Shannon-Forum
26.06.2017, 15:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Login Registrieren  
Seiten: 1 2 3 4 [5]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Neuer Bootstyp bei Silverline Cruisers  (Gelesen 20548 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Joesy
Verified User
****
Offline Offline

Beiträge: 325


« Antwort #40 am: 03.05.2016, 12:34 »

Danke.
Habe auch 1,40m geschätzt.
Gespeichert
Joesy
Verified User
****
Offline Offline

Beiträge: 325


« Antwort #41 am: 16.03.2017, 11:40 »

Hallo nochmal!

Nicht mehr lange bis Abfahrt mit der Shadow. Da habe ich doch noch mal ein paar Fragen.
Stefan, auf einem Foto oben sieht man eine Dusche. Ist das die Dusche in der Heckkabine?

Unser Sohn spekuliert allein schon wegen dem Fernseher auf die Heckkabine. Du schreibst aber, das ,man in der Frontkabine nur sehr wenig Stauraum hätte. Was verstehst du unter sehr wenig? In der Heckkabine ist das wahrscheinlich dann für zwei Personen besser, oder? Dafür hätten wir vorne das bessere Bett. Es ist aber kälter schreibst du.Habe das in der Silverspray auch so empfunden. Vorne war es immer a....kalt, dafür im Heck ok.

Liebe Grüße
Joesy

Gespeichert
stg
Verified User
*****
Offline Offline

Beiträge: 671



WWW
« Antwort #42 am: 16.03.2017, 13:49 »

Hallo Josey,

die extra Duschkabine ist im Heck. Vorne gibt's natürlich auch eine - klassisch mit Vorhang. Da die Dusche rechts ist wird der Rest nicht eingesaut, das funktioniert sehr gut.


Hier noch ein Bild von der Frontkabine - Sorry für die Unordnung  Grinsend


Es gibt rechts die kleine Schublade und 2 kleine Kästen (1x hängen 1x legen) das war's dann.

Die Temperaturunteschiede hatten wir auf jedem Boot - am schlimmsten war es bei der Swan, da hab ich echt gefroren.
Auf der Shadow war's OK.

LG Stefan
Gespeichert

Das Gegenteil von gut - ist gut gemeint!
Joesy
Verified User
****
Offline Offline

Beiträge: 325


« Antwort #43 am: 16.03.2017, 15:48 »

Danke für deine schnelle Antwort Stefan.
Auf diesem Badbild sieht man dann das vordere Bad. Stimmt's?
Sehr geräumig.
Aber was den Stauraum betrifft, ist es für zwei Personen und 14 Tage recht knapp. Auf der Linssen hatte man dort noch einen großen Schrank.
Ich denke die "alten" schlafen hinten und Junior vorne. Falls es uns doch zu eng wird, muss einer ab und zu nach vorne auswandern.

Gespeichert
Stevie
Administrator
*****
Offline Offline

Beiträge: 3802



WWW
« Antwort #44 am: 16.03.2017, 19:13 »

Hallo Josey,

hier nochmal Bilder von Bugkabine, Bad vorne und Bad hinten! Was die Temperaturen in der Bugkabine angeht, sollte man bei niedrigen Außentemperaturen ggf. die Kabinen nacheinander beheizen. Also Auströmer hinten zu, vorne auf und später dann umgekehrt. Wenn man tagsüber die Heizung laufen lässt, außerdem die Türen zum Salon offen lassen, dann kühlen die Kabinen nicht so stark aus. Bei Booten mit Ausströmer auf der Flybridge, nicht vergessen diesen zu schließen. Sonst geht unnötig Heizenergie nach draußen.

Gruß Stevie


* IMG_4941.jpg (81.49 KB, 720x480 - angeschaut 94 Mal.)

* IMG_4974.jpg (51.75 KB, 720x480 - angeschaut 100 Mal.)

* IMG_5014.jpg (38.3 KB, 720x480 - angeschaut 96 Mal.)
Gespeichert
bádoir
Verified User
*****
Offline Offline

Beiträge: 2327


Irland sehen- und leben!


WWW
« Antwort #45 am: 17.03.2017, 07:24 »

Sorry für die Unordnung  Grinsend

Hallo Stefan,

Kommt wir irgendwie bekannt vor.
Ist doch nur deswegen, dass ein allfälliger Einbrecher glaubt, da war schon einer. Cool

Bloß ein Tipp noch: Nichts um die Toilettenschüssel herum liegen lassen, denn da nach der Fahrt
alles wieder herausfischen zu müssen, ist nicht gut für den Magen.

Grüße,

bádoir
Gespeichert
Frank & Steffi
Verified User
*****
Offline Offline

Beiträge: 1681


... und natürlich unsere drei Kleinen!


« Antwort #46 am: 17.03.2017, 10:39 »

.... Cool

Bloß ein Tipp noch: Nichts um die Toilettenschüssel herum liegen lassen, denn da nach der Fahrt
alles wieder herausfischen zu müssen, ist nicht gut für den Magen.

Grüße,

bádoir

... oder einfach vor dem Auslaufen den WC-Deckel schließen, das kommt beim weiblichen Teil der Besatzung eh besser an... Grinsend Zwinkernd Smiley

Ne im Ernst: wenn wie über die Seen fahren (und nicht nur bei zu erwartender Sturmfahrt...) legen wir in den Naßzellen ein Handtuch in's Waschbecken und da dann drauf alles, was da so rum- und runterfliegen könnte... Cool Grinsend
Gespeichert

... und sind wir nicht daheim, dann sind wir auf dem Sonnendeck - oder wenn´s ganz arg regnet auch mal unter Deck Zwinkernd
stg
Verified User
*****
Offline Offline

Beiträge: 671



WWW
« Antwort #47 am: 17.03.2017, 10:43 »

Also mir ist ja in 9 Jahren Irland so einiges passiert, aber DAS noch nie  Grinsend Grinsend Grinsend

Josey ich wünsch dir einen wunderschönen Trip auf diesem tollen Boot - genießt es!

LG Stefan
Gespeichert

Das Gegenteil von gut - ist gut gemeint!
Joesy
Verified User
****
Offline Offline

Beiträge: 325


« Antwort #48 am: 17.03.2017, 12:09 »

Danke ihr Lieben, für die vielen brauchbaren Infos, Fotos und Tipps. Werde sie versuchen zu beherzigen.
Die Bäder sind ja beide richtig geräumig. Klasse.
Klodeckel muss generell zu bleiben. Aus oben genannten Gründen und man weiß ja nie, was sonst so vorbeischwimmt...
Und die Wärmflasche kommt definitiv wieder mit.

Liebe Grüsse
JoeSy


Gespeichert
Joesy
Verified User
****
Offline Offline

Beiträge: 325


« Antwort #49 am: 20.04.2017, 19:02 »


Und die Wärmflasche kommt definitiv wieder mit.

Liebe Grüsse
JoeSy

Und ich habe sie nicht gebraucht !!! Zum ersten Mal Ostern in Irland ohne Wärmflsche.

Silverline hat uns eine Gesamthöhe von 3,90m genannt und daran haben wir uns orientiert. Schlau und vernünftig, 20cm hinzu zu rechnen. ;-)
Den Lough Allen Kanal sind wir problemlos bis zum Acres Lake gefahren. Wir waren alleine unterwegs.  In der Hauptsaison, mit entgegen kommenden Booten stelle ich es mir ungemütlich vor.
Der fehlende Stauraum ist wirklich blöd, aber die gute Isolierung, Heizung in den Bädern und die schöne Ausstattung machen das wieder wett.

Liebe Grüsse
Horsy


« Letzte Änderung: 21.04.2017, 09:19 von Stevie » Gespeichert
Seiten: 1 2 3 4 [5]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2007, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS