Shannon-Forum

Autor Thema: Archäologische Tätigkeiten am SEW  (Gelesen 10929 mal)

Offline Sam

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
  • Sam
Archäologische Tätigkeiten am SEW
« am: 15.02.2016, 10:46 »
Hallo Forum,

wohl jeder der den SEW durchgeschippert ist,
kann sich an dieses Teil erinnern.
Und jetzt weiß ich endlich was dahintersteckt
 - wer hätte das gedacht.

https://www.youtube.com/watch?v=rAwyUj3XeaA

Schönen Tag, Bäda

KarlHwrede

  • Gast
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #1 am: 15.02.2016, 12:14 »
Hammer  :)

Den Arm haben wir immer wieder gesehen , das er weg ist ist uns auch aufgefallen. Klar war die Vermutung da, das ein ganzer Bagger dran hängt aber die Logik hat immer wieder gesagt , den hätten die doch gleich rausgeholt....

Nu wissen wir wo der Arm geblieben ist  8)

Weiss jemand, ob der Bagger gleich angesprungen ist ?

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2852
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #2 am: 15.02.2016, 15:49 »
Weiss jemand, ob der Bagger gleich angesprungen ist ?

Nun ja, nicht gleich.......
https://www.youtube.com/watch?v=zFdQeiLTP70&feature=relmfu

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3036
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #3 am: 15.02.2016, 17:39 »
Weiss jemand, ob der Bagger gleich angesprungen ist ?

Nun ja, nicht gleich.......
https://www.youtube.com/watch?v=zFdQeiLTP70&feature=relmfu

.... deutsche Wertarbeit eben ....  8)

Hier noch ein original Foto von 2012. Das hatte ich sogar schon in der Auswahl für den Rätselthread.  ;)

Grüße
    Oliver
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

KarlHwrede

  • Gast
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #4 am: 15.02.2016, 19:19 »
Das ist kurz vor der Bergung , hinten ist es schon vorbereitet ...

Hätten wir aber soooofoort erraten  ;D

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3036
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #5 am: 15.02.2016, 19:25 »
Hätten wir aber soooofoort erraten  ;D

.... deshalb hab ich's mir ja verkniffen als Rätselbild einzustellen.  ;D
 
Was mir in dem Video aufgefallen ist, daß an dem Tag sämmtliche Baustellen in Irland stillgestanden haben müssen. Da sind ja im Hintergrund in Summe locker 20 (zwanzig) Bagger, Kettenschlepper und sonstiges Zuggerät zu sehen. Aber wie ich die Iren kenne, war das für die sicher 'ne größere Party. Ist ja am Schluss mit Sekt und Feuerwerk auch zu sehen.  ;)
 
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

KarlHwrede

  • Gast
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #6 am: 15.02.2016, 19:42 »
Naja, es war eine Charity-Aktion die ordentlich was eingebracht hat.

Wir haben mal erlebt , wie die Irischen Behindertensportler am Flughafen abgeholt werden , da träumt bei uns so manche Manschaft davon.
Darum denke ich mal , gerade bei Charity-Events in dieser Richtung lassen die so richtig die Sau raus und sich vor allem nicht lumpen.....

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3036
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #7 am: 15.02.2016, 20:31 »
.... gerade bei Charity-Events in dieser Richtung lassen die so richtig die Sau raus und sich vor allem nicht lumpen.....

.... das glaube ich. Die Iren verstehen eben noch richtig zu feiern.  :)

In "D" wäre so 'ne Aktion, egal ob Charity oder nicht, gar nicht machbar. Da hättest Du allein schon wegen der Anzahl an "umweltverschmutzenden" Baumaschinen auf einer Wiese 'ne Hundertschaft von Kröten-, Feldhamster- oder Zwergenzilpzalperschützer am Hals.  ;D
Aber über zwanzig Jahre hätte das Teil auch hier im Schlamm gelegen. Bis da alle Ämter benachrichtigt, Zuständigkeiten geklärt und Genehmigungen erteilt sind, das dauert ....  ::)
 

Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3036
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #8 am: 15.02.2016, 21:01 »

.... wenn's interessiert, hier noch zwei weitere Videos zum Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=VpIRVZ9ix-s

https://www.youtube.com/watch?v=baRMrWwopmA

Grüße
    Oliver
 

Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline oliver k.

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 3036
  • ....könnte gleich wieder losfahren!!
    • Die Tourseite
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #9 am: 15.02.2016, 21:14 »
Mein (unser) "Tagebuch" und Fotos auf
http://www.okhome.de

Offline charon27

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 631
  • Ich weiß, daß ich nix weiß.....Sl?inte
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #10 am: 16.02.2016, 00:23 »
Mei.....die Einen graben ne untergegangene, im Schlick versunkene, römische galeere aus........die anderen buddeln nen ebenfalls, fast 8) antiken, versunkenen Bagger aus.....Eins haben die alle gemeinsam......Nach der erfolgreichen "Bergung", wird einfach gefeiert ;D
Ich bin immer dafür, daß wir dagegen sind.
Grüße aus dem Allgäu,
von....
Karlheinz (ohne Bindestrich)

Offline Sam

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
  • Sam
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #11 am: 16.02.2016, 08:45 »
Der Moorbagger vom Woodford River,
Irische Moore konservieren bestens,
ist ja bekannt.

Offline bádoir

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2852
  • Irland sehen- und leben!
    • http://www.dazukommichn.ie
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #12 am: 16.02.2016, 10:59 »
Diese Stelle müßte es etwa gewesen sein:
https://goo.gl/maps/QJa6qpKvs5T2
oder täusche ich mich da?
Bewußt habe ich den Arm allerdings nie wahrgenommen.

Offline Sam

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
  • Sam
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #13 am: 16.02.2016, 11:41 »
Korrekt,
der Baggerarm war aber schon eher sehr auffällig.

Offline odet

  • Verified User
  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 149
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Archäologische Tätigkeiten am SEW
« Antwort #14 am: 16.02.2016, 11:44 »
Hier noch meine Lieblingsvideo, was passieren kann, wenn man alte Diesel startet: https://www.youtube.com/watch?v=AG1MnXkHhlM