Shannon-Forum

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 ... 10
1
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von oliver k. am Gestern um 22:51 »
Das is doch am Lough Ree,....

gaaanz kalt   ;)
Das ist viel zu weit im Süden
2
Bootsauswahl / Re: Noble Duchess von Manor House
« Letzter Beitrag von Stevie am Gestern um 21:04 »
Die Noble Duchess ist weitgehend baugleich mit der Silver Shadow, d.h. du kannst die Erfahrungsberichte zur Shadow ebenfalls lesen. Z.B. hier: http://www.shannon-forum.de/index.php/topic,6567.msg49527.html#msg49527

Technische Unterschiede zwischen Shadow und Duchess: Die Duchess hat zusätzlich ein Heckstrahlruder, eine Hydronics-Heizung (Warmwasser-System, mit Wärmetauschern/Thermostaten in jeder Kabine und Handtuch-Heizkörpern im Bad. Dann einen "Immersion-Heater" (Warmwasser wird bei Bedarf über Landstromanschluss elektrisch aufgeheizt) und eine zusätzliche Heizung für das Oberdeck, die von der Motorwärme gespeist wird.

Gruß Stevie
3
Boote & Vermieter am Shannon / Re: Locaboat übernimmt Carrick Craft
« Letzter Beitrag von Stevie am Gestern um 20:55 »
Hi Stefan,

die Linssen hat aber keinen Geräteträger, der sich bei einer Brückenberührung verabschiedet und für bestimmte Bootstypen nur schwer oder teuer als Ersatzteil zu bekommen ist.  Davon können alle drei der vorgenannten Vermieter ein Lied singen. Dazu kommt bei neueren Typen die "easy-fold"-Technik. Bequem für den Kunden, aber nach einem Crash kaum reparabel und nur teuer zu ersetzen. Da kann ich schon bestens verstehen, warum man bei einer größeren Flotte anders an die Sache herangeht, als bei Vermietern die nur 2-4 Boote je Typ haben.

Gruß Stevie
4
Bootsauswahl / Noble Duchess von Manor House
« Letzter Beitrag von PietB am Gestern um 19:43 »
Hallo liebe Irlandfreunde ,

endlich kommen wir nochmals dazu für 2019 eine Tour an den Erne zu planen . Bis jetzt konnten wir den herrlichen Erne
mit der Inver Queen von ABC schon mal befahren .
Nächstes Jahr würden wir gerne mal die Noble Duchess von Manor House buchen , hat mit dem Boot schon jemand Erfahrung
gemacht ?

Grüße aus der Eifel
5
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von Sammi am Gestern um 18:55 »
Das is doch am Lough Ree, kurz vor der Einfahrt zu Quigleys Marina, oder irre ich mich da?
6
Vermischtes / Re: Ich hänge meinen Urlaub "an den Nagel"....
« Letzter Beitrag von oliver k. am Gestern um 18:24 »
Passt

Na dann mach ich mal weiter.

Hier ein neues Bild. Das ist eine sehr markante Stelle, die eigentlich (fast) jeder kennen müsste.
Damit es aber nicht ganz so einfach wird, hab ich das Foto "leicht" beschnitten.  ;)

Viel Spaß
    Oliver
7
Boote & Vermieter am Shannon / Re: Locaboat übernimmt Carrick Craft
« Letzter Beitrag von KarlHwrede am Gestern um 15:37 »
Ich finde, jeder hat seinen Stil, das was er möchte und wo er es findet. Wir zum Beispiel sind ABC geschädigt, andere sind nur Waveline oder CC , wieder andere düsen nur Silverline.

Bei mir muss das gesamte passen, das Revier, das Boot und das Team das dahinter steht. Ich denke, das kommt automatisch , wenn man immer wieder fährt. Klar nehme ich auch lieber das Boot, das eine Persenning oben hat, aber eher weil andere Gründe da auch mit reinspielen, wie Bettaufteilung, Aufstieg und so.

Es ist schon so, wie Pike es sagt, die kleinen Vermieter sind da schon ein bisschen im Vorteil, sind aber auch teurer soweit ich weiss, das sollte man nicht vergessen. Der Gebrauchtbootmarkt, auf dem die kleinen und grossen ihre Boote abstossen konnten ist glaube ich auch nicht mehr so dolle.... und die Linssen gibt es doch auch , die hat doch Verdeck, oder ?

Viel wichtiger als all das finde ich die Pflege der Boote, aber das gehört woanders hin.
8
Boote & Vermieter am Shannon / Re: Locaboat übernimmt Carrick Craft
« Letzter Beitrag von Pike am Gestern um 14:54 »
Zitat
s verlangt ja auch keiner, dass es 10 Boote sein müssen. Fangt halt mal mit 2 4ern und 2 6ern an

Das wären dann rund €1,2 Mio plus Mwst ...  :o
Aber wie geschrieben: abwarten  ;)
9
Boote & Vermieter am Shannon / Re: Locaboat übernimmt Carrick Craft
« Letzter Beitrag von stg am Gestern um 14:26 »
Hi Sven,

es verlangt ja auch keiner, dass es 10 Boote sein müssen. Fangt halt mal mit 2 4ern und 2 6ern an  ;D

LG Stefan
10
Boote & Vermieter am Shannon / Re: Locaboat übernimmt Carrick Craft
« Letzter Beitrag von Pike am Gestern um 14:15 »
Hi Stefan,
du kannst mir glauben, daß ich die Boote anderer Vermieter sehr gut kenne ;-) Du sprichst von einzelnen Booten, und wie ich es bereits geschrieben habe, ist es natürlich einfacher, ein neues Boot pro Jahr zu ersetzen bzw neu zu kaufen, als eine eine komlette Bootsklasse bestehend aus fünf oder zehn Booten.
Seiten: [1] 2 3 4 ... 10