Shannon-Forum

Autor Thema: Tragischer Bootsunfall auf Lough Ree  (Gelesen 5509 mal)

Offline Pike

  • Moderator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1667
  • ich weiß auch nicht alles ;-)
    • Hausboot Irland
Tragischer Bootsunfall auf Lough Ree
« am: 13.08.2004, 16:01 »
Einige von euch werden vielleicht schon etwas gehört haben über das tragische Bootsunglück, das sich auf dem Lough Ree ereignet hat und bei dem vermutlich 2 Personen ihr Leben verloren haben. Um Gerüchten vorzubeugen habe ich mich dazu durchgerungen, die mir bisher bekannten Fakten hier öffentlich zu machen: Am vergangenen Sonntag, 8.8.2004, fuhr ein schweizer Ehepaar, das ihr Privatboot namens Winkelried seit vielen Jahren in Portaneena hier in den Inner Lakes liegen hat, bei extrem stürmischem Wetter raus auf den See. Die beiden waren in den 60ern und galten als sehr erfahrene Bootsfahrer. Am Montag wurde die Leiche der Frau in der Gegend von Lecarrow im Wasser gefunden, das Boot einen Tag später mit laufendem Motor auf Inshmore, das Beiboot nochmal einen Tag später. Heute, 13.8., wurde eine männliche Leiche bei Nunn's Island im Wasser gefunden, die noch nicht identifiziert ist. Wie ich aus zuverlässiger Quelle erfahren habe, ist die Frau an Unterkühlung gestorben, nicht etwa ertrunken.
Diese Tragödie zeigt, wie wichtig es ist speziell auf den großen Seen an Deck immer eine Schwimmweste zu tragen und bei stürmischem Wetter überhaupt nicht auf die Seen rauszufahren. Wie es zu diesem Unglück kommen konnte, ist bisher unklar. Es wird vermutet, daß sie bei heftigem Seegang an Deck ging weil ein Seil über Bord ging oder sich das Beiboot gelöst hatte und sie dabei ins Wasser gefallen ist. Wir hatten an diesem betreffenden Tag Windstärken um die 7 bis 9 bft, nur deshalb konnte es meiner Meinung nach zu dieser Tragödie kommen. Die irischen Gewässer sind ungefährlich, aber man sollte immer Respekt vor dem Wasser und der Natur haben - ein über Bord gegangenes Tau ist es sicher nicht wert sein Leben zu riskieren !
Wenn ich etwas Genaueres höre, werde ich es hier vermelden. Bei RTE gibt's das Ganze hier nachzulesen:
http://www.rte.ie/news/2004/0811/loughree.html
Traurige Grüsse
Sven
« Letzte Änderung: 13.08.2004, 16:03 von Pike »

Offline Pike

  • Moderator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1667
  • ich weiß auch nicht alles ;-)
    • Hausboot Irland
Tragischer Bootsunfall auf Lough Ree
« Antwort #1 am: 13.08.2004, 20:08 »
Leider ist aus der Vermutung Tatsache geworden, die männliche Leiche wurde identifiziert:
http://www.rte.ie/news/2004/0813/loughree.html
Traurige Grüsse aus Irland
Sven alias Pike
« Letzte Änderung: 17.08.2004, 13:14 von Stevie »