Shannon-Forum

Autor Thema: Erdbeben und evt. Vulkanausbruch auf Island  (Gelesen 1017 mal)

Offline Willi

  • Verified User
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 2135
  • Navigator, "Malen nach Zahlen"
    • Kapitaens-Handbuch
Erdbeben und evt. Vulkanausbruch auf Island
« am: 05.03.2021, 15:18 »
Moin Allerseits,

:o auf Island steht ein neuer Vulkanausbruch bevor. Hoffentlich vermiest der uns nicht schon wieder die Flüge sollte es dazu kommen.

"Im Südwesten von Island rumpelt derzeit die Erde. Bereits Ende Februar hatte ein heftiges Erdbeben die Region erschüttert. Doch das war nicht alles. Am Mittwoch bebte die Erde in der Gegend erneut. Es gibt inzwischen Anzeichen für eine mögliche bevorstehende Eruption" Auszug aus Spiegel Wissenschaft vom 04.03.2021.

Hier der Link zu der Webcam die auf den Berg gerichtet wurde:
https://icelandmonitor.mbl.is/news/news/2021/03/04/watch_keilir_mountain_live/.
Gruß Willi
« Letzte Änderung: 05.03.2021, 15:20 von Willi »
Ní neart go cur le chéile.  Keine Stärke ohne Einigkeit.
http://www.wasserrausch.de   http://kapitaens-handbuch.com/  http://wasserrausch.com/

Offline Stevie

  • Administrator
  • VIP Member
  • *****
  • Beiträge: 4412
Re: Erdbeben und evt. Vulkanausbruch auf Island
« Antwort #1 am: 09.03.2021, 09:30 »
Bislang sind das nur Vermutungen, eine Warnung haben die isländischen Behörden bisher nicht herausgegeben. Außerdem bedeutet nicht jeder Vulkanausbruch überregionale Aschewolken, die den Flugverkehr einschränken. Die isländischen Wissenschaftler haben da 4 mögliche Szenarien: 1. Es beruhigt sich wieder ohne Ausbruch, 2. Es gibt einen lokalen Ausbruch in unbewohntem Gebiet ohne größere Folgen, 3. Es gibt einen größeren Ausbruch mit Lavaströmen und größeren Schäden in bewohnten Gebieten, 4. explosiver Ausbruch mit Aschewolke. Welches Szenario wann eintritt, kann im Moment niemand voraussagen. Ich denke auch wir haben im Moment akutere Probleme zu lösen......

Gruß Stevie