Shannon-Forum

Autor Thema: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers  (Gelesen 27596 mal)

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2365
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers
« Antwort #45 am: 17.03.2017, 07:24 »
Sorry für die Unordnung  ;D

Hallo Stefan,

Kommt wir irgendwie bekannt vor.
Ist doch nur deswegen, dass ein allfälliger Einbrecher glaubt, da war schon einer. 8)

Bloß ein Tipp noch: Nichts um die Toilettenschüssel herum liegen lassen, denn da nach der Fahrt
alles wieder herausfischen zu müssen, ist nicht gut für den Magen.

Grüße,

bádoir

Offline Frank & Steffi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1695
  • ... und natürlich unsere drei Kleinen!
Re: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers
« Antwort #46 am: 17.03.2017, 10:39 »
.... 8)

Bloß ein Tipp noch: Nichts um die Toilettenschüssel herum liegen lassen, denn da nach der Fahrt
alles wieder herausfischen zu müssen, ist nicht gut für den Magen.

Grüße,

bádoir

... oder einfach vor dem Auslaufen den WC-Deckel schließen, das kommt beim weiblichen Teil der Besatzung eh besser an... ;D ;) :)

Ne im Ernst: wenn wie über die Seen fahren (und nicht nur bei zu erwartender Sturmfahrt...) legen wir in den Naßzellen ein Handtuch in's Waschbecken und da dann drauf alles, was da so rum- und runterfliegen könnte... 8) ;D
... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck ;)

Offline stg

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 738
    • Unsere Blogseite
Re: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers
« Antwort #47 am: 17.03.2017, 10:43 »
Also mir ist ja in 9 Jahren Irland so einiges passiert, aber DAS noch nie  ;D ;D ;D

Josey ich wünsch dir einen wunderschönen Trip auf diesem tollen Boot - genießt es!

LG Stefan
Das Gegenteil von gut - ist gut gemeint!

Offline Joesy

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 350
Re: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers
« Antwort #48 am: 17.03.2017, 12:09 »
Danke ihr Lieben, für die vielen brauchbaren Infos, Fotos und Tipps. Werde sie versuchen zu beherzigen.
Die Bäder sind ja beide richtig geräumig. Klasse.
Klodeckel muss generell zu bleiben. Aus oben genannten Gründen und man weiß ja nie, was sonst so vorbeischwimmt...
Und die Wärmflasche kommt definitiv wieder mit.

Liebe Grüsse
JoeSy



Offline Joesy

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 350
Re: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers
« Antwort #49 am: 20.04.2017, 19:02 »

Und die Wärmflasche kommt definitiv wieder mit.

Liebe Grüsse
JoeSy

Und ich habe sie nicht gebraucht !!! Zum ersten Mal Ostern in Irland ohne Wärmflsche.

Silverline hat uns eine Gesamthöhe von 3,90m genannt und daran haben wir uns orientiert. Schlau und vernünftig, 20cm hinzu zu rechnen. ;-)
Den Lough Allen Kanal sind wir problemlos bis zum Acres Lake gefahren. Wir waren alleine unterwegs.  In der Hauptsaison, mit entgegen kommenden Booten stelle ich es mir ungemütlich vor.
Der fehlende Stauraum ist wirklich blöd, aber die gute Isolierung, Heizung in den Bädern und die schöne Ausstattung machen das wieder wett.

Liebe Grüsse
Horsy


« Letzte Änderung: 21.04.2017, 09:19 von Stevie »