Shannon-Forum

Autor Thema: Inish Rath (Hare Krishna Island)  (Gelesen 5445 mal)

Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1760
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
Re: Inish Rath (Hare Krishna Island)
« Antwort #15 am: 29.11.2019, 19:56 »

Wir schauen uns den Jetty von Inish Rath mal genauer an und entscheiden dann spontan, ob wir an Land gehen oder nicht.


Hey Hase, wann fahrt Ihr denn?
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline Joesy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 561
Re: Inish Rath (Hare Krishna Island)
« Antwort #16 am: 30.11.2019, 00:05 »
Wann hoppeln wohl die Hasen?  ;)🐰


Offline paolo

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 1760
    • die unglaublichen Erlebnisse eines Bootfahrers
Re: Inish Rath (Hare Krishna Island)
« Antwort #17 am: 30.11.2019, 00:53 »
Aaahaaa, dann bist du zwei Wochen vor mir da. Hätte dir sonst ein Foto vom Anleger geschickt...
Infos zu mir - gibt's hier:
https://www.paolo.de

Offline Joesy

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 561
Re: Inish Rath (Hare Krishna Island)
« Antwort #18 am: 30.11.2019, 09:45 »
Aaahaaa, dann bist du zwei Wochen vor mir da. Hätte dir sonst ein Foto vom Anleger geschickt...

Das ist nett von Dir.
Die letzten 8 Jahre haben wir meistens die Saison eröffnet. Waren die ersten Tage gefühlt alleine auf dem Erne oder Shannon. In einem Jahr lag sogar Schnee auf den Bergen..

Vielleicht kann ich dann ja von eigenen Hare-Krishna Erfahrungen berichten. Interesse wurde dank Euren Berichten definitiv geweckt.

Wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent.
Joesy