Shannon-Forum

Autor Thema: MS Stena Horizon  (Gelesen 21355 mal)

Offline Scoirish

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 426
  • Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt
    • Orfhlaith - Die Goldprinzessin
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #30 am: 02.02.2017, 10:05 »
Hi zusammen,
ab 20.5. gehts für 3 Wochen aufs Boot. Banagher ist das Ziel.

Moi HJ,

wir sind vom 25.05 - 15.06 unterwegs auf Ree/Shannon/Derg. Am 26.05 sind wir in Banagher und treffen uns mit Oliver K. zu einer Bergtour (U-Berg). Da werden wir uns sicherlich mal begegnen  :D

Chris
Sláinte,

Chris

www.orfhlaith.eu

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #31 am: 02.02.2017, 11:03 »
Hi Peter,
das hört sich doch schon mal gut an. Aber, wenn ich um 8 Uhr in Hull ankomme,
erreich ich noch die Schnellfähre um 11:50 von Holyhead? Wohl eher nicht. Die
Großfähre geht dann um 14:10 mit Ankunft 17:15. Das heißt - Ankunft in Banagher
ca. 20:00 Uhr. Etwas spät für eine Bootsübernahme oder ?!

Chris, das behalten wir aber ganz fest im Auge!!!
Gruß
HJ

Offline skipper

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 177
    • MotorYacht HomeOffice
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #32 am: 02.02.2017, 11:22 »
Moin HJ

Ja, da würde ich auch nicht mit rechnen (die 11:50 Fähre) - selbst wenn, wäre das ein Zufall und nicht zu kalkulieren.

Aber wo ist denn das Problem das Boot um 20 Uhr zu übernehmen -Ihr braucht doch nur Schlafplätze und eine allfällige Einweisungsfahrt könnt Ihr auch am nächsten Morgen noch machen, oder?
Würde ich mal mit dem Vermieter besprechen bzw. Stevie ist da sicher gerne behilflich.

Die Fähre um 14:10 habe ich damals problemlos erreicht (sogar noch Wartezeit) - wenn das nicht grade ein Tag mit Ferienbeginn oder einer Großveranstaltung auf dem Weg ist, haut das auch hin.

Beste Grüße, Peter
Mast- und Schotbruch!

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #33 am: 02.02.2017, 11:38 »
Peter, eigentlich haste recht. Und diese Verbindung ist auch die kürzeste.
Von mir (Südwesten) bis Banagher 1100 zu fahrende km.
Gruß
HJ

Offline Joesy

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 350
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #34 am: 02.02.2017, 11:50 »
Hallo!

Wir sind vor Jahren mal mit der Fähre Dublin - Hull nach Rotterdam gefahren und waren sehr zufrieden.
Würde ich jederzeit wieder machen.
Auf dem Hinweg sind wir Ijmuden-Newcastle, Stranraer - Larne gefahren. (P&O).
Auch nicht schlecht, aber die Heimfahrt war komfortabler.

Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 02.02.2017, 16:55 von Joesy »

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #35 am: 02.02.2017, 16:27 »
Hallo zusammen,
Fähren sind gebucht!!
Hinzus - Rotterdam - Hull - Holyhead - Dublin            Ankunft Banagher ca. 20:00 am 20.05.17
Rückzus Rosslare - Pembroke - Dover - Dünkirchen    Abfahrt  Banagher ca. 17:00 am 09.06.17 das heißt Ankunft am Wohnort Sa.10.6. spätnachmittag
Irgendwelche Einwände ?
Die Freude ist gross, wie immer..
Man sieht sich
Gruß
HJ

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #36 am: 02.02.2017, 16:59 »
Und jetzt nochmal zum nachvollziehen für diejenigen die ähnliches überlegen ....
oder wie auch immer......

Hin

Also die Fähre geht am Fr. 9.5. um 21:00 nach Hull                               von Rotterdam
Ankunft  10.5.                                8:00 in     Hull                                Brexitland
Weiter nach Holyhead Abfahrt        14:10 in Holyhead                            Nordwales
Ankunft n Dublin                     um 17:15 in Dublin
demzufolge ca. 20:00 in Banagher ....  und jetzt beginnt  DER URLAUB   Ireland

Rück

am 9.6.17 um 20:45 ab Rosslare
Ankunft am 10.6. um 00:45 in Pembroke - Südwales -
weiter ca. 525 km nach Dover
Weiterfahrt am 10.6. um 10:00 ab Dover nach Dünkirchen
ja und letztendlich zum Heimatort. Und den erreichen wir am 10.6. spätnachmittags.

Gruß
HJ 
                                 


Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3898
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #37 am: 02.02.2017, 17:58 »
Hull - Holyhead sind ziemlich genau 4 Stunden. Wenn du Glück hast und die Fähre aus Rotterdam früh ankommt, kannst du sogar die Swift-Fähre in Holyhead noch erreichen. Ich bin Rotterdam - Hull vor Jahren mal gefahren, da waren wir schon um 06:30 Uhr in Hull.

Gruß Stevie

Offline Franz

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 348
  • Diese Seiten sind einfach klasse!
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #38 am: 04.02.2017, 15:54 »
Hallo Bootsfreunde,
irgendwo hier im Forum habe ich es schon mal geschrieben:
Aachen - Cherbourg 700 km
Irish Ferries (2x wöchentlich,Abfahrt18:00,Aussenkabine für 2 Personen,Ankunft Rosslare ca. 11:30,
(Hin und Rück unter 400 € im Mai/Juni))
Rosslare - via Dublin - (z.B.)Enniskillen 300 km  ca.4 Stunden (mehr als 200 km Autobahn ,der Rest
bestens ausgebaute Schnellstrassen meist mit Ortsumgehungen.

Für uns perfekt,
Gruss und Handbreit,

Franz
Einen riesen Dank an alle die diese tollen Seiten maßgeblich unterhalten und pflegen.
Informativ,unterhaltsam,zum Träumen einladend um vom grauen Alltag abzuschalten.
Gruß und Dank
Rita und Franz Ophoven

Offline Pike

  • News-Editor
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1647
  • ich weiß auch nicht alles ;-)
    • Hausboot Irland
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #39 am: 06.02.2017, 15:31 »
Hi zusammen,
ich bin die Rotterdam - Hull Verbindung schon viele Male gefahren, ist meine Lieblingsverbindung:
- man fährt praktisch bis zur Fähre nur Autobahn
- die Fähre geht über Nacht und man kommt ausgeruht an
- das Schiff ist relativ sauber
- Kabinen sind ok, die besseren sogar mit TV
- man kommt mit einer Tankfülling durch England (Sprit seht teuer in U.K., unbedingt in Rotterdam bzw auf der Rückfahrt in Irland volltanken!)

Die Strecke von Hull nach Holyhead zieht sich etwas, um die vier Stunden muß man auf jeden Fall rechnen, u.U. länger, falls man um Manchester rum in einen Stau kommt.
Die Schnellfähre wird im Winterhalbjahr öfter mal aufgrund des Wetters gestrichen, sollte aber wohl im Mai kein Problem sein.
"Ankunft 20:00 in Banagher" halte ich für fraglich, da die Ausschiffung immer ewig dauert und man danach in einer langen Schlange, auch mit LKW's durch Dublin tuckert...

Auf jeden Fall viel Spaß!

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3898
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #40 am: 06.02.2017, 20:26 »
Ein Tipp zum schnell wegkommen nach der Fähre in Dublin wäre noch der Port Tunnel. Der kostet am Wochenende nur 3 Euro Maut, spart aber reichlich Zeit. Über die M50 ist man in der Regel schneller, als mitten durch Dublin hindurch. Mo. - Fr. muss man auf die Uhrzeit achten. Von 6-10 Uhr kostet der Tunnel stadteinwärts 10 Euro, von 16-19 Uhr stadtauswärts. Bei normaler Verkehrslage ist man in einer halben Stunde auf der N4.

Gruß Stevie

Offline HJ

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #41 am: 07.02.2017, 12:47 »
das mit dem Tunnel, zumal er gleich ums Eck ist, hört sich gut an.
Wird hier vor Ort bezahlt, oder per Kennzeichenerfassung wie auf der M 50.
Gibt's in Banagher eine Zahlstelle für die Maut?
LG HJ

Offline Pike

  • News-Editor
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1647
  • ich weiß auch nicht alles ;-)
    • Hausboot Irland
Re: MS Stena Horizon
« Antwort #42 am: 07.02.2017, 20:26 »
Zahlstationen vor Ort oder Kennzeichenerfassung - wenn man ein Konto hat  ;)