2006. Wir waren mehrmals in verschiedenen Jahren zu verschiedenen Jahreszeiten hier und haben den Wasserstand fast immer auf diesem Niveau gesehen. Auch auf unserer Hompage in den Reiseberichten sind auch noch ganz viele Bilder zu finden.  ;D ;D ;D

http://www.wasserrausch.de/September20104e.html

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.01.2016, 15:32
Hallo ihr Rätselfreunde,

 8) ......dann mal auf zu neuen Ufern, wo ist das  ???

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.01.2016, 15:57
Kurz hinter der Drehbrücke Portuma, Fahrtrichtung Süd ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 13.01.2016, 16:17
Hmmmm, tippe eher auf Boyle Fahrtrichtung Lough Key
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.01.2016, 19:15
Kurz hinter der Drehbrücke Portuma, Fahrtrichtung Süd ?

 8)... Hallo Petra leider nicht. :(

Hmmmm, tippe eher auf Boyle Fahrtrichtung Lough Key

 8) ....Hallo Stefan leider auch nicht  :(

@ euch beide, ........könnt ihr euch irgendwo treffen oder näherkommen. ??? Ist ein Tip für Alle ;D ;D ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.01.2016, 19:54
.... das ist von Lanesborough Ballyleague ( ;D ;D ;D) kommend kurz vor der Einfahrt in den Lough Ree, würde ich mal spontan behaupten.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 13.01.2016, 19:57
Du meinst nähe Ballyclare point
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.01.2016, 20:01
Du meinst nähe Ballyclare point

.... richtig erkannt KarlHeinz!!  ;)

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 13.01.2016, 21:16
Punkte gehen an Oliver.... :)er war schneller
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 13.01.2016, 21:29
Eine kleine Bitte: Ich lese in den nächsten Wochen in diesem Thema nur sehr sporadisch mit, weil ich wegen diverser Messen viel unterwegs sein werde. Falls das Upload-Verzeichnis voll sein sollte, schreibt mir bitte eine kurze E-Mail an stevie@stevie.de.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.01.2016, 21:32

.... yepp, wird gemacht Stevie!!
Aber vielleicht tut ja eine kleine Pause dem Rätselthread auch mal gut.  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.01.2016, 22:14
.... das ist von Lanesborough Ballyleague ( ;D ;D ;D) kommend kurz vor der Einfahrt in den Lough Ree, würde ich mal spontan behaupten.

Grüße  Oliver
 

 8)..... Genau Oliver, und damit geht der Preis an dich. 100 Punkte auf dein Konto.  ;D ;D ;D

und die Ehre ein neues Foto zu suchen.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 14.01.2016, 00:05
Das ist ganz nahe der Tonne mit der Moewe.  :)
richtig, Holger?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.01.2016, 01:16
.... Genau Oliver, und damit geht der Preis an dich .... und die Ehre ein neues Foto zu suchen.

.... dann will ich mich mal der Ehre würdig zeigen Willi. Wo wurde dieses Foto aufgenommen?? (Die Frage geht natürlich an alle)
Für Kenner des Reviers sollte es "einfach" sein.  :)

Viel Spaß und gute Nacht
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.01.2016, 01:44
Moin Oliver,

 8).......Muckros Lough, rate ich mal als Beginner.

Gute Nacht Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.01.2016, 10:40
Muckros Lough, rate ich mal als Beginner.

Mensch Willi, Du sollst doch nicht immer so schnell raten.  ;D Da muss ich wohl doch mal wieder 'nen höheren Schwierigkeitsgrad raussuchen.  ;)
Muckro's Lough ist korrekt.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 14.01.2016, 12:55
Und da bist du durchgefahren ;D Reschpekt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.01.2016, 13:03
Und da bist du durchgefahren ;D Reschpekt

.... wieso soll ich da nicht durchgrfahren sein  ???

Es gibt ja auch noch 'ne offizielle "Fahrrinne", falls Du das meinst  ;D

 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.01.2016, 17:47
Mensch Willi, Du sollst doch nicht immer so schnell raten.  ;D Da muss ich wohl doch mal wieder 'nen höheren Schwierigkeitsgrad raussuchen.  ;)
Muckro's Lough ist korrekt.

Grüße Oliver
 

Hallo Oliver  ;D ,

 8)....das mit dem Schnellraten war nicht meine Absicht, wollte eigendlich nur die Gegend als Tip geben,  war mir nicht sicher, bis ich mich daran erinnerte bin sehr oft da vorbeigefahren, allerdings waren andere Wasserstände. OK, werde mich bremsen, damit der Level nicht zu hoch wird.  ;D

@ Karlheinz (ohne) Oliver hat recht ist sehr einfach diese Ecke zu fahren, es gibt 0- Probleme dort.

So jetzt gibt es ein weiteres Foto, ist etwas zu breit geraten da es aus dem Rahmen gefallen ist, sonst wäre es zu einfach.  ;D

Gruß an Alle
Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.01.2016, 18:25
.... ich glaube es zu wissen Willi. Damit's nicht wieder so schnell geht, sag ich aber mal noch nichts konkretes. Nur soviel, daß Du kürzlich ein Bild aus dieser Ecke (etwas weiter nördlich) hattest. Da gab's jedenfalls Diskussionen über die "Befahrbarkeit"  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 14.01.2016, 19:28
Ich glaube ich auch.....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.01.2016, 14:11
.... ich glaube es zu wissen Willi. Damit's nicht wieder so schnell geht, sag ich aber mal noch nichts konkretes. Nur soviel, daß Du kürzlich ein Bild aus dieser Ecke (etwas weiter nördlich) hattest. Da gab's jedenfalls Diskussionen über die "Befahrbarkeit"  ;D

Grüße Oliver

 8).......... Oliver glaubt es nicht nur, er weiß es sogar. ;D Bernd hat es auch im Blick. Darum Oliver 70 Punkte, Bernd 30 Punkte.
Ich schätze mal Oliver darf ein neues Bild reinstellen. Übrigens, es ist das erste Mal das ich auf der Brücke ein Auto angetroffen habe.  ;D Die Brücke hat den Namen übrigens "The Viaduct"
Hier noch die Auflösung:
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.01.2016, 15:39
.... Ich schätze mal Oliver darf ein neues Bild reinstellen.

Danke für die Ehre Willi, aber von mir aus darf auch gerne der Bernd oder jemand anderes ein Bild einstellen. Ich bin sowieso noch unterwegs und nicht vor 19:00 Uhr zu Hause. Wenn sich bis morgen Mittag niemand gefunden hat, kann ich allemal ein neues Bild spendieren.

....Übrigens, es ist das erste Mal das ich auf der Brücke ein Auto angetroffen habe

Das kann ich noch besser. Hier ein (Stück) Boot UND ein Auto.  ;D

Viele Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.01.2016, 15:50

.... scheint also keine "Freiwilligen" mehr zu geben, und das nach 618 Aufrufen des Rätselthreads seit dem letzten Post ....  :-\
Damit sich die "Kritiker" aber nicht zu früh freuen, hab ich trotzdem ein neues Bild.  ;D  ;) Ist auch eins von der "leichten" Sorte.

Wo stand der Fotograf? Die Antwort A: "am Ufer" nehm ich schon mal vorweg, die ist's nicht  ;D

Viel Spaß
    Oliver

 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Ina am 17.01.2016, 15:53
Du stehst schon mal nicht auf dem Turm vor Crom Castle...........
da würden wir ja das Bootshaus sehen  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.01.2016, 15:55
.... da würden wir ja das Bootshaus sehen

.... keine Angst Ina, das passiert mir nicht moch mal.  ::) :-[ ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 17.01.2016, 17:16
Bild is ein wenig unscharf.......von der Sicht könnt des nähe ManorHouse Richtung NW fotorafiert sein...Da du meistens am Shannon bist ......hmmmmmmm ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.01.2016, 22:54
.... Da du meistens am Shannon bist ......hmmmmmmm ???

.... dal liegst Du gar nicht so falsch. Nach diversen Ausflügen in den Erne bzw. SEW ist's mal wieder ein Bild vom Shannon.  ;)
Übrigens gab's schon mal ein Bild von der gleichen Stelle aus fotografiert.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 18.01.2016, 01:16
.... dal liegst Du gar nicht so falsch. Nach diversen Ausflügen in den Erne bzw. SEW ist's mal wieder ein Bild vom Shannon.  ;)
Übrigens gab's schon mal ein Bild von der gleichen Stelle aus fotografiert.

Grüße Oliver
 

 8)....also Oliver zwischen Carrick on Shannon und Lanesbourogh, im weitesten Sinne.  ???

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.01.2016, 11:35
.... zwischen Carrick on Shannon und Lanesbourogh, im weitesten Sinne.  ???

.... theoretisch ja, aber wenn Du schon mit solchen Begriffen arbeitest, dann ist es im "weitesten" Sinne zwischen Leitrim und Killaloe.  ;D ;D ;D
Ich lasse aber mal zwischen COS und Lanesborough gelten, das würde in diesem Falle passen.  ;)

Einen schönen Tag noch
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.01.2016, 13:11

.... jetzt besser?!?  (selbe Stelle etwas nach links geschaut)
 

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 19.01.2016, 13:55
Ich hab´s mir gestern schon gedacht - das ist vom Hafen von Dromod aus fotografiert. Das Seezeichen im Hintergrund haben wir vor vielen Jahren mal
"geangelt". Noch ein Jahr später blinkte da unser Blinker in der Abendsonne  ;) ;) ;)

Bilder hab ich im Moment keine (wie immer tagsüber)

Andrea
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.01.2016, 14:01
.... das ist vom Hafen von Dromod aus fotografiert.

.... na bitte, geht doch! Das sind 100 Punkte Andrea.
Auf ein neues Bild warten wir auch gerne bis "tagsüber" vorbei ist.  ;D ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 19.01.2016, 19:46
Sodele - jetzt was ganz einfaches (außer vielleicht für den Willi) ;) ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.01.2016, 20:00
.... den Anleger hatten wir schon mehrfach. Ist u.a. Petra's (Volpi) Revier. Die frühstückt dort immer. ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 20.01.2016, 09:51
Mit Olivers Hinweis weiß ich es auch. 

Ich selbst hätte auf Meelik vor Viktoria Lock getippt.

Also dürft Ihr erraten und ein neues Bild dann raussuchen.

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.01.2016, 16:58
Ist das Meelick quay?

Lg Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 20.01.2016, 19:25
Nein, ist es nicht...  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 22.01.2016, 10:54
Na gut, dann sag ichs halt: Drumsna.

Suche auch in Kürze ein neues Bild raus wenn wirklich richtig war. Es scheint aber so. die roten kleinen Poller sind auch auf Olivers Bilder aus Drumsna zu sehen. Ich habe geforscht  :D


Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 22.01.2016, 11:34

Drumsna sollte korrekt sein. Da passt auch der Hintergrund, Strommast und Fragmente der Brücke (sieht man bei entspr. Vergrößerung)  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 22.01.2016, 13:20
Hallo Petra,

Drumsna paßt - vielleicht klappts ja mal mit einem gemeinsamen Frühstück, wenn wir uns nicht mitten auf´m Shannon begegnen :-)

LG
Andrea
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 22.01.2016, 15:44
und weiter gehts:

Von wo aus hat man diesen Blick?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 22.01.2016, 16:10
.... Von wo aus hat man diesen Blick?

.... von hier, oder  ???

Edit: könnte aber auch rechts vor Roosky Lock (Richtung Norden fahrend) sein

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 22.01.2016, 16:49
Wo meinst Du denn dass " von hier " ist? Namen - Daten - Fakten  :o
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 22.01.2016, 17:14
Wo meinst Du denn dass " von hier " ist? Namen - Daten - Fakten  :o

.... ich wollt's halt noch etwas spannend halten und das Rätsel nicht gleich wieder nach 10 Minuten beenden.  ;)
Mein Foto ist an der gleichen Stelle wie deins gemacht. Nur bei "besserem" Wetter und ein ganz klein wenig nach rechts geschwenkt. Wenn man etwas nach links schwenkt, gibt's 'ne Brücke zu sehen. ;D

Roosky ziehe ich übrigens zurück. Die "neuen" Häuser dort sehen anders aus.  ::)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 22.01.2016, 17:48
 :) Ja du bist nicht nur vom sondern auch am richtigen Ufer.

Schaun wir mal ob noch jemand mitraten möchte. Sind Dir auch schon mal die Mengen von Blackbirds dort aufgefallen. Und die Lautstärke!

Gruß zum Wochende aus Berlin an alle
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 22.01.2016, 22:15
.... Sind Dir auch schon mal die Mengen von Blackbirds dort aufgefallen

.... hmmmhh, meinst Du damit schwärmende Stare?!!?
Also ich habe da mal 'nen Schwarm Stare beobachtet. Aber ob das nun außergewöhnliche Mengen waren oder die 'ne besondere "Lautstärke" hatten, kann ich jetzt nicht mehr mit Sicherheit sagen.  :-\ Für mich war das nur 'ne ganz "normale" Ansammlung von Vögeln.
Da wir aber dieses Jahr dort starten, kann ich ja mal speziell drauf aufpassen. (uuups, das war ja schon wieder ein Tipp)  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 23.01.2016, 19:43
Das was ich meinte sind keine Stare. Habe gerade gegoogelt und es gibt die wirklich, die Blackbirds wie mir ein Einheimischer sagte als ich fragte was das für Vögel seien.

Gruß zum Samstagabend
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 24.01.2016, 10:04
Das was ich meinte sind keine Stare. Habe gerade gegoogelt und es gibt die wirklich, die Blackbirds wie mir ein Einheimischer sagte als ich fragte was das für Vögel seien.

Google sei Dank :

*Klugscheissermodus An*

Deutscher Name : Amsel / Schwarzdrossel
Englisher Name: Blackbird
Irischer Name: Lon Dubh

Vorkommen in Irland: Regelmäßig und sehr häufig

*Klugscheissermodus Aus*

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 24.01.2016, 17:50
Deutscher Name : Amsel / Schwarzdrossel

....dann hab ich sicher auch Amseln gesehen. Als "Nichtornithologe" kann man die Tierchen schon mal verwechseln.  ;D 8) ;D

    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 24.01.2016, 18:33
Hallo  Oliver,

dann sprich doch das Zauberwort aus und such uns ein neues Foto raus.

Guten Sonntagabend
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.01.2016, 11:17
.... dann sprich doch das Zauberwort aus ....
;D ;D ;D
Das "Zaberwort" wäre Carrick On Shannon (gegenüber von der CC/Emerald Basis)

.... und such uns ein neues Foto raus.

Gut, dann also weiter im Text. Wo befinden wir uns hier??

Viel Spaß und eine angenehme Woche
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 25.01.2016, 14:55
Schönes Bild. Erinnert mich aber nur an Irland. Sonst keine Idee  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.01.2016, 18:10
Schönes Bild. Erinnert mich aber nur an Irland. Sonst keine Idee ....

.... ist zur Abwechslung mal wieder was für die Erne-Experten.  ;)

    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 25.01.2016, 18:31
Bin für kurz zu Hause und arbeite mich durch 2 Wochen Rätselthread.
Das Bild könnte aufgenommen sein bei Anfahrt zu Crom von Westen (li Ufer), vorne das Boot (da nahe am Ufer, wahrscheinlich festgemacht) am alten Anleger, re etwas entfernt vom Boot,schwach zu sehen, ein Marker (wäre 23F). Vorne scheint sich der Fluss zu teilen - würde auch passen.
Das also mein Lösungsvorschlag.  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.01.2016, 20:21

.... Anfahrt zu Crom von Westen (li Ufer), vorne das Boot .... am alten Anleger, re etwas entfernt .... ein Marker (wäre 23F) ....

.... dem hab ich nichts hinzuzufügen.  ::) Absolut korrekt deine Angaben. (Zur Bestätigung noch ein Foto mit etwas Zoom gemacht)

So Lisnarick, jetzt wird es aber langsam mal Zeit für ein Foto von dir. Das muss doch irgendwie mal zu schaffen sein, bevor der Rätselthread ganz zu Ende ist.  ;)

Viele Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 25.01.2016, 22:49
Des war ja einfach ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.01.2016, 22:57
Des war ja einfach ;D

.... zumindest vom zweiten Bild ausgehend, gebe ich dir Recht ....  ;)
 
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 25.01.2016, 23:16
Hi Oliver,
Dein Rätsel-Foto ist fotografisch wirklich gelungen, stimmungsvoll und typisch für den Erne. Das Hochwasser beim zweiten Bild: war das vielleicht 2009 - im späten Frühjahr? Sie schrieben jetzt in den nordirischen Medien, dass das jetzige Hochwasser (auf den ULE bezogen) praktisch gleich schlimm war wie vor 7 Jahren.
         Wegen eines Bildes von mir: um die mir angebotene technische Hilfe bemühe ich mich z.Zt. Nach meinen Ferien werde ich Ende Februar was versuchen.
Bis dahin, und sowieso jedes mal, freue ich mich auf alle Bilder, die eingestellt werden.

Gruss  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.01.2016, 23:22
.... Das Hochwasser beim zweiten Bild: war das vielleicht 2009 - im späten Frühjahr?

.... nö, das war im Mai 2006.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 26.01.2016, 17:08
Ich denke bis Ende Februar können wir nicht warten.

Hier spontan, gesucht und verkleinert mein heutiges Ratebild.

Gruß aus Berlin
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.01.2016, 17:13

.... dürfte Grange sein, oder?

 Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 26.01.2016, 17:23
JA.

Du musstest noch nicht mal einen Schluck Tee uum denken trinken. So fix warst Du. Nächstes Mal gibt es nur eine Klampe oder Schraube :-\


Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.01.2016, 17:44
.... Du musstest noch nicht mal einen Schluck Tee uum denken trinken. So fix warst Du ....

.... abgesehen davon, daß ich keinen Tee trinke, auch nicht zum denken, ist mir das jetzt selber peinlich.  :-[
Es gibt eben Bilder oder Motive die sind irgendwie im Kopf fest abgespeichert. Die muss man nur ganz kurz sehen, und da macht es auch schon klick. Und wenn man zusätzlich gerade in dem Moment noch sein Tablet-PC in der Hand hält, sind die Finger wieder schneller als das Hirn. Da ist ruckzuck der Button "Schreiben" gedrückt obwohl man eigentlich außer Konkurrenz mitraten will.  ;D

Du kannst aber gerne gleich noch ein nächstes Bild einstellen. Bei mir dauert's noch bissel. Ich bin noch unterwegs und nicht vor 20:00 Uhr zu Hause.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.01.2016, 17:45
.... abgesehen davon, daß ich keinen Tee trinke, auch nicht zum denken, ist mir das jetzt selber peinlich.  :-[
Es gibt eben Bilder oder Motive die sind irgendwie im Kopf fest abgespeichert. Die muss man nur ganz kurz sehen, und da macht es auch schon klick. Und wenn man zusätzlich gerade in dem Moment noch sein Tablet-PC in der Hand hält, sind die Finger wieder schneller als das Hirn. Da ist ruckzuck der Button "Schreiben" gedrückt obwohl man eigentlich außer Konkurrenz mitraten will.  ;D

Du kannst aber gerne gleich noch ein nächstes Bild einstellen. Bei mir dauert's noch bissel. Ich bin noch unterwegs und nicht vor 20:00 Uhr zu Hause.

Grüße
    Oliver
 

Edit: Sche.... Tablet!! Da fasst man mal kurz mit dem Finger irgendwo auf die Scheibe und schon macht sich das Teil selbstständig. Jetzt ist der Eintrag doppelt.  ::) :o ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 26.01.2016, 17:49
Ich habe gleich  Feierabend und bin dann auch unterwegs. Ich warte dann auf ein Bild von Dir

Guten Abend liebe Rater.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.01.2016, 21:03
.... Ich warte dann auf ein Bild von Dir

So Petra, jetzt musst Du nicht mehr warten.
Der Willi (gibt's den eigentlich noch?!!?) würde das folgende Bild mit dem Begriff "gehobene Kategorie" betiteln.  ;D

Viel Spaß beim Raten
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 27.01.2016, 07:29
Ist das der Shannon, Fahrtrichtung Süd, die zweite größere Flussbiegung nach Banagher?
Die Inselgruppe könnte die von Incherky sein.
Ich kann leider auf der Onlinekarte nicht den Namen der ersten, vorgelagerten Insel erkennen.
Nach der Inselgruppe, die man auf der westlichen Seite umfährt, kommt Meelick Look.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 27.01.2016, 14:02
Ist das der Shannon, Fahrtrichtung Süd, ....

.... das stimmt soweit, aber der Rest nicht.  ;)

(Übrigens die vorgelagerte Insel vor Incherky nennt sich "Muckinish")


Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 27.01.2016, 15:06
Ist das etwa der Abzweig zum Camlin River ?

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 27.01.2016, 15:11
So Petra, jetzt musst Du nicht mehr warten.
Der Willi (gibt's den eigentlich noch?!!?) würde das folgende Bild mit dem Begriff "gehobene Kategorie" betiteln.  ;D

Viel Spaß beim Raten   Oliver

 8)    Oliver fährt gerade unter einer Hochspannungsleitung durch. Recht sitzt eine Gruppe Angler die eine Fishing Competition durchziehen. Nach links geht es zu meiner Pferdeinsel, Achtung die Durchfahrt am kleinen Hafen ist sehr flach, bei Hochwasser kein Problem.
Rechts herum kümmt eine kleine Pumpstation und eine Powerstation am Mast. Der grüne Marker hat die Nummer 1xxx. Die Insel in der Mitte ist gesichert.  ;D ;D ;D So das war mein TIP.

Gruß Willi

Bin im Internet Niemansland. Macht euch bitte keine Sorgen. Keine Sorge alle Tage, ich komm bald wieder keine Frage. * wurde von mir wegen copyrigth abgeändert. ;D ;D ;D
Gesendet von meinem HTC
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 27.01.2016, 15:58
Mensch Willi, dich gibt's ja tatsächlich noch.  :D

.... Achtung die Durchfahrt am kleinen Hafen ist sehr flach, bei Hochwasser kein Problem.

Hmmh, also einen "kleinen Hafen" kennt der "normale" Bootstourist dort nicht. Ich gehe aber davon aus, daß Du mal wieder von "nicht offiziellen" Fahrtrouten redest. (schnell wegduck)  ;D ;) ;D
Ich kenne zwar deine Pferdeinsel nicht, aber der Rest von deinem Tipp ist, sagen wir mal, nicht unbedingt falsch. Das könnte aber mit etwas Phantasie auch an anderen Stellen passen.  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 27.01.2016, 20:57
Mensch Willi, dich gibt's ja tatsächlich noch.  :D

Hmmh, also einen "kleinen Hafen" kennt der "normale" Bootstourist dort nicht. Ich gehe aber davon aus, daß Du mal wieder von "nicht offiziellen" Fahrtrouten redest. (schnell wegduck)  ;D ;) ;D
Ich kenne zwar deine Pferdeinsel nicht, aber der Rest von deinem Tipp ist, sagen wir mal, nicht unbedingt falsch. Das könnte aber mit etwas Phantasie auch an anderen Stellen passen.  ;)

Grüße   Oliver
 

 8)....Hafen ist etwas übertrieben, es ist auch nur ein Anleger für 2-4 Boote, aber schön ausgebaut. Die Pferdeinsel hatten wir schoön mal erwähnt hier, liegt noch vor der Portumna-Bridge.
So noch schnell das Bild von der linken Durchfahrt mit dem Anleger:

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 28.01.2016, 11:18
.... So noch schnell das Bild von der linken Durchfahrt mit dem Anleger:

.... mit dem Bild dürftest Du richtig liegen Willi. Jetzt brauchen wir noch einen Mutigen, der sich getraut es "auszusprechen".  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 28.01.2016, 14:51
.... mit dem Bild dürftest Du richtig liegen Willi. Jetzt brauchen wir noch einen Mutigen, der sich getraut es "auszusprechen".  ;D

Grüße Oliver
 

 8).... Oliver noch einTIP, es ist viel Verkehr an der Ecke, besonders weil ab diesem Punkt die Boote aus einem ganz bestimmten Grunde schneller fahren.  ;D Die meisten haben Angst sie verpassen etwas.  ;D

Im Anhang TIP 2

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 28.01.2016, 15:05
Die Boote fahren schneller weil sie in Portumna die geöffnete Brücke noch erwischen wollen  :)

Richtig?

Ich weiß wo es ist, kann es nur nicht benennen ohne meine "Alltours" hihihi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 28.01.2016, 17:31
Die Boote fahren schneller weil sie in Portumna die geöffnete Brücke noch erwischen wollen  :)

Richtig?

Ich weiß wo es ist, kann es nur nicht benennen ohne meine "Alltours" hihihi

 ja Petra ist korrekt.  ;D

 8)....mich erinnert der Name des Punktes oder der Insel an einen Song von "Little Richard" ;D ;D ;D

Ach habe vergesen, der Marker Grün ist die Nummer 11XX. Also Karte zur Hand damit Oliver seine Auflösung bekommt.  ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 28.01.2016, 17:38
Bin erst kurz nach 19h  in Kartennähe. Schaue dann aber sofort nach
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.01.2016, 12:24
Bin erst kurz nach 19h  in Kartennähe. Schaue dann aber sofort nach

.... na, hast wohl deinen "Alltours" verlegt, oder?!?   ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 07.02.2016, 11:22
Hallo Oliver,

 8)....da die Petra jetzt lange Zeit hatte um den "Alltours" zu suchen, glaube ich die hat den verlegt, und weiß nicht mehr wohin.  ;D Sie hat zwar die Uhrzeit genannt aber nicht das Datum. ;D ;D ;D (ganz schnell wegducken)

Damit es weiter geht rate ich dann mal darauf los, ich denke mir keiner hat noch eine Idee.
Kann es sein, dass es Sally Island / Long Island ist, vom Meelick Lock kommend.  ??? ;D Übrigens, die Pferdeinsel war Portland-Island.  ;D
Position siehe Foto.

Grüße an Alle

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.02.2016, 14:32
.... Kann es sein, dass es Sally Island / Long Island ist, vom Meelick Lock kommend ....

Ja Willi, ist korrekt "drauf los geraten".  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 12.03.2016, 10:41
(http://www.okhome.de/daumen_03.png)

Theoretisch ist ja Willi sogar mit 'nem neuen Bild dran. Entweder hat er das noch nicht geschnallt oder er hält sich "dezent" zurück. Aber die kürzlich geründete "Große-Erne-Reisegruppe" hat ja bereits neue Fotos angekündigt.  ;)

Grüße Oliver

 8) Hallo an Alle,

 8) ......Oliver, ich habe es geschnallt, doch mich etwas zurückgehalten, da ihr mich ja so nett bittet  ;D ;D ;D habe ich was fürs Wochenende.

Viel Spaß beim Raten.

Liebe Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 12.03.2016, 11:12
 ;D ;D ;D die Große-Erne-Reisegruppe!  ;D Wir werden in fremde Galaxien vordringen und von dort Fotos mitbringen, die ihr nie erraten werdet!  ;D

@Foto: Lusty.... ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 12.03.2016, 12:00
;D ;D ;D die Große-Erne-Reisegruppe!  ;D Wir werden in fremde Galaxien vordringen und von dort Fotos mitbringen, die ihr nie erraten werdet!  ;D

@Foto: Lusty.... ?

 8)..Hallo Chris,

das sind nur 50% ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 12.03.2016, 15:50
8) Hallo an Alle,

 8) ......Oliver, ich habe es geschnallt, doch mich etwas zurückgehalten, da ihr mich ja so nett bittet  ;D ;D ;D habe ich was fürs Wochenende.

Viel Spaß beim Raten.

Liebe Grüße Willi

Jippppiiiiieee! Endlich geht´s wieder weiter!!! Danke Willi!
 ...und Oliver ;) :D

Also zum Bild:

auf den Erne komme ich auch, aber wo genau...?! Hmmm?  ???
Wo gibt es derart neue (und schmale) Foating Jetties?!

...Bin schon gespannt, wo das ist - schön ist es dort auf jeden Fall!

Grüßle
Frank :)

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 12.03.2016, 15:59
Will Willis Antwort sagen dass Lusty zu 50 % stimmz und 100% Lusty Beg ist ?

Ja, lasst uns weiter raten!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.03.2016, 16:11
.... huch, hab ich was verpasst  ??? ::) 8)

Da ist man mal 'nen halben Tag nicht online, da "überschlagen" sich plötzlich die Ereignisse.  ;D

Also von der Art bzw. Form des Anlegers würde ich eher auf Lusty More tippen. Ist aber auch gleich neben Lusty Beg und zu 50% geraten. ;)

Grüße
    Oliver
 
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.03.2016, 02:17
Will Willis Antwort sagen dass Lusty zu 50 % stimmz und 100% Lusty Beg ist ?

Ja, lasst uns weiter raten!

 8) .....hallo Petra, leider falsch, der Oliver liegt da besser ;D

.... huch, hab ich was verpasst  ??? ::) 8)

Da ist man mal 'nen halben Tag nicht online, da "überschlagen" sich plötzlich die Ereignisse.  ;D

Also von der Art bzw. Form des Anlegers würde ich eher auf Lusty More tippen. Ist aber auch gleich neben Lusty Beg und zu 50% geraten. ;)

Grüße Oliver

Hi Oliver, Lustymore ist der Anleger, liegt ja auch nur um die Ecke bei Lusty Beg, quasi nebeneinander. Dann bist du jetzt an der Reihe, ein neues Bild zu präsentieren.

Schönen Sonntag

Willi   

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.03.2016, 13:09
.... hallo Petra, leider falsch, der Oliver liegt da besser

Naja, war aber wie gesagt zu 50% geraten  ;D

Dafür, und in der Hoffnung das es nicht nur ein kurzes Aufflackern des Threads war, mach ich was leichtes. Den Anleger sollten viele Leute kennen.

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 13.03.2016, 14:37
Culky!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.03.2016, 15:35
Culky!

 8) .... Hallo Chris, Culky ist ein Anleger, der näher am Ufer gebaut ist, aber auf dem Weg von Enniskillen nach dem gesuchten Anleger liegt. Die Kurve des Rivers ist auch nicht passend. Ich denke mir der liegt etwas weiter südlich aber noch im Bereich des Upper Erne. ;D
....paolo fühlt sich da zu Hause  ;D

Grüße  Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.03.2016, 16:37
....paolo fühlt sich da zu Hause

.... da könntes Du recht haben Willi.  ;)

 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 13.03.2016, 17:27
des is der Anleger Crom castle
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.03.2016, 20:25
des is der Anleger Crom castle

Rischtisch!!

Dann such mal ein neues Foto raus.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 14.03.2016, 06:08
Des war ja einfach ;D
Ok mal was neues
Bild vom Anleger aus fotofiert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 14.03.2016, 09:25
Portumna Castle Harbour ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 14.03.2016, 09:36
Ich stimme dem Karl Heinz auf den ersten Blick zu!

Eine gute Woche allen Raterinnen und Ratern :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 14.03.2016, 14:46
Portumna (https://www.google.de/maps/place/Portumna,+Co.+Galway,+Irland/@53.0838984,-8.2202103,3a,28.3y,122.86h,88.44t/data=!3m7!1e1!3m5!1sk7ITz8Pc9RO2xWYLMRjM7w!2e0!6s%2F%2Fgeo3.ggpht.com%2Fcbk%3Fpanoid%3Dk7ITz8Pc9RO2xWYLMRjM7w%26output%3Dthumbnail%26cb_client%3Dmaps_sv.tactile.gps%26thumb%3D2%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D128.36165%26pitch%3D0!7i13312!8i6656!4m2!3m1!1s0x485c8a72a03dab63:0xa00c7a997321b30)

 :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.03.2016, 15:59
Portumna Castle Harbour ?

.... ich würde sagen, da liegst Du 100% richtig.
https://goo.gl/maps/dGwn8J1vGCw

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 14.03.2016, 18:41
Der Karl------Heinz hat recht....Portumna Anleger
Unten noch ein Foto vom Hafen

Karl--------Heinz......nächstes Bild
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 14.03.2016, 20:54
Also ich geb mal weiter an denjenigen der als nächstes ein Bild einstellen möchte.  Bin nur per Handy da

gruss
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.04.2016, 13:27
Hallo Ihr Foto-Schläfer,
hat denn niemand mehr ein Ratebild? Ich habe mein Pulver leider schon verschossen  :( und habe nur noch Bilder die ich nicht zuordnen kann.

Viele Grüße
Petra
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 13.04.2016, 13:37
In 6 Tagen geht's los - dann gibt's auch wieder neue Fotos :-)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.04.2016, 14:50
Wunderbar Stefan!

Und eine tolle Reise wünsche ich Dir und Deiner Crew!

Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.04.2016, 15:14
und habe nur noch Bilder die ich nicht zuordnen kann.

Hallo Petra,

häng´ doch mal ein paar von diesen "nicht zuordenbaren" Bildern hier rein, vielleicht
kann Dir ja geholfen werden... :D ;) 8)

Schönen Nachmittag

Frank  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.04.2016, 16:08
Wäre ne Idee!
Ich such dann mal...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.07.2016, 16:35

.... okay Frank, kann dich nicht leiden sehen.  8)
Ich versuch's einfach mal.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 29.07.2016, 16:57
Danke Oliver!

Aber auf die Schnelle keine echte Idee, wo das genau ist...
vom Gefühl her würde ich Erne oder SEW sagen...
Und da kommt glaube ich am linken Bildrand ein Abgang zu
einem Floating-Jetty - wäre am Erne ja nicht sooo häufig...
Hmmm - endlich mal wieder eine "Kopfnuß"  8)

Schönen Abend

Frank  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 29.07.2016, 17:54
Rechtes Ufer des River Erne, downstream von Belturbet. Ca. 200m weiter flussabwärts geht es geradeaus in den Foalies Cut, nach Steuerbord zu den beiden anderen Flussteilen, die sich dann bei Crom wieder vereinen. Die kleine Hütte steht schon da, seit ich am Erne bin(1994), wurde nur ein wenig renoviert. Grundstück wird aber gepflegt.
Hoffentlich nach langer Pause wieder am Erne in 2017.  lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.07.2016, 18:05

yepp!! 100Punkte!!

Nun will ich aber endlich auch mal ein Foto von dir sehen. Du hast jetzt lange genug Zeit gehabt zum "üben".  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 03.08.2016, 15:18
Das ist jetzt kein Rätsel sondern die Antwort an Frank (Magho, Lower Lough)...

Oder - falls jemand Lust hat doch noch ein Rätselbild  :)

Gruß,
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 03.08.2016, 16:05
Hallo Klaus,

vielen Dank für die Bilder - echt toll!
In SO einem Zustand habe ich den Broad Lough leider
noch nie erleben dürfen - traumhaft!

Und zum Rätsel: muß ich mir später genauer anschaun,
aber vielen Dank für´s Reinstellen!!!  :D

Schönen Tag

Frank  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 04.08.2016, 07:05

Guten Morgen,

gleich mal ein Lösungsversuch zum Tagesauftakt:

kann das beim Tully-Castle sein?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 04.08.2016, 07:12
Nö.
 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 04.08.2016, 07:19
Ich versuche es blind mit Castle Archedale, obwohl ich dieses Gitter dort nie gesehen habe aber es liegt in der Nähe der Cliffs  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 04.08.2016, 07:49
Oh, deswegen ist es nicht ganz so einfach.
Ich habe nicht geschrieben, dass das Bild in der Nähe der Cliffs aufgenommen wurde.

Archdale ist auch nicht richtig.
Ich vermute, dass schon viele durch das Tor gegangen sind - auf die Perspektive kommt es an  ;)

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 04.08.2016, 12:12
Hallo Klaus,
könnte das der Eingang zum walled garden von Crom Castle sein?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 04.08.2016, 14:30
Fast. Es ist der Ausgang aus dem Garten.
Aber ich will's mal gelten lassen.

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.08.2016, 16:22
.... könnte das der Eingang zum walled garden von Crom Castle sein?

.... und ich habe heute früh noch überlegt, ob ich einfach mal spontan schreibe, daß ich so ein Tor bei Crom gesehen habe.  ;D War aber irgendwie zu faul, weil auf'm Handy macht sich das so beschissen.  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 04.08.2016, 22:22
Vielen Dank Klaus.
Hier ist ein Foto von meinem neuen Lieblingsanleger.
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 05.08.2016, 08:08
Irgendwo am Erne  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 05.08.2016, 12:15
Erne stimmt schon mal - woher weißt Du? ;) ;D
Also: ein sehr idyllischer Anleger in einer verschwiegenen Bucht mit Platz für viele Boote, aber keine Möglichkeit, Wasser zu bunkern, weil der Jetty mitten im Nirgendwo liegt. Dafür Märchenwälder ringsum.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 05.08.2016, 13:09
Hallo Moni,

ich hätte gedacht Killyhevlin Public Jetty (am Ende der Regattastrecke) auf der gegenüberliegenden Seite....da gibt es eine solche kleine Halbinsel mit entsprechendem Baumbewuchs....

Passt aber nicht ganz zu deiner Beschreibung

Gruß

Bernd
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 05.08.2016, 17:10
Hallo Bernd,
neeee, der Anleger, den ich meine, ist weiter im Norden.
Grüssle,
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 05.08.2016, 19:22
Also hier nochmal zwei andere Bilder, die vielleicht zu des Rätsels Lösung führen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 05.08.2016, 19:36
Archdale, nördlich vom Campingplatz?
Da sind ein paar Kids ins Wasser gesprungen - war glaube ich - ein doppelter Steg.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 05.08.2016, 19:43
Hallo Moni, das erste Bild eine Knacknuss erster Güte auch für "Ernisten". Jetzt wird es klarer: es muss Carrickreagh sein, am Westufer des LLE, quasi gegenüber von MHM. Ob ruhig. hängt vom Wochentag und Jahreszeit ab. An Wochenenden, wegen der naher Uferstrasse mit Parkplätzen, häufig gut belegt, auch schon Wasserski-Fans dort gesichtet. Unter der Woche schöner Platz, vor allem guter Schutz bei SW bis NW-Wind (oder auch schon mal -sturm), das hat schon manches Mal gut getan, dort Unterschlupf zu finden. Der aufgelassenen Steinbruch ist gut sichtbar vom Wasser, am seinem oberen Rand führt ein schöner Wanderweg zu einem, leider durch die immer höheren Bäume etwas zugewachsenen Aussichtspunkt mit Blick rüber zum Manor House.
Die Fotos wecken schöne Erinnerungen, merci.   Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 05.08.2016, 20:17
Hallo Lisnarick,
Carrickreagh stimmt ganz genau. Anfang Mai hab' ich zum ersten Mal dort angelegt und war begeistert. Es wird nicht mein letzter Aufenthalt dort gewesen sein. Ich fuhr ganz früh morgens ab Devenish Island los und habe in Carrickreagh gefrühstückt. Anschließend bin ich die Runde, die Du beschrieben hast, auch gegangen - wunderschön.
Moni 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 04.11.2016, 20:04
Soderle, mal für die Winterdepressionen ein neues Ratebild  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 04.11.2016, 20:40
Oh - was für ein wunderschönes Bild!

Ist das im Hintergrund Knockninny Hill am Upper Lough Erne?

Schönen Abend

Frank  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 04.11.2016, 20:55
Hallo Frank,

Nein, das ist nicht der Knockninny Hill am Upper Erne ...

Gruss

Karl-Heinz
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Ina am 04.11.2016, 21:06
Oh - was für ein wunderschönes Bild!
Für solche Anblicke muss man auch Regen und dunkle Wolken akzeptieren.
Schönen Abend und Grüße
Ina
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 04.11.2016, 21:23
Ein wunderschönes Bild, merci dafür.
mein Tipp:  Sunset am LLE, voraus die Cliffs of Magho. Boot in der Ausfahrt aus den Gewässern bei Archdale/Aghinver. Ich tippe auf den Weg zwischen Crevenishaughy Island backbord und Cleenishgarve Island stb. Voraus die Inseln bei Marker 60C und 60C1.
Ein bisschen Spekulation:  könnte auch Ausfahrt mit Inishmakill backbord und voraus Gay Island sein.
Muss unbedingt wieder hin !!
Bin jetzt einige Tage fort, hat mich doch gereizt zu antworten bei dem grossartigen Bild.
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.11.2016, 21:26
Ich glaube, ich hallizuniere (https://de.wikipedia.org/wiki/Halluzination)  ::)
Da ist man mal kurzzeitig offline, und schon werden "Tote" wieder zum Leben erweckt.

Sehr schönes Bild!
Da in letzter Zeit (fast) alle am Erne waren, gehe ich da von aus, daß das Foto auch dort entstanden ist. Also nicht wirklich mein Revier. War zwar dieses jahr im SEW bis Belturbet, dort sieht es allerdings nicht wirklich so aus.

Aber trotzdem schön, daß es endlich mal wieder ein Bilderrätsel gibt.  :D

Grüße
    Oliver

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 04.11.2016, 21:48
mein Tipp:  Sunset am LLE, voraus die Cliffs of Magho. Boot in der Ausfahrt aus den Gewässern bei Archdale/Aghinver. Ich tippe auf den Weg zwischen Crevenishaughy Island backbord und Cleenishgarve Island stb. Voraus die Inseln bei Marker 60C und 60C1.

Passt 100 %  :o
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.11.2016, 22:01
Der "Marker" links in der Mitte ist, wenn mich meine Grafikkarte nicht täuscht, viereckig. Und solche gibt es m.E. (Stand Mai 2006) im Erne nicht. Es sei denn, es handelt sich um ein "Hinweisschild". Ich bilde mir ein, sowas mal an in Höhe der Todeslinie (virtuelle rote Linie im Navigation Guide zwischen Tully Castle und Castle Archdale) gesehen zu haben.
Somit müsste Lisnarick -wie gewohnt- richtig liegen.  ;)

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 04.11.2016, 22:16
Für solche Anblicke muss man auch Regen und dunkle Wolken akzeptieren.
Schönen Abend und Grüße
Ina

Wahre Worte! ...beim Fotografieren, wie auch im "echten Leben"!  :)

Auch Dir einen schönen Abend

Frank
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 09.02.2017, 19:05
2017, neues Jahr , neues Glück!  ;D

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/0a5b4e-1486663446.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=0a5b4e-1486663446.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 09.02.2017, 19:43
Vielen Dank Christian!

Also dann nähern wir uns mal an:

von der Landschaft her müßte es am Upper Lough Erne sein, aber wo genau? Hmmm....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 09.02.2017, 21:00
Wenn meine Augen mich jetzt nicht im Stich gelassen haben muesste dies nahe Marker 58E sein.
Gruss
Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 09.02.2017, 21:51
Wenn meine Augen mich jetzt nicht im Stich gelassen haben muesste dies nahe Marker 58E sein.
Gruss
Uve

Schlaues Kerlchen mit der Zoomlupe! ;-) Passt! Einfahrt Fluss Richtung Belleek.
Aber mit meiner Schlauheit hast nicht gerechnet, ich habs ja absichtlich einfach gemacht, um einen neuen Push dem Thread zu geben, deshalb: DU bist dran! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 09.02.2017, 22:42
Christian, das Bild kann auf gar keinen Fall von Dir sein , da ist kein Restaurant zu sehen ....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 10.02.2017, 03:29
Schlaues Kerlchen mit der Zoomlupe! ;-) Passt! Einfahrt Fluss Richtung Belleek.
Aber mit meiner Schlauheit hast nicht gerechnet, ich habs ja absichtlich einfach gemacht, um einen neuen Push dem Thread zu geben, deshalb: DU bist dran! ;-)

Hallo Christian, Wiener Knabe,
Du hast es einfach gemacht um dem Thread einen Push zu geben, hast aber sicher in Richtung Oliver gedacht dem es einen Jumpstart fuer die naechsten 2000 Beitraege zu geben gilt. Mit Bildern hab ich ein Problem weil ich vor einiger Zeit alles digitale verloren hab (ist aber in meinen grauen Zellen fest eingebrannt). Ich wollte ersatzhalber ein schoenes Bild von meiner Charterboot-Tour in Florida vergangene Woche einfuegen aber das war mit 1.75 mb zu gross und ich bin einfach nicht schlau oder ambitioniert genug dies richtig umzuformatieren. vielleicht gibt mir einer einen Tipp.

Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 10.02.2017, 06:57
Aber Uve,

 das hätten wir nie erraten. Da kennen wir uns doch nicht aus. ..

Aber mir fehlt das Bilderratespiel schon!! 

Auch weil mir das die Vorfreude auf die nächste Tour Oktober 2017 intensiviert.

Gruss an Euch alle aus Berlin
PETRA
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 10.02.2017, 07:59
...ich bin einfach nicht schlau oder ambitioniert genug dies richtig umzuformatieren. vielleicht gibt mir einer einen Tipp...

Hallo uve,

lade Dir IrfanView runter, da machst Du dann einfach Dein Bild auf und kannst im Menu "Bild verkleinern" machen. Danach "Speichern unter" und fertig

Gruss
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 10.02.2017, 09:54
Christian, das Bild kann auf gar keinen Fall von Dir sein , da ist kein Restaurant zu sehen ....

;-)

@Uve: Du brauchst gar nichts "umformatieren", verkleinern, etc. Wenn deine Bilddatei unter 5MB gross ist (und das sind die meisten), gehe zu http://www.bilder-upload.eu und lade es einfach hoch. Auf der nächsten Seite bekommst du einen "Code für eine klickbare Vorschauansicht in Foren", den du komplett so wie er dort steht, hier hinein kopierst. Geht also gaaaaaaaanz einfach!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 10.02.2017, 10:03
ich mach mal ausnahmsweise weiter:

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/1e5497-1486717337.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=1e5497-1486717337.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: bádoir am 10.02.2017, 10:18
Dann werfe ich ausnahmsweise mal Tully / Inishmore ein. ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 10.02.2017, 10:31
Dann werfe ich ausnahmsweise mal Tully / Inishmore ein. ;)

kaaaaaaaalt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 10.02.2017, 14:06
es ist dunkel. Ist es der Anleger zu Crom Castle?

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 10.02.2017, 14:44
es ist dunkel. Ist es der Anleger zu Crom Castle?

Viele Grüße
Petra

nööööööööö
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pepe am 10.02.2017, 15:28
Könnte Aghalane Mooring sein....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 10.02.2017, 16:03
Beltubelt ... etwas oberhalb liegt gegenüber die Marina
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 10.02.2017, 17:40
Beltubelt ... etwas oberhalb liegt gegenüber die Marina

Da hat Bernd Recht, Belturbet passt, ist genau gegenüber dem öffentlichen Anleger.

Die Marina (ich nehme an Du meinst ehemals Emerald) ist aber auf der selben Seit. Liegt also (auf's Bild geschaut) rechts neben dem abgebildeten Anleger

.... hast aber sicher in Richtung Oliver gedacht dem es einen Jumpstart fuer die naechsten 2000 Beitraege zu geben gilt.

War nichts mit "Jumpstart". Hab den Startschuss glatt verpennt.  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Ina am 10.02.2017, 17:48
Hi,

meines Erachtens ist das die alte Emerald - neue ABC-Marina in Belturbet. Die Marina müsste theoretisch halb rechts hinter dem Boot liegen.
Der Baum dort hat die GPS-Koordinaten 54°6.232N 007°26.512W
Der nächstgelegene Geocache liegt in der Nähe des Seven Horse Shoes und hat den schönen Namen: At the diamond.
Grüßle aus dem Ländle
Ina
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 10.02.2017, 18:14
Hier der "reale" Blick auf den Anleger: https://goo.gl/maps/Pj3V7Nb6zHy

Mit der Maus ins Bild klicken und nach links ziehen, dann sieht man auch die Marina
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 10.02.2017, 19:13
Bernd! Yes-DU bist dran!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 10.02.2017, 19:23
Bin bis morgen Abend unterwegs...Freiwillige vor
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 10.02.2017, 19:41
Ich , Ich , Ich .....

was ganz ganz leichtes allerdings
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 10.02.2017, 20:11
Belturbet?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 10.02.2017, 20:21
Die beiden sind 1972 bei einem Bombenattentat ums Leben gekommen. :-(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 10.02.2017, 22:11
Richtig. Das Denkmal steht schräg gegenüber vom 7 U
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 10.02.2017, 22:47
Dann lade ich euch mal ein Bild zum Raten hoch.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 00:02

Von dem Strommast und Anleger her gesehen hätte ich auf den ersten Blick gesagt südlicher Shannon zwischen Meelick und Portumna. Aber da stört mich irgendwie der "Hügel" im Hintergrund. Der passt da nicht hin.  :-\
Muss ich mal noch bissel in meiner Fotosammlung stöbern.

Gute Nacht
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 11.02.2017, 01:36
...gerade der Hügel, der "hat mich gepackt"... Hmmmm...

Wie wäre es mit dem im Oakport Lough vor dem Lough Key?
Aber ich glaube, der ist doch größer... ??? :)

Auch von mir Gute Nacht!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 11.02.2017, 05:56
Am Erne...gegenüber vom Killyhevlin Hotel, links gehts zur Regattastrecke, rechts zum Ardhoven Center...



Grüße aus dem verschneiten Domburg in Holland

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 10:12
Genauer hättest du es nicht erklären können Bernd.  ;D
Recht hast du.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 11.02.2017, 11:21
Komm immer noch nicht an meine Bilder....

Für die Angelkollegen.
Links in Blickrichtung Wasser ist der Ablauf der Kläranlage. Dort geht eine mit Maschendraht geschützte Mauer in den Erne. In dem ganzen Bereich stehen immer Hechte. Von der Spitze der Mauer kann man in alle Richtungen den Köder werfen.
Auf der gegenüberliegenden Seite hinter der Böschung ist eine größere flache mit Kraut bewachsende Bucht. Im Frühjahr schepperts dort auch, ansonsten zum Einfahrt in die Bucht laufen. Dort stehen die Biester das ganze Jahr.
Vorteil an beiden Stellen.... keine Schleppfischer....hier ist Handarbeit mit Gefühl gefragt. ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 16:19
Soll ich einfach noch ein Bild hinterherschicken, wenn du noch nicht an deine Bilder kommst Bernd?
Ist ein ganz leichtes.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 16:56
.... hmmhh, ich bin schon wieder zwischen Meelick und Portumna.  :-\
Das könnte Ballymacegan Island (Shannon stromaufwärts gesehen) bei Marker 1097 sein.

Edit: Ich ziehe die Antwort zurück. Die dortigen Stommasten sind viel höher und aus Metall.  :(

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 11.02.2017, 18:46
hmmm... River Suck oder Camlin?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 19:17

.... nee, im Camlin stehen keine Marker und Stromleitungen gibts dort auch nicht.
Suck gibts zwar 'ne Stromleitung, aber an der Stelle ist kein Marker
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 11.02.2017, 21:41
.... nee, im Camlin stehen keine Marker ...

Kein Marker? Doch - am scharfen Knick bei der Einmündung steht ein Markerpaar, aber ich glaube da paßt dann die "Passierrichtung" nicht zu dem hier gezeigten Photo...

Aber wo an Shannon ist es sonst so eng und gleichzeitig flach...?!  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 21:46
River Suck stimmt. Wisst ihr auch wo?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 21:48
River Suck??

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 21:50
Yes sir
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 21:53

.... wenn ich mir jetzt mal die Stromleitung wegdenke, könnte es (Richtung Shannonbridge fahrend) kurz inter Pollboy Lock sein. So um die Marker 880 bis 900. Dort gibt's jede Menge davon.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 21:54

.... oder unmittelbar vor Einfaht in den Shannon
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 22:08

.... und mit den Strommasten ist's das Stück zwischen Ballinalsoe Harbour und Moycam Lodge.
Wenn nicht, bin ich aus dem Rennen.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 22:29
Alle guten Dinge sind drei.
Kurz vor Ballinasloe ist richtig.
Gratuliere
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 22:38
Alle guten Dinge sind drei.
Kurz vor Ballinasloe ist richtig.
Gratuliere

.... war aber mehr oder weniger geraten. Das ist die einzige Stelle wo diverse Stromleitungen queren, die aber im Navigation Guide gar nicht eingezeichnet sind.  ???
So ganz ist mir die genau Stelle aber immer noch nicht klar.  :-[

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 22:52
Genauer kann ich sie dir leider nicht erklären. Ist schon wieder fünf Jahre her.
Mal sehen, vielleicht kann ich in wenigen Wochen ein neues Bild dieser Stelle schießen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 22:58

Ist kein Problem, ich werd's überleben.  ;D

Aber ich würde sagen, Frank hat den Suck eher ins Rennen gebracht. Also Frank, ich lass dir den Vortritt. Falls du nichts hast, könnte ich einspringen.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 11.02.2017, 23:12
... zu viel der Ehre Oliver! Ich habe das höchstens ein wenig eingegrenzt - anhand der Topografie, aber den genaueren Ort des Bildes hätte ich nicht gewußt, auch nicht erraten... Also: Danke, aber Du warst besser!  :D  Your Turn!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.02.2017, 23:15
Also: Danke, aber Du warst besser!  :D  Your Turn!

.... na gut, bevor die Luft wieder raus ist, hier das nächste Bild.  ;)

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 11.02.2017, 23:34
Ich rate mal SEW in Rg. Ballinamore
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.02.2017, 11:13

Meinst Du mit "Rg." Region oder Richtung??
Aber egal, ist beides kalt.  ;)

Schönen Sonntag
Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 12.02.2017, 11:52
Richtung habe ich gemeint, aber wenn der SEW kalt ist, dann rate ich mal "Nordirland"

Wünsche euch auch allen einen schönen Sonntag
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.02.2017, 13:59
.... dann rate ich mal "Nordirland"

Das ist schon mal ein guter Ansatz.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 12.02.2017, 17:17
Das "Nordirland" verunsichert mich etwas, aber ich hätte auf den Kiltybardan Lough getippt, wo der Jetty frei im See liegt...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.02.2017, 17:42

.... nee, Nordirland passt schon. Obwohl, wenn man's genau nimmt, könnte man es auch als "grenz-wertig" ansehen. (mal so als kleiner Tipp)  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 12.02.2017, 18:26
die Dreieckskreuzung, eines Seite geht nach Belturbet runter, zweiter Weg in den Kanal, kommend von Enniskillen. Foto aufgenommen aus dem Dinghi, weil ausserhalb der Fahrrinne?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.02.2017, 19:19
die Dreieckskreuzung, eines Seite geht nach Belturbet runter, zweiter Weg in den Kanal ....

Treffer!! dann bring mal das nächste Bild ins Rennen.

Ich lass das mal so gelten. Die Stelle stimmt soweit. Allerdings nicht aus Enniskillen sondern direkt aus dem SEW kommend. Und das Foto wurde nicht vom Dinghi aus geschossen. Das ist direkt aus der offiziellen "Fahrrinne" (Fahrtrichtung Crom) nach rechts schauend gemacht. Das ist der Abzweig (https://binged.it/2kHKc6z) wo es nach Belturbet (Foalie's Cut) geht.

Hier noch ein Bild was ca. 50-60m vorher aufgenommen wurde.
Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 12.02.2017, 19:39
Ich liebe dieses Ratespiel !

Es grüsst die Hauptstadt die heute den neuen Bundespräsident gewählt hat.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 12.02.2017, 20:35
(http://www.bilder-upload.eu/thumb/842da2-1486928098.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=842da2-1486928098.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 12.02.2017, 21:36
keine Ahnung....

Irland ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 12.02.2017, 21:52
So, im Erdgockel mal eben unsere 2004-Tour nachgefahren und dann in Gedanken in Balinasloe angelegt, da sollte es sein  ;D

Wenn es so ist , dann mach mal ruhig noch eines.... Wir haben ja nur unser oberes Revier...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.02.2017, 00:01
Jo - ich denke auch, daß das Ballinasloe ist: im "vorderen Hintergrund" die St. Michaels Church (ist echt schön drin!) und gleich links sozusagen aus dem Bild gefallen, der LIDL...  :) 8) :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 13.02.2017, 08:57
Habt beide recht, war ja nicht allzu schwer, mir gehen schön langsam die Fotos aus. bitte Frank & Steffi weitermachen, danke.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.02.2017, 16:50
...ne, war wirklich nicht allzu schwer, aber schöööön ist es dort allemal!  :)

Weitermachen? Gerne, aber eigentlich war doch Oliver schneller, ich habe ja nur präzisiert... will mich nicht vordrängeln...  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.02.2017, 18:24
.... Weitermachen? Gerne, aber eigentlich war doch Oliver schneller, ich habe ja nur präzisiert... will mich nicht vordrängeln... 

Nee Frank, ich war diesmal nicht mit im Rennen. Das war bereits ein neues Foto ('zufällig' auch Balinasloe)
Hier bist Du gefragt oder der KH mit Strich.  ;D

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.02.2017, 18:39
...sorry - bin schon ganz wirr! *Kopfklatsch*

KARL-HEINZ natürlich, aber der Rest gilt dennoch...  ;) :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 13.02.2017, 21:59
Hatten wir das schon mal ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.02.2017, 22:04

.... hmmhh, das Bild kommt mir zumindest nicht bekannt vor.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 13.02.2017, 22:06
Carrick on Shannon, public Getty, südliches Ende
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.02.2017, 22:08
...bei Belturbet?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.02.2017, 22:08
Carrick on Shannon, public Getty, südliches Ende

.... da müsste es aber ein Stück unterhalb (südlich) der Brücke sein, oder? Dort wo die neuen "Privatanleger" sind

Edit: Ist aber nicht wirklich das Revier von K-H  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.02.2017, 00:05
Hatten wir das schon mal ?

Ja, hier: http://www.shannon-forum.de/index.php?topic=6051.msg41452#msg41452

sorry  ;D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 14.02.2017, 06:36
Carrick on Shannon stimmt.

@ Oli , unser Revier wird nur durchs Ufer eingegrenzt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 17.02.2017, 19:11
Was ist los ?

Ich habe noch eines
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 17.02.2017, 20:44
...bis Du sicher, daß das in Irland ist - und nicht bei Euch hinten im Garten?!  :o 8) :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.02.2017, 21:45

.... dürfte nicht mein Revier sein. Zumindest hab ich auf den ersten Blick (noch) null Ahnung.  ???
Ich tippe mal irgendwo am Erne oder meine beliebten, weißen Flecken, Lough Key bzw. Allen.  ::)

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 17.02.2017, 22:24
Ihr seid echt Banausen......

Ihr seid wirklich Banausen....

Ihr kennt den Weg vom Boot zum Supermarkt und zurück, dann noch zum Pub und das war es ....

Ich tu mal eines dazu  >:(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 17.02.2017, 23:04
Ihr seid echt Banausen......

Ihr seid wirklich Banausen....

Ihr kennt den Weg vom Boot zum Supermarkt und zurück, dann noch zum Pub und das war es ....


Na na na - das stimmt so nicht mein Herr!  ::) ;D

In den Gegenden, in denen ich unterwegs bin, bin ich sogar relativ viel abseits der Anleger unterwegs,
nur muß es halt fußläufig erreichbar sein - oder eben in "meinem Revier" liegen; und das ist bei Deinem
"hinten auf Deiner Terrase-Bild" (hoffentlich, sonst wird es peinlich!  ;D ) bestimmt nicht der Fall!

Und was das nachgeschobene Bild angeht: jetzt bin ich mir ziemlich sicher, daß das außerhalb "meines
Reviers" ist, weil da kenne ich wirklich alle Burgen, meine Kids würden mich steinigen, wenn nicht!

Schönen Abend, bin schon gespannt auf weitere Tipps oder die Miträtsler...  :)

Frank  :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2017, 00:21
Ihr kennt den Weg vom Boot zum Supermarkt und zurück, dann noch zum Pub und das war es ....

Also ich kenn da auch gewisse Leute ....

.... Hey, ich fahr dahin um Boot zu fahren und bewege mich maximal 180 m vom Boot weg ....

 ;D 8) ;) ;D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2017, 00:30
.... hmmh, wenn der Name des Bildes nicht extra gewählt wurde um "Verwirrung" zu stiften, gehe ich mal davon aus, daß ihr -soweit ich mich entsinne- in dem Jahr den südlichen Shannon befahren habt.
Könnte das evtl. die Anlage bei Portumna Castle Park sein?? (also nur mal so ins Blaue geraten)

Edit: ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher, daß es sich um einen der beiden Türme hier (http://static.panoramio.com/photos/original/8690786.jpg) handelt, oder?

Gute Nacht
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 18.02.2017, 09:24
Portumna Castle ist richtig ...

Das Ding steht hinten im Garten des Castle welcher im Herbst grossteils nochmal blüht, aufgrund der Witterung .
https://www.google.de/maps/place/Portumna,+Co.+Galway,+Irland/@53.0960068,-8.2229958,3a,75y,328h,90t/data=!3m8!1e1!3m6!1s-lmrxsLr9TVM%2FVw6ZtuNDyyI%2FAAAAAAAAM18%2F3ymVPEp7r6EfAZWeHQo4gkoMT5IuortewCJkC!2e4!3e11!6s%2F%2Flh3.googleusercontent.com%2F-lmrxsLr9TVM%2FVw6ZtuNDyyI%2FAAAAAAAAM18%2F3ymVPEp7r6EfAZWeHQo4gkoMT5IuortewCJkC%2Fw203-h100-k-no-pi0-ya328.5-ro-0-fo100%2F!7i5000!8i2500!4m5!3m4!1s0x485c8a72a03dab63:0xa00c7a997321b30!8m2!3d53.0927811!4d-8.2185406!6m1!1e1 (https://www.google.de/maps/place/Portumna,+Co.+Galway,+Irland/@53.0960068,-8.2229958,3a,75y,328h,90t/data=!3m8!1e1!3m6!1s-lmrxsLr9TVM%2FVw6ZtuNDyyI%2FAAAAAAAAM18%2F3ymVPEp7r6EfAZWeHQo4gkoMT5IuortewCJkC!2e4!3e11!6s%2F%2Flh3.googleusercontent.com%2F-lmrxsLr9TVM%2FVw6ZtuNDyyI%2FAAAAAAAAM18%2F3ymVPEp7r6EfAZWeHQo4gkoMT5IuortewCJkC%2Fw203-h100-k-no-pi0-ya328.5-ro-0-fo100%2F!7i5000!8i2500!4m5!3m4!1s0x485c8a72a03dab63:0xa00c7a997321b30!8m2!3d53.0927811!4d-8.2185406!6m1!1e1)

Kann mir mal jemand erklären, wie ich einen Link auch in kurz einfügen kann , so das da z.B. HIER steht ?

@ Oli.....wo kramst Du nur die alten Kamellen aus  ::) :P ::)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2017, 11:05
Kann mir mal jemand erklären, wie ich einen Link auch in kurz einfügen kann , so das da z.B. HIER steht ?

Ich schick dir später mal 'ne PN. Bin im Moment noch unterwegs.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 18.02.2017, 13:29
Portumna Castle ist richtig ...

Puhhh! Da bin ich jetzt echt erleichtert - weil DAS ist definitiv nicht in "meinem" Revier!  ;D ;) ;D Sonst wäre es jetzt auch echt peinlich geworden...  :P :-[

[/quote]

...Kann mir mal jemand erklären, wie ich einen Link auch in kurz einfügen kann , so das da z.B. HIER steht ?
[/quote]
Also, das mit dem Kurzlink ist gar kein Problem: einfach bei Google-Maps auf die "Drei Balken" bzw. "Menü" drücken, dann den Unterpunkt "Karte teilen oder einbetten" und dort dann in die Box "Kurz-URL" ein Häkchen reinsetzen, schon wird der Link so aussehen: https://goo.gl/maps/xZHukdwify52 .

...wenn Du ihn noch als Beschreibenden Link (https://goo.gl/maps/xZHukdwify52) haben möchtest, dann hier im Editor bei "Link einfügen" in die erste eckige Klammer hinter "url" ein "=" setzen und dort den Link reinkopieren. in den Zwischenraum zwischen den beiden "eckigen Klammern" mit "url" und "/url" dann den gewünschten beschreibenden Text eintragen - Fertig!  :)

Schönes Wochenende und

liebe Grüße

Frank :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2017, 13:33
@ Oli.....wo kramst Du nur die alten Kamellen aus  ::) :P ::)

Manchmal hab ich direkt noch helle Momente  ;D
Irgendwie war mir dein Spruch mit den 180m noch im Hinterkopf präsent. Der hatte mir damals so gefallen und hat sich sicher deshalb fest abgespeichert.

@Frank: Hab dem Karl-Heinz gerade 'ne PN mit der gleichen Erklärung geschickt.  ;)

Jetzt aber zurück zum Thema. Hier ein neus Rätselfoto. Das sollte eigentlich schnell zu erraten sein.
Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 18.02.2017, 14:40
...
@Frank: Hab dem Karl-Heinz gerade 'ne PN mit der gleichen Erklärung geschickt.  ;)
...

oh - entschuldigung!  :-[

Andererseits: vielleicht interessiert es ja noch jemanden im Forum, dann ist es "offen" besser als per PN...  insofern vielleicht nicht ganz verkehrt - oder?  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 18.02.2017, 16:36
Drumsna?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2017, 20:04
Drumsna?

.... gaaanz kalt  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 18.02.2017, 21:18
... ah ich kenne diese Barge!! Wo ist die nur beheimatet?!!!! :P

*** Nachtrag:

ich glaube ich hab´s: Leitrim - kurz vor der Brücke?!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2017, 23:56
ich glaube ich hab´s: Leitrim - kurz vor der Brücke?!

.... na dann stell mal das nächste Bild zur Verfügung.

Leitrim ist richttig!! (hast Du wieder auf meiner Tourseite spioniert?)  ;)
Das ist der alte Anleger, nach Norden fahrend rechts vor der Brüke.

Hier noch ein Bild von der Brücke (andere Uferseite) aus aufgenommen.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 19.02.2017, 11:50
.... na dann stell mal das nächste Bild zur Verfügung.

Leitrim ist richttig!! (hast Du wieder auf meiner Tourseite spioniert?)  ;)
...
... ne Oliver, war nicht nötig, ich habe die Barge erkannt.  8) Wie schon gesagt, die kam mir von Anfang an bekannt vor...


OK - dann ein Beitrag von mir:

Ich habe drei Bilder vorbereitet, die von einer unserer absoluten Lieblingsstellen zeugen, das erste ist zugegeben recht schwierig - und extra für Karl-Heinz, damit er sieht, daß auch wir "weg vom Boot" gehen können, dann kommt eines mit Wasserbezug und am Schluß dann eines, wo es eigentlich komplett klar sein müßte, mal schaun, ob alle drei Bilder nötig sein werden  ;)
Hier also Nummer eins:

Viel Spaß!
Frank :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 19.02.2017, 15:40
Zu einfach.
Aber mach einfach mal weiter :)

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 19.02.2017, 17:06
Also ich denke, ich kenne es auch .....

LKP
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.02.2017, 17:48
.... die von einer unserer absoluten Lieblingsstellen zeugen ....

Ich gehe davon aus deine (eure) "Lieblingsstellen" zu kennen. Aus diesem Grund denke ich, obwohl ich selber noch nie dort war, ebenfalls zu wissen wo das ist.  ;)
Deshalb lass ich mal weiter raten. So kommt wenigstens bissel Abwechslung ins Spiel.

grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 19.02.2017, 18:02
... Ich glaube, Ihr drei täuscht Euch da gewaltig!  ;D ;D ;D
Ich vermute, Ihr meint den Lough Key - gelle?! Der wäre aber so was von kalt!

Wenn Ihr die Spannung nicht rausnehmen wollt, schreibt mir doch Eure Vermutungen als PN (nur schreiben "ich weiß es" kann ja jeder!  ;D ), dann sehe ich ja, ob Ihr es wirklich hättet, so lange warte ich mal noch mit Tipp / Bild "Nummer Zwei" - wäre sonst wirklich zu einfach, also LOS!!!  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.02.2017, 18:06
Ich vermute, Ihr meint den Lough Key - gelle?! Der wäre aber so was von kalt!

Dann lieg ich wohl falsch  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 19.02.2017, 18:46
Dann lieg ich wohl falsch  ???

Jupp, tuste wohl!  ;D :D  Aber - Du könntest schon drauf kommen Oliver, und die anderen eh! (So als kleiner Extratipp!  ;) )
Und der Fairness halber sollte ich dazu sagen, daß das der Lieblingsort von Steffi und mir und nicht der der Kinder ist...

...Und jetzt muß ich zum Grillen, die Kohlen sind heiß! Also bis später...  :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 19.02.2017, 20:01
Oh, dann auch falsch.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 19.02.2017, 21:05
...sodale, fertig - lecker war´s! 8) Nun gibt es auch für Euch Nachschlag:
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.02.2017, 21:12

.... gibt's von  "2017-02-19 Shannonforum_Rätsel-002 (Klein).JPG" auch noch eine Version "groß"??

Ist irgendwie 'ne sch... Auflösung  ::)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 19.02.2017, 21:33
...ja, das ist das alte Problem mit der Dateigrößenbeschränkung.

Aber ich schraube mal noch an der Komprimierung der Originaldatei rum, vielleicht komme ich noch näher an die Grenze ran, dann wird die Auflösung noch besser... Moment bitte!  :)

*** Hold the line please *** dies ist eine Warteschleife! *** Hold the line please *** dies ist eine Warteschleife! *** Hold the line please *** dies ist eine Warteschleife! ***
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 19.02.2017, 21:40
...etzertle:

nun in "Groß"  ;)  damit die Bildschirmlupe nicht zu sehr in Mitleidenschaft gezogen wird... ;D ;D ;D
Btw.: beim neuen Konvertieren mit besserer Auflösung ist jetzt irgendwie sogar die Dateigröße kleiner(!) geworden, das verstehe nun wer will...  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.02.2017, 21:59

.... hmmmhh, keine Ahnung  ???
Ich würde spontan behaupten, das ist ein Fall für Lisnarick bzw. die Erneexperten.  ;)

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 20.02.2017, 07:56
Könnte das die Einfahrt zu Castle Caldwell sein? Links im Bild nicht sichtbar der Anleger vom Castle?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 20.02.2017, 08:32
Guten Morgen,

ja langsam nähert Ihr Euch!  :D

Aber: Nein die Einfahrt zu Castle Caldwell ist es nicht... leider.

Btw.: Steffi hat aber ganz genau den gleichen Tipp abgegeben, als ich ihr das Bild vor dem Reinstellen gezeigt habe - und ich muß zugeben, es hat schon auch Ähnlichkeit...  wenn ich so als weiteren schriftlichen Extratipp (vor dem nächsten und letzten Bild  ;) ) Euer Augenmerk auf das Bötchen im Bildhintergrund richten dürfte und auf die rechts daneben befindlichen weiteren "Fischerstände" und "Kleinanleger" (die kann man auf dem Bild nicht sehen, sind aber da...!  ;D ) - und dann bitte noch wieder an die Baumart vom ersten Bild denken, das ist eigentlich einmalig und unverwechselbar am... [ne, das wäre doch zu viel verraten!]  ;D ;)

Na - jetzt aber!  :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.02.2017, 08:55
Also , die Eiben, die ich meine zu sehen,  kenne ich nur aus Crom und aus dem Lough Key..... Andere Stellen sind mir nicht aufgefallen oder noch nicht besucht worden  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 20.02.2017, 10:05
..."Eiben"?! Oh je - ich glaube, da hat wieder die mangelnde Bildauflösung zugeschlagen... :-[

Hier Bild 1 nochmals in "Groß"!  :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 20.02.2017, 12:35
Eine harte Nuss!! Die Hauptfrage ist: Wo am Erne - und ich habe das Gefühl, dass es LLE sein muss - stehen so grosse Bäume? Das muss angepflanzt sein, kein "spontaner" Wald, also auf einem grossen Anwesen. Und es ist, glaube ich, nicht vom Wasser aus fotografiert, also auch ein Hinweis auf eine Anlage. Eigentlich ist da Castle Archdale mit dem grossen Park erste Wahl. Immer einen/mehrere Spaziergänge wert.
Und noch etwas, aber tief im Hirn irgendwie vorhanden: Dieser Riesenast in Bildmitte, der sich in Kurvenform weit seitlich in die Höhe streckt, ziemlich verborgen in den anderen Bäumen ???
Zweite Frage, wie passt das zweite Bild dazu? Kopf fast zerbrochen. Mein(e) Lösung(s-Vorschlag): Bei jetty Tom's Island, Blick nach Osten in die Bucht mit viel Schilf und Anlegemöglichkeiten für kleine (Fischer-)Boote. Rechts hinter der den Uferbäumen führt die kleine Fahrstrasse zum alten Castle, und dann zur Hauptstrasse.
Jetzt bin ich gespannt, ob ich voll verhauen hab. Und wenn, egal: schon jetzt Kompliment für diese "Nuss".  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 20.02.2017, 13:13
Danke für das Kompliment Lisnarick  :D  ...und zurück!!!  8) :) :) :)
Volltreffer und genial hergeleitet alles perfekt beschrieben. Es ist Tom´s Island Jetty bei Old Castle Archdale.
Der Baum ist eine Riesenthuja von gleicher Wuchsform wie im Lough Key Forest Park mit einer "Hexenhöhle" - ein genialer Ort nicht nur für unsere Kids, da fühlt man sich wie eine Ameise, wenn man reingeht... Dann stelle ich nun Bild 3 als Auflösungsbild rein - Ihr werdet sehen, dann hätte es eh jeder gewußt, sooo viele Burgen gibt es ja dann doch nicht in der Nähe von Riesenthujen...  ;D ;)

Hat mir viel Spaß gemacht, mal wieder einen "Multicache" äh ein "Mehrstufenrätsel" zu legen... DANKE für´s engagierte miträtseln!  :D

Und nun bist Du drann Lisnarick - freue mich schon!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 20.02.2017, 13:34
*Kofklatsch*
In dem Baum habe ich letztes Jahr meine Kinder fotografiert.

 ::)
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 20.02.2017, 14:30
Danke für das Kompliment Lisnarick  :D  ...und zurück!!!  8) :) :) :)
Volltreffer und genial hergeleitet alles perfekt beschrieben. Es ist Tom´s Island Jetty bei Old Castle Archdale.
Der Baum ist eine Riesenthuja von gleicher Wuchsform wie im Lough Key Forest Park mit einer "Hexenhöhle" - ein genialer Ort nicht nur für unsere Kids, da fühlt man sich wie eine Ameise, wenn man reingeht... Dann stelle ich nun Bild 3 als Auflösungsbild rein - Ihr werdet sehen, dann hätte es eh jeder gewußt, sooo viele Burgen gibt es ja dann doch nicht in der Nähe von Riesenthujen...  ;D ;)

Hat mir viel Spaß gemacht, mal wieder einen "Multicache" äh ein "Mehrstufenrätsel" zu legen... DANKE für´s engagierte miträtseln!  :D

Und nun bist Du drann Lisnarick - freue mich schon!

Multicache??? - da liegt doch "nur" ein Tradi!   8) 8) 8) ;D

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imag114435n8utcl0p.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 20.02.2017, 15:48
Mal ein Versuch: Was könnte das sein(Flugzeug gilt nicht,ok?)? Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 20.02.2017, 16:13
Das ist ein Catalina Flugboot.

Von Irland aus starteten im Krieg einige dieser Flugboote. Soweit ich mich erinnern kann, war die Staffel im Lough Erne stationiert. Wo genau, kann ich nicht mehr sagen - es ist ja schon beinahe ein Jahr her, dass ich in Enniskillen und auch in Crom Castle davon las.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.02.2017, 16:20
doppelt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.02.2017, 16:23
Multicache??? - da liegt doch "nur" ein Tradi!   8) 8) 8) ;D

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imag114435n8utcl0p.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

Ich kann Dir sogar den GC-Code sagen   ;D

Das findet man bei GC28YDA , "Do the sideway Shuffle"
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 20.02.2017, 16:31
Ich kann Dir sogar den GC-Code sagen   ;D

Das findet man bei GC28YDA , "Do the sideway Shuffle"

Den haben wir schon erledigt - wie Du siehst.  8) ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 20.02.2017, 17:23
Hallo Andromeda, natürlich richtig. Bitte weitermachen.
Zu dem Bild: habe das Flugzeug ( noch eines der seltenen Originale)im Lough Erne Yacht Club entdeckt auf dem Slipway, nachdem es bei einer gerade stattfindenden Flugshow havarierte.
Die Catalinas waren langsame Aufklärer, aber mit dem Vorteil enormer Reichweite, so dass sie weit auf den Atlantik hinaus konnten. Neben der Hauptbasis in den Buchten um  Castle Archdale ( Reste der Anlagen kennen Erntefahrer aus eigener Anschauung) waren sie auch in der Trial Bay bei Crom stationiert.   Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.02.2017, 20:26
Die Catalinas waren langsame Aufklärer, aber mit dem Vorteil enormer Reichweite, so dass sie weit auf den Atlantik hinaus konnten. Neben der Hauptbasis in den Buchten um  Castle Archdale ( Reste der Anlagen kennen Erntefahrer aus eigener Anschauung) waren sie auch in der Trial Bay bei Crom stationiert.   Lisnarick

Im Castle Archdale gibt es ein kleines Museum, im Obergeschoss, über die Aufklärerbasis und deren Geschichte. Unter anderem geht es darum, das von der Basis aus die Aufklärer kamen, die damals das Schlachtschiff Bismarck entdeckten.

Gruss
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 21.02.2017, 06:25
Oh weia - ich habe doch gar nicht so viele Fotos gemacht. Meine irischen Bilder habe ich auf meiner internen Festplatte gespeichert. Ich musste jetzt lange suchen, aber da wir es eben mit Bäumen hatten:

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imag1072kleinhbp068fqzr.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 21.02.2017, 12:27
Hi Andromeda,

wie kann ich Dein Foto öffen zum Vergrößern?

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 21.02.2017, 12:37
 (https://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/a015.gif)
Keine Ahnung - ich habe es mal selber größer gemacht.
Der Mensch auf 7 Uhr muss nicht erraten werden - das ist mein Göttergatte.  ;)

halt... das geht nicht. Da waren doch glatt die Geotags drin.  (https://www.cosgan.de/images/midi/traurig/d040.gif) Eine größere Version gibt es, wenn ich Zugriff auf den eigenen PC habe. *sorry*

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 02.03.2017, 07:58
Hu huuuhhhhh  *winkewinke*!

Andromeda, bitte laß´ den Thread nicht "einschlafen" - Du wolltest doch eine gröere Version hochladen... sei so lieb!  :D

Schönen Tag!

Frank :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 02.03.2017, 09:16
Ich rate trotzdem mal "Lough Key"
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 02.03.2017, 10:16
Ich rate trotzdem mal "Lough Key"

Hmmmm - das Bild ist zwar ziemlich klein, aber ich glaube nicht, daß das der Lough Key ist, wie gesagt, das Bild ist zwar recht klein, aber ein See sieht doch irgendwie anders aus, das scheint doch eher ein Baum zu sein...!  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D  *duck-und-weg-und-zwar-so-was-von-schnell*!!!  ;) ;D :D

Nein - ich habe noch nix getrunken, aber "der mußte raus" ;) Nix für ungut Josey!  :D ;) :D

Schönen Tag und liebe Grüße

Frank :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 02.03.2017, 13:13
Lach.
Du hast wohl heute einen Clown gefrühstückt lieber Frank.  ;) ;D

Ich meinte natürlich das sich dieses wunderschöne Gehölz im Lough Key Forest Park befindet.

Nur mal so geraten.

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 02.03.2017, 13:56
Lach.
Du hast wohl heute einen Clown gefrühstückt lieber Frank.  ;) ;D
...

...eigentlich nicht Josey!
Aber wenn ich nicht lach´, dann wein´ ich - und das mag ich nicht so gern...  :-[ :-\ :)
Nochmal: nix für ungut!  :D

Aber zurück zum Rätsel:
Jetzt wo Du das beschreibst, glaube ich doch auch zu erkennen, was Du meinst! Das könnte tatsächlich die Baumgruppe unten beim alten "Turmanlager" sein - hätte ich so echt nicht erkannt, für mich sind / waren das "Mangroven in den Everglades" - brauch´ wohl doch langsam eine Brille!  :o ;) ;D

Servus

Frank :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 06.03.2017, 15:18
Nein, weder Lough Key noch die Mangrovenwälder - wobei ich davon wenigstens ein Foto ohne Spionagetools hätte.  8)
Allerdings mit Baum seid Ihr schon sehr nahe dran!  ;D

Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat - ich war einige Tage abwesend.

Hier nun das versprochene (bearbeitete) Bild:
(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/iad4pdsi11uugles72at5uxg_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/iad4pdsi11uugles72at5uxg.jpg)

Das blau-schwarz karierte Etwas auf sieben Uhr muss nicht identifiziert werden - das ist das Heckteil meines Göttergatten.  ;D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 07.03.2017, 21:05
Ich erinnere mich an ein Foto eines solchen Baumes, welches bereits einmal als Rätsel eingestellt war.
Leider weiss ich nicht mehr von wem es eingestellt wurde und wann es war.
( Ich habe ab dem Beginn des "Bilderrätsels" viele der schönsten Fotos gesammelt ).
Könnte es sich um diesen Baum auf Chrom Castle handeln ??
Eine große Ähnlichkeit ist jedenfalls vorhanden.

Gruß,

Norbert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 08.03.2017, 06:00
Genau der ist es!  :D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 08.03.2017, 09:53
Wo steht der denn? Kann mich nicht erinnern, den schon mal gesehen zu haben.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 08.03.2017, 11:58
Wenn Du vom Anleger zur alten Ruine gehst. Da steht der, geht kurz vorher links rein.

Ist ein herrlicher Baum, letztes mal leider total vermüllt...

https://www.google.de/maps/@54.1622202,-7.4434125,356m/data=!3m1!1e3 (https://www.google.de/maps/@54.1622202,-7.4434125,356m/data=!3m1!1e3)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 08.03.2017, 21:04
Muss ich dann beim nächsten Mal drauf achten  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 10:33
Ich hätte da noch einen weiteren schönen Baum zu erraten.
Und nein, er steht nicht im Lough Key Forest Park und auch nicht auf Chrome Castle.
( Dort stehen keine Autos unter den Bäumen  :P )


Gruß
Norbert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 09.03.2017, 10:41
Oh - auch ein schönes Expemplar, der Baum, meine ich!  ;D

Hm, allerdings keine Ahnung, wo der stehen könnte. Wenn ich mutmaßen soll, dann dies:
ich erkenne "blaue Kletterseile" - genau solche kenne ich vom B&B-Kanal, wo das die Kids zum "in´s Wasser schwingen" benutzen, vielleicht ist das ja auch hier (außehalb des Bildausschnittes!) der Fall, aber sonst kann ich erst mal nichts herleiten...  :-[ :)

Schönen Tag

Frank
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 10:44
Ziemlich kalt, Frank.
Um nicht zu sagen, sehr kalt.

Norbert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 09.03.2017, 11:47
Im Shannon-Gebiet ?

Dann muss Oliver ran, ich bin raus  ::)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 09.03.2017, 14:10
Ich haue mal Castle Archdale rein... Bin mir aber nicht sicher, ob man da auch mit 'nem Auto zum Baum fahren kann. ???

Grüße Henri
 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 15:59
Nein, Castle Archdale ist es auch nicht. ???


Norbert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.03.2017, 17:31
Im Shannon-Gebiet ? Dann muss Oliver ran, ich bin raus  ::)

.... das sagst Du so leicht.  :-\
Wenn da wenigstens ein Pub o.ä. im Hintergrund zu sehen wäre, da hätte ich bessere Chancen. Mit Bäumen kenn ich micht nicht aus. Ich bin eher nicht so der "Botaniker". Mit Gerste und Hopfen und Malz, da kenn ich mich evtl. etwas aus.  ;)

Im Moment muss ich auch passen. Keine Ahnung wo das "Gewächs" steht. Sowas ähnliches hab ich mal unten bei Mountshannon gesehen. Da müsste ich mal meine Foto-Datenbank checken. Vielleicht hab ich da 'nen "Zufallstreffer".

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 19:49
Hi Oliver,

ein Pub ist da leider nicht in der Nähe, obwohl es sich um einen Fußweg zwischen 2 Häfen handelt.
Dieses Gewächs steht da auch ganz in der Nähe.

Norbert

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.03.2017, 19:55
.... obwohl es sich um einen Fußweg zwischen 2 Häfen handelt.

Mit anderen Worten, der Baum wurde nicht vom Wasser aus fotografiert  ;)
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 20:12
Stimmt, nicht vom Wasser aus.
Vom Fußweg aus.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.03.2017, 20:21
obwohl es sich um einen Fußweg zwischen 2 Häfen handelt.

Jetzt wäre noch zu klären, wie Du den Begriff "Hafen" definierst.  ;D  (dazu gab's kürzlich erst 'ne "Grundsatzdiskussion" in einem anderen Thema)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 09.03.2017, 20:30
Das könnte von Portumna nach Portumna sein...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 20:35
Gute Idee mit Portumna, dort gibt's ja auch viele interessante Bäume und Sträucher in der Gegend um den Hafen.
Aber leider auch falsch  ::).

Und Oliver,

ich meine schon Häfen, keine Anleger.

Norbert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.03.2017, 20:40
ich meine schon Häfen, keine Anleger.

.... und ich wollte schon Drumsna - Jamestown tippen  ;) Auf dem Stück gibt's auch 'ne Menge Bäume.
 
Oder ist das etwa Clondara - Tarmonbarry, die Strecke sind wir auch mal gelaufen, und da gab's auch 'nen riesigen Baum  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 20:55
Nee, weder noch.
Ich stelle mal ein Foto von einer der Hafeneinfahrten ein.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.03.2017, 21:00

.... hmmmhh, entweder nicht mein Revier, oder ich war noch nie in diesem "Hafen"  ???

Fällt mir auf die Schnelle nicht wirklich was ein. Da muss ich mal 'ne Nacht drüber schlafen und meine letzten 21 Touren geistig abspielen.  ;)
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.03.2017, 21:10

.... zwischen Williamstown und Drummaan

ungefähr hier (https://goo.gl/maps/BVSgUgUEXg62)  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbi am 09.03.2017, 21:14
Wow, da hast du aber gut und schnell geschlafen  ;D ;D - Stimmt.
Komisch, das rote Auto steht immer noch dort.
Mein Foto ist immerhin aus 2009.

Gut Nächtle
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 10.03.2017, 07:43
Schöner Baum!  :)

Komisch - auch das Fahrrad steht noch dort....   (https://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/d050.gif)

 (https://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/a035.gif)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 10.03.2017, 10:43

Naja, ich schätze, die Street-View Aufnahmen von Google sind auch nicht unbedingt auf dem neuesten Stand.

Wow, da hast du aber gut und schnell geschlafen 

Nee, ich hatte noch gar nicht geschlafen aber plötzlich eine "Eingabe". Die Anzahl an "Hafen" die ich im Süden noch nicht kenne ist sehr überschaubar. Es musste also einer davon sein. Und von der Entfernung her bot sich die Gegend um Williamstown an. Der Rest war nur Fleißarbeit.   ;)
Neues Bild kommt im Laufe des Tages, sobald ich wieder zu Hause bin.

Grüße
    Oiver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 10.03.2017, 14:26
So Leute, weiter geht's.
Als mein 100'stes Rätselbild mach ich mal was ganz Einfaches. Hier ein "Klassiker" unter den Rätselfotos. Das Bild sollte leicht und schnell zu erraten sein.  ;)

Viel Spaß dabei
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 10.03.2017, 16:05
Ein wunderschönes Bild und es ist so einfach, dass ich überhaupt keine Ahnung habe. ;D
Ich werfe deshalb mal "Lough Allen Kanal" in den Raum.

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 10.03.2017, 16:32
Das Revier ist nicht ganz offensichtlich. Im Hintergrund ein Marker: scheint weder grün, noch rot nach schwarz - sieht weiss aus, d.h. es könnte die weisse Seite eines Erne-Markers sein.
Wenn dem so ist: wo gibt es am Erne so enge Fluss-/Kanalabschnitte?
Mir fallen River Kesh, Woodford River und Folies Cut ein.
Ich fände den Foalies Cut am plausibelsten, Blick von der Brücke nach Süden (stromaufwärts) Richtung Erne. So dicht bewachsen habe ich ihn allerdings noch nie erlebt (und wahrscheinlich ist ja auch alles nicht richtig, was ich mir hier "zusammengereimt" habe).
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 10.03.2017, 16:36
Der Marker im Hintergrund ist ein Höhenanzeiger, direkt hinter der Ausfahrt kommt links eine Brücke ;).

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 10.03.2017, 19:40
Und es wird so langsam wieder (fast) so schön wie es früher mal war...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 10.03.2017, 19:47
Das ist im Camlin River. Von der Schleuse kommend , wo es soweit runter geht :-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 10.03.2017, 20:03
Karl hat recht - eindeutig Camlin  ;D

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.03.2017, 11:16
Das ist im Camlin River. Von der Schleuse kommend , wo es soweit runter geht

100 Punkte!!

.... und hier noch die selbe Stelle in Richtung Schleuse geschaut

Ein schönes Wochenende
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 11.03.2017, 13:05
Na, dieses Bild könnte von der Atosphäre ja fast von der selben Stelle sein, ist es aber nicht....

Wo ist das ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 11.03.2017, 14:04
Ballinamore Lock.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.03.2017, 15:40
Ballinamore Lock.

.... würde ich auch sagen. Lock No. 6 müsste stimmen
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 11.03.2017, 16:25
Oder Lough Allen kanal die obere Schleuse.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 11.03.2017, 19:38
Ballinamore Lock.

Dem bleibt ausser "stimmt" nichts hinzuzufügen  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 13.03.2017, 15:23
Ich bin im Urlaub, kein Zugriff auf meine Fotos, gebe an Freiwilligen ab.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 13.03.2017, 16:33
Hallo,

dann mach ich mal eines zum drüber streuen - sollte nicht allzu schwer sein :-)

(http://abload.de/img/dsc_0050gzs2a.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0050gzs2a.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 13.03.2017, 19:55
SEW, kurz vor oder nach Keshcarrigan ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 13.03.2017, 19:56
Nein  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.03.2017, 21:25
...ich glaube, da kommt gleich einer meiner Lieblingsseen, mit hööööchst gefährlichen und bissigen "Enter-Enten"!  8) ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 13.03.2017, 21:32
Na ein bissi genauer musst schon werden Frank
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.03.2017, 21:38

.... er will's doch nur bissi spannend halten  ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 13.03.2017, 22:18
Na ein bissi genauer musst schon werden Frank
"musst": ne ;D       "könnte": vielleicht!  ;D ;) 8)


.... er will's doch nur bissi spannend halten  ;D
 
Gennaaauuu!  ;D :D ;)  Erstens will ich nicht gleich wieder auflösen, sind ja noch nicht wirklich alle zum miträtseln gekommen und zweitens habe ich gerade keinen Zugriff auf meine Bilder...

Schönen Abend Euch beiden!  :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 13.03.2017, 22:40
Ich hab's nur im Gefühl, dass du vielleicht falsch liegst Frank  ;D

Aber löse ruhig auf - schlimmstenfalls schiebe ich noch eins nach.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 14.03.2017, 02:43
The first Cut is the deepest. 8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.03.2017, 11:25
The first Cut ....

War auch mein erstes Bauchgefühl. Aber da stört mich das Schild auf der linken Seite. Das kenne ich dort nicht, oder es ist ganz neu. Und mit dem Zaun vorne rechts, stehe ich auch auf Kriegsfuß.  :-\

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 14.03.2017, 11:39
Wenn ihr mir jetzt noch verratet welchen Cut ihr meint  ::)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.03.2017, 12:39

Carrigeen Cut (Carnadoe Waters)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 14.03.2017, 13:00
Das hab ich mir gedacht, dass ihr den meint  ;D

Ist aber FALSCH  :o :o :o

Na, ist doch nicht so einfach, wie ich dachte  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.03.2017, 14:11
Hi Stefan,

Lecarrow Canal

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 14.03.2017, 14:45
Aaaaah - der Willi der alte Meister  ;D

Lecarrow ist richtig!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.03.2017, 14:57

Ist aber FALSCH  :o :o :o
.... klar, deswegen hab ich ja gesagt, daß mich das Schild und der Zaun stören.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.03.2017, 14:59
Mensch Willi, Du lebst ja noch!!  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 14.03.2017, 15:09
...der Willi der alte Meister  ;D

Lecarrow ist richtig!

Mensch Willi, Du lebst ja noch!!  ;D

Genau deshalb wollte ich auch nicht sofort wieder auflösen...!  :D :D :D
...Servus Willi - schön, mal wieder von Dir zu lesen!  :)

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.03.2017, 15:45
Danke Leute für den netten Empfang und lieben Gruß an Alle,

ja ich bin noch da und ich lebe noch. Zur Zeit schlecht erreichbar. Internet ist ausser mal eine E-Mail kaum in Reichweite. Deshalb bitte einen  Anderen um ein Foto vorzuschießen. Wenn meine Zeit wieder kommt, dann zieht euch warm an.  ;D ;D ;D

LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 14.03.2017, 16:55
Na dann schieß ich noch eins nach  ;D ;D ;D

(http://abload.de/img/dsc_0235y4jyd.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0235y4jyd.jpg)

LG Stefan

PS: Nicht gleich wieder lösen Willi  :-X
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 14.03.2017, 20:55
Lough Allen Kanal , nach dem Kahlschlag  ::)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 14.03.2017, 22:45
Hmmm - ein bisschen genauer wenn ich bitten darf  ::)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.03.2017, 17:57
Hmmm - ein bisschen genauer wenn ich bitten darf  ::)

.... dann gib doch mal 'nen Tipp, bevor das Ganze mangels "Motivation" wieder einschläft.  :-\

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.03.2017, 18:17
Lough Allen Kanal stimmt prinzipiell, aber der ist lang. In welchem Abschnitt wurde das Foto geschossen?

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.03.2017, 21:50
Also auf jeden Fall der Abschnitt zwischen Drumshanboo und Acres Lake.... Wenn ich auf die Karte schaue , gibt es da in beide Richtungen Streckenabschnitte, die passen würden. Bei uns sah er damals noch so aus  :'(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.03.2017, 21:57
Hi Karl,

zwischen Drumshanbo und Acres Lake reicht mir völlig  ;D ;D ;D

RICHTIG!!!

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 21.03.2017, 17:52
Ganz untypisch für Irland  ;D , alte Steine....

Aber wo ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.03.2017, 17:57
Lough Ree, Inch McDermott Isd.?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 21.03.2017, 20:12
Nein. ..
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 21.03.2017, 20:48
Lough Erne, White Island?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 21.03.2017, 21:07
Nein.  Aber irgendwo zwischen den genannten  :o
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 21.03.2017, 22:57
Lough Key / Boyle River (Lough Eidin)
mir fällt nur der Name gerade nicht ein
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 22.03.2017, 12:23
Lough Key / Boyle River (Lough Eidin)
mir fällt nur der Name gerade nicht ein

Stimmt  8)

https://binged.it/2nB7j4U

Hier ist es
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 22.03.2017, 12:51
*Kopfklatsch*
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 22.03.2017, 14:53
Karl-Heinz,
da gibt´s sogar nen Cache  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 22.03.2017, 15:06
Karl-Heinz,
da gibt´s sogar nen Cache  ;)

Ich weiss... nur noch nicht an Land gekommen  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 22.03.2017, 19:33
Fein, dann suche ich euch morgen mal was Feines zum raten raus.  ;D



Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 23.03.2017, 09:18
Hallo!
Hier mal etwas leichtes zum raten.
Viel Spaß !
Liebe Grüsse
Joesy

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 23.03.2017, 11:36
Moin zusammen,

das Bild wurde am Bootshaus von Crom aufgenommen (über den Seitenarm fotografiert). Rechts müsste die Brücke sein und im Rücken das Castle.

Grüße
Henri
 ;D ;D

p.s.: noch 5 Monate und 24 Tage  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 23.03.2017, 15:59
Richtig Henri.
Du bist dran.

Liebe Grüsse

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 23.03.2017, 21:04
O.k. dann schauen wir mal  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 23.03.2017, 21:09
Ich weiss das  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 23.03.2017, 21:21
Puh schwer. Könnte lough key sein.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 23.03.2017, 21:30
Kalle,
du schweige bitte still.
Ich kann mir gut vorstellen, dass du das weißt

  ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 23.03.2017, 21:32
Stefan, gaaanz kalt  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 23.03.2017, 22:25
Hmmmm, dann ist es wahrscheinlich entweder unten am Derg oder ganz oben am Erne. Beides nicht mein Revier  :(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 23.03.2017, 22:30
Könnte das Garrykennedy sein?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 23.03.2017, 22:31
Ich tippe mal, das ist aufgenommen in Garrykennedy mit Blickrichtung Scarriff / Mountshannon.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 23.03.2017, 22:45
Gaaanz kalt  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 23.03.2017, 22:49

.... okay, dann bin ich raus. Nicht mein Revier  :-\

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 23.03.2017, 22:53
Oli glaube ich nìcht.
Ich kenne deine Reisebericht und weiß,  dass du schon mal auf Sichtweite warst. ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 23.03.2017, 23:01
Ich kenne deine Reisebericht und weiß,  dass du schon mal auf Sichtweite warst. ;D

Naja, auf "Sichtweite" war ich schon bis hoch nach Belleek. Aber Erne war ich in Summe halt nur 1,5 mal. Da bin ich nicht so führend, was die "Wiedererkennung" bestimmter Landschaften betrifft.  :-[

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 24.03.2017, 06:44
Ahoi

Ich tippe auch mal mit.

Ich denke es könnte auf dem Lower Erne, bei Carrickreagh sein.

Gruss Max
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 24.03.2017, 07:15
Nein, von dort kann man die Sonne auch nicht so untergehen sehen, weil du da nur nach Osten über den Erne schauen kannst.
Die Sonne geht bekanntermaßen im Westen unter.  ;D

Das war der zweite Hinweis. 
Mein Blick geht also nach Westen.

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 24.03.2017, 13:46
LLE, Blick von (ungefähr) Archdale Richtung Westen zu den Cliffs of Magho (bzw. der ganzen, mehrere km langen Kette) am Südufer des Broad Lough mit dem schönen viewpoint on top.
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 24.03.2017, 23:56
Bingo !!  ;D
Super beschrieben.
Wir saßen da am "White Cearn"  (oder wie wird das geschrieben?), direkt an der Einfahrt zum Castle Archdale und haben uns das Schauspiel angesehen.  Einfach ein Traum   ;D

Herzlichen Glückwunsch
Der nächste bitte
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 25.03.2017, 16:03
Wahrscheinlich einfach für Ernefahrer  (wenn ich etwas einstelle, ist es vom Erne. Bin halt - noch - monoman).
Also: was und wo ist das?
Gruss Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 26.03.2017, 11:45
Hmmm, ganz so einfach finde ich das nicht. Ich war ja auch schon ein paar Mal am Erne und bewege mich durchaus weiter als die berühmten 800 m weg vom Jetty, aber DAS Gemäuer hab' ich bislang nicht gefunden. Bin sehr gespannt, wo das ist und werde mir das demnächst mal anschauen.
Grüssle, Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 26.03.2017, 12:41
Hallo Moni, merci für den ersten Versuch. Das Sujet steht im Zusammenhang mit einem der Plantation-Castles am LLE, soweit mal ein Tipp.
Für alle einen schönen Sonntag, 
Lisnarick ( der sich riesig freut, in genau 75 Stunden auf dem Boot am Erne zu sein).
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 26.03.2017, 13:06
Ich muss raten,  ???  ???
aber könnte das am Tully Castle sein?

Grüße von der Nordsee Küste
Henri
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 26.03.2017, 14:05
Hallo Henri, das ( eindrucksvolle Tully-) Castle ist es nicht. Kleine eingrenzende Hilfe: es bleiben noch 2 Castle am nördlichen Broad Lough.
Herzlichen Gruss an die Nordsee aus den Alpen
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 26.03.2017, 16:16
Da wir das noch nicht gesehen haben denke ich mal, Castle Caldwell ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 26.03.2017, 17:24
Das ist doch komplett zugewachsen.  Da sieht man praktisch kein Mauerwerk, außer der Burgmauer oder was das ist. ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 26.03.2017, 18:56
KarlHeinz liegt (im Ausschlussverfahren) richtig , der Ort gehört zum Castle Caldwell-Areal.
Willi hatte nachmittags schon auf dieses Castle getippt ( im Rahmen einer privaten mail an mich mit einer ausführlichen Darstellung zu den Nordirland prägenden Plantations).
Also zwei haben den ersten Teil richtig beantwortet.

Ich gebe zu, wer es nicht gesehen hat, kann eigentlich nicht genau drauf kommen.
Ein weiteres Bild: vielleicht kann sich jemand denken, was es ist.
Ich warte noch etwas zu mit der Auflösung.
Bis später Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 26.03.2017, 20:57

Also auf "irgendwo bei Castle Caldwell" habe ich auch getippt, von wegen der Vegetation, die ist doch recht typisch für dort, aber (auch) ich bin an der "offenliegenden" Mauer gescheitert. Das Castle ist ja völlig eingewachsen, bis auf eine Mauerecke, die frei liegt, aber völlig anders aussieht als dise "Wand mit Eingang"... Bin schon richtig gespannt, wo das sein soll...  8) :D

... schönen Sonntag, 
Lisnarick ( der sich riesig freut, in genau 75 Stunden auf dem Boot am Erne zu sein).
na dann - wunderschönen Törn wünsche ich! Genieße für uns mit - ja?!  :)

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 26.03.2017, 21:31
Um es nicht zu lange hinauszuzögern, wird ja langweilig dann, hier die Auflösung: ein alter Kalkbrennofen am Uferweg.
Zu erreichen: vom Parkplatz hoch zu den farbigen Wanderweg-Zeichen. Dann immer am Ufer entlang (im Uhrzeigersinn um die Halbinsel), nach einigen hundert Metern etwas rechts rein, da steht das Schild und rechts im Hang sind die Reste des Ofens (der Öfen?), wie auf den Bildern. Ich habe gegen die Laufrichtung fotografiert.

Von meiner Reise werde ich möglichst viele knifflige Fotos mitbringen - obwohl: ich glaube, bei den vielen Experten im Forum kann kein Bild lange Widerstand leisten.
Ich bin zwar (da meist Solofahrer) praktisch immer auf dem Erne, geniesse aber alle Bilder auch vom SEW und dem gesamten Shannon, hatte schon viel Freude und habe viel gelernt - danke an ALLE die Beiträge bringen.
Noch einen schönen Sonntag Abend
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 29.05.2017, 13:04
Schade, dass ich mit diesem Bild so gar nichts anfangen kann. Dabei möchte ich doch so sehr, dass es weitergeht. Vor allem deshalb, weil ich bald wieder eigene Bilder beisteuern kann.  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.05.2017, 16:23
.... Dabei möchte ich doch so sehr, dass es weitergeht.

.... na dann starte ich mal einen neuen Versuch. 'Schaunmermnal' ob sich was tut ....  :-\
(Foto stammt übrigens von voriger Woche)

Viel Spaß beim Raten
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 29.05.2017, 16:26
Grange

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.05.2017, 16:27

.... ganz kalt  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 29.05.2017, 16:28
Hmmmm, dann irgendwo im sew. Aber welche Brücke?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 29.05.2017, 17:09
Von Carrick kommend die Einfahrt in den Jameston Canal?

Gruß aus dem heißen Berlin
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.05.2017, 18:58
Wie ich weiter oben schon erwähnt hatte, ist das Foto letzte Woche entstanden. Für aufmerksame Leser hier im Forum oder gelegentliche Besucher meiner HP dürfte damit schon mal das Revier klar sein.  ;)

Bei Bedarf werde ich später noch weitere Tipps geben.

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 29.05.2017, 22:28
Geht man durch die Brücke, steht man im Richmond Harbour. Kann das sein?

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.05.2017, 22:30

.... sieht zumindest (fast) genau so aus. Ist aber viiiiel weiter südlich.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 31.05.2017, 09:30
Bedarf Bedarf

:-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.05.2017, 10:02

.... weit südlich von Banagher. Die Brücke ist auch nicht mit dem Boot (zumindest Touristenboot) passierbar.  ;)
Ich stelle heute Abend ein zweites Bild ein.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 31.05.2017, 10:55
Brücke Killaloe alter Kanal beim Touristenbüro.

War netter Plausch am Anleger von Shannonbridge...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.05.2017, 14:48
Brücke Killaloe alter Kanal beim Touristenbüro.

100 Punkte!!

Als Anhang noch ein Foto aus anderer Perspektive

War netter Plausch am Anleger von Shannonbridge...
Stimmt, und jetzt kann ich dich auch "zuordnen". ;) Ich wünsche Euch noch eine gute Reise

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 31.05.2017, 14:53
Ja klar doch - Noch einen kleinen Schwenk nach links kommt das Toilettenhäuschen das ich mal als Ratebild hatte :-)

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.05.2017, 15:05
Ja klar doch - Noch einen kleinen Schwenk nach links kommt das Toilettenhäuschen das ich mal als Ratebild hatte :-)

.... genau, aber ein Schwenk nach rechts wäre aus der Position kürzer  ;D 8) ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 31.05.2017, 15:15
Ach dieeee Seite hat du festgehalten!!

Werde Ende Oktober auch wieder auf Fotosuche gehen. Bis dahin erwarte ich irgendwann mal Deinen Reisebericht aus dem Mai 2017 als Anschmecker...

Es grüßt aus Berlin
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.05.2017, 20:36
.... Bis dahin erwarte ich irgendwann mal Deinen Reisebericht aus dem Mai 2017 als Anschmecker...

.... hab gestern angefangen, aber das dauert schon noch 'ne Weile.  :-\

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 01.06.2017, 22:13
Jochen P. hatte die Lösung, bis er vielleicht ein Foto einstellt hier ein nicht ganz ernst gemeinter Pausenfüller:
An welchem jetty wurde festgemacht?  welche Biersorte ist im Glas? Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.06.2017, 22:18
.... müsste Knockninny sein. Bier dürfte kein Guinness sein (ist mir zu hell). Evtl. Kilkenny oder sowas ähnliches  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 01.06.2017, 22:27
Jooh - Knockninny stimmt definitiv! Da waren unsere Kids beim Schwimmen...
Tolles Fleckchen, auch wenn ich auf diesen doofen K.-Hill noch nie raufgefunden habe, trotz aller Tipps und Hinweise hier aus dem Forum...

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 01.06.2017, 23:05
Hi Frank und Steffi :   50 Punkte !!
Zum Knockninny Rock Zugang: Ich war mal oben mit einem local (Mitarbeiter von CC), alleine hätte ich es nicht gefunden. Bevor CC in Tully Bay war, hatten sie ihre Basis in Knockninny. Mit dem Transferbus zweigte man von der Hauptstrasse Derrylin-Enniskillen nach re ab, an einer Kreuzung stand dann die old Methodist Church. Ab dort nach li und auf die schmale den K.Rock umrundende Strasse einbiegen. Diese führt am Steinbruch vorbei nach K. Hotel und marina. Etwa auf der Hälfte zwischen Church und Steinbruch gibt es einen Feldweg , der durch ein altes Gehöft nach oben führt. Technisch kann ich leider keine google map Karte einstellen, lässt sich aber auf einer solchen finden. Laufzeit vom Steg sicher 45-60 Minuten. Auf jeden Fall lohnend (weather permitting). Ich denke, dass die Farmer am Weg auch Auskunft geben würden, hatte dort im vergangenen April im Aughakillymaude Community Centre sehr nette  Begegnungen.
Wer wagt den zweiten Teil zu tippen?   Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.06.2017, 23:09
Wer wagt den zweiten Teil zu tippen?   Lisnarick

.... hatte ich doch weiter oben schon
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 01.06.2017, 23:21
Smithwicks!

Schmeckt in Irland wesentlich besser als hier in den USA. Einbildung? Wahrscheinlich.

Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 01.06.2017, 23:23
Hi Oliver, überschneidet sich gerade. Sorry, dass ich Deine richtige Antwort überlesen habe. Knockninny ist in jeder "Lebenslage" erkennbar.
Bevor alle ales durchdekliniert werden von Bierexperten: Es ist mein Irland-Favorit ( neben gelegentlichen Guinness) Smithwick's !!

Vielleicht macht jemand morgen etwas "seriöseres"
Gute Nacht
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.06.2017, 23:30
Vielleicht macht jemand morgen etwas "seriöseres"

Was war den da "unseriös"??  ;D
War doch schön Ort und Bier zu kombinieren. Bei mir wäre da aber generell das "Schwarze" zu sehen  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 01.06.2017, 23:32
Das geht ja Schlag auf Schlag. 50 Punkte ukmueller, darauf ein Smithwick's!!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 02.06.2017, 04:40
Danke Lisnarick,

Da ich ein halbes Raetsel erraten habe, eigentlich nicht geraten weil ich anerkannter Experte bin, hier dann ein halbes Bild zum Weitermachen. Duerfte fuer Euch anerkannte Experten wohl keine Huerde sein.

Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 02.06.2017, 08:16
Crom Castle ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.06.2017, 09:52
Crom Castle ?

.... sollte stimmen. Vom Bauchgefühl würde ich das auch sagen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.06.2017, 09:52
Crom Castle ?

.... sollte stimmen. Vom Bauchgefühl würde ich das auch sagen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 02.06.2017, 10:20
Ist bei Crom Castle die Fahrrinne so eng?

Der Marker im Hintergrund verwirrt mich etwas.

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.06.2017, 11:25
.... könnte an der Perspektive liegen. Wenn das mit Zoom fotografiert ist, ist der Hintergrund etwas verzerrt bzw. verschoben. Der Marker müsste dann -wenn es Crom ist- die 23F sein.

Oliver

Hier noch ein Bild vom alten Anleger (2012), da würde das mit dem Marker passen. Und richtig breit ist es da auch nicht.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 02.06.2017, 15:36
...mich verwirrt eher der Busch rechts am Bildrand.  ??? :-\
An der Position - aus der ich meine, daß das Bild geschossen worden sein müßte, wenn es Crom wäre - ist doch kein Busch "im Weg"... *Kopfkratz*
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.06.2017, 15:40
.... wenn es Crom wäre - ist doch kein Busch "im Weg"... *Kopfkratz*

.... doch, der Anleger ist nicht direkt am Ufer. Wenn man von Land aus fotografiert (abhängig von der Position) hat man "Buschwerk" mit drauf. Auf meinem Bild z.Bsp. links zu sehen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 02.06.2017, 17:06
Alle haben recht, KarlHwrede zuerst.
Von oben beim Gebaeude aufgenommen, kann das ganze Bild leider nicht einstellen da zu voluminoeus.
Uve.
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 02.06.2017, 19:30
Ok, ein ganz leichtes von mir hinterher...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.06.2017, 19:48
Ok, ein ganz leichtes ....

....für mich nicht, weil Erne-Revier  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: rutenhalter am 02.06.2017, 21:44
White island
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 02.06.2017, 22:01
White island

ne -ich glaube nicht. Da fehlt eine zusätzliche Reihe Anleger... Will heißen: Am White Island Anleger sind zwei querverlaufende Anleger, hier nur einer. Und am Ufer sieht es da auch gaaaanz anders aus.
Aber ich glaube, allzu weit weg vom tatsächlichen Aufnahmeort bist Du mit Deiner Wahl nicht... - gelle?!  ;) :-X ;D ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 03.06.2017, 07:27
Ahoi

Ich tippe mal auf:   Lough Key Forest Park

Gruss Max
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 03.06.2017, 08:06
Hallo Max,

richtig, Du bist dran  :D . Es ist der Anleger gegenüber, nicht am Bereich des Info-Zentrums...

Karl-Heinz
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 03.06.2017, 08:37
Ich kann frühestens heute Abend oder Morgen Vormittag ein Bild hochladen.
Wenn also jemand weitermachen möchte, kann er das bis dann gerne machen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.06.2017, 08:57
Ich bin dann mal so frei. Wo erfreuten wir hier uns über den Hechtfang?

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/d2dc35-1496473087.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d2dc35-1496473087.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: rutenhalter am 03.06.2017, 09:51
Ich würde auf carrickreagh bay tippen
Norbert
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.06.2017, 10:20
Ich würde auf carrickreagh bay tippen
Norbert

kaaaaaaaaaalt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pepe am 03.06.2017, 11:21
Kiltybardan Lough ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.06.2017, 12:51
Kiltybardan Lough ?

;-) na lange hats nicht gedauert! richtig!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 05.06.2017, 17:38
Pepe? PEPE!!!!!!!!!! Du bist dran!  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 09.06.2017, 10:03
 :D
Hat jemand anderes F(r)ischfutter für unser Bilderrätsel? Pepe hört uns nicht ...

Ich würde mich freuen.

Herzliche Grüße zum Wochenende aus Berlin

Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Michi und Uwe am 09.06.2017, 10:36
.......Also wenn ich Pepe nicht verärgere, stell ich mal eins ein.
LG Uwe
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 09.06.2017, 13:05
Hallo Uwe,

nettes Bild - tolle Idee, mit dem Tisch auf dem Steg... :D

Könnte der Lough Key sein, allerdings kenne ich so einen Anleger dort nicht.
...Würde bedeuten, daß das allenfalls an dem "neuen" Anleger ohne Landzugang im Norden des Lough Keys aufgenommen wurde. Nahe drann?  ;) :) :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pepe am 09.06.2017, 13:59
Hallo Leute,

sorry, dass ich mich bis jetzt erst melde, aber da wir uns letztes Jahr nach 20 Jahren am Shannon und Erne einen blinden Passagier mit nach Hause gebracht haben, der jetzt 3 Monate alt ist, läuft bei uns jetzt alles ein bisschen anders!
Also seid vorsichtig mit dem Genuss von Austern im Smugglers Creek ;D die schmecken zwar gut, haben aber allerhand Nebenwirkungen.

Gruß Peter
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 09.06.2017, 14:21
Na dann mal herzlichen Glückwunsch. Zwar nicht geboren aber gezeugt in Irland ist schon großartig!

es grüsst Petra

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 09.06.2017, 15:10
Servus Peter,

auch von Steffi und mir einen herzlichen Glückwunsch!
Das nennen wir mal ein tolles Mitbringsel...!  :D *daumenhoch*

Viele Grüße

Frank  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Michi und Uwe am 09.06.2017, 20:40
Hallo Frank und Steffi,

na das ging ja Fix!
Genau richtig, das ist der Anleger Derryvunny am Lough Key ohne Landzugang!




Hallo Pepe, 

auch von uns alles Gute zum Nachwuchs!
Jetzt bist Du wieder dran mit dem nächsten Bild.
Habe nur die Zeit überbrückt!

LG Michi und Uwe
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 09.06.2017, 22:46

YES! ...Ein sooo schönes Fleckchen!  :D

...ich finde auch, daß Pepe dran ist, war ja "nur Lückenfüller"  :)

Schnönen Abend und schönes Wochenende!

Frank
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.06.2017, 08:06
Herzlichen Glückwunsch Pepe!

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 14.06.2017, 17:35
Um es nicht zu lange hinauszuzögern, wird ja langweilig dann, hier die Auflösung: ein alter Kalkbrennofen am Uferweg.
Zu erreichen: vom Parkplatz hoch zu den farbigen Wanderweg-Zeichen. Dann immer am Ufer entlang (im Uhrzeigersinn um die Halbinsel), nach einigen hundert Metern etwas rechts rein, da steht das Schild und rechts im Hang sind die Reste des Ofens (der Öfen?), wie auf den Bildern. Ich habe gegen die Laufrichtung fotografiert.

Von meiner Reise werde ich möglichst viele knifflige Fotos mitbringen - obwohl: ich glaube, bei den vielen Experten im Forum kann kein Bild lange Widerstand leisten.
Ich bin zwar (da meist Solofahrer) praktisch immer auf dem Erne, geniesse aber alle Bilder auch vom SEW und dem gesamten Shannon, hatte schon viel Freude und habe viel gelernt - danke an ALLE die Beiträge bringen.
Noch einen schönen Sonntag Abend
Lisnarick

Heureka!

Heute hätte ich auflösen können, weil wir bei der kurzen Wanderung um Castle Caldwell zum Ende genau an diesem Scild vorbei gekommen sind. Ich dachte sofort an das Forum!

Viele Grüße vom Lower Lough Erne. Endlich regnet es mal nicht. :-)

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: *Andromeda* am 14.06.2017, 17:39
Glückwunsch an Pepe unbekannterweise. Gestern Abend waren wir auch im Smugglers Creek. Ich habe aber zum Glück keine Austern gegessen. :) ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pepe am 15.06.2017, 21:51
Vielen Dank an euch allen für eure Glückwünsche, fliegen jetzt nach dem die Prinzessin sich so gut entwickelt im Juli mal für 2 Wochen nach Irland aufs Boot. Das Smugglers Creek steht natürlich auch wieder auf dem Programm, muss ja dem Fräulein zeigen wo sie her kommt.
Austern gibt es natürlich auch wieder............

Gruß Peter
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Frank & Steffi am 15.06.2017, 22:33
...so ists richtig Pepe, so ist recht!

Aber bitte vorher noch ein Bild reinstellen, wollen weiterraten...! BITTE! :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.06.2017, 22:54
.... muss ja dem Fräulein zeigen wo sie her kommt.
Austern gibt es natürlich auch wieder............

.... und nächstes Jahr mit "zwei Fräuleins" nach Irland.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 25.08.2017, 09:42
Ich kündige schon mal an, dass ich dieses Thema in Kürze löschen werde. Komplett lesen will das sowieso niemand mehr. Die Datenmenge, die hinter diesem Thread steht, behindert mich dagegen massiv bei der Weiterentwicklung des Forums. Die Bilder dieses Themas machen nämlich inzwischen fast 50% der Daten auf unserem Webserver aus. Ihr könnt aber bei Bedarf gerne wieder ein neues Thema eröffnen und weiterraten.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 25.08.2017, 13:55
BUUUUHHHHH!!!!  :'(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.08.2017, 20:32
... hier hat sich ja sowieso nichts bzw. kaum was getan. Und wenn, dann haben haben doch eh nur die üblichen "Verdächtigen" den Thread am Leben gehalten, oder?!!?

@Stevie:
Mit dem "komplett" lesen gebe ich dir Recht. Aber kann man das nicht so lösen, daß nur Beiträge inkl. der Anhänge (Bilder) die älter als "xyz" sind gelöscht werden??
So bleibt der Thread zumindest erhalten und kann bei Bedarf jederzeit wieder mit "Leben" gefüllt werden.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 25.08.2017, 21:34
... hier hat sich ja sowieso nichts bzw. kaum was getan.

Na ja 6500 Postings, die 420.000 mal gelesen wurden, ist ja nicht soooo schlecht. Stevie dreh das Licht hier ab! 🌛
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.08.2017, 21:43
Na ja 6500 Postings, die 420.000 mal gelesen wurden, ist ja nicht soooo schlecht ....

Dagegen ist ja auch nichts zu sagen. Vielleicht hätte ich noch den Zusatz "in der letzten Zeit" schreiben sollen, um den aktuellen Status zu definieren.
Und, um es nochmals zu verdeutlichen, ich fände es nicht gut den Thread "komplett" zu löschen.

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: rutenhalter am 26.08.2017, 13:26
Ich möchte dass das Thema weiterführt wird.
Hab aber noch nicht herausgefunden wie  Bilder eingefügt werden.

Norbert

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 26.08.2017, 13:49
Es geht weiter!  ;D ;D ;D ;D ;D

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/2321ad-1503748098.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=2321ad-1503748098.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 26.08.2017, 21:23
Na ja 6500 Postings, die 420.000 mal gelesen wurden, ist ja nicht soooo schlecht. Stevie dreh das Licht hier ab! 🌛

Wenn es eine gangbare Alternative gäbe, würde ich das Thema stehen lassen. Ich möchte aber endlich auf eine aktuelle Forenversion und ein neues Layout updaten, damit das Forum auch auf Mobilgeräten benutzbar ist und es moderierte Posts von Gästen gibt. Und daran hindert mich aktuell die Datenmenge, die hinter diesem Thema hängt. Ich kann aktuell noch nicht einmal einen Testlauf der Migration machen.

Aber Oliver hat mich gerade auf eine Idee gebracht, wie man innerhalb des Thema ggf. doch nach Datum löschen könnte, so dass die Datenmenge auf ein annehmbares Maß verringert werden kann. Eigentlich sieht die Software dieses nämlich nicht vor. Dafür muss ich das Thema aber in ein für euch nicht sichtbares Board verschieben. Also nicht wundern, wenn es demnächst für eine Zeit weg ist.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 29.08.2017, 03:21
Es geht weiter!  ;D ;D ;D ;D ;D

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/2321ad-1503748098.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=2321ad-1503748098.jpg)

Nu sag doch mal wo dieses Foto gemacht wurde.
gruss,
Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 29.08.2017, 07:53
sicher nicht!  ;D

SO schwer ist das aber jetzt bei Gott nicht!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 29.08.2017, 10:04
Enniskillen?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 29.08.2017, 15:43
Könnte das in Clondara sein, die Einfahrt zum Royal Canal, Richmond Harbour ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 29.08.2017, 17:06
Könnte das in Clondara sein, die Einfahrt zum Royal Canal, Richmond Harbour ?

YEP, du bist dran, aber beeil dich, bevor Stevie hier alles löscht! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 29.08.2017, 17:14
Dann mal schnell ....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 29.08.2017, 17:33
Ich würde mal auf Albert Lock tippen...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 29.08.2017, 17:36
Ich auch, ich auch!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 29.08.2017, 19:55
YEP, du bist dran, aber beeil dich, bevor Stevie hier alles löscht! ;-)

Du darfst das Lästern jetzt gerne wieder einstellen. So richtig witzig finde ich das nicht! Ich habe einen Kompromissvorschlag gemacht und überlege mir gerade eine technische Lösung, das Thema nicht ganz entsorgen zu müssen. Damit sollte es dann auch gut sein.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 29.08.2017, 21:18
Hey Stevie, sollte das neue Posten dagegen arbeiten dann mach doch den Thread einfach zu, damit wir da nicht gegenarbeiten .....

@ Albert Lock ist es nicht ...  :'(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 29.08.2017, 21:55
Hrm... Albert nicht...

die in Athlone und die in Tarmonbarry haben einen größeren Hub. Bleibt also nur noch was im SEW oder die Schleuse in Roosky
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.08.2017, 21:59

.... könnte auch 'ne Brückendurchfahrt sein  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 30.08.2017, 02:22
Hallo Leute,

schade das Stevie diesen Thread bearbeiten muss, er hat einen Mords-Spaß gemacht.   8) Aber vielleicht findet er eine Lösung die allen gefällt.   ;D

Nun Karl Heinz zum Bild, ich sage mal, es ist das "Clarendon Lock", hoch zum Lough Key.

Viele Grüße an alle Rätsel-Fans

Willi

Sorry habe das Foto vergessen.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 30.08.2017, 07:38
Clarendon Lock ist richtig ...  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 30.08.2017, 11:43
Hier bin ich wwieder,

dann auf ein neues, viel Spaß beim Raten  ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.08.2017, 20:22

SEW LOCk no. 3 (Skelan Lock)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 30.08.2017, 21:14
Ich tippe auf Lock 16
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 30.08.2017, 23:52
Hallo Olli,

Richtig, du bist am Zug

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.08.2017, 00:08
.... na dann starte ich mal wieder einen Versuch. Ich könnte ja jetzt auch noch 'ne Schleuse nehmen, aber das hebe ich mir für später auf.

Das Foto für's neue Rätsel ist dieses jahr im Mai entstanden. Für "Insider" wäre damit schon mal das Revier klar.  ;)

Viel Spaß beim Raten
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 01:20
Hallo Oliver,

ich denke mir Portumna, das Haus=Touristen-Information, am Eingang zum Park, der Abby, dem Portumna Castle und dem Bootshafen. ???

 ???

Willi


Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.08.2017, 10:04

100 Punkte, Willi!!
Eingang zum Portumna Castle Park ist korrekt.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 11:35
Danke Oliver,

dann etwas für Spezis KH  ;D

Auf geht's

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 31.08.2017, 11:39
Das ist einfach ..
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 31.08.2017, 12:18
Lough Allen Kanal, die 2. Schleuse Richtung Acres Lake, Drumleague glaub ich heißt sie.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 15:08
Hallo Stefan,

sehr gut, zur Belohnung musst du ein neues Bild opfern.  ;D

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 31.08.2017, 15:15
Bitteschön - sollte nicht allzu schwer sein :-)
(https://abload.de/img/dsc_0356y0jqt.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0356y0jqt.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.08.2017, 17:56

.... mpsdte Grange sein. Wenn ja, dann bitte Freiwillige vor.  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 31.08.2017, 18:16
Nein Oliver, Grange ist falsch  ::)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 18:48
Hallo Stefan,

Ich sag dann mal "Inny river"

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.08.2017, 18:50
.... da bin ich ja beruhigt.  ;)
Muss mir das später mal am PC anschauen. Auf'm Handy erkennt man nicht wirklich viel.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 31.08.2017, 19:49
Ach Willi - ich glaub nicht, dass ich ein Plätzchen finde das du nicht auf Anhieb kennst  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 20:39
Hi Stefan,

doch die gibt es also auf ein neues.

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 31.08.2017, 21:14
Auf jeden Fall SEW. Brücke 20?

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.08.2017, 21:27

.... ich schätze mal Bridge no. 8
Nach der Brücke links weg kommen die drei Killclare Locks. (9,10,11)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 23:33
 ;D ;D ;D

toll Oliver, du bist dran.

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 31.08.2017, 23:43
.... okay, ich stell jetzt mal noch ein neues Bild ein und werd mich dann bissel zurückhalten. Nicht daß das wieder ein "Duett" wird, und die anderen Bilderrater die Lust verlieren.  :-\

Grüße
    Oliver

Viel Spaß mit dem neuen Bild
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 31.08.2017, 23:55
Auf jeden Fall SEW. Brücke 20?

LG Stefan

Hallo Stefan,

 8) Brücke No 20 ist in Ballinamore

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 06:44
Cootehall?

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.09.2017, 10:03

.... nö, Cootehall ist gaaaanz kalt  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 10:30
Dann wahrscheinlich auch SEW,  aber wo  genau ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 01.09.2017, 11:01
Ist es aus 2017 ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 12:05
Oder ist es Richmond Harbour?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 01.09.2017, 12:30
Einfahrt Jamestown-Kanal von CoS kommend?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 13:52
Ich leg mich fest auf Richmond harbour - den roten Belag kenn ich nur dort.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 01.09.2017, 13:54
Ich leg mich fest auf Richmond harbour - den roten Belag kenn ich nur dort.

LG Stefan

Ich leg mich mit dir fest! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.09.2017, 15:39

.... Jamestown und Clindara/Richmond sind auch noch ziemlich kalt.
Kleiner Tipp, das Foto stammt vom Mai 2017. Damit wären zumindest die 'Grenzen' abgesteckt.  ;)

Viel Spaß noch beim Raten.  :)

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 15:50
Dann muss es Shannon harbour sein - das wär aber fies  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 01.09.2017, 18:12
Dann muss es Shannon harbour sein - das wär aber fies  ;D

 8) Stefan würde ich auch sagen, ich tippe auch auf Shannon Harbour.  ;D

Ich habe auch noch ein Foto,  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.09.2017, 18:39
Dann muss es Shannon harbour sein ....

(http://www.okhome.de/daumen_02.png)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 22:27
Puh - ich muss zugeben ich hatte Hilfe. Sonst hätt ich es nicht gewusst.

Ich mach es auch ein bisschen schwieriger, sonst weiß es Willi ja wieder gleich. Mal sehen, ob es was nutzt  ;D

(https://abload.de/img/rtselt3s9b.jpg) (http://abload.de/image.php?img=rtselt3s9b.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.09.2017, 22:30
Puh - ich muss zugeben ich hatte Hilfe.

.... aha, also "unlauterer Wettbewerb" sozusagen  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 22:31
Sozusagen ja  ;D ;D ;D

Aber es ist ja auch nicht Shannon/Erne Gebiet  ;)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.09.2017, 22:33
.... hast wohl heimlich mein "Tourtagebuch" gelesen  ;)
Oder 'ne konspirative PN bekommen?  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.09.2017, 22:40
Zweiteres :-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.09.2017, 22:51

.... dachte ich mir schon  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.09.2017, 01:18

Ich mach es auch ein bisschen schwieriger, sonst weiß es Willi ja wieder gleich. Mal sehen, ob es was nutzt  ;D

LG Stefan

 8) Stefan der Willi kennt es. Kommst du von Süden über einen Großen See. Dann nach Backboard und wieder Backboard durch ein Nadelöhr. Ein paar Meter zu Fuß und man ist da.
Weißt du was, do bekommst mein Tip per PN  ;D


Gruß Willi

Edit: Wollte noch sagen, hast dir aber viel Mühe gegeben die Grocery unkenntlich zu anzumalen. Tssss und der Wegweiser zum Hafen  ;D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.09.2017, 07:52
Lecarrow  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.09.2017, 09:06
Verdammt   ;D ;D ;D
War schon wieder zu leicht  ;)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.09.2017, 09:12
 ;D
(http://www.bilder-upload.eu/thumb/23aef8-1504336323.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=23aef8-1504336323.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.09.2017, 09:23
Meelick Quay

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.09.2017, 09:40
kaaaalt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 02.09.2017, 09:50
Anleger, Brücke, Stromschnellen, wieder Brücke, dann der Anleger?

Gruß aus dem hohen Norden,
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 02.09.2017, 11:31
Müßte Drumsna sein :)

LG
Andrea und Werner
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.09.2017, 13:34
Drumsna klingt gut - aber da war ich erst einmal  :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 02.09.2017, 13:46
Drumsna ist es. Ich erkenne die Skulptur  der sprungbereiten Schwimmerin.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.09.2017, 15:41
Müßte Drumsna sein :)

LG
Andrea und Werner

YES!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 02.09.2017, 15:56
Sodele, dann versuchen wir´s auch mal wieder.

Viel Spaß beim Raten

LG
Andrea und Werner
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 02.09.2017, 17:21
Lough Ree bei Quigleys Marina?

Wobei mich da die Stromleitungen stören...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 02.09.2017, 17:23
Neeee
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.09.2017, 18:04
Erne,  CC marina?

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 02.09.2017, 18:22
Nein, wer uns kennt - wir sind eher nicht am Erne unterwegs (bis jetzt mal  :))
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 02.09.2017, 19:42
Das könnte Lanesborough sein, die Marina oberhalb des Kraftwerks. Dafür spricht auch der Ponton und die Stromleitung.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 02.09.2017, 20:11
Stimmt. Da waren wir noch eine Runde im Dinghy unterwegs.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 03.09.2017, 08:16
Stevie, wie sieht´s aus ? Du hast doch bestimmt noch ein Foto ?

LG
Andrea und Werner
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 03.09.2017, 09:50
Ok, wo steht diese Bank?

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.09.2017, 12:03

Portumna Castle Harbour  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 03.09.2017, 18:26
Vollkommen richtig Oliver, war wohl zu einfach. Ich finde die Anbringung der Wasserhähne aber immer noch lustig. Wer das konstruiert hat, war vermutlich noch nie auf einem Boot  ;D.

Gruß Stevie.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 03.09.2017, 19:41
Definitiv nicht  ;D ;D ;D

Erinnert mich an die alten Hähne in Dromod in den 90ern - zum Drücken und Halten  ;D
Oder - wie wir es gemacht haben - Stein drauf legen und anbinden  ::)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.09.2017, 20:47
.... war wohl zu einfach.

Eigentlich nicht, aber ich habe im Mai zufällig auf genau dieser Bank gesessen.  ;)

Über das "Konstrukt" hab ich mich auch gewundert. Deshalb hatte ich das noch so genau im Kopf.  Die Arbeitshöhe ist nämlich nicht gerade "altersgerecht". Vor allem nicht, wenn die komplette Crew aus "Ü-60'ern" besteht, und keiner dabei ist, der nicht mindestens "Rücken" hat.  ;D
Erschwerend kam noch hinzu, daß unser Wasserschlauch nicht an die Hähne passte. Selbst die bordeigenen Adapter haben's nicht richten können. Zum Glück hab ich aber auf der gegenüberliegenden Hafenseite an einem anderen Wasserhahn einen passenden Adapter gefunden. Den muss da irgendwer vergessen haben.  ;)

Neues Bild kommt in Kürze.

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.09.2017, 22:04

.... so, weiter geht's.

Ich mach's ziemlich leicht. Wo wurde dieses "Seeungeheuer" fotografiert?

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: charon27 am 03.09.2017, 23:16
So einen Mist machen die normal nur nähe molly`s Bar Ballina------Killaloe 8)
Aber des Bild passt net ganz zum End of Navigation
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.09.2017, 00:48
.... so, weiter geht's.

Ich mach's ziemlich leicht. Wo wurde dieses "Seeungeheuer" fotografiert?

Viel Spaß
    Oliver


Hallo Oliver,

 8) sieht mir nach Terryglass aus ??? Da tummeln sich öfter solche Artisten rum.

Willi

Edit: im Hintergrund ist der Privathafen neben dem Service-Block und Kinderspielplatz zu sehen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.09.2017, 11:02
.... sieht mir nach Terryglass aus

korrekt!!
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.09.2017, 14:08
Dann muss ich ja mal wieder:

viel Spaß

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 04.09.2017, 15:14
Ballinamore am SEW meiner Erinnerung nach.

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.09.2017, 15:32
Sorry Petra
ist es nicht.
LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.09.2017, 18:50

Das müsste die Brücke in der Nähe des ältesten irischen Pubs sein.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.09.2017, 19:20
Hallo Oliver,

du hast es erfasst, zur Strafe weil es so leicht für die Profis war, musst du einmal beim Raten aussetzen.
Aber ein Bild darft du trotzdem spendieren.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.09.2017, 19:25
.... zur Strafe weil es so leicht für die Profis war, musst du einmal beim Raten aussetzen.

Und wann setzt Du aus?  ;D ;D ;D

Außerdem hab ich den Ort ja noch gar nicht erraten. Das mit dem Pub war nur einen wage Vermutung.  ;)
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.09.2017, 19:33
Du Schlitzohr Oliver,

als ich deine Antwort gelesen hatte stand deutlich Brücke in Athlone im Post. Ich habe schon 2 mal ausgesetzt: Bank in Portumna und Drumsna. Ich habe das Foto des Schwimmers selbst schon als Rätsel reingestellt. Also  Schwamm drüber und leg los ;D ;D ;D

LG Willi
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.09.2017, 19:48
.... Ich habe schon 2 mal ausgesetzt: Bank in Portumna und Drumsna.

..... hab ich auch  ;D  (Drumsna und Lanesborough)

Na gut, dann spendiere ich noch ein Bild. Ist ziemlich leicht und hatten wir schon. Allerdings aus 'ner anderen Perspektive, soweit ich mich erinnere.

Viel Spaß
    Oliver



Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 05.09.2017, 07:45
Ja, ich hatte mal nur die Blümchen fotografiert.
Habe aber nicht die leiseste Ahnung, wo das ist.

 ;D
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.09.2017, 11:02

.... liegt bestimmt am Alter  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 05.09.2017, 12:11
Bin doch erst 27!

 8)





Nur halt schon ziemlich lange.......
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 05.09.2017, 14:39
Ein Vögelchen hat mir Jamestown Anleger gezwitschert  ;D

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.09.2017, 14:54
Ein Vögelchen hat mir Jamestown Anleger gezwitschert  ;D

LG Stefan

 8) Oliver ich war aber nicht der Vogel  ;D ;D ;D

http://www.shannon-forum.de/index.php?topic=6051.5190

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.09.2017, 15:19

.... hab doch gesagt, daß es das Bild schon gab  ;)

Ja, das ist der Anleger in Jamestown.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 05.09.2017, 22:45
Na dann Danke an mein Vögelchen und auf ein Neues :-)

(https://abload.de/img/dsc_00734csna.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_00734csna.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.09.2017, 23:44

.... da war ich 2011 das letzte Mal. 2015 ging's leider nicht wegen dem Hochwasser, da hätten wir nicht durch die Brücke gepasst.
Mehr verrate ich (noch) nicht.  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 06.09.2017, 01:47
.... da war ich 2011 das letzte Mal. 2015 ging's leider nicht wegen dem Hochwasser, da hätten wir nicht durch die Brücke gepasst.
Mehr verrate ich (noch) nicht.  ;)

Grüße
    Oliver

Oliver, wir haben dich da gesehen, wir machten an der Ecke Bankmooring und sind anschließend durch mit einer Silverspray.
Da ist ein Foto davon, mehr verate ich auch nicht im Moment.  ;D ;D ;D

Gruß an Alle Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.09.2017, 10:06
.... mehr verate ich auch nicht im Moment.

Dann solltest Du aber deine Bildanhänge anders benennen  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 06.09.2017, 10:17
Stimmt 😁😁😁
Wer will nochmal wer hat noch nicht?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 06.09.2017, 10:52
Brücke-Camlin-April-2015.jpg  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Ich brech ab!  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D made my day!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.09.2017, 11:01

Klugscheißmodus on:

das eigentliche Rätselbild ist aber nicht die Brücke gewesen. Es ist die Mauer vor der Schleuse zum Clondara/Richmond Harbour.

Klugscheißmodus off:   ;D ;) ;D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 06.09.2017, 12:34
Hallo Christian,

ich habe eigentlich nur den Neulingen im Forum helfen wollen, Karte, oder google.maps zu benutzen und nach Camlin suchen. Ich wollte Schützenhilfe leisten, darum "made my day".
Das wir Profis auf Exif Daten und solche Bildinformationen anspringen ist nicht neu. Ich würde auch mal in den Reiseberichten blättern, da findet man viele Anhaltspunkte.
Aus diesem Grunde "Brücke-Camlin-April-2015.jpg" steht in meinem http://kapitaens-handbuch.com/
Also zufrieden  ;D ;D ;D ;D
Und der Hinweis an Oliver war nur die Erinnerung an 2015 und die Airdraft am Camlin

Liebe Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 06.09.2017, 12:45
@ Oliver "klugscheißer-modus klasse" ;D  ;D  ;D

so Oliver, "make our day"   ;D ;D ;D
Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.09.2017, 20:51
.... so Oliver, "make our day"

.... nö, das wird doch langweilig, wenn immer nur die selben Leute Bilder posten.  :(
Fotos hätte ich zwar noch jede Menge, aber ich warte mal bis morgen Abend, vielleicht findet sich ja noch jemand aderes.

Also Leute "Freiwillige vor!!"

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 06.09.2017, 21:01
Ich tu denn mal...

(https://i.imgur.com/egZubmC.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 06.09.2017, 21:05
Das kann ja irgendwo sein  ??? ??? ???

Lough Key Forrest Park?

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 06.09.2017, 21:08
Das ist ja sehr schwer.

SEW ??
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 06.09.2017, 21:08
Es sind ein paar versteckte Hinweise drin :D

Und nein, am Lough Key war ich noch nie :D

Und am SEW auch nicht
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 06.09.2017, 21:11
Ok. SAMMI. DU WARST UNTERWEGS VON Carrick nach Banagher. Dann...

Am Lough Ree?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 06.09.2017, 21:12
Lough Ree ist korrekt, aber jetzt die große Frage: Wo?

Ich geb mal nen Tipp: Binnen einer halben Stunde kann man an drei verschiedenen Orten anlegen...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 06.09.2017, 21:17
Einfahrt Inner lakes
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 06.09.2017, 21:18
Treffer und versenkt, die Runde geht an stg.

Ich dachte schon, es wäre zu offensichtlich. Der weiße Mast in der Bildmitte gehört zu Quigley's Marina.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 06.09.2017, 21:19
Athlone/Quinley Marina/ und der Liegeplatz am Restaurant K....

Aber wo genau in dem Dreieck???? (
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 06.09.2017, 22:27
Na dann nochmal eins von mir :-)

(https://abload.de/img/dsc_0085z9syz.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0085z9syz.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 07.09.2017, 19:45

.... na gut, wenn sich keiner traut, dann werfe ich mal "Camlin-River" ins Rennen. Blickrichtung NW (stromaufwärts fahrend bzw. fotografierend)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 08.09.2017, 08:20
Camlin ist richtig Oliver  ;D

Allerdings müsste es stromabwärts gewesen sein.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.09.2017, 23:21

Bevor das hier wieder komplett einschläft, starte ich mal noch einen letzten Versuch.

Viel Spaß
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 10.09.2017, 08:51
Sieht nach 'da war ich noch nie' aus.
Erinnert aber etwas an NordWestliches Derg.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 10.09.2017, 09:45
Das ist Haughtons Shore , einer der schönsten und ruhigsten  Anleger den ich kenne.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 10.09.2017, 10:37

.... hattest Du beim letzten Mal (glaube ich) auch erraten.  ;)

Haughtons Shore ist korrekt!!

Schönen Sonntag noch
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.09.2017, 09:38
Ich probier's mal mit einem neuen Bild.

(https://abload.de/img/dsc00263e5jf1.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc00263e5jf1.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 12.09.2017, 10:22
River Boyle .

noch vor Clardon Lock in Richtung Lough Key.

Rate ich mal.

Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Norbert V am 12.09.2017, 14:20
Ausfahrt Kesh, in Richtung Lower Lough Erne

Norbert V
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.09.2017, 14:21
Norbert hat Recht  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 12.09.2017, 19:22

 8) Na, dann muss ich auch noch einen raushauen, heute beim Aufräumen gefunden.
Ist das nicht super, wo ist das  ???  ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 12.09.2017, 19:47
Lough Ree zwischen Tonne vier und fünf in der St- Johns Bay, der Anleger für die Burg am Ufer?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.09.2017, 19:52

.... könnte stimmen.
Wenn mich nicht alles täuscht, hatte Willi schon mal ein Bild von dem Anleger, allerdings ohne dem "Radfahrer".  ;)

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 12.09.2017, 20:04
Den wollten wir eigentlich nutzen, habens dann aber wegen Wellen gelassen :D

Der einzige andere schwimmende Anleger, der mir einfällt wäre der bei der Hebebrücke von Roosky
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.09.2017, 20:06
Der einzige andere schwimmende Anleger, der mir einfällt wäre der bei der Hebebrücke von Roosky

.... da wäre aber eine "Telefonsäule" drauf  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 12.09.2017, 20:11
Keine Ahnung, an dem Steg bin ich beim Rückwärts-Einparken fast verzweifelt :D Der Hintern unserer Waterford wollte einfach nicht da hin, wo ich hin wollte.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 12.09.2017, 23:04
Rooskey ist es definitiv nicht und der Anleger im Lough Key auch nicht.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.09.2017, 00:45
Hallo
 
Ihr liegt teilweise alle daneben, ausser Sammi der liegt ziemlich nahe drann,
Und der ist der größte am Waterway.  ;D ;D ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.09.2017, 01:37
Lough Ree zwischen Tonne vier und fünf in der St- Johns Bay, der Anleger für die Burg am Ufer?

Schon bisschen warm Sammi, aber Rindoon "Safe Castle Harbour" der ist bedeutend zu klein.  ;D
Kleiner Tip: In der Spiegelung im Wasser ist etwas zu erkennen.  :D ;)

Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 13.09.2017, 07:03
Ist das der Jetty an der Drehbrücke bei Portumna?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 13.09.2017, 07:30
Ich sage mal ....

Der ist im Lough Ree ......
Der ist bei einer Ruine und davor war dort nur eine weisse Mooringboje .....
Der ist auf Karte Nr.12 eingezeichnet .....

und Sammi hat den doch schon benannt !

Mehr sag ich nicht  ;D

@ Edit : siehe unten
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 13.09.2017, 07:33
Das Ding bei Mouses's Ear Rock? da würde dann aber die Spiegelung im Wasser nicht passen...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 13.09.2017, 07:38
Nein, in der St.Johns Bay. Das ist fast exakt das gleiche Bild wie in den Karten, nur das in den Karten der Copyright-Stempel nicht drin ist :-)

@ Edit : Das zweite Bild von Willi gehört gar nicht zum Rätsel... OK, dann ist Rindoon Castle falsch ..
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.09.2017, 11:05
Hallo Karl Heinz,

ich wollte Sammi nur den Rindoon Castle Anleger wegen der Größe zeigen. Also Rindoon ist falsch.

Das Radfahrer Bild gilt immer noch.

Noch ein Tip:
Ca. 80% der Boote halten von Süden oder von Norden kommend dort an.
 
Willi

PS. Sorry, heute morgen war bei uns Großraumstörung Internet
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 13.09.2017, 11:53
Kann es sein, dass das in Lanesborough ist? An der Jetty ist doch so ne Außenmole und das Foto vom höher gelegenen Teil gemacht, den man zu Fuß von Land erreicht?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.09.2017, 13:12
Hi Sammi,

es kann nicht nur sein, es ist es. Dieses ist ein Wellenbrecher für die Anleger der Marina von Ballyleague.
Der hat normalerweise keinen Landzugang. Zwischen er Mole und dem Wellenbrecher ist nur ein Bretterzaun.
Der Radfahrer hat ein Brett zum überbrücken daraufgelegt.  ;D
Das nächste BIld ist deutlicher.

Toll, darfst weitermachen.

Grüße
Willi 
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 13.09.2017, 13:48
Ich hab da vor drei Wochen noch zum Angeln drauf gestanden... Ist das peinlich...

(https://i.imgur.com/tj3HrTD.jpg)

Good Luck.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.09.2017, 01:52
Hallo Sammi,

ich bin so frei und mache mal den Anfang:

ich glaube irgendwie links um die Ecke geht es zu "Rentner Tony Hudson's" ehemaligen Arbeitsbereich. Es gibt auch ein gutes Steakhaus ganz in der Nähe. Und wir schauen direkt in ein Lough.  ;) ;) ;D

Gruß
Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 14.09.2017, 09:02
Ich bearbeite deine drei Tipps mal der Reihe nach:

Ich hab keine Ahnung wer Tony Hudson ist, von da her: Keine Ahnung  ;D

Ein gutes Steakhouse gabs an jedem Hafen, also ja...

Und Jopp, da issn Lough... ;D ;D

Ich hoffe, ich war hilfreich :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 14.09.2017, 17:12
"Das klingt ganz gewaltig nach Tony Hudson, dem früheren Schleusenwärter in Rooskey" schrieb mal Stevie im Forum.


Mit dem Tipp denke ich dabei an das Steak in Dromod und den Lough Bofin. Hätte es aber ohne Willis Hinweise nicht erraten.

Viele Grüße und noch 4 Wochen und 6 Tage :-) bis ich auch wieder neue Rätselbilder machen kann.

Petra

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 14.09.2017, 17:29
Joa, was soll ich sagen... Die Runde geht an Petra...

Willi hatte mir zwar schon heute morgen die richtige Lösung geschickt, meinte aber, er will nur wenns bis heute Abend keiner hat.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 15.09.2017, 09:55
Juchhu!

Bin aber noch immer ohne Fotofutter. Erst im November bin ich wieder gerüstet.

Stellt jemand anders bitte ein Fotorätsel ein?

Danke Danke,

Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.09.2017, 10:56
.... Bin aber noch immer ohne Fotofutter ....
Machst Du denn keine Fotos auf euren Touren?  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 15.09.2017, 11:48
Doch, aber ich habe mein letztes Futter aus 2015 schon verbraucht.

Und erst ab dann hatte ich auch Hinweise wo ich was fotografiert habe. Sonst ist alles nur nach Schnauze fotografiert. Aber, der Oktober kommt bald :-)

Hast Du noch ein Bild für uns lieber Oliverver. Biiiitte :-)))))

Gruß aus Berlin
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.09.2017, 13:25
Machst Du denn keine Fotos auf euren Touren?  ;)


Hi Oliver,
 8) Petra ist noch Irland Frischling  ;D ;D ;D, ist doch genau wie bei uns; die ersten Touren alles Sehen, Bootfahren Land und Leute lenkt alles am Anfang noch ab, aber wehe wenn sie die Routine bekommt, dann plastert sie uns zu mit Bildern.
Wir schreiben doch unsere Berichte, deshalb fotografieren und dokumentieren wir sehr viel, schreiben Resetagebuch so sehe ich das. (Ich führe so ein altes Notizbuch das langsam sich zum Brockhaus entwickelt)
Aber Kopf hoch Petra, es wird schon.  ;) ;) ;)

LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.09.2017, 13:46
.... Hast Du noch ein Bild für uns lieber Oliverver. Biiiitte ....

... klar, hab ich. Wird aber erst heute Abend. Wenn jemand vorher was hat, ist auch kein Problem. Werd ich dann ja später sehen.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 15.09.2017, 13:52
Ich bin mal so dreist  ;D ;D ;D 8)

(https://i.imgur.com/YO23F2q.jpg)

Was zeigt dieses Bild?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 15.09.2017, 13:53
Inch McDermott Isd?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.09.2017, 14:59
Inch McDermott Isd?

Hallo Stefan,

liegt das nicht im Loch Key  ???

Könnte es nicht auch die Reste eines Klosters sein  ??? ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 15.09.2017, 15:06
Die Inch McDermott liegt im Lough Ree und da ist so eine Ruine drauf. Ist aber nur mit dem Dinghi zu erreichen.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.09.2017, 15:17
Die Inch McDermott liegt im Lough Ree und da ist so eine Ruine drauf. Ist aber nur mit dem Dinghi zu erreichen.

LG Stefan

hast Recht Stefan du meinst die Insel bei Tonne 9

Auserdem gibt es noch diese Klosterinsel etwas südlich In....., was hälts du davon ??? ;D

Willi (1001 Nacht)  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 16.09.2017, 10:31
Ich sag mal so... Ich weiß, das Willi die Lösung hat und behaupte jetzt einfach mal, er wäre dran.

Inchcleraun war richtig :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 16.09.2017, 12:02
Hi Sammi,

ja, ich wusste es und wollte doch nur Tips geben. Inchcleraun (Quaker Island) Zugang: Die Insel ist nur mit dem Boot erreichbar und liegt 10 km südlich von Lanesborough und 15 km nördlich von Athlone.
Es ist zu beachten Sie, dass die Insel ( http://arcg.is/0jP0eL ) und das Ackerland auf der Insel in Privatbesitz ist.
Grüße Willi

PS. Hier noch was zur Geschichte:
http://visitlongford.ie/listings/inchcleraun-monastic-site/
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 16.09.2017, 12:40
So, also noch ein Bild von mir:

Viel Spaß
Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 18.09.2017, 12:17
Könnte das Inishclare sein?
Gruß,
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 18.09.2017, 14:21
Hallo Moni,
Inishclare ist es leider nicht.
 8) Das Ziel liegt ca. 66 Meilen weiter südlich.
Man kann da gut Essen, und es wird in der Nähe Sport getrieben.  ;D
 
LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 18.09.2017, 15:09
Inner Lakes, Glasson Golf Club

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 18.09.2017, 15:40
Jo Stefan korrekt, 

dann darft du auch weitermachen.  ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 19.09.2017, 16:44
ich dränge mich da kurz rein, möchte euch folgendes Foto zeigen, aber nicht um zu fragen WO das ist, sondern was darauf zu sehen ist! ;-)
(http://www.bilder-upload.eu/thumb/d12104-1505832271.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d12104-1505832271.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 19.09.2017, 16:46
Ein Eisvogel?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 19.09.2017, 16:46
Ein Eisvogel?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 19.09.2017, 17:09
richtig, hab den Eisvogel "abgeschossen" Du bist aber trotzdem nicht dran, STEFAAAAAAAN!!!!???  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.09.2017, 07:57
Bin ja schon da  ;D ;D ;D

(https://abload.de/img/dsc_02241sjlw.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_02241sjlw.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 20.09.2017, 08:22
Hä???????
Da wäre ich aber sehr verwirrt wenn ich das am Hafen neben meinem Frischwasserhahn fände.

Ist das Foto echt?

Gruss
PETRA
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.09.2017, 08:23
Ja, das Foto ist echt  ;D ;D ;D ;D
Deswegen hab ich es ja fotografiert.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 20.09.2017, 08:27
I think Ballinamore, oberhalb des 6 Lock am Public Jetty
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.09.2017, 08:28
No, that's wrong  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.09.2017, 11:07
Es gibt auch am PumpOut einen Wasserhahn und da ist immer das Zeichen dabei. Gibt es nicht nur einmal. .......
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.09.2017, 11:35
.... Gibt es nicht nur einmal. .......

Stimmt, am Anleger in Roosky (rechts vor der Hubbrücke) hab ich auch so ein Schild gesehen.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 20.09.2017, 12:12
Und was soll das Schild bedeuten?

Das Wasser nur abgekocht trinken?
Nur Boot damit Putzen?

Ah, ich habs. Dieses Wasser nur benutzen um den Pump-out abzuspülen wenn es in der Nähe eines solchen ist. Na? Richtig?

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 20.09.2017, 12:30
Richtig, aber die Frage lautet ja: wo ist dieser Hahn zu finden?  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 08:40
Zu schwer?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 21.09.2017, 09:16
nicht schwer!  ;D Ballyconnell!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 09:18
Doch schwer  ;D falsch!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 21.09.2017, 09:23
Also ich meine, so einen in Dromod gesehen zu haben...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 09:27
Kalt  ::)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 21.09.2017, 09:59
Stimmt, das wars in Dromod :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 21.09.2017, 10:44
Banagher, Silverline-Basis
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 21.09.2017, 11:02
Wir sind jetzt grad im SEW unterwegs und die gleiche Situation,  mit Häuschen und zwei kleinen Fenstern im Hintergrund ist mir bei folgenden Anliegern aufgefallen  :
- Ballyconnell
- Balinamore
- Keshcarrigan

Leitrim kommt heute noch :-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 21.09.2017, 11:03
Wir sind jetzt grad im SEW unterwegs und die gleiche Situation,  mit Häuschen und zwei kleinen Fenstern im Hintergrund ist mir bei folgenden Anliegern aufgefallen  :
- Ballyconnell
- Balinamore
- Keshcarrigan

Leitrim kommt heute noch :-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 21.09.2017, 11:07
ich dränge mich da kurz rein, möchte euch folgendes Foto zeigen, aber nicht um zu fragen WO das ist, sondern was darauf zu sehen ist! ;-)
(http://www.bilder-upload.eu/thumb/d12104-1505832271.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d12104-1505832271.jpg)

Christian,  ist das im Muckross Lough , Da haben wir gestern das gleiche erlebt.  Der Eisvogel hat gewartet bis wir vorbei waren und ist dann erst abgemacht.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 21.09.2017, 11:11
Christian,  ist das im Muckross Lough , Da haben wir gestern das gleiche erlebt.  Der Eisvogel hat gewartet bis wir vorbei waren und ist dann erst abgemacht.

Yes, ich hab ihm gesagt, er soll sitzen bleiben, du kommst auch bald vorbei! Ich hab ihn übrigends "Hansi-Burli" getauft! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 11:16
@ Oliver - leider nein
@Karl: Na, dann leg dich mal fest  ;D

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.09.2017, 13:09
Ich denke so an Lough Key Forest Park

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 13:26
Hallo Willi,

Ich denke auch oft an den Lough Key,  aber das Foto wurde nicht dort aufgenommen.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.09.2017, 14:05
Hi Stefan,

War da mal etwas in Lecarrow
Lough Ree

LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 14:10
Hi Willi,

Lecarrow ist ganz kalt.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.09.2017, 14:25

Im River Suck bei Balinasloe und in Haughton’s Shore

schon mal gesehen.

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 14:43
Noch kälter   ;D

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.09.2017, 14:46
Wo noch,

also Terryglass, oder Portumna Harbour ???

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 21.09.2017, 15:43
Es wird immer kälter Willi :(

Ich helf euch mal, aber dann kommt's glaub ich nur mehr drauf an wer am Schnellsten ist :-)

(https://abload.de/img/dsc_0225hljrz.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0225hljrz.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 22.09.2017, 00:25
Hi Stefan,

letzter Versuch;

es ist die Mauer, der Anleger in" Keshcarrigan "    :D
Damals lag Ukmüller (Uve) mit der großen Penichette davor. Musste lange überlegen.

Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 22.09.2017, 07:47
Na bitte, geht doch  ;D

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 22.09.2017, 15:10
Hallo Stefan,

 8) also hat die Erinnerung an Uve mir geholfen. Wollte damals Wasser nachfüllen und habe diesen Wasserhahn, vielmehr das Schild gesehen. Konnte es jedoch keinem Anleger mehr zuordnen. Die Mauer hat es verraten.

Also dann werde ich mal ein neues Bild liefern. Wer von Beleeck nach Killaloe fährt ist bestimmt schon mal darunter her gefahren. Ist einfach denke ich mal.  8).
Revierkenner werden es besimmt schnell erraten  ;D

Gruß Willi

@ Christian: ich bin bestimmt nur einmal so blöd und lasse die Bilddaten beim Upload. Die Exifdaten sind beim Hochwasser davongeschwommen.  ;D
  
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 22.09.2017, 16:17
Ist das der Scariff River?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 22.09.2017, 16:20
Ich würde auf die Einfahrt zum Albert Canal tippen, von Carrick kommend
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 22.09.2017, 16:34
Ist das der Scariff River?

Hallo Joesy,
ist es leider nicht.  8) Tip: Wer von Beleeck nach Killaloe fährt und nicht abbiegt ........

Ich würde auf die Einfahrt zum Albert Canal tippen, von Carrick kommend

Hallo Sammi,
stimmt leider auch nicht  8) Tip: also auf direktem Weg .....

Im Radio läuft gerade P. Maffei (nicht meins aber), unter vielen Brücken müßt ihr fahr'n ......mehr als sieben.... ;D

LG Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 22.09.2017, 17:59
ich versuche mal:  Es ähnelt der Zufahrt auf die grosse, 1999 eröffnete Strassenbrücke (Senator G. Mitchell Brücke) am SEW zwischen UpperLE und Corraquill Lock.
Gruss Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 22.09.2017, 19:08
Hallo Lisnarick,

 8) ja es ist die Brücke Nr. 31 im SEW "Senator G. Mitchell Brücke" , auch für die N3, ab der Grenze ist es aber die A509. Du hast also richtig geraten. :D
Somit darfst du also weitermachen.

Viele Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 27.09.2017, 17:22
Wenn kein Bild kommt versuche ich es mal wieder
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 27.09.2017, 18:15
Lisnarick nutzt das schöne Wetter und ist wandern  :)

Ich tippe mal auf Drumnsna.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 27.09.2017, 19:46

Ich tippe mal auf Drumnsna.


100 Pozent !!   ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 28.09.2017, 09:08
Na klar ist das der richtige Ort. Das nächste Mal bei der Geschwindigkeit nehme ich lediglich einen irischen Sonnenstrahl. 

Warte nun auf ein neues Rätselbild😀
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 28.09.2017, 16:53
Hallo an Alle Fans,

ich hab noch eins auf die Schnelle

LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 28.09.2017, 20:07
Lough Allen Kanal
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 28.09.2017, 20:55
Camlin?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 28.09.2017, 22:30
Hallo ihr beiden

Karl Heinz= Lough Allen Kanal
Klaus= Camlin

beides sieht zwar so aus, ist es aber leider nicht.  ;)

Kleiner Tip; achtet auf Details im Foto.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 28.09.2017, 23:09
Das tu ich Willi, das tu ich, aber ich kann den komischen Steg nicht zuordnen  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 28.09.2017, 23:12
Das kann ein Wasserauslass sein und so einen hab ich im Kanal gesehen
 Allerdings auch im SEW
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 28.09.2017, 23:13
.... aber ich kann den komischen Steg nicht zuordnen

Da war der Willi wieder mal konspirativ in "verbotenem" Terrain unterwegs  ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 28.09.2017, 23:13
Es ist ziemlich sicher im SEW, aber wo - ich hab keine Ahnung
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 28.09.2017, 23:15
Es ist ziemlich sicher im SEW

würde ich nicht so sehen. Das ist m.E. wo ganz anders.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 29.09.2017, 01:37
@ KarlHeinz,
kein Wasserauslass, aber Canal ist nicht schlecht.

@Oliver
nein, da war der Willi nicht wieder mal konspirativ in "verbotenem" Terrain unterweg.

@Stefan,
Es ist ein sehr schöner Platz zu relaxen und schillen. Pferde Kühe und auch Esel sind ganz in der Nähe. Gut zum Vögel beobachten. Windgeschützt und sturmerprobt. Auch sehr historisch wertvoll.
Nicht im SEW.

hier kommt ein weiterer Tip, viele fahren daran vorbei.  ;D Hab dazu noch ein weiteres Bild gefunden.  ;D

Willi

 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 29.09.2017, 06:45
Ist das der Seitenarm bei Shannonbridge?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.09.2017, 11:12
Ist das der Seitenarm bei Shannonbridge?

.... dachte ich auch schon, aber da stört mich das Haus im Hintergrund von Bild-66c. :-\

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 29.09.2017, 11:15
Gerade das spricht aber doch eher dafür (hinter dem Anlieger - falls die Boote nicht in Fahrt sind).

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 29.09.2017, 12:00
Hallo Sammi,

leider, ist es auch nicht.  Oliver, Klaus es ist kein Haus im Hintergrund. Das Haus ist weiter weg.

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 29.09.2017, 12:30
Moment mal - die ansteigende Mauer könnte Einfahrt Albert sein, oder?

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 29.09.2017, 15:41
Hi Klaus,

die ansteigende Mauer könnte Einfahrt Albert sein, oder?

ist es auch nicht

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 29.09.2017, 18:01
Hallo Sammi,

leider, ist es auch nicht.  Oliver, Klaus es ist kein Haus im Hintergrund. Das Haus ist weiter weg.

Willi

PS: Aber ich habe noch ein Bild für euch.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 29.09.2017, 19:13
Gerade das spricht aber doch eher dafür (hinter dem Anlieger - falls die Boote nicht in Fahrt sind).

Klaus

Klaus noch zu deiner Frage, ja die Boote sind in Fahrt, es ist die Mainline.  ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.09.2017, 20:14
.... Oliver, Klaus es ist kein Haus im Hintergrund. Das Haus ist weiter weg.

.... ja klar Willi, das sind 2 Boote im Hintergrund. Ich meinte aber das, was hinter den Booten zu sehen ist! (sozusagen der Hinter-Hintergrund)  ;)
Könnten wir uns evtl. auf ein "festes Bauwerk", (Scheune, Stallgebäude, Garage, Werkstatt, Speicher, .... o.ä.) einigen?

Wenn ich mir das jetzt genau anschaue, könnte das die alte Schleuse oberhalb Banagher, gegenüber der Einfahrt zum Grand Canal sein. Da steht nämlich rechts irgendein "Gebäude". Also rechts bei der Einfahrt zum Grand Canal.
Wenn ja, dann warst Du doch wieder "konspirativ" unterwegs.  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 29.09.2017, 21:10
Hm - dann sieht es nach 'da war ich noch nie' aus.
An die Vollpfosten kann ich mich nicht erinnern...

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.09.2017, 21:22
.... dann sieht es nach 'da war ich noch nie' aus.

Ich war da auch noch nicht. Aber da wir ja zu den "normalen" Bootstouristen gehören, und wenn ich mit meiner Vermutung richtig liege, fahren wir da auch nicht hin. Wir legen dort auch nicht an sondern fahren ganz normal dran vorbei. Der Willi aber schon, der fährt extra immer in solche Ecken um die Bilderrätselrater zu verunsichern. ;D

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.09.2017, 21:39

Ich gehe davon aus, daß das die Stelle (siehe Anhang) genau gegenüber ist.
Wenn ja, dann bleib ich bei  meiner Meinung "verbotenes" oder sagen wir "nicht offiziell" als Tourirevier im Navigationguide ausgezeichnetes Gewässer.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 30.09.2017, 01:34
Hallo Oliver,

komisch,alles was ihr nicht kennt ist verboten ;D.
Der Liegeplatz, den wir meistens am letzten Abend unseres Urlaubs ansteuern ist Fanning's Lock. Morgens sind es dann knapp 5 Minuten bis Banagher.
Fanning's Lock war die erste Schleuse der Abzweigung vom Grand Canal nach Ballinasloe. Die Anlage wurde 1828 fertiggestellt. 1961 wurde der Abschnitt Ballinasloe geschlossen und der größte Teil der Strecke ist durch Torfabbauarbeiten zerstört worden.
Macht man einen kleinen Spaziergang in der Umgebung sind es ungefähr 300m bis zum alten zerfallenen Fährhaus. Ein paar Meter weiter steht man dann am Rande des Torfabbaues.
Du hast recht Oliver, gegeau gegenüber ist die Einfahrt zum Shannon Harbour. Auf der Steuerbordseite nach der Einfahrt ist ein kleines Häuschen, war noch nie dort aber sie haben Werbung für eine Werkstatt.
Also bis zum Ponton (Stahlschwimmkörper) sind es ca. 100m. Eine Silverspray ist kein Problem zu wenden. Die Wassertiefe bis zu den Mauerresten des alten Lock's ist ausreichend. Nätürlich nicht reinfahren wenn der Shannon trocken gefallen ist. ;D
Ich kenne kein Verbot diesbezüglich und was bitte bezeichnest du als Tourirevier und in welchem Navigationsguide.
Im aktuellen CC-Guide 2017 ist nur der River Brosna gesperrt. Nach rechts ist die Einfahrt Shannon Harbour, nach links ist die kleine Zufahrt zur Fanning's Lock nicht gesperrt. Gehört für mich schon seit 20 Jahren zu einem der ruhigsten und schönsten Liegeplätze.
So jetzt noch die Lage für alle die wissen wollen worüber wir reden, der Link zur Karte. Ein Luftbild mit High Water Level's (Hochwasser) trifft im Moment genau ins Schwarze.
Hier gehts zu Fannings Lock;   http://arcg.is/1z04iH
 
So jetzt bist du an der Reihe.

Gruß an Alle
Willi   

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 30.09.2017, 09:40
[...]
Im aktuellen CC-Guide 2017 ist nur der River Brosna gesperrt. Nach rechts ist die Einfahrt Shannon Harbour, nach links ist die kleine Zufahrt zur Fanning's Lock nicht gesperrt.

Unabhängig davon, dass die Schleuse bei entsprechendem Wasserstand erreichbar ist, sind die dunkelblauen Bereiche auf der Karte eigentlich Sperrgebiete. Das rote "X" dient nur zur zusätzlichen Markierung bei gesperrten Nebenflüssen, etc.. Vor der ersten Grand Canal-Schleuse liegt man ebenso gut und hat in 10 Minuten Entfernung sogar die Option einen Pub zu besuchen.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.09.2017, 11:57
.... und was bitte bezeichnest du als Tourirevier und in welchem Navigationsguide.

Hallo Willi,

als "Tourirevier" bezeichne ich alle im Navigation-Guide (vom Vermieter gestellte Karte) mit "weiß" gekennzeichneten Flächen. Genau so wie es auch auf deinem Bildausschnitt zu sehen ist. Mag ja sein, daß alles andere nicht gleich "verboten" ist -war von meiner Seite auch eher ironisch gemeint- aber es ist zumindest nicht empfohlen. Und der normale Bootstourist fährt dann auch nicht in diese Ecken sondern bleibt im "weißen" Bereich.  ;)

Nichtsdestotrotz (was für geiles Wort) dein Bild war schon 'ne Hausnummer, Hut ab. Ohne das Foto 66d wäre ich auch nicht drauf gekommen. In dem Seitenarm war ich (aus oben beschriebenen Gründen) selber noch nie, aber die großen Bäume links im Hintergrund kamen mir bekannt vor. Da bin ich schon zigmal "vorbei" gefahren, deshalb war die Stelle markant bei mir im Speicher hängen geblieben.

Ein neues Bild von mir kommt dann erst am späten Nachmittag. Hab im Moment keinen Zugriff auf meine Bilder. Ich werde mir aber speziell für dich Willi was 'besonderes' aussuchen.  ;D

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.09.2017, 19:16
.... So jetzt bist du an der Reihe.

.... na dann Willi, hier das neuer Foto, extra für dich. Du hast genau drei Versuche. ;D
Alle anderen dürfen natürlich auch mitmachen.

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 30.09.2017, 19:52
Ist das die Einfahrt zum Shannon-Altarm oberhalb von Banagher?

Das Ding kommt mir irgendwie bekannt vor...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 01.10.2017, 11:32
Hallo Oliver,

1. Schuß:  Es ist südlich des Glondara Locks, wenn man um die Ecke schaut sieht man das Wehr und die Schleuse bei Tamonbarry.  ;D

Na ???

Willi

PS:  Steve hat mächtig viel verschoben. Danke Stefan für den Rest. :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 01.10.2017, 12:11
PS:  Steve hat mächtig viel verschoben. Danke Stefan für den Rest. :D

Ich habe den 01.01.2016 als Stichtag genommen, das macht die Umstellung auf die neue Software-Version deutlich einfacher. Wenn nichts mehr dazwischen kommt, wird diese übrigens heute Abend erfolgen. Ankündigung folgt später noch.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.10.2017, 13:47
1. Schuß:  Es ist südlich des Glondara Locks, ....

Das war leider 'ne "Fahrkarte" Willi. Die Ecke ist gaaanz kalt  ;D

@Sammi: Ein Shannon-Altarm ist es auch nicht.

Ich werde später ein weiteres Foto einstellen. Kleiner Tipp noch, zu sehem ist der Shannon (Hauptstrom). Die Frage ist nur, wo genau wurde das aufgenommen?
Viel Spaß noch

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 01.10.2017, 13:59
Hallo Oliver,

2. Schuß:  Es ist der Shannon im Kreuzungsbereich nach River Suck. Die Abkürzung kurz vor Shannon-Bridge im kleinen Kanal von Süden kommend.

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.10.2017, 14:10

2. Fahrkarte Willi  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 01.10.2017, 14:35
Hallo Oliver,
ich glaube du lachst dich gerade kaputt.  ;D
es ist im Abzeig von Shannon Harbour.

Übrigens es ist keine Werkstatt sondern das Alte Fähr- bzw. Lockkeeper Haus.

Gruß Willi 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 01.10.2017, 14:41
Ich tippe auf  die Ausfahrt von den Carnando Waters auf den Shannon

Gruss
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.10.2017, 15:48
Hallo Oliver,
ich glaube du lachst dich gerade kaputt.
es ist im Abzeig von Shannon Harbour.

Genau Willi,
trifft Beides zu. Das mit dem Lachen und dem Abzweig.  ;D

Das ist genau die selbe Stelle, von der ich auch das Bild, welches ich auf Antwort zu deinem letzten Rätsel eingestellt hatte, aufgenommen habe. Einziger Unterschied ist die Blickrichtung. Diesmal nicht in Richtung Westen sondern direkt aus der Einfahrt zum Grand Canal nach links backbord in Richtung Norden auf den Hauptstrom geschaut.
Das Foto hab ich dieses Jahr im Mai aufgenommen, und mir war sofort klar, daß das mal im Rätsethread landet.  ;)

Hier noch die gleiche Stelle in Fahrtrichtung (Osten) gesehen.

So Willi, dann bist Du wieder dran.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.10.2017, 01:51
Hallo Irlandgemeinde,

 8) so wenn Oliver meint ich bin an der Reihe, dann habe ich da noch etwas leichtes für Euch. Ich glaube fast alle waren hier schon mal vorbeigekommen. Viel Spaß beim Raten.

Viele Grüße an alle Leser und Rater

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 02.10.2017, 06:18
Muss auch mal die neue Version testen....

Carnadoe-Eingang?

Klaus

PS - die ‚Vorschau‘- und ‚Schreiben‘-Buttons liegen fast übereinander (IOS11.0.1)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 02.10.2017, 08:07
Ich würde auf die Einlahrt zum Lough Ree Tippen, oben bei Lanesborough.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 02.10.2017, 09:06
PS - die ‚Vorschau‘- und ‚Schreiben‘-Buttons liegen fast übereinander (IOS11.0.1)

Wenn ihr solche Fehlermeldungen habt, bitte immer das verwendete Gerät und ggf. auch die Auflösung des Displays mit angeben. Sonst kann ich damit nicht viel anfangen! Vielleicht kannst du dazu ein Thema im Board für technische Frage aufmachen?

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.10.2017, 09:11
Hallo Klaus

Carnadoe-Eingang, ist korrekt


Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 02.10.2017, 20:55
Örgs. Wenn Bild zu groß, dann Text mit weg.
Dann nochmal: Wo spielen die (waren übrigens klasse!)?

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.10.2017, 21:47

.... nicht mein Revier, keine Ahnung  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.10.2017, 21:58
Knockninny!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 03.10.2017, 08:46
Volltreffer!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.10.2017, 09:19

Türen und Fenster hab ich schon bestellt, sonst ziehts ein wenig!  ;D
[size=78%](http://www.bilder-upload.eu/thumb/f43d0c-1507015086.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f43d0c-1507015086.jpg)

[/size]
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.10.2017, 12:42
Türen und Fenster hab ich schon bestellt, sonst ziehts ein wenig!  ;D

Ist da wenigsten ein Pup in der Nähe?  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.10.2017, 13:00
Ist da wenigsten ein Pup in der Nähe?  ;)

Ahem kein Pub in der Nähe! Fenster und Türen wieder abbestellt! Aber wo steht das Haus bloss?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 03.10.2017, 13:04
Jetzt bräucht ich ne Irlandkarte, auf der alle Pubs verzeichnet sind sowie nen Zirkel. Dort, wo der größte Abstand zwischen zwei Pubs zu messen ist, steht dann auch die Hütte.

Du könntest natürlich auch einen Pub in der Hütte eröffnen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 14:14
Ich tippe mal am SEW und zwar wenn man nach Ballinamore durch die Brücke der R208 durchfährt. Da kommt ein See und man schaut auf dieses Haus.

Liebe Grüsse
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 14:18
Wie wäre es damit ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 03.10.2017, 14:20
oder damit:

http://arcg.is/eSbzu

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 03.10.2017, 14:22
Hut ab,

Joesy war zuerst.

LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.10.2017, 14:28
Alles richtig, Haus liegt vor der Einfahrt zum Kiltybardan Lough.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 15:41
Der 20000te Versuch...mal sehen wann es klappt.

Für euch Ratefüchse wahrscheinlich viel zu einfach. ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 15:42
Hat geklappt  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.10.2017, 16:11

Kann mir zwar denken was bzw. wo das ist, aber hast Du da 'ne Postkarte von .... abfotografiert?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 16:12
Nee, natürlich nicht.
Das Bild habe ich ganz alleine geschossen und bearbeitet.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.10.2017, 16:13
aha,

na dann tippe ich mal auf 'ne Stelle zwischen S...e und A...e  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 16:20
Aha? Glaubst du mir etwa nicht? :)
Habe noch viele andere Bilder in diesem Stil.

Aber was meinst du mit S...e und A...e? Sage jetzt mal "nein".
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.10.2017, 16:25

.... na dann warte ich noch bissel.  ;)

Ist übrigens 'ne gute Idee so eine Collage. Könnte man öfters mal machen, da wirds bissel interessanter beim Raten. Muss ich direkt mal was zusammenstellen.
Ich hatte das vor langer, langer zeit mal mit 'nem Puzzle versucht, ist damals aber irgendwie nicht richtig beim "Publikum" angekommen.  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 16:30
Wie meinst du das? Das ist keine Collage.
Joesy Kamera in der Hand, Bild geknipst, am PC auf alt gemacht und eingestellt. Ferddisch ;D


Aber wo habe ich das Bild aufgenommen?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.10.2017, 16:35
Wie meinst du das? Das ist keine Collage.

Ich ziehe meine Antwort und meine Vermutung zurück  ;D
Habe gerade meine Bilder von der vermuteten Stelle gecheckt und gemerkt, daß es dort ein wenig anders aussieht.  :-[
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.10.2017, 16:51
Lach. Na gut.  ;D

Wer will nochmal, wer hat noch nicht?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 03.10.2017, 19:21
Clonmacnoise wäre ja zu offensichtlich.

Aber wie wärs mit Inchcleraun?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 03.10.2017, 22:45
Lach. Na gut.  ;D
Wer will nochmal, wer hat noch nicht?

 8) na ich Joesy habe noch nicht, jetzt hier mein Tip: "Old Church Ruin, Ballinasloe, Co. Galway"  ???


LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 07:08
Guten Morgen!
Clonmacnoise ist eine ganz falsche Richtung. Tut mir leid.
Auch nicht Inchcleraun.

Auch Ballinasloe ist mehrere Bootsstunden entfernt.

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.10.2017, 15:05
Hi Joesy,
 8) ich habe mal fast alle meine Fotos durchgeschaut, und kann leider keine Ähnlichkeit mit deinem Foto finden.
Das einzige wo eine gewisse Ähnlichkeit aufweisen könnte, kann mich so wage daran erinnern, ist die Graves at St. Mullins Carlow County am Barrow.
Alle anderen haben einen runden Eingang.
http://www.askaboutireland.ie/aai-files/assets/libraries/carlow-county-library/reading-room/folklore-of-ireland/graves-at-st-mullins.jpg
Ich würde vorschlagen gib der Rätselgemeinde mal einen Tip oder kleinen Hinweis.  ;)

LG Willi


Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 15:56
Hallo Willi

Ein Tipp?
Das Bild ist in der Republik Irland entstanden und nicht am Erne.

Gruß
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 04.10.2017, 16:47
Joesy,

wie wäre es mit Holy Island bei Mountshannon, oder die Tuamgraney Church

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 17:12
Auch beides falsch Willi.

Zwischen Banagher und Leitrim grenze ich mal ein.
In ca. 5 Minuten Laufnähe vom Anleger, aber nicht sichtbar vom Boot.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 04.10.2017, 18:12
Ich tippe auf den Friedhof von Cloondara, wenn man von Richmond Harbour der Straße ein Stück in Richtung Westen folgt. Ich vermute du hast das von Rückseite fotografiert, da stehen jedenfalls passende Bäume vor der Kirchenruine auf der Straßen-Seite.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 04.10.2017, 18:31
Zwischen Banagher und Leitrim grenze ich mal ein.

Da hättest gleich zwischen Limmerick und Belleeck schreiben können! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 18:51
Stevie die Antwort ist falsch, aber du hast zumindest soweit Recht, dass sich die Friedhöfe ähneln.

Dann grenze ich mal weiter ein:
Großraum Carrick on Shannon
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 18:53
Da hättest gleich zwischen Limmerick und Belleeck schreiben können! ;-)

Nee Christian, denn Nordirland habe ich ja bereits ausgegrenzt. ;-p
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.10.2017, 19:20
.... Zwischen Banagher und Leitrim grenze ich mal ein.

Das grenzt das Suchgebiet natürlich gewaltig ein.  ;D

"Großraum" COS ist natürlich 'ne Auslegungsfrage. COS selber wäre jetzt zu banal und bevor das hier zum Friedhofsraten ausartet, mach ich mal 'nen Schuss ins Blaue und behaupte "Jamestown Abbey Churchyard"

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.10.2017, 19:35
Wenn ich mich recht entsinne, war der Friedhof gleich rechts hinter dem historischen Stadttor. Allerdings wären da die "5 Minuten vom Anleger" schon sehr sportlich.  :-\

Falls meine Vermutung stimmt, müsste das der Eingang sein.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 20:15
Richtig Oliver. Jamestown ist richtig. Direkt neben dem Angelladen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.10.2017, 22:05
Du bist ja schon fast wie Willi. Der macht auch immer Bilder von Orten, wohin sich der normale Bootstourist (außer auf der Suchen nach 'nem Pub) nur äußerst selten verirrt.  ;D

Eigentlich wollte ich ja auch 'nen Friedhof nehmen, aber ich mach dann zur Abwechslung mal wieder was gaaanz Einfaches. Damit der Schwierigkeitsgrad wenigstens bei 0,5 von 10  liegt, hab ich das Bild auch mal leicht manipuliert.  ;)

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.10.2017, 23:10
Du bist ja schon fast wie Willi. Der macht auch immer Bilder von Orten, wohin sich der normale Bootstourist (außer auf der Suchen nach 'nem Pub) nur äußerst selten verirrt.  ;D


Naja, alles relativ. Direkt neben der Ruine befindet sich wie gesagt ein super Angelshop.Und auch auf dem Weg dorthin gibt es einige nette Fotomotive. ;-)

Das Pub haben wir dann abends in Carrick on Shannon besucht. Genau genommen das Andersons Thatched Pub was etwas außerhalb liegt. Dort haben wir dann einen richtig authentischen irischen Abend erlebt mit Musik, Tanz und Storytelling.


Ich rate jetzt mal Lough Erne.
Portumna Castle wäre zu einfach, oder doch nicht?
Liebe Grüsse
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 02:19
Hallo  Oliver,

hab das gleiche Foto geschossen.  ;D ;D ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 06:37
Ich glaube, Bilder von dem Fenster gibbet öfter :D

(https://i.imgur.com/ZA7aJIm.jpg)

Ich denke, des Rätsels Lösung wäre 53:19:37,588 Nördlicher Breite und 7:59:8,19 westlicher Länge :D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 05.10.2017, 07:34
Klaro Sammi.
Chrom Castle  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 11:31

.... na ich hab jagesagt, daß das einfach ist.
Mal sehen ob noch jemand den "Klarnamen" hat.  ;)

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 13:26
Klaro Sammi.
Chrom Castle  ;D

 8) so was hätten die wohl gerne als Touristen Attraktion am Erne, nur muß Oliver für das Foto erst mal dahin.
Oder ist das eine Fake News Joesy   ;D ;D ;D

Willi

Edit: Meister Yoda hält sich vor Scham sogar die Augen zu.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 05.10.2017, 14:40
Na gut, verkaufe ein „h“
und sage Crom Castle Estate, wenn meine Worterkennung mich lässt.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 15:37
.... Crom Castle Estate

gaaaanz kalt !!
Gesuchtes Fenster liegt zwischen Killaloe und Athlone   ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 15:45
Hallo Oliver,

wieso kann ich dir keine PN schicken, hinter deinem Namen ist ein Rotes X

Willi


PS: Edit: OK hab es begriffen, stand nur einen Moment auf dem Schlauch. Oliver es funktioniert. Im Alter kömmt eben die Erleuchtung oder gar nicht.  ;D
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 05.10.2017, 15:52
gaaaanz kalt !!
Gesuchtes Fenster liegt zwischen Killaloe und Athlone   ;D ;D ;D


Knapp neben der Bushaltestelle vom Papst  ;D

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 15:53
Knapp neben der Bushaltestelle vom Papst  ;D

Gruß Stevie

Und wird von Meister Yoda bewacht.  ;D
Gruß Willi

Edit: Joesy sieh mal in meinem Bild, dann kannst du in dem blauen ich die Bushaltestelle erkennen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 05.10.2017, 15:54
Hallo Oliver,

wieso kann ich dir keine PN schicken, hinter deinem Namen ist ein Rotes X

Willi

Mit dem roten "X" kann man einen bereits ausgewählten Empfänger wieder löschen. Mit der neuen Software kann man mehrere Leute als "BCC" (=blind carbon copy) hinzufügen.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 16:04
Danke Stefan,

 8) Sorry der Beitrag war doppelt, Windows 10 gewöhnungsbedürftig, aber Klasse ;)

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 05.10.2017, 16:10
Die Hilfefunktion verweist auf das offizielle SMF-Wiki. Leider sind da noch nicht alle Bereiche ins Deutsche übersetzt.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 16:13
Dann hab ich mal erbarmen. Das is natürlich Clonmacnoise.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 17:08
Danke Stefan,

 8) nach dem ich mir die englische Bedienungsanleitung angesehen habe, habe ich es verstanden und gecheckt.   ;)

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 19:07
Dann hab ich mal erbarmen. Das is natürlich Clonmacnoise.

.... na bitte, geht doch!!  ;)

Du bist dran.

@Willi: Hast Du nun 'ne PN geschickt oder nicht? Erhalten hab ich nämlich keine (zumindest nicht von dir)  ???

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 19:16
Na denn die Frage: Wo bin ich?

(https://i.imgur.com/YHmvac8.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 19:26
Lanesborough
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 19:27
Zu einfach?

Olliver K. is dran.

Olli, ich warte noch auf den Tourbericht 2017:D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 19:32


.... nö, nicht zu einfach. Ich hatte aber gestern auf der Suche nach neuen Motiven genau das Bild auf dem Bildschirm. Und da haben die Finger wieder schneller als da Hirn getippt.  ;D
Mache einfach noch ein neues Bild, ich halte mich dann zurück.  ;)

Das Tourtagebuch-2017 ist schon 'ne ganze Weile online, und seit dem Wochenende auch die Fotos-2017.

Grüße
   Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 19:45
Dann das hier:

(https://i.imgur.com/DttlMxx.jpg?1)

Und jetzt hab ich das Tagebuch gefunden. Du solltest das vielleicht auch unter Tour 2017 verlinken, da hab ich die ganze Zeit gesucht.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 19:48
Und jetzt hab ich das Tagebuch gefunden. Du solltest das vielleicht auch unter Tour 2017 verlinken,

.... ist doch unter Tour bzw. Tagebuch 2017 verlinkt, oder was meinst Du  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 19:50
.... ist doch unter Tour bzw. Tagebuch 2017 verlinkt, oder was meinst Du  ???

Na unter Tagebuch --> Tour 2017 auf der linken Seite ists zu finden.

Ich bin die ganze Zeit rechts auf Tour 2017 gegangen und hab mich gefragt, wann der Bericht kommt  ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 05.10.2017, 20:38
Bin nicht ganz sicher, aber ich meine, diese Figur in Clonmacnoise gesehen zu haben. Gruss Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 20:52
Dann das hier:

Und jetzt hab ich das Tagebuch gefunden. Du solltest das vielleicht auch unter Tour 2017 verlinken, da hab ich die ganze Zeit gesucht.

Hallo Sammi,

 8) das hier ist, nach dem ich meine Taschenlampe und mein Fernlicht angemacht habe, sehe ich den Jetty, der Ausgangspunkt vieler abendlicher Wanderungen zu "Killeens in Shannonbridge" und dem traditionellen Tablequiz ist.
Also du bist am Anleger von Shannonbridge.

Gruße
Willi der seine Lampen wieder ausmacht
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 21:14
Willi, du musst mal dein Fernlicht eichen lassen, das ist nicht Shannonbridge  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 21:21
Also Sammi,

Licht an, und siehe da............... es ist Banager die Seite Gegenüber. Oliver hat es auch gewust, ich war mir nicht sicher, aber nachdem ich diese Foto gefunden habe.
Oliver TOP.

LG Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 05.10.2017, 21:24
Ich machs euch echt zu einfach. Aber da es mir an geeigneten Rätselbildern mangelt darf Willi jetzt weitermachen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 05.10.2017, 22:11
Na dann auf ein Neues. Jetzt mal unter dem Motto Spielzeuge für Erwachsene.
Wo ist die Aufnahme gemacht.

Will
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 05.10.2017, 22:23
Marina beim Lough Key und ihr ward bei The Moorings essen!?  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 05.10.2017, 22:43

ich bilde mir ein, daß es an der ehemaligen CC Basis oben bei Tully Bay genau so ausgesehen hat  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 06.10.2017, 02:49
ich bilde mir ein, daß es an der ehemaligen CC Basis oben bei Tully Bay genau so ausgesehen hat  :-\

Sorry Christian, da ist das leider nicht, Oliver hat ins Schwarze getroffen und liegt richtig.

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.10.2017, 11:45
Na dann mach ich mal weiter ....

Um welchen Anleger handelt es sich bei diesem Bild?

Viel Spaß beim Raten

Grüße
    Oliver

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 06.10.2017, 12:17
Lough Key Forrest Park ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.10.2017, 13:00
nö, gaaanz kalt  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 06.10.2017, 18:03
Das ist Meelick Quay!

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 06.10.2017, 18:08
Hallo Stefan,

 8) ich glaube die Punkte gehen an dich.  ;D

sieh mal hier, bei James & Mary auf dem Boot

http://www.wasserrausch.de/Fotos15/C0002.JPG
http://kapitaens-handbuch.com/?m=20111116

http://arcg.is/0HzjuC

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.10.2017, 19:30
Das ist Meelick Quay!

100 Punkte Stevie!!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 06.10.2017, 19:34
Ok, dann versuche ich es mal damit....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.10.2017, 22:34

Schönes Bild Stevie, aber null Ahnung wo dieser "Blumenkasten" steht. Da muss ich echt passen. Hättest Du 'nen Pub gepostet, könnte ich evtl. mitreden, aber solche "botanische" Motive speichern sich bei mir nicht wirklich ab. ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 07.10.2017, 01:57
Albert Lock?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 07.10.2017, 10:01
Albert Lock?

Leider nein, auch wenn da ebenfalls alles schön bepflanzt ist. Der gesuchte Ort liegt weiter südlich.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Mayo am 07.10.2017, 10:29
vor ewigen Jahren gab es mal so ein Teil am Anleger von Carnadoe, zumindest war es auch blau-weiß ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 07.10.2017, 11:03
Ich meine mich zu erinnern, das ich ein solches Boot bei Quigleys Marina gesehen habe.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 08.10.2017, 11:54
vor ewigen Jahren gab es mal so ein Teil am Anleger von Carnadoe, zumindest war es auch blau-weiß ;)

Leider nein. Ich hatte ja schon geschrieben, dass der gesuchte Ort südlich der Albert Lock liegt.

Korrektur: Carnadoe liegt natürlich südlich der Albert Lock, ist aber trotzdem falsch.

Zitat
Ich meine mich zu erinnern, das ich ein solches Boot bei Quigleys Marina gesehen habe.

Leider auch falsch.

Ich hänge mal eine andere Perspektive des Motivs an diese Nachricht...

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 08.10.2017, 15:37

Wenn ich den Hintergrund (oben, rechts) richtig deute, und das ein Holzzaun ist, könnte das evtl. der alte Hafen in Lanesborough sein. Richtung Süden fahrend, rechts vor der Brücke.  :-\

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 08.10.2017, 15:47
Mit der Mauer ist es tatsächlich einfach.
Aber der Blumenkübel muss ziemlich neu sein - vor 6 Jahren war er noch nicht da.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 08.10.2017, 15:56

Den "Blumenkübel" kenn ich auch nicht. Aber die Mauer kam mir irgendwie bekannt vor.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 08.10.2017, 17:39
Meelick Quay ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 08.10.2017, 20:24
Wenn ich den Hintergrund (oben, rechts) richtig deute, und das ein Holzzaun ist, könnte das evtl. der alte Hafen in Lanesborough sein. Richtung Süden fahrend, rechts vor der Brücke.  :-\

Grüße
    Oliver

Na geht doch  :D. Lanesborough ist korrekt. Der alte Hafen ist der beste Platz dort bei windigem Wetter. Allerdings kann die schmale Einfahrt wegen der Strömung etwas tricky sein. Wer damit keine Übung hat, sollte die immer nur von Süden anfahren.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 08.10.2017, 20:57

.... na dann werde ich auch mal in die "Dekokiste" greifen.  ;)

Wo steht diese "analoge" Wasserpumpe? Für kenner des Reviers sollte das eine ganz leichte Übung sein.

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 08.10.2017, 22:05
 Hauptstrasse Belleek, früher von Bewohnern und für das Vieh auf dem bekannten Markt in Belleek benutzt
Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 08.10.2017, 23:04
Hauptstrasse Belleek, ....

Korrekt!!

Und nun warten wir auf ein neues Rätsel-Bild von dir.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 09.10.2017, 00:23
Sorry Oliver u.a., Fehlermeldung beim Datei-anhängen.
Ich versuche morgen nochmal.
Wer möchte kann gerne ein Bild einstellen.
Lisnarick (leider immer noch ungeübt mit diesen Techniken)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 09.10.2017, 00:45
jetzt klappt es vielleicht: wo ist das? was geschah dort vor langer Zeit? Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.10.2017, 15:38
.... null Ahnung. Das ist nicht wirklich mein Revier. Hier müssen die "Erne-Experten" -falls es die noch gibt- ran.  ;)

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 09.10.2017, 19:44
Hättest Du uns vielleicht einen kleinen Tipp, Lisnarick?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 09.10.2017, 20:19
Wer sich in's südliche Fahrgebiet orientiert, ist nahe dran  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 09.10.2017, 21:01
Hmm, solche Mäuerchen und die offenbar mächtigen Bäume kenne ich von Old Crom Castle, das Gebäude, das da durch die Bäume schimmert kann ich aber nicht zuordnen und diese Poller irritieren. Das ist nicht einfach. Du warst wohl auf Entdeckertour, irgendwo abseits.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 09.10.2017, 21:15
Tipp: von Crom  (mit kleinen Schlenkern) Kurs 185 Grad. Und richtig: es sind Steinpoller  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 09.10.2017, 21:41
Noch eine Hilfe: Man kann mit dem Boot hin-, aber nicht vorbeifahren. Und: Cruiser-Besatzungen laufen seit über 20 Jahren dicht dran vorbei. Lisnarick.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 09.10.2017, 22:22
Also.... man kann hinfahren, aber nicht vorbeifahren. Ich erinnere ein Gespräch, da erklärtest Du mir eine Route, bei der ging's genau darum - hinfahren aber nicht vorbeifahren . Jetzt rate ich einfach mal in's Blaue: ist das irgendwo auf
Belle Isle? Ich kann mich zwar an die Poller nicht erinnern, aber das könnte auch damit zusammenhängen, dass die Hochzeitsgesellschaft, in die ich dort geraten bin, interessanter war.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 09.10.2017, 22:52
Moni, Du bist leider auf Gegenkurs (s. frühere Antwort von mir) von Crom, die erste Annäherung war schon mal recht gut.
Das Ziel liegt auch in einem anderen County, als Du Dich jetzt bewegst.
Muss jetzt aufhören, weil morgen geht's gaaanz früh in die Berge.
Bis morgen  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 10.10.2017, 09:32
Also von Crom 185° bin ich in Belturbet....

Da kann ich hin, aber nicht vorbeifahren :-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 10.10.2017, 12:07
Ok, falsch herum gedacht. Aber die Poller und das Mäuerle? Ich habe etliche Fotos von Belturbet, aber diese Szenerie hab' ich auf keinem Bild gefunden.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 10.10.2017, 19:27
Falls das tatsächlich ein "Anleger" ist, muss das nicht zwangsläufig in Belturbet sein.

Da gab es vor langer, langer zeit mal einen Anleger als Rätselbild. Das Bild war m.E. vom Willi (war ja auch "Willirevier", weil nicht offiziell in der Tourikarte  ;D) Dabei handelte es sich um einen Privat-Anleger irgendwo NO von Belturbet. Ich glaube das ging irgendwie von Galloon Island in einen Seitenarm. Aber genau weiß ich es auch nicht mehr.
Jedenfalls konnte man da auch nicht "vorbei" fahren, sondern nur hin und wieder zurück.  ;)

Grüße
    Oliver

Kleiner Nachtrag:
Wenn ich mich recht entsinne, gibt es in Belturbet ganz hinten an der Brücke (allerdings out of navigation) einen "Rastplatz", da stehen solche Steinpoller.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 10.10.2017, 23:54
Also, KH hatte die Richtung und Oliver dann den Ort genannt.
Von der alten Erne-Brücke in Belturbet blickt man auf den ersten/letzten (wie immer man es nimmt) jetty am Erne, direkt am "end of navigation", er ist selten nur belegt. Direkt oberhalb ist die Wiese mit den Pollern.
Den zweiten Teil der Frage beantworte ich auch gleich.
Die Poller stammen ebenso wie die Mauer aus dem 19. Jhdt. Es war die Anlegestelle der Dampfschiffe, die die Tagesgäste (!)
aus Dublin, angereist mit der Bahn zum Bhf. Belturbet , bis Knockninny und sogar Enniskillen, brachten.
Mit der Erne-Regulierung Ende des 19. Jhdt.endete diese touristische Attraktion, denn der Wasserstand musste um 1.8 bis 2m abgesenkt werden.
Das Bild zeigt die Rillen, verursacht durch die Festmacherleinen.

Sorry, wenn das alles etwas speziell war. Für mich machen  diese "Besonderheiten am Weges-/Flussrand)" einen Grossteil des Reizes meiner vielen Erne-Reisen aus. Nichts für ungut.
Gruss Lisnarick
ich denke, oliver ist der Gewinner und macht weiter.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.10.2017, 11:35
Also, KH hatte die Richtung und Oliver dann den Ort genannt.
.... ich denke, oliver ist der Gewinner und macht weiter.

Mach ich gerne, allerdings wäre ich ohne den Tipp von "KH" nie im Leben auf diese Ecke gekommen.
Deshalb würde ich sagen, Karl-Heinz stell Du ein neues Bild ein.
Ich warte mal noch bis heute Abend. Wenn nicht, stell ich eins ein. "Freiwillige" sind natürlich auch gern gesehen.  ;)

Sorry, wenn das alles etwas speziell war ....

Nee, ist schon okay so. Schließlich soll es ja ein "Rätsel" sein und nicht "zeig dein schönstes Foto", was dann schon nach zwei Minuten erraten ist  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.10.2017, 21:43
.... na gut, da sich scheinbar keiner findet der ein Bild spendiert, versuch ich's mal wieder.

Wo könnte das sein?

Viel Spaß
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: rutenhalter am 11.10.2017, 22:09
Chrom Castle
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: rutenhalter am 11.10.2017, 22:09
Chrom Castle
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 12.10.2017, 07:22
Bangher, hinter der Brücke, der alte Geschützturm
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 12.10.2017, 09:11
Banagher würde ich auch meinen.

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 12.10.2017, 11:06
Bangher, hinter der Brücke, der alte Geschützturm

Ob das ein Geschützturm war weiß ich zwar nicht, aber 100 Punkte für Henri  ;)

Hier noch das komplette Foto

Grüße
    Oliver

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 16.10.2017, 06:38
Bevor das hier entschlummert....

(https://i.imgur.com/eHdu1z2.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 16.10.2017, 07:11
Clonmacnoise   ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 16.10.2017, 11:46
Keiner hier?  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 16.10.2017, 12:49
Da ich ja die 100 Punkte von Olli K für Banagher erhalten habe  ;D, und beim Bild von Sammy vermutlich auch richtig liege  ;), stelle ich einmal ein neues ein.
Evtl ist das ja mal wieder eine etwas schwerere Nuss  :D
Ausgenommen von dieser Raterunde sind die "Erne-Traveller" (ihr wisst schon wen ich meine  ;D ;) ). Mit denen habe ich in Irland bereits darüber gesprochen  8) ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 16.10.2017, 18:23
Da ich ja die 100 Punkte von Olli K für Banagher erhalten habe  ;D, und beim Bild von Sammy vermutlich auch richtig liege  ;), stelle ich einmal ein neues ein.
Evtl ist das ja mal wieder eine etwas schwerere Nuss  :D
Ausgenommen von dieser Raterunde sind die "Erne-Traveller" (ihr wisst schon wen ich meine  ;D ;) ). Mit denen habe ich in Irland bereits darüber gesprochen  8) ;D

Ja du liegst richtig, aaaaaaber: SAMMI! Verdammte Hacke, mit I am Ende!  ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 16.10.2017, 19:10
Keiner hier?  ;D

.... das sind mir die Richtigen. Das Bild erraten, tagelang schweigen, kein neues Bild einstellen und dann Stress machen.   ;) ::) ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 17.10.2017, 07:08
Olliver, ich war übers Wochenende auf einer kurzen Konzertreise. Da konnte ich nix einstellen.  ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.10.2017, 13:06
Evtl ist das ja mal wieder eine etwas schwerere Nuss

.... scheint so zu sein.
Ein kleiner Hinweis oder noch ein Bild aus 'nem anderen Blickwinkel wären sicher hilfreich um das Rätsel vor dem kompletten "einschlafen" zu retten.  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 14:13
OK, es liegt am südlichen Shannon.

Zu Fuß 3 Minuten vom Anleger enfernt, in Sichtweite des Anlegers.

Ich könnte später ein weiteres Bild einstellen muss mal scheuen wie ich das hier auf der Arbeit sop zeitlich hin bekomme.

 ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 14:33
Hier 2 weitere Bilder als Hilfe
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 14:34
Das dritte
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 19.10.2017, 18:20
Evtl ist das ja mal wieder eine etwas schwerere Nuss  :D
Ausgenommen von dieser Raterunde sind die "Erne-Traveller" (ihr wisst schon wen ich meine  ;D ;) ). Mit denen habe ich in Irland bereits darüber gesprochen  8) ;D
Hallo Henri,

jetzt also sind die Geocacher unter sich ??? Tippe mal auf Upper Lough Erne Chrome Castle. ??? ??? ???  ;D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 18:55
Willi ich bin doch kein Geocacher ;D
Und wenn du aufmerksam gelesen hättest, würdest du wissen das es am südlichen Shannon liegt  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 18:56
Braucht ihr nehr Hilfe, oder weitere Fotos?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.10.2017, 21:25

Garrykennedy  :-\
Da gibt es so einen kleinen "Rundweg" in der Nähe vom Anleger
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 21:55
Zu weit im Süden  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 21:58
Nächste Hilfe
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:12
Diesen Steinharten findet ihr auf dem Weg zum Pub
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:19
Dort wo die kleinen Türchen sind, gibt es auch einen Brunnen in den die Besucher Geld werfen.
Ein Wunschbrunnen?
 ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:21
Praktisch in Sichtweite der Boote, zumindest wenn das Laub dünner wird.   ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:29
Oliver, ich weiß aus deinen Reisetagebüchern das du schon dort gewesen bist, ich glaube mehrfach. Wenn ihr zum Pub geht braucht es etwas mehr Puste, zurück nicht unbedingt.  Kurz vor dem Anleger geht ihr ungefähr in einer Entfernung von knappen 250-300 Metern an dem Brunnen und den kleinen Türchen vorbei.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.10.2017, 22:31
Diesen Steinharten findet ihr auf dem Weg zum Pub

.... hmmh, dann war ich wahrscheinlich noch nie in dem Pub. oder ich hatte son 'nen Durscht, daß ich auf dem Weg dort hin nicht nach links und rechts geschaut habe. ;D

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:33
Doch du warst bestimmt schon dort om Pub  ;D
Ich schaue mal eben nach weiteren Fotos
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.10.2017, 22:34
Wenn ihr zum Pub geht braucht es etwas mehr Puste, zurück nicht unbedingt. 

Also in Terryglass geht's etwas "bergauf" in Richtung Pub. Das hatte ich schon so als 50/50 Joker neben Garrykennedy in in der Hinterhand. Aber der Steingarten sagt mir nichts, und Brunnen  ??? :-\
Da muss ich mal ganz tief bei mir im Speicher forschen.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:39
Jawohl Terryglas ist richtig   ;D
Wenn du vom Anleger zum Pub gehst kannst du in Höhe der Duschen oder der Toiletten Links hinter dem Parkplatz einem kleinen Wanderweg folgen. Dort ist der Fairy-Treil  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:40
Der Steinharten ist auf dem Weg zum Pub am Ende der großen Mauer links kurz vor dem Friedhof
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 19.10.2017, 22:41
Steinharten  ;D ;D ;D
Steingarten soll das heißen  ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.10.2017, 22:47

Kann es sein, daß der "Wanderweg" hier (https://goo.gl/maps/KTtLcXVWG9D2) wieder raus kommt?

Dann kenn ich das definitiv nicht. Ich wähle immer den kürzesten bzw. direkten Weg zum Pub.   ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 20.10.2017, 00:49
Willi ich bin doch kein Geocacher ;D
Und wenn du aufmerksam gelesen hättest, würdest du wissen das es am südlichen Shannon liegt  ;D

Sorry Henri,
hatte die Erne Traveller im Kopf, und habe nur das Handy zur Verfügung. Da ist mir eine Seite glatt entgangen. (Finger zu dick, und brauch' ne Brille)  ;D
Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 20.10.2017, 01:03
Diesen Steinharten findet ihr auf dem Weg zum Pub

Hi Henri,

 8) meinst du vielleicht Kitty's Garden. Denke es ist die gleiche Ecke, oder  ??? . Der kleine Vogel hat es mit gezwitschert.
Gruß Willi

Oliver, Henri meint https://goo.gl/maps/s3BfUwLuqDF2 (https://goo.gl/maps/s3BfUwLuqDF2)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 20.10.2017, 06:32
@Oliver
den Eindruck hatte ich auch, dass der Weg da wieder raus kommt. Dann muss man aber ein ganzes Stück durch einen Bach waten der sich dort befindet. Es kann aber auch sein, dass der Weg einfach nur zugewachsen ist.

@Willi
Ich zähle mich auch zu den Erne Travellern mit Ina und Karl-Heinz, Martina (Anitram) und Jürgen usw .
Du könntest recht haben mit Kittys Garden, wenn ich auch dieses Schild nicht gesehen habe. An der Mauer, bzw an deren Ende ist er jedenfalls.

Wünsche euch allen einen schönen Tag und ein schönes Wochenende  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 20.10.2017, 07:17
Mal sehen ob das mit einem Link einfügen klappt.....
https://www.google.de/maps/@53.0592294,-8.2072327,3a,15y,90.85h,89.83t/data=!3m6!1e1!3m4!1sQg0YHSwrjj_V6Sxvz5w69g!2e0!7i13312!8i6656

Im Hintergund, dort wo die Menschen stehen, sieht man den Eingang zum Fairy-Treil
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 20.10.2017, 07:19
Hier gehts zum Brunnen
https://www.google.de/maps/@53.0588099,-8.2072705,3a,75y,83.57h,77.63t/data=!3m6!1e1!3m4!1sn5AKJF2f8z3ZYlEnw73VHA!2e0!7i13312!8i6656
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.10.2017, 09:48
neus Bild kommt gegen Mittag

 Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.10.2017, 11:11
Oliver, Henri meint https://goo.gl/maps/s3BfUwLuqDF2 (https://goo.gl/maps/s3BfUwLuqDF2)

Weiß ich Willi, mein letztes Bild (Erinnerung) von dort stammt aber aus 2008, das sah es wesentlich anders aus. Das sah im Prinzip so wie auf deinem Google-Maps Streetview (ist von 2009) aus. Also kein Vergleich mit Henris aktueller Aufnahme. Dieses Jahr war ich auch dort, war aber schon dunkel, deshalb hab ich da auch nicht viel gesehen.  ;)

Neues Bild ist schon in Arbeit

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.10.2017, 11:37
So Leute,

ich hab dann auch mal den Schwierigkeitsgrad etwas erhöht.
Hier das neue Bild. Wo könnte das sein?

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 20.10.2017, 13:29
Schon wieder ein Türchen  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.10.2017, 13:44

.... ja, aber diesmal ohne "chen"   ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Henri am 20.10.2017, 14:45
Ich habe überhaupt keinen Plan, außer Shannon nehme ich an. Verrätst du ins das Jahr der Aufnahme?
 ??? ??? ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.10.2017, 15:21
Portumna Castle
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.10.2017, 15:36
Portumna Castle

.... nö, ist ganz kalt
Verrätst du ins das Jahr der Aufnahme?

Dann wäre es zu einfach  ;) Aber Shannon ist schon mal nicht schlecht.
Später gibt es ein weiteres Foto.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 20.10.2017, 15:38
Dann hätte ich noch Crom Castle, bei den Stallungen hinten im Angebot
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 20.10.2017, 16:05
Mir würde dazu noch das Old Fort in Shannonbridge einfallen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 20.10.2017, 16:08
St. Ann's Church, Annaduff Parish, Drumsna
Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 20.10.2017, 18:10
.... Crom, Drumsna, Shannonbridge ist alles ziemlich kalt.  ;)

Hier ein weiteres Foto, ca. 2 Minuten vorher aufgenommen. Ach ja, und nochwas, die Bilder entstanden auf dem Weg zum Pub.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.10.2017, 10:53
Hi Oliver,

Shannon Harbour (das ehemalige alte Hotel)

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 21.10.2017, 12:10

Na bitte, geht doch. 100 Punkte Willi!!
Hatte mir eigentlich vorgenommen heute ein weiteres Foto zu posten und als Tipp zu schreiben, daß das Bild von 2017 stammt und der Willi -eigenen Angaben zufolge- noch nicht dort war. Aber so -ich denke mal mit Hilfe von Streetview oder eines zwitschernden Vögelchens- bist Du selber drauf gekommen.  ;)
Ob das mal ein Hotel war kann ich nicht sagen. Mir hat ein Einheimischer im Pub gesagt, daß das mal das Verwaltungsgebäude der ehemaligen "Hafenbehörde" gewese ist und unter anderem auch der Hafenmeister dort sein Domizil hatte. Der sitzt jetzt aber angeblich im Nachbargrundstück.

Als Anhang noch das original Bild und ein Gesamtüberblick der Stelle.

Grüße
    Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.10.2017, 17:31
Willi -eigenen Angaben zufolge- noch nicht dort war. Aber so -ich denke mal mit Hilfe von Streetview oder eines zwitschernden Vögelchens- bist Du selber drauf gekommen.  ;)
Hallo Oliver,
Willi war jedes Jahr zwei mal (Frühjahr und Herbst) in Shannon Harbour, habe die Entwicklung des Harbour dokumentiert. Was mich am meisten interessiert hat war das Trockendock.
Ich kenne die alte Hotelruine mit zugemauerter Türe Mit einer simplen Brettertüre, holzfarben, und blau gestrichener Türe, so war das in  meiner Erinnerung.
Mit 2017 liegst du richtig, da war ich noch nicht dort, kommt vielleicht noch. 
Es war das alte Hotel.
Das Verwaltungsgebäüde der Hafenbehörde ist das Gebäude wenn du davor stehst rechter Hand steht.
Wurde renoviert und stand zum Verkauf im April 2017 als"Offaly pretty Georgian house on the waterfront" for €450,000

Gruß Willi

PS: Bild kommt bald........ ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 21.10.2017, 17:52
Hallo Oliver,
Willi war jedes Jahr zwei mal (Frühjahr und Herbst) in Shannon Harbour, ....

aha  ???

Du hast recht Oliver, gegeau gegenüber ist die Einfahrt zum Shannon Harbour. Auf der Steuerbordseite nach der Einfahrt ist ein kleines Häuschen, war noch nie dort ....

Da muss ich woh was falsch verstanden haben, oder?!!?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.10.2017, 18:58
aha  ???

Da muss ich woh was falsch verstanden haben, oder?!!?

Oliver,

 8) das Haus habe ich damit gemeint wo ich noch nie war, liegt direkt an der Einfahrt rechts nach Shannon Harbour.  :D

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 21.10.2017, 19:17

ach so  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 21.10.2017, 19:22
Hallo Irlandfreunde,

 8) so hier hab ich hier noch was für die Rätselecke.  :D

Viel Spaß

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 21.10.2017, 20:37
kommt mir seeehr bekannt vor  ;)

Wir sind 2015 -als das Hochwasser war- das letzte Mal dort vorbei gefahren.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 22.10.2017, 03:28
Athlone, Left Bank, kurz unterhalb der Bruecke?????
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 22.10.2017, 10:15
Nee, da ist doch ein Geländer an der Straße, oder?

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 22.10.2017, 10:54
Shannonbridge, der Anleger direkt unterhalb der Brücke?

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 22.10.2017, 11:42
Athlone, Left Bank, kurz unterhalb der Bruecke?????
Moin Uve,
leider, Athlone ist es nicht, aber die Gegend ist lauwarm. Grüße über den großen Teich.  ;D

Nee, da ist doch ein Geländer an der Straße, oder? Klaus

Klaus du hast recht, Athlone ist es nicht.  :)

Shannonbridge, der Anleger direkt unterhalb der Brücke?

Sammi, ist leider auch falsch, Track Back am Navi, dann kommt ihr hin.  ;D

Viele Grüße
Willi 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 24.10.2017, 11:10
.... tja Willi, da wirst Du wohl langsam mal 'nen Tipp geben müssen. (oder soll ich's tun?)  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 24.10.2017, 15:11
.... tja Willi, da wirst Du wohl langsam mal 'nen Tipp geben müssen. (oder soll ich's tun?)  ;)
Grüße  Oliver

Hallo Oliver,
selbst ist der Mann/Frau, obwohl zwei habe ich doch schon gegeben  ;D :

1. Tip leider, Athlone ist es nicht, aber die Gegend ist lauwarm. Grüße über den großen Teich.   ;D
2. Tip Track Back am Navi, dann kommt ihr hin.  ;D
und jetzt noch ein Foto.

Viele Grüße Willi

 8) Danke Oliver für das Angebot.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 24.10.2017, 16:52
Übern großen Teich von Athlone ist eigentlich Lanesborough...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 24.10.2017, 18:12
Und hinten links ist dann der Blumentopf  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 24.10.2017, 18:30


(http://www.okhome.de/daumen_2.png)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 24.10.2017, 19:30
Das sieht dort aber inzwischen ganz anders aus. Mit Grünflächen, Spielpatz, etc..

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 24.10.2017, 20:07
Jopp. Aber ich glaube, der Fotograf stand unter der Brücke und hat dort am Pumpout vorbei fotografiert. Nur der neue Anleger ist frisch renoviert.

Sollte ich recht haben geb ich das Bild übrigens frei an den der will, ich hab nix mehr Rätseltaugliches.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 24.10.2017, 22:53
Für Interessierte hab ich hier mal ein kleines Video (https://youtu.be/q2CBB8n3G_U) von der Stelle. Das war im Mai 2015 während des Shannon-Hochwassers. Die Strömung unter der Brücke war so stark, daß mit der gewohnten "Schleichfahrt" (1000 rpm) gar nichts mehr ging. Da musste ich echt Gas geben um nicht auf der Stelle stehen zu bleiben.

Das sieht dort aber inzwischen ganz anders aus. Mit Grünflächen, Spielpatz, etc..
Die Grünflächen und Spielplatz sind aber m.E. (Richtung Norden fahrend) vor der Brücke. Willis Bild ist unmittelbar hinter der Brücke aufgenommen.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 25.10.2017, 00:19
Die Grünflächen und Spielplatz sind aber m.E. (Richtung Norden fahrend) vor der Brücke. Willis Bild ist unmittelbar hinter der Brücke aufgenommen.
Grüße Oliver

Genau Oliver, das stimmt, vor der Brücke, wenn man aus Richtung Lough Ree komm ist das Ufer renoviert. Das Foto wurde nach der Brückendurchfahrt vom Boot gemacht.
 
Sammi darf weiter machen.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 25.10.2017, 08:12
Stevie hat Recht:
Oberhalb der Brücke - also genau da wo dieses Bild aufgenommen wurde, gibt es seit 2-3 Jahren einen Spielplatz und Grünflächen mit Bänkle und so.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.10.2017, 11:24
Stevie hat Recht:
Oberhalb der Brücke - also genau da wo dieses Bild aufgenommen wurde,

Wie definierst Du "oberhalb", nördlich oder südlich der Brücke? Also Willis Bild wurde "nördlich" der Brücke gemacht. Und da ist oberhalb der Mauer eine Straße, soweit ich mich erinnern kann.  Und die führt m.E. direkt zum "alten" Hafen, da wo auch Stevies Blumenkübel-Boot steht. :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 25.10.2017, 12:06
Hallo Oliver,
Oberhalb der Brücke = stromaufwärts = nördlich - und genau da ist mittlerweile ein Spielplatz unterhalb der Mauer und der Kaimauer.
Ich schau heute Abend mal, ob wir das auf irgendeinem Foto haben  :)

Viele Grüße
Andrea
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.10.2017, 12:15

.... aha  ???

Also auf meinem Video (siehe weiter oben, Antwort #983) ist da aber nichts von einem Spielplatz zu sehen. Das Video ist vom Mai 2015.
Oder meinst Du dort am alten Hafen wo Stevies "Blumenkasten" steht/stand. Da sah es aus wie neu gemacht.  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 25.10.2017, 12:28
Nein - einfach direkt nördlich der Brücke, da wo von oben die Straße schräg nach unten führt. Da ist unterhalb (also direkt an der Kaimauer) der Spielplatz.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.10.2017, 12:34
.... also dort wo auf meinem Video die Kaimauer überschwemmt ist, oder?
Wenn ja, dann ist das aber ein Stück nach der Brücke. Also nicht direkt dort wo Willi fotografiert hat.

Ist ja auch egal, das Rätsel ist jedenfalls gelöst  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 25.10.2017, 14:44
Halloo Andrea,

 8) es gibt schöne neue Grünflächen auch oberhalb der Brücke, bei der Slipway.  ;)
 8) das Video ist von dem Fisheryboard wegen der Angling-Compition aus dem Jahre 2016.  :D

Der Pegelmesser ist fast neben der Brücke.

Hier das Video:   https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=xSoUO7zF4Co

LG Willi

PS: Hat jemand neuere Fotos, ich würde mich freuen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: awferstl am 25.10.2017, 16:11
Willi,
sag ich doch die ganze Zeit.... direkt neben dem grünen großen Seezeichen... :)

Viele Grüße
Andrea
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 25.10.2017, 17:08
Die Frage: Wo sind die beiden Helden am Angeln?

(https://i.imgur.com/LuNZL69.jpg)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Stevie am 25.10.2017, 18:06
Hier nochmal ein Bild aus Lanesborough. So sieht es da jetzt aktuell aus. Ich meine das ist Anfang 2016 gebaut worden. Das Fotos stammt aus dem September 2016.

Gruß Stevie
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.10.2017, 20:13

.... aaaaha, jetzat!!

Also bei dem heutigen Sicherheitswahn wo auf Spielplätzen sogar der Fußboden gummiert ist (siehe Spielplatz in Clondara), wäre ich nie im Leben auf die Idee gkommen, daß die da unten am Anleger direkt am Wasser einen Spielplatz anlegen.  :o :o :o :o

Danke Stevie für die lückenlose "Aufklärung"  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 26.10.2017, 01:48
Hier nochmal ein Bild aus Lanesborough. So sieht es da jetzt aktuell aus. Ich meine das ist Anfang 2016 gebaut worden. Das Fotos stammt aus dem September 2016.

Gruß Stevie

Hallo Stefan,

danke für diese Information mit Foto von den Anleger an der Brücke von Lanesborough.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 26.10.2017, 02:11
Die Frage: Wo sind die beiden Helden am Angeln?

Hallo Sammi,

das ist ............... in der Nähe wo es die guten und großen Steaks gibt.  ;D

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 26.10.2017, 06:27
Hm... Ich hab in Irland weder schlechte noch kleine Steaks gesehen. Also in so fern vollkommen richtig  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 26.10.2017, 12:59
Hallo Sammi,

die Beiden haben aber großen Durst, ein ganzes Faß Guiness im Schlepptau.  ;D ;D ;D

Gruß Willi

Ergänzung: Südlich von Lanesborough also.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.10.2017, 22:55
.... die Beiden haben aber großen Durst, ein ganzes Faß Guiness im Schlepptau ....
Für mich sieht das schwarze Teil eher wie eine "Treibmine" aus.  ;)

Ansonsten hab ich null Plan. Solche großen, roten "Ballons" hab ich schon am Lough Ree gesehen. Damit sind diverse Reviere für Wassersport oder sonstige Bereiche gekennzeichnet. Aber wo genau kann ich nicht sagen. Über den Lough Ree geht's immer nur auf dem kürzesten Weg durch. Da wird nicht nach links oder rechts geschaut, geschweige denn irgendwo angehalten. Sonst krieg ich Ärger mit unserem Smutje.  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 27.10.2017, 00:03
Für mich sieht das schwarze Teil eher wie eine "Treibmine" aus.  ;)

Ansonsten hab ich null Plan. Solche großen, roten "Ballons" hab ich schon am Lough Ree gesehen. Damit sind diverse Reviere für Wassersport oder sonstige Bereiche gekennzeichnet. Aber wo genau kann ich nicht sagen. Über den Lough Ree geht's immer nur auf dem kürzesten Weg durch. Da wird nicht nach links oder rechts geschaut, geschweige denn irgendwo angehalten. Sonst krieg ich Ärger mit unserem Smutje.  ;D

Grüße Oliver


Hallo Oliver,

noch nie was von dem Killinure Chalets Restaurant gehört. Ist direkt hinter Peter Quicklys Marina. Gegenüber ist Hare Island und im Killinure Lough gibt es diese Treibminen.Das Fäßchen, daran habe ich schon oft festgemacht uber Nacht. Es ist die Mooring Boje im Ballykeeran Lake.

Hier der Link zu den Killinure Chalets Restaurant: https://goo.gl/8nhG6C

Grüße Willi
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 27.10.2017, 06:29
Wow... ich hab Oliver zum grübeln gebracht.... Und ich dachte, das Bild wäre einfach :D

Wie dem auch sei, Willi hat recht und darf weitermachen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 27.10.2017, 11:04
Wow... ich hab Oliver zum grübeln gebracht....

zum "grübeln" wäre übertrieben. Hab eigentlich sofort gewusst, daß ich das nicht kenne.  ;)
Wie gesagt, Lough Ree geht's auf kürzestem Weg drüber. Unser Smutje ist immer froh wenn er den See heil überstanden hat.  ;D

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 28.10.2017, 18:03

Danke, kann einer für mich bitte übernehmen?

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 29.10.2017, 14:02
Ok, dann spring' ich mal ein.
Gruß,
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.10.2017, 10:31
Na gut, ich mach mal den Anfang.
Da mir dad Bild im Moment gar nicht sagt, gehe ich davon aus, daß es irgendwie die Gegend um Lough Key oder Allen ist.  :-\

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 30.10.2017, 12:07
Nein, leider nicht Oliver. Es ist auch nicht am Shannon - ich gehöre zu den Erne-Fahrern.
Aber ich geb' Dir einen Tipp: Du warst mit Deiner Mannschaft voriges Jahr dort - also nicht direkt
an dieser Stelle aber an dem dazugehörigen Anleger. Du hast die Stelle sogar fotografiert, wenn auch
auch der entgegengesetzten Richtung vom Boot aus - das Foto war sogar hier im Bilderrätsel.
Gruß, Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.10.2017, 13:37

.... aha, da muss ich ja heute Abend direkt mal meine Bilder von 2016 checken  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Bernd Groten am 30.10.2017, 14:20
war lange nicht dort... Könnte es der Abzweig von Carrybridge kommend zur Bele Island sein?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 30.10.2017, 15:30
Hallo Bernd,
nein, es ist nicht der Abzweig zur Belle Isle - zu nahe bei Enniskillen.
Oliver war schon in der Nähe des Fotomotivs - ca. 30 Minuten Fußweg - aber sooooo weit im Norden war er glaub' ich noch nicht  ;), jedenfalls nicht voriges Jahr.
Kleiner Tipp: Ich habe von einer Brücke aus auf's Wasser fotografiert.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 30.10.2017, 18:19
Crom?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 30.10.2017, 19:56
Hallo Klaus,
ja, stimmt genau. Fotografiert hab' ich von der weißen Brücke aus, auf der linken Seite, wenn auch nicht zu
sehen, ist das Bootshaus.
Your turn,
Grüssle, Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 30.10.2017, 20:11
Der Tip mit der Brücke war's  :)
Dann gehe ich mal kramen........
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 30.10.2017, 20:25
Mal sehen - also ich find's schwierig  ::)

Gruß,
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 01.11.2017, 22:18
SEW?

Liebe Grüsse Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.11.2017, 22:25
SEW?

.... hatte ich auch kurz auf'm Schirm. Da gibt es zwei Stellen wo alles abgeholzt wurde. Nach Norden fahrend kurz vor Muckro's Lough und kurz vor St. John's Lough. Aber da stört das Gebäude im Hintergrund. Sowas hab ich da nicht gesehen.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 01.11.2017, 23:03
Nee, SEW ist nicht richtig.
Der rechte Rand im Bild könnte weiterhelfen.
Weitere Tipps morgen...

 :)
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 01.11.2017, 23:32

Das könnte ein etwas älteres Foto sein von Gad Island (Crichton Tower) oben am Erne bei Crom.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 01.11.2017, 23:40
7.5 Jahre, um genau zu sein  :)

Ansonsten hätte ich immer ein paar andere Details gezeigt...
War ja nicht zu weit weg vom letzten Bild.

Gruß,
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.11.2017, 20:41
Du wirst es kaum glauben, aber ich hatte ein Bild mit fast dem gleichen Ausschnitt in "Vorbereitung".
Mit dem Hinweis auf den rechten Teil des Bildes (hatte erst gar nicht wargenommen, daß das eine Mauer ist) hat's bei mir sofort klick gemacht.

Neues Bild kommt in Kürze. Muss jetzt erstmal was Neues suchen. Zweimal der gleiche Ort hintereinander wäre blöd. Obwohl, das  wäre direkt mal 'ne Überlegung wert, so zum "Irreführen" ;D

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 02.11.2017, 21:27
Als nächstes wäre der Baum vorm Turm dran gewesen, dann das kleine Türmchen rechts oben  :)

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.11.2017, 11:20

.... und weiter geht es mit einem neuen Bild.
Wo steht diese Hütte?

Viel Spaß
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 03.11.2017, 12:11
am Ufer!  ;D


Das Haus steht im SEW, bei der Einfahrt zum Kiltybardan Lough.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 03.11.2017, 14:52

.... Ufer stimmt, aber es ist nicht die Hütte für die Du schon Fenster und Türen bestellt hast.  ;D
Kiltybardan Lough ist gaaanz kalt.

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 03.11.2017, 23:21
Steht die Hütte in der Nähe von der Meelick Schleuse?

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 04.11.2017, 11:12

....  korrekt!
Richtung Süden fahrend kurz vor Meelick auf der rechten Seite.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.11.2017, 20:39
Gleich erkannt. ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 04.11.2017, 20:40
Dann habe ich gleich ein neues Ratebild für euch.
So schnell wie das hier geht, wird es wahrscheinlich viel zu leicht sein.
Bitteschön:


Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 06.11.2017, 21:35
Ist das Bild vom Boot aus fotografiert oder bei einem Landausflug entstanden?

Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 07.11.2017, 08:25
Das Boot steht fast neben mir.

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pike am 07.11.2017, 11:10
Glasson Golf, Loch 15 ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 07.11.2017, 12:56
Personen mit Heimvorteil dürfen natürlich nicht mitraten.

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pike am 07.11.2017, 12:59
Vielleicht stimmt's ja überhaupt garnienicht ?  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 07.11.2017, 13:44
Coosan Lough
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 08.11.2017, 07:35
Pike hat natürlich recht.
Stevie hätte ich es auch gewusst. ;)
Übrigens ein wunderschöner Anleger, den ich aber nur erfahrenen Skippern empfehlen würde. (Keine Wendemöglichkeit und teilweise fehlende Markierungen)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 09.11.2017, 09:37
Hi Joesy,

hätte ich auch gewusst.  ;D

Gruß Willi von DER Insel in der Nordsee.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pike am 09.11.2017, 10:01
Da hätte ich dann auch noch ein passendes Foto dazu  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 09.11.2017, 12:22
Hast Du auch ein neues passendes Foto?

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pike am 09.11.2017, 12:33
Hast Du auch ein neues passendes Foto?

Kannst du gerne im Dezember bekommen, da bin ich wieder dort  ;D 8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.11.2017, 13:27
Kannst du gerne im Dezember bekommen, da bin ich wieder dort  ;D 8)

Ich denke mal, daß Klaus bestimmt ein neues "Rätsel"-Foto meinte. ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 09.11.2017, 18:10
Jupp.
Richtung Athlone kommen wir irgendwie gar nicht mehr - es gibt im Norden noch zu viel zu entdecken.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 25.01.2018, 23:50
Hallo zusammen,

ich streu mal wieder ein leichtes ein :-)

(https://abload.de/img/dsc00570ekqqb.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc00570ekqqb.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 26.01.2018, 09:23
Ich könnte mir vorstellen dass dies am Lough Key Besucherzentrum ist ??

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 26.01.2018, 18:03
Richtig Petra  ;D

Sag ja, das war leicht.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 26.01.2018, 22:45
Petra? Weiter gehts! FOOOOOTOOOOO!
Nur auflösen geht nicht!!  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 27.01.2018, 12:31
Wo angelt dieser Berliner?

Viele Grüsse
Volpi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 27.01.2018, 12:33
Entschuldigung. Foto einfügen hat nicht geklappt.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 27.01.2018, 21:34
Vielleicht nun ??
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 28.01.2018, 03:29
Hallo Petra,

ich denke es ist am Derg. Wenn du dahin fährst sagen wir mal an die Kaimauer, kommst du an einem Adlernest vorbei. Einen Segelhafen und einen Steingarten gibt es in er Nähe. Zum Einkaufen geht es etwas auf den Berg.  ??? ??? ???
Ich hoffe die Beschreibung stimmt so in etwa.

Viele Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 28.01.2018, 07:38
KALT. ODER WIE MAN HIER AUS SCHREIBT

Nö.

Grüsse zum Sonntagmorgen
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 29.01.2018, 16:04
Vielleicht hilft das Erinnerungsbild weiter...

Gruß zum Montag
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 29.01.2018, 18:51
Also beim Bild vorher wäre ich ja noch in Shannonbridge gewesen... Aber so: Kein Plan.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.01.2018, 19:23

Portrunny würde ich mal spontan einwerfen
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 29.01.2018, 20:21
Hallo Oliver,

Du liegst ganz richtig.
Aber gefangen haben wir auch dort nichts.

Hast du wieder ein neues Ratebild?

Gruss
PETRA
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.01.2018, 20:30

Portrunny war ich erst ein einziges Mal. Ist aber schon Jahre her. Das war so eine Art "Nothalt" für unseren Smutje, als wir über den Lough Ree sind. Da konnte er mal bissel durchatmen.  ;)
Ein neues Ratebild hab ich bestimmt, dauert aber noch bissel.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 29.01.2018, 22:48

So Leute, dann mal weiter im Text. Wo liegen diese Steine?

Viel Spaß beim Raten
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 30.01.2018, 06:47
Hi,
Lough Ree, Einfahrt in die Inner lakes.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.01.2018, 09:57

....nö, gaaanz kalt  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 30.01.2018, 10:53
Einfahrt Drumod Harbour
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 30.01.2018, 11:03
Dromod Christian, Dromod  ;D ;D ;D

Könnte auch sein. Irgendwoher kenn ich den Fleck'n.  ???

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 30.01.2018, 11:09
IST auch so, wirst sehen, auf dem Stein hab ich meinen Blinker liegen lassen, falls du da also vorbeikommst...  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.01.2018, 17:17
.... nee Leute, weder Drumod noch Dromod  ;D

Beides ist total kalt, völlig falsche Ecke. Und ich dachte noch, das ist ruckzuck gelöst. Naja, warten wir mal noch bissel, dann geb ich mal 'nen Tipp.

Viel Spaß noch
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 30.01.2018, 17:34
na gut, dann liegt mein Blinker doch wo anders!  ;D ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 30.01.2018, 17:36
einen hab ich noch. Portumna Castle harbour, einfahrt rechts daneben in den privaten Fischerboothafen?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 30.01.2018, 21:11
.... Portumna Castle harbour ....

Das macht 100 Punkte!!
Links ist die Einfahrt in den Hafen.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 31.01.2018, 09:18
(http://www.bilder-upload.eu/thumb/1a296b-1517386994.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=1a296b-1517386994.jpg)


Das dürfte nicht so schwer sein, quasi zum aufwärmen! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 31.01.2018, 19:55
Das müsste Albert Lock sein, oder?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 31.01.2018, 20:27
I seh ka Lock!  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Kleeblatt am 31.01.2018, 22:07
Leacarrow ...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 01.02.2018, 08:59
Lecarrow! YES!

Freu mich auf ein Foto von dir!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Kleeblatt am 01.02.2018, 09:41
Moin.

Dann versuchen wir es mal hiermit ....

Viel Spaß damit

Kleeblatt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.02.2018, 10:15
Lough Allen Kanal, die erste Brücke vor bzw. nach Battlebridge lock

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Kleeblatt am 01.02.2018, 10:26
Jou Stefan!

Das war wohl doch zu einfach  :)

Gruß Kleeblatt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.02.2018, 10:58
Wie man's nimmt - kenn die Ecke halt sehr gut ;D ;D ;D
Einer, der noch nie dort war - und davon gibt's sicher einige - errät es nie.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 01.02.2018, 11:12
In Battlebridge kann man auch gut oben liegen über Nacht und Freitags gab es im Pub immer Livemusik / Irisch
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.02.2018, 11:13
Ich weiß - mir ist der Acres lake trotzdem lieber  ;D

Wo bricht hier die Sonne durch?
(https://abload.de/img/dsc_02855wkwx.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_02855wkwx.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 01.02.2018, 19:08
Devenish Island ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 01.02.2018, 21:01
Nein  :(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 02.02.2018, 06:34
Lough Ree, in deinem Falle kurz nach der Ausfahrt aus Athlone?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.02.2018, 09:05
Ganz kalt  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Pepe am 02.02.2018, 10:00
Könnte Camagh Bay sein.......
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.02.2018, 11:25
Wo ist die wieder  ??? ??? ???

Ich geb euch einen Hinweis - das Boot liegt an einem Jetty.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.02.2018, 12:15
Trial Bay?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.02.2018, 12:49
Hi Leute,

da ich im Moment die Karten vom SEW vor mir habe, kann es nur der Anleger im Kiltybardan Lough sein, oder

Grüße Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.02.2018, 13:01
AAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHRRRRRRRRGGGGGG! Mein Lieblingsanleger im Kiltybardan Lough und ich erkenn ihn nicht!!!! Denke Willi hat recht!  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.02.2018, 13:07
Nein, Willi hat ausnahmsweise mal nicht recht  ;D

Schaut euch den Hügel im Hintergrund an, der ist eigentlich recht markant.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 02.02.2018, 13:13
Juhu, Willi hat nicht recht, Willi hat nicht recht!!!  ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.02.2018, 13:42
Hi Stefan Hi Christian Hi All

ja kein Mensch ist unfehlbar, was ich immer schon mal sagen wollte

dann ist es Lough Key – Derryvunny

Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.02.2018, 14:08
Jetzt hast du's Willi  ;D ;D ;D

(https://abload.de/img/dsc_0284cfjr0.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc_0284cfjr0.jpg)

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.02.2018, 16:19
Ich weiß, bin an der Reihe, da habe ich noch was gefunden auf die Schnelle,

"unter welcher Brücke werde ich gleich fahren"  ???

Viel Spaß

Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 02.02.2018, 17:55
Hallo Willi,

das müsste die Brücke der Inishmore Road BT94 sein. In der Karte "The Vidaukt" genannt.

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 02.02.2018, 23:46
Jo Stefan, ist korrekt, volle Punktzahl. Ich wollte schon immer mal ein Auto auf dieser Brücke treffen.

Gruß Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 02.02.2018, 23:50
.... das Bild gab es doch schon mal, oder?
Und ich bilde mir ein, der Willi hatte (fast) den selben Kommentar geschrieben.  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 03.02.2018, 21:43
Ich bin auf Ski Urlaub,  wenn er ein Bild hat dann bitte  ;D

LG Stefan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 07.02.2018, 17:55
Na dann schiebe ich doch nochmal was nach. Wer kommt zuerst drauf.

Schöne Grüße zum Mittwoch
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 07.02.2018, 18:46
market square in Carrick on Shannon
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 07.02.2018, 20:19
Klar doch.

Ein Supermetzger der dort regelmässig steht.Egal was , alles gut.

ALSO NUN WIEDER DU.

GRUSS PETRA
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 08.02.2018, 07:13
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f8deb2-1518073218.jpg


Das dürfte nicht zu schwer sein.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 08.02.2018, 07:36
(http://www.bilder-upload.eu/thumb/a47494-1518070724.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=a47494-1518070724.jpg)


Das dürfte nicht zu schwer sein.

Das angeforderte Bild ist leider nicht mehr verfügbar.

 ;D ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 08.02.2018, 09:28
Ballinasloe  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 08.02.2018, 11:03
Brav Chris, war mir aber klar, dass das nicht lange Bestand haben wird.  ;D

du bist's
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 13.02.2018, 12:08
Sorry an alle,

ich war jetzt ein paar Tage nicht online ::)

Habe auch im Moment leider kein Bild zur Verfügung was ich einstellen könnte. Also wer auch immer am schnellsten ist der stelle ein Fot ein.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.02.2018, 12:55
Wo genau legt dieses Boot ab?

Schöne Grüsse
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 13.02.2018, 13:40
Athlone Town Marina 8)

Viking Cruises.

Sorry
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 13.02.2018, 13:42
Um genauer zu sein, dort liegt es über Nacht. Ablegen zum Lough Ree tut es vor dem Athlone Castle
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.02.2018, 15:19
Antwort ist so nicht ganz richtig.

Wo hat das Schiff abgelegt?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 13.02.2018, 15:39
.... südlicher Lough Ree, könnte Quigley's Marina oder Coosan point sein  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 13.02.2018, 15:50
Hodson Bay ? Ohne jemals dagewesen zu sein ?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.02.2018, 16:04
Hodson Bay ist richtig. Ein ruhiger Hafen wo Viking Tours sogar einen regelmäßigen Fahrplan von/nach Athlone unterhält.

Freue mich auf ein neues Bild von Karl Heinz mit oder ohne Bindestrich :-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 13.02.2018, 19:31
Was neues ............

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 14.02.2018, 09:12
Guten Morgen,

Portumna Castle Harbor wäre der Anleger. Dann im angrenzenden Schlosspark.

Viele Grüße aus Berlin ,
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 14.02.2018, 13:13
Hmmmmmmmmm

Nö !
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 14.02.2018, 16:57
Castle Archdale am Lough Erne.

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 14.02.2018, 21:11
Passt  8)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 14.02.2018, 21:31
 :) Habe das Geländer erkannt.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 15.02.2018, 15:44
Neues Ratebild
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 15.02.2018, 15:45
JJ Hough's?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Sammi am 15.02.2018, 20:29
Raus aus meinem Wohnzimmer! Sowasaberauch!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 16.02.2018, 06:56
Nein, J.J. Houghs ist falsch. 🙂

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Scoirish am 16.02.2018, 08:01
Für J.J. Houghs ist es zu hell und zu aufgeräumt 8)

Aber ich habe keine Ahnung welcher Pub.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 16.02.2018, 10:08
Anderson`s Thatched Pub, Elphin Road, Carrick on Shannon
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 16.02.2018, 16:25
Richtig Jochen.
War wohl doch zu einfach.

Kann ich jedem der in Carrick-on-Shannon festmacht nur empfehlen. Besonders Mi., Fr. und. Sa.
Für 10€ mit dem Taxi ist man schnell da.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 16.02.2018, 23:30

Anderson`s Thatched Pub, Elphin Road, Carrick on Shannon

Also von der Marina aus gesehen, ist das ja -mal ganz sportlich gesehen- locker ein Fußmarsch von gut einer Stunde. Da frage ich mich ernsthaft, wie kommt denn der "gemeine" Bootstourist auf die Idee dort hin zu latschen. :o Zumal ich bei sowas auch immer den Rückweg im Hinterkopf hätte. Bei solch beunruhigenden Gedanken wäre ich gar nicht in der Lage mein frisch gezapftes Guinness zu genießen. ;D
Gut, es bestünde -wie bereits erwähnt- die Option Taxi. Aber wenn ich mit bzw. auf dem Boot Urlaub mache, dann hab ich nicht wirklick Bock mit dem Taxi durch die Gegend zu gurken. ???

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 17.02.2018, 09:06
Aber wenn ich mit bzw. auf dem Boot Urlaub mache, dann hab ich nicht wirklick Bock mit dem Taxi durch die Gegend zu gurken. ???

? Wie kommst du dann z.B. ins Smugglers Creek?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.02.2018, 18:10
? Wie kommst du dann z.B. ins Smugglers Creek?

.... gar nicht  ;D

Das ist mir alles zu weit weg. Um ein gepflegtes Guinnes zu trinken, findet sich (meistens) auch was in "altersgerechter" Entfernung. Sprich max. 10 bis 15 Minuten Fußweg.  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 17.02.2018, 22:32
.... gar nicht  ;D

Das ist mir alles zu weit weg. Um ein gepflegtes Guinnes zu trinken, findet sich (meistens) auch was in "altersgerechter" Entfernung. Sprich max. 10 bis 15 Minuten Fußweg.  :)


Richtig, Oliver! Sonst hat man naemlich in Irland am total falschen Anleger vertaut und sollte sich schnellstens wieder von dannen machen.

Gruss
Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 18.02.2018, 16:20
Anderson`s Thatched Pub, Elphin Road, Carrick on Shannon

Also von der Marina aus gesehen, ist das ja -mal ganz sportlich gesehen- locker ein Fußmarsch von gut einer Stunde. Da frage ich mich ernsthaft, wie kommt denn der "gemeine" Bootstourist auf die Idee dort hin zu latschen. :o Zumal ich bei sowas auch immer den Rückweg im Hinterkopf hätte. Bei solch beunruhigenden Gedanken wäre ich gar nicht in der Lage mein frisch gezapftes Guinness zu genießen. ;D
Gut, es bestünde -wie bereits erwähnt- die Option Taxi. Aber wenn ich mit bzw. auf dem Boot Urlaub mache, dann hab ich nicht wirklick Bock mit dem Taxi durch die Gegend zu gurken. ???

Grüße
    Oliver


Hallo!

Also ganz ehrlich: wer einmal einen Irischen Abend im Andersons Pub erlebt hat, der weiß, das die 10€ fürs Taxi, mehr als gut angelegt sind. Ich habe am ganzen Shannon ,in der Nebensaison , kein urigeres Pub erlebt. Nichts gegen J.J.Houghs, Sean’s Bar usw., aber das Andersons ist an mindestens 3 Abenden in der Woche (meistens Mi., Fr. u. Sa.) was ganz anderes. 😉  Irische Freunde von aus, aus dem Co. Kildare, fahren extra am WE nach Carrick on Shannon, weil die Thatched Bar so besonders ist.

Wer nur ein Pint trinken will, der kann das sicherlich woanders tun. Aber wer mal einen richtig schönen irischen Abend erleben will, der sollte mal hinfahren,
Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.02.2018, 22:28
.... Aber wer mal einen richtig schönen irischen Abend erleben will, der sollte mal hinfahren,

Im Prinzip bin ich ja bei dir. Mir sind auch nicht die 10€ fürs Taxi an den A.... gebacken. In meinem/unserem Fall liegt das Problem aber wo ganz anders.
Erstens sind wir sechs "Mann" und keiner leidet wirklich unter Magersucht. Da heißt, ein "normales" Taxi scheidet da platzmäßig schon mal aus. Zweitens gibt es in meiner Crew auch Leute aus der Kategorie Ü-60. (Obwohl, seit diesem Jahr betrifft es alle. :() Meistens gehen wir zwar "gemeinsam" in den Pub, aber der Rückweg wird zunehmend "individuell" organisiert. In der Regel sieht das so aus, daß sich meine Crewmitglieder im Laufe des Abends nach und nach zurückziehen, und ich (meistens) der Letzte bin, der dann allein im Pub sitzt.
Für Taxifahrer wäre das sicher die rentablere Variante. Aber wenn der Pub gleich um die Ecke liegt ist die Gefahr, daß es zu "Irrläufern" kommt, und wir es 'am Morgen danach' beim Zählappell nicht mehr bis sechs schaffen, wesentlich geringer.  ;D

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Viennaboy am 19.02.2018, 09:50
...Für Taxifahrer wäre das sicher die rentablere Variante.

DAS lässt sich lösen! Der ERSTE der heimgeht/winkt/kriecht zahlt ALLE Taxirechnungen in die Bordkassa am nächsten Tag! Da steht keiner freiwillig als Erster auf! ;-)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 19.02.2018, 11:18
@Oli: Da ich alle deine Reisetagebücher gelesen habe, weiß ich was du meinst.

In unseren Fall ist ein Teil auf dem Boot geblieben und die 4 anderen haben das Taxi bestellt. Wir haben dann leider den Fehler gemacht, den Fahrer um 0.00h für die Heimfahrt zu bestellen.
Als es soweit war, wollte keiner von uns freiwillig heim. Beim nächsten Mal lassen wir den Wirt anrufen, das macht der nämlich gerne für seine Gäste.
Im Mai bin ich wiede dort. Dann aber mit Open End.
Vielleicht teilt sich eure Truppe ja ausnahmsweise mal einen Tag auf....vorausgesetzt es passt auch mit dem Wochentag.
Ansonsten ist es vielleicht für den ein oder anderen Bootsfahrer trotzdem interessant.

Liebe Grüsse
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 19.02.2018, 12:52
Hallo Christian,
Dein Vorschlag ist genial !

Gruß aus Berlin
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 19.02.2018, 18:52
.... Der ERSTE der heimgeht/winkt/kriecht zahlt ALLE Taxirechnungen in die Bordkassa am nächsten Tag!

Im Prinzip eine Art "Strafenkatalog". So könnte man das frühzeitige Verschwinden aus dem Pub sanktionieren. Das ist eigentlich eine gute Idee, darüber muss ich direkt mal nachdenken.  ;D

Vielleicht teilt sich eure Truppe ja ausnahmsweise mal einen Tag auf....vorausgesetzt es passt auch mit dem Wochentag.

Wäre evtl. mal 'ne Option. Aber das wird frühestens 2019. Dieses Jahr kommen wir nicht so weit nach Norden. Die ursprünglich für 2018 geplante Route musste ich aus "logistischen" Gründen kurzfristig ändern. Dieses Jahr wir es nochmals Banagher-Banagher. Da sind die "Standards" wie J.J. Hough, Paddys, J.J. Killeen und Seans Bar gesetzt.  ;)

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 20.02.2018, 11:42
Hallo Jochen,

wie wäre es mit einem neuen Bild?

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 20.02.2018, 17:14
Nur dies eine mal ausnahmsweise
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 20.02.2018, 18:04
Bangher.
Blick flussabwärts.

??

Gruß zum Abend
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 20.02.2018, 21:31
Leider nicht Petra, aber die Region an sich ist schon mal gar nicht so übel---
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 22.02.2018, 13:28
Dann versuche ich es nochmals.

Shannonbridge. Flussabwärts und rechts ist das Old Ford zu sehen?

Viele Grüße aus Berlin
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 22.02.2018, 15:27
Hallo Petra,

es ist sehr schwer zu lösen, grad weil es eine Abendaufnahme ist. Shannonbridge trifft nicht zu, es befindet sich weiter im Süden des Reviers und ich glaube es waren noch nicht viele aus diesem Forum dort.

Gruß J.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 22.02.2018, 15:39
Ist es denn im offiziellen Fahrwasserbereich ? Oder ein Bereich, wo man nur auf hinfährt ohne wissen des Vermieters..
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 22.02.2018, 15:46
Grundsätzlich weiß der Vermieter nicht wo man hinfährt, sobald man den Heimathafen verlassen hat!
Es wäre beinahe offizielles Fahrwasser geworden.

Gruß J.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 22.02.2018, 15:57
Grundsätzlich weiß der Vermieter nicht wo man hinfährt, sobald man den Heimathafen verlassen hat!

Stimmt, falsch ausgedrückt... aber die Frage ist trotzdem beantwortet
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: stg am 22.02.2018, 16:29
Südlich? Dann bin ich raus  >:(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 22.02.2018, 17:23
Ist es ein Bild hinter der Brücke zwischen Ballina und Kilaloe. Blickrichtung Limerick?

Die meisten stoppen vor der Brücke, also waren die wenigsten hinter der Brücke mit dem Boot unterwegs.

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 22.02.2018, 21:37
Hallo Petra,

leider nein, des is schon zu weit unten im Süden

Gruß nach Berlin
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 23.02.2018, 00:38
Wenn man Richtung Süden fährt, sieht man in der Nähe von Meelick auf der linken Seite irgenwann mal sowas wie Reste von einer Befestigungsanlage. Keine Ahnung was das ist oder mal war.  ???
Von der Größe der Schießscharten bzw. Burgzinnen, oder was auch immer das ist, würde ich sogar spontan auf die Anlage von "Birr Castle" tippen. Aber das ist dann schon etwas weiter weg und m.E. nicht -wie auf dem Foto zu sehen- direkt am Wasser gelegen.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 23.02.2018, 04:22
Ist es am Woodford River, County Galway, dem Fluss der nur fuer Experten geeignet ist und Novizen nichts zu suchen haben?
 ;) ;D
besten Gruss
Uve
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 23.02.2018, 07:57
Hallo Oliver,

Meelick ist zu weit nördlich

Hallo Uve,

Woodford River ist zu weit nördlich, obwohl es südlich von Meelick ist

Gruß aus Unterfranken
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: ukmueller am 23.02.2018, 17:50
Hallo Jochen,
dann bleibt ja nur noch der Scariff River uebrig, Ausblick auf Lough O'Grady vielleicht??
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 23.02.2018, 21:47
.... dann bleibt ja nur noch der Scariff River uebrig, Ausblick auf Lough O'Grady vielleicht??

.... das hatte ich auch schon auf dem Schirm, aber wo  gibt es da sowas mit solchen "Schießscharten" oder "Burgzinnen"  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: odet am 23.02.2018, 22:01
Castle Baun in der Scarriff Bay?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 24.02.2018, 00:06
Castle Baun in der Scarriff Bay?

.... "Castlebawn" klingt gut, und da gibt es auch solch große Burgzinnen
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 24.02.2018, 00:15
.... DAS (http://discovertheshannon.com/de/listings/castlebawn-castle/) muß es einfach sein!! Wenn nicht, glaub ich an nix mehr.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Jochen Pechthold am 24.02.2018, 08:18
RRRRRRRRRRRRRichtig ihr beiden,

Castle Bawn mit Blick vom Turmhaus nach Westen in der Abendsonne!


Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: odet am 24.02.2018, 18:41
Ich habe aber kein Bilder zum einstellen :-(
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.02.2018, 18:32
Ich habe aber kein Bilder zum einstellen :-(

.... dann bin ich mal so frei und übernehme.

Wo wurde dieses Foto geschossen?

Viel Spaß beim raten
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 25.02.2018, 22:17
Könnte das Carrick on Shannon sein?

Liebe Grüße
Joesy
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 25.02.2018, 23:39

.... nö, ganz kalt  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 26.02.2018, 07:27
Ich meine, es könnte Belturbet sein..
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.02.2018, 11:10

.... nö, Belturbet auch nicht.
Ist aber schon mal ein kleines Stück näher dran als COS.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Kleeblatt am 26.02.2018, 11:21
Moin!

Ist es vielleicht in Keshcarrigan?

Gruß

Kleeblatt
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Joesy am 26.02.2018, 15:41
Portumna vielleicht?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.02.2018, 15:49
Portumna ist gaaanz weit daneben.
Keshcarrigan ist zwar auch falsch, aber wenigstens schon mal im Revier.  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Panta Rhei am 26.02.2018, 17:28
Ich würde sagen, das ist die Schleuse in Ballyconnell. Aber falls es stimmt: ich hab nichts, um es hier auf die Schnelle einzustellen, dann müsste jemand anderes weitermachen...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 26.02.2018, 22:26
Ich würde sagen, das ist die Schleuse in Ballyconnell. ....

Gratulation, da liegst Du zu 100% richtig!!
Und hier noch das Originalfoto vom Mai 2016.

.... ich hab nichts, um es hier auf die Schnelle einzustellen, dann müsste jemand anderes weitermachen...

Also dann "Freiwillige" vor!!

Grüße
    Oliver
Es geht wieder los in (http://www.oliver-klinger.com) ....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 09.06.2018, 00:28

Ich starte mal einen vorsichtigen Versuch diesem Thread wieder etwas Leben einzuhauchen. Vielleicht gibt es ja doch noch Interessenten ....

Das Foto stammt vom 07.05.2018, also ziemlich aktuell  ;)

Grüße und viel Spaß beim Raten
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 11.06.2018, 07:30
Ist schon lange her - in der letzten Zeit waren wir eher im Norden.
Aber: Neuer Hafen von Garrykennedy?

Gruß,
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 11.06.2018, 16:06
.... Neuer Hafen von Garrykennedy?

100 Punkte!!

Und hier noch eine andere Perspektive
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 11.06.2018, 21:26
Dann mal was schwierigeres (finde ich jedenfalls)...


Gruß,
Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 13.06.2018, 07:19
Zu schwer oder alle in Irland?

 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 13.06.2018, 08:58
Mein Versuch:

Castle Caldwell


Ahoi
Max
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 13.06.2018, 10:04
ein bisschen schwer ist es schon.

Hilft ein größerer Bildausschnitt weiter?

Viele Grüße
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 13.06.2018, 10:31
Nö, mumax hat's schon.
Das Gebäude daneben hätte sonst vielleicht weitergeholfen...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 13.06.2018, 10:34
Da ich keine Fotos/Anhänge hochladen kann/darf, kann gerne ein anderer weitermachen.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 13.06.2018, 11:22
Dann halt was ganz einfaches  ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 13.06.2018, 14:45
Dann halt was ganz einfaches  ;)

Wird oft von Einheimischen als die "Mitte von Irland" bezeichnet

Gruß Willi ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 13.06.2018, 19:16
Könnte grob hinkommen. Wo genau?
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.06.2018, 08:08
Hallo Klaus,

soll nur eine Hilfe sein, ich war schon drauf, mit einem Boot. ;D. Der Platz ist im Lough Ree, SSW.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 14.06.2018, 13:14
Zonk!
Nö.


PS - für die Nachwelt: Willi wusste mal was nicht auf Anhieb!
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Panta Rhei am 14.06.2018, 15:55
Was heisst da "mal". Das ist jetzt schon das zweite Mal.  :o Das erste Mal war am denkwürdigen 2.2.18... :)
Aber ich weiß auch nicht, wo es ist. Von der Vegetation her tippe ich auf den unteren Shannon, irgendwo zwischen Shannonbridge und Portumna. Aber ich weiß, das ist ein wenig zu ungenau.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 14.06.2018, 16:24
.... Das ist jetzt schon das zweite Mal.  :o Das erste Mal war am denkwürdigen 2.2.18... :)

.... naja, ganz so ist es auch nicht. Das gab es schon mehrfach. Da musste er sich mit 'nem zweiten oder dritten Versuch rantasten.  ;D

So einen abgefrackten Schornstein -oder was auch immer das ist- gibt es zwischen Meelick und Portumna, stromabwärts auf der linken Seite. Allerdings ist der m.E. nicht so nahe am Ufer. Oder hier täuscht wieder die Perspektive.

Grüße
    Oliver
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.06.2018, 16:51
Zonk!
Nö.

PS - für die Nachwelt: Willi wusste mal was nicht auf Anhieb!

Hallo Klaus,
ich habe einen Schnellschuß riskiert, der öfter mal in die Hose geht, da ich das Foto bei den Gegebenheiten zur Zeit nicht genau verifizieren konnte. Hatte an den Hudson Pillar in Lough Ree gedacht der sieht ungefähr genau so aus. Seht die Fotos im Anhang.
Mein nächster Tip wäre dan die Ziegelei im Lough Allen bei Spencer Harbour???  8)

Liebe Grüße Willi

Danke Oliver für deine Nachsicht mit mir.

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 14.06.2018, 20:54
Treffer versenkt.
Ist im Lough Allen.
Schön ruhig da - nur die Kinder durften rennen, als sie am Shannonzufluss eine unbewohnte Insel mit Ruine erkunden wollten. Dem Hausherren (Schafbock) war das nicht so recht.

Dann lass mal sehen, Willi...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 14.06.2018, 22:38
Hallo, auch was einfaches.  ;D

Grüße Willi

 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.06.2018, 01:43
Da sind noch die beiden Fotos von der Ziegelei Spencer Harbour Lough Allen.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.06.2018, 11:16
Hallo, auch was einfaches.  ;D

Grüße Willi

.... ist zwar schon etliche jahre her, daß wir dort waren. Aber das könnte ein Privatanleger oben im Logh Erne zwischen Arney River und Cleenish sein  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.06.2018, 11:40
.... ist zwar schon etliche jahre her, daß wir dort waren. Aber das könnte ein Privatanleger oben im Logh Erne  :(  :-\

Hi Oliver,

Privatanleger Lough Erne stimmt, der Rest liegt etwas daneben.  ;D Hilfe: "Es ist eine markante enge Stelle"

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 15.06.2018, 12:17
Ich tippe mal auf das südliche Ende von Foalies Cut.

Ahoi
Max
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.06.2018, 12:29
Ich tippe mal auf das südliche Ende von Foalies Cut.

Dort steht zumindest auch irgendwo so ein Pavilon.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 15.06.2018, 12:56
Ich tippe mal auf das südliche Ende von Foalies Cut.
Ahoi
Max
Max hat die Ziellinie als erster überschritten.

Dort steht zumindest auch irgendwo so ein Pavilon.
Oliver, ja da steht ein Pavilion am Südende von Foalies Cut. Hauchdünn geschlagen.

Gruß Willi

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 15.06.2018, 13:04
Da ich keine Fotos hochladen darf, kann gerne (Bitte!) ein anderer weitermachen.  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 15.06.2018, 17:12
Da ich keine Fotos hochladen darf, ....

Wieso das denn?

@Stevie: Wieviel Einträge braucht man denn, bis man ein Bild hochladen darf?? Reicht da der Status "Full Member" nicht aus??

Oliver
 
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 15.06.2018, 18:01
Da ich keine Fotos hochladen darf, kann gerne (Bitte!) ein anderer weitermachen.  :)

Das muss er extra freischalten soweit ich weiss..., schreib ihm eine PN , da er das evtl so gar nicht mitbekommt....
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 16.06.2018, 22:00
Was zum Zähne ausbeißen?
 ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 16.06.2018, 22:20
 ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 16.06.2018, 22:49
Ist sogar auf Google Streetview gut zu erkennen.
Keine 400m vom Anlieger weg...

 ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 16.06.2018, 22:59
Ist sogar auf Google Streetview gut zu erkennen ....

.... schon klar, aber 'ne reine Fleißarbeit.

So ein "Arsenic-Sulphur" Reklameschild hab ich selber schon gesehen. (könnte ich sogar irgendwo auf 'nem Foto haben)
Das war m.E. in Athlone oder COS. Aber ist reine Spekulation und wäre jetzt wie gesagt eine absolute Fleißarbeit das mit Google Streetview zu suchen. Da bin ich aber echt zu faul ;)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 16.06.2018, 23:31
Nee - und Ballinasloe auch nicht. Noch ziemlich kalt.
Aber ich vermute mal, dass es jemand erkennt.

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Mayo am 16.06.2018, 23:58
Keshcarrigan
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.06.2018, 00:06
Keshcarrigan

Stimmt, gleich rechts neben Gertie's  :)
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 17.06.2018, 07:19
Bingo!
Oder anders ausgedrückt: Der Ort, an dem ich a) mich frisch geduscht b) frische Klamotten angezogen und c) nach besagten 400m von einem Vogel im Tiefflug voll erwischt wurde.
War echt Scheiße  :-\
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Mayo am 17.06.2018, 09:32
Freiwillige vor
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 17.06.2018, 10:37
Vielleicht nicht ganz so schwierig wie die grüne Tür, aber dafür recht stimmungsvoll
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 17.06.2018, 10:54
.... nach besagten 400m von einem Vogel im Tiefflug voll erwischt wurde.
War echt Scheiße

.... deshalb die weißen "Einschüsse" in der Tür  ;D
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: KarlHwrede am 17.06.2018, 15:40
Könnte Knockninny sein ...
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 17.06.2018, 16:31
Nee, dieser Anleger liegt weiter im Norden, Blick nach Westen
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 17.06.2018, 19:58
Als ERNIST muss ich schweigen - aber gleichwohl: dieses ist einer von 2 Plätzen am Erne mit den spektakulärsten sunsets.  Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 17.06.2018, 20:18
Ganz genau, die sunsets dort sind toll.
Ich hatte mit einer schnellen Lösung gerechnet, weil diese "Straßenlaterne" rechts im Bild kenne ich nur von diesem Anleger und auch diese spitzen Poller sind etwas ungewöhnlich.
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 17.06.2018, 20:20
Ach ja, noch etwas: auch ERNISTEN dürfen an diesem Spiel teilnehmen, lieber Lisnarick ;D
Moni
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 17.06.2018, 23:32
HI Moni, wenn ich darf - ich würde tippen auf:  Gäste-jetty von Manor House Marine mit Blick nach Westen Richtung Hay Island. Grüssle Lisnarick
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Moni am 18.06.2018, 00:16
Hallo Lisnarick,
stimmt, das ist der Anleger von Manor House.
Wir freuen uns auf das nächste Foto.
Moni

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: lisnarick am 18.06.2018, 00:44
Ein wohl nicht ganz einfaches Sujet:
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 18.06.2018, 10:04
Bei Castel Archdale kenne ich mindestens 3 solche Bänkchen (wobei das ganz im Westen eine Lehne hat)...

Klaus
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 18.06.2018, 12:01
Ein wohl nicht ganz einfaches Sujet:

da hast du wohl recht damit.

1. Schuß
Weg von Toms Island nach Castle Archdale, gegenüber von Davids Island steht eine Bank. Der Blick nach Norden auf White Island.
Es täuscht bestimmt der Bewuchs die Aufnahme ist schon etwas älter.

Gruß Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 18.06.2018, 12:35
Ja, als wir dort waren, war alles grün eingewachsen :)
Ich habe diesmal was neues, wirklich schönes gefunden:

Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Volpi am 18.06.2018, 13:27
Das ist ja schön. Hätte ich das irgendwo gesehen, wüsste ich es  :-)

Gruß
Petra
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: oliver k. am 18.06.2018, 13:37
.... war jetzt eigentlich das Bild von Lisnarick gelöst  ???
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Willi am 18.06.2018, 13:39
.... war jetzt eigentlich das Bild von Lisnarick gelöst  ???

Ich denke noch nicht Oliver ;D
Willi
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: Klaus am 18.06.2018, 14:29
Oh, sorry. Dann hatte ich‘s falsch verstanden.
Titel: Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
Beitrag von: mumax am 20.06.2018, 07:44
@Klaus

Könnte das beim Anleger in Tully Castle sein?

Ahoi
Max