Shannon-Forum
27.09.2016, 07:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Login Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: VERANSTALTUNGEN + STAUPROGNOSEN 2016  (Gelesen 1053 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
bádoir
Moderator
*****
Offline Offline

Beiträge: 2228


Irland sehen- und leben!


WWW
« am: 05.03.2016, 19:27 »

Hallo,

Hier eine Zusammenstellung von Tagen, an denen es wegen Andrangs  eng werden kann. Diese Zusammenstellung soll nicht abschrecken, sondern helfen, einen unbeschwerten Urlaub zu machen. Mit etwas Flexibilität und dieser Liste steht dem nichts entgegen.


RALLYs + CICs

Die Grenzen zwischen RALLYS  und den sogenannten CICs (Cruising In Company) sind etwas fließend, bei CICs nehmen so etwa 5 bis 30 Boote teil, bei RALLYS 15 bis 150 Boote.
Die bevölkern so ab 1000 Uhr das Wasser; die Teilnehmer legen meist am frühen Abend an   und nehmen dann, besonders bei Rallys, an verschiedenen selbst organisierten Veranstaltungen teil. Meist in der Nähe des Anlegers, manchmal auch in Pubs.
Da geht es um Spiele, Informationsveranstaltungen, Musik + Tanz und manchmal um eine irische Spezialität, die Fancy Dress Competition (Fasching mit Maskenprämiierung unter dem Jahr)

Was bedeutet das für den Charterurlauber?

Richtig, es wird voll. Auch in den Tagen davor und danach kann es durch An- und Abreise etwas dichteren Verkehr geben.

Was tun dagegen?
Das ist sicher kein Grund, die Reise als Ganzes zu verlegen. Aber man sollte darauf eingestellt sein, seine Törnplanung ggf. anzugleichen. Also wenn z.B. bei Hin- und Rückfahrt ein Streckenabschnitt auf der Rückfahrt „belegt“ ist, diesen auf der Hinfahrt langsam mit Besichtigungen usw.  anzugehen und dann auf der Rückfahrt durchzurauschen (ggf. genug Schleusenzeiten einkalkulieren!) Oder den betreffenden Streckenabschnitt ganz meiden. Oder ganz einfach zeitlich oder räumlich etwas ausweichen.

Wenig hilfreich ist, möglichst früh an einem betroffenen Anleger anzukommen, denn dann wird man in 5. Reihe zugebaut. Am nächsten Tag stellt man dann fest, dass Iren keine Frühaufsteher sind.


BANK HOLIDAY WEEKENDS

erstrecken sich über 3 Tage ("langes Wochenende") und unterscheiden sich teilweise  zwischen Nordirland und Republik, hier gekennzeichnet durch NI bzw. ROI

Was bedeutet das für den Charterurlauber?
Da ist an Anlegern, die leicht von der Straße aus zu erreichen sind, besonders, wenn sie einen Slip haben,  viel los. Vor allem werden da diverse "Wasserspielzeuge" wie Jetski usw. zu Wasser gelassen und eifrig benutzt. Anlegeplätze sind knapp, es ist mit Lärm zu rechnen. Dies gilt besonders bei gutem Wetter, aber die Regenresistenz der Iren darf nicht unterschätzt werden.

LADENÖFFNUNGSZEITEN:  "Bank Holidy Weekend" bedeutet nicht, daß 3 Tage lang alles zu ist. Solche langen Wochenenden äußern sich - wie bei uns auch - hauptsächlich im Freizeitverhalten. Samstag und Sonntag sind,  was Öffnungszeiten anbetrifft,  ganz normal. Auch beim Bank Holiday selbst dürfte es  keine großen Probleme geben; Bevorratung für diesen einen Tag ist aber kein Fehler.

Was tun dagegen?
Bei der Törnplanung mit Karte und Satellitenbildern verkehrsgünstige Anleger mit Slip identifizieren und die Fahrt so planen, daß man sich in der fraglichen Zeit auf ruhigere Anleger beschränken kann. Wenn man betroffene Gebiete durchfährt, sollte man nicht immer von nüchternen Skippern ausgehen (!)



INTERESSANTE VERANSTALTUNGEN  

Mit dem grünen Punkt     sind Veranstaltungen markiert, die in den vergangenen Jahren den IWAI - Berichten nach recht umfangreiches und interessantes Beiprogramm geboten haben (Musik, Technik, Oldtimer-Boote usw.) Wer also das Gedränge nicht scheut oder Ferienhaus - Urlaub in der betreffenden Gegend macht, sollte da vorbeischauen. Infos unter den angegebenen Internetadressen (die z.Zt. teilweise noch das Programm 2015 zeigen)






Hier die Liste der Termine.

Wo Ihr exaktere Angaben vermißt, liegen sie leider noch nicht vor. (Noch) unbekannte Orte und Tagesangaben sind durch Fragezeichen ersetzt.
Es sind nur Veranstaltungen in Revieren erfaßt, die prinzipiell von Chartergästen befahren werden könn(t)en.

Näheres hier in den Shannon – News, sobald genauere Zeitpläne vorliegen.


MÄRZ

17. bis 20. St. Patricks Weekend.
Da der 18. wohl oft als Brückentag genommen wird, dürfte in den vier Tagen ähnlich viel los sein wie an einem BANK HOLIDAY WEEKEND

25.- 28. GRAND CANAL, Allenwood-Robertstown, RALLY

26.-27. LOWER LOUGH ERNE, Knockinny - Belturbet RALLY



APRIL

30. SEW  (Leitrim) - BOYLE RIVER  CIC

30. bis  2. Mai  NI + ROI  BANK HOLIDAY WEEKEND



MAI

27.-31. ERNE ab Belturbet RALLY (vermutlich bis Lower Lough Erne)

28.5 - 6.6. GRAND CANAL Pollagh - Tullamore  CIC (war das letzte Mal ziemlich voll)

28. - 30. NI BANK HOLIDAY WEEKEND


 JUNI

3. SHANNON + RIVER SUCK Athlone - Ballinasloe CIC

3.-6. SHANNON, Carrick - ?  CIC

4. - 6.  SHANNON, LOUGH DERG CIC

4. - 6. GRAND CANAL, Ballycommon, Offaly Canal Renewal (div. Veranstaltungen)

4. - 6.  ROI BANK HOLIDAY WEEKEND

17.-19. GRAND CANAL Shannon Harbour, RALLY

18.-19. ERNE, Belturbet  Sommernachtsfest (Veranstaltung an Land)
 http://discoverbelturbet.ie/milltown-mid-summer-trad-fest/

25. SHANNON, Athlone, Sommernachtsfest (Veranstaltung an Land)



JULI

1.-10. SHANNON (Nord) + LOUGH ERNE nicht näher definierte CICs einer kleinen Gruppe

9.-16. LOUGH DERG, Ausgangspunkt Drominer RALLY

16. RIVER BOYLE, Hafen von Boyle 1800 Uhr Sommerfest
 http://www.boyletoday.com/iwai-summer-party-on-saturday/

22.Juli - 1. August SHANNON  Athlone-Carrick RALLY
Die elftägige Veranstaltung wird größere Teile des Reviers beanspruchen. Ein genauer Zeitplan, wann sich die Flotte wo befindet, wird in den Shannon - News bekanntgegeben, sobald sie verfügbar ist.

29.Juli - 1. August LOUGH DERG Scariff Harbour Festival (Anlegen dürfte einigen Einschränkungen unterliegen)
 http://www.scariff.ie/scariff-harbour-festival/about/

30. - 1. August  ROI BANK HOLIDAY WEEKEND




AUGUST

17.-21. LOUGH DERG, Terryglass Terryglass Arts Festival hier hat sich bisher nur der relativ kleine Cruising Club angemeldet.
Die Veranstaltung könnte auch für Urlaber interessant sein.
 http://www.terryglassartsfestival.ie/terryglass-arts-festival-brochure.php

27. LOUGH KEY Forest Park  1300 Uhr Carrick Cares Day
Veranstaltungen im Park und auf dem Wasser
 http://www.iwai.ie/carrick/carrick-cares-day-2/

27. - 29. NI NANK HOLIDAY WEEKEND

??.  (Ende August) SHANNON im County Offaly CIC ganztägig
betroffener Bereich des Shannon im County:
 https://goo.gl/maps/dNu24oypwo22



SEPTEMBER

2.-4. UPPER LOUGH  ERNE,  RALLY des IWAI Belturbet.
Das Gebiet erstreckte sich die letzten Jahre immer auf Upper Lough  Erne. Näheres an dieser Stelle, sobald verfügbar.

17.-25. GRAND CANAL, Tullamore Hafen : Offaly Floating Festival
Vermutlich ist der Hafen für diese Zeit gesperrt . Wer eine kleine Wanderung nicht scheut, findet aber sicher einen Bankmooring-Platz.
 http://www.offaly.ie/eng/Services/Libraries/Documents/Grand-Canal-Offaly-Floating-Festival.html




OKTOBER

28. SHANNON, Carrick RALLY

28.-31. NAAS CANAL  Naas Canal Festival
dürfte nicht allzuviele Skipper betreffen-  interessant für Landurlauber:
 http://www.iwai.ie/kildare/test-page/2015-2/

19.-31. LOUGH DERG CIC

29.-31. BANK HOLIDAY WEEKEND

??. SHANNON, Coosan  CIC

Quellen: Beiblatt der IRISH WATERWAYS NEWS, Ausgabe 1/2016
http://www.officeholidays.com/countries/united_kingdom/northern_ireland/2016.php
http://www.officeholidays.com/countries/ireland/
http://publicholidays.eu/ireland/
« Letzte Änderung: 06.03.2016, 10:16 von bádoir » Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2007, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS